Tempelhofer Ufer

1 Bild

Ein Platz für Rio Reiser: Antrag landete im Ausschuss

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 28.09.2017 | 232 mal gelesen

Berlin: Mariannenplatz | Kreuzberg. Die Südseite des Mariannenplatzes am Feuerwehrbrunnen soll in Rio Reiser Platz umbenannt werden. Für diesen Vorstoß der Linkspartei gibt es zwar viel Sympathie. Aber auch hier steht vor der endgültigen Entscheidung das parlamentarische Procedere. Denn zunächst wurde der Antrag zur weiteren Ausschussberatung überwiesen. Die Begründung für das Reiser-Gedenken war nicht nur für den Linken-Fraktionsvorsitzenden...

Nach Angriff in die Klinik

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 12.09.2017 | 8 mal gelesen

Kreuzberg. Ein Streit zwischen zwei Männern am 12. September gegen 2.30 Uhr vor einem Lokal am Tempelhofer Ufer eskalierte. Im Verlauf der Auseinandersetzung soll einer der beiden Kontrahenten seinem Gegenüber das Bierglas aus der Hand geschlagen und ihn mit einer zerbrochenen Scherbe am Hals attackiert haben. Das Opfer flüchtete danach in ein benachbartes Haus zu einem Bekannten und wurde später von Rettungskräften ins...

Radfahrerin schwer verletzt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 31.08.2017 | 11 mal gelesen

Kreuzberg. Beim Einbiegen vom Mehringdamm zum Tempelhofer Ufer stieß ein Sattelzug am 30. August mit einer Radfahrerin zusammen, die geradeaus in Richtung Wilhelmstraße unterwegs war. Die Frau wurde dabei schwer verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. tf

Alle Turnhallen wieder frei

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 27.02.2017 | 91 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Ende Februar sind die Flüchtlinge aus den letzten Turnhallen ausgezogen. Es handelte sich dabei um die Sportgebäude an der Lobeck- sowie der Otto-Ostrowski-Straße. Letzteres gehört postalisch bereits zu Pankow, wurde aber von Friedrichshain-Kreuzberg verwaltet. Bevor die Hallen wieder für ihren eigentliche Zweck zur Verfügung stehen, müssen sie saniert werden. Gleiches gilt für die bis Dezember von...

4 Bilder

Am Tempelhofer Ufer äthiopische Esskultur erleben...

Sandra Kirsten
Sandra Kirsten | Kreuzberg | am 04.02.2017 | 113 mal gelesen

Berlin: Blue Nile Restaurant | Der „Blaue Nil“ liegt in Ostafrika und am Tempelhofer Ufer in Berlin – ein kleines Restaurant, dass sich „BLUE NILE“ nennt, bietet einen Einblick in die ostafrikanische Kultur. Der Blaue Nil fließt durch Äthiopien, eines der am höchsten gelegenen Länder des Kontinents, das Ursprungsland für den Kaffee und eines der ärmsten Länder der Welt. Äthiopien ist dreimal so groß wie Deutschland, ein Vielvölkerstaat in dem über 80...

Turnhallen leeren sich: Die meisten Flüchtlinge können aber nicht im Bezirk bleiben

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 29.01.2017 | 204 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Kaum irgendwo sonst ist die Unterstützung für Flüchtlinge so groß wie in Friedrichshain-Kreuzberg. Aber ausgerechnet hier werden viele Geflüchteten nicht dauerhaft bleiben können.Das zeichnet sich ab, nachdem jetzt vier von ursprünglich sechs Turnhallen im Bezirk freigezogen sind. Bei den beiden letzten Hallen, an der Lobeckstraße sowie an der Otto-Ostrowski-Straße, soll das demnächst passieren. Die...

Schwer verletzt nach Sturz

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 07.11.2016 | 17 mal gelesen

Kreuzberg. Eine Frau ist am späten Abend des 5. November an der Kreuzung Tempelhofer Ufer und Möckernstraße von ihrem Kleinkraftrad gestürzt und dabei mit einem Auto zusammen gestoßen. Sie musste mit schweren Kopf- und inneren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. tf

Überfall auf Tankstelle

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 28.09.2016 | 10 mal gelesen

Kreuzberg. Ein maskierter Räuber bedrohte am 27. September gegen 23.15 Uhr den Angestellten einer Tankstelle am Tempelhofer Ufer mit einem Messer. Er forderte Geld und flüchtete anschließend mit der Beute. tf

Keine Parkplätze wegen Baustelle

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 06.11.2015 | 81 mal gelesen

Berlin: Großbeerenstraße | Kreuzberg. Bis Ende Januar wird die Fahrbahn der Großbeerenstraße zwischen Yorckstraße und Tempelhofer Ufer in mehreren Bauabschnitten erneuert. Für Verkehrsteilnehmer gibt es deshalb einige Einschränkungen. Zwar bleibt eine Fahrspur in jeder Richtung grundsätzlich offen, dafür fallen die Parkplätze weg. Gesperrt ist außerdem die Kreuzung Obentrautstraße. Die Zufahrt zur Obentrautstraße ist nur von der Möckernstraße oder vom...