Theater Adlershof

1 Bild

Tanzparty mit Überraschungen präsentiert von DJ Ursel

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 12.11.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Wir tanzen aus der Reihe ... denn zu Silvester tanzt jeder! Das Theater Adlershof und DJ Ursel laden zur Tanzparty Ü55 ein und sorgen für gute Laune, schwingende Hüften und richtig viel Vergnügen. Wer tanzt bleibt länger jung! Nichts ist dem Menschen so unentbehrlich wie der Tanz. Molière Das Theater ist ab 17:00 Uhr geöffnet Eintritt: 12 €

1 Bild

LORIOT-Sketche - Von Frühstücksei bis Eheberatung

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 12.11.2017 | 81 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Loriots Werke beschäftigen sich hauptsächlich mit zwischenmenschlichen Kommunikationsstörungen. „Kommunikationsgestörte interessieren mich am allermeisten. Alles, was ich als komisch empfinde, entsteht aus der zerbröselten Kommunikation, aus dem Aneinander-vorbei-Reden.“ (LORIOT) Themen sind das Alltagsleben, Szenen aus der Familie und der bürgerlichen Gesellschaft und oft die sprichwörtliche „Tücke des Objekts“. Loriot...

1 Bild

Das singende, klingende Bäumchen mit Märchenelfe Anja - Kinderprogramm

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 12.11.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Wenn nichts und niemand einem gut ist, weil die Nase zu hoch zeigt, dann heißt es: Hochmut kommt vor dem Fall. - „Das singende klingende Bäumchen“ singt und klingt aber nur dem Menschen, der auch lieben kann. Und so passiert es, dass eine hübsche, jedoch hochmütige Prinzessin hässlich und ein zu stolzer Prinz zum Tier wird...ehe das Bäumchen am Ende wieder singt und klingt. Erlebt ein Märchen, dass von Märchenelfe Anja an...

1 Bild

Der Nix von und mit Pierre Sanoussi-Bliss für Kinder und Erwachsene

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 12.11.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Er hat sich die Geschichte vom „Nix“ ausgedacht und spricht sie auch. Dazu singt Pierre Sanoussi-Bliss eigene Lieder. Der 1962 in Berlin geborene Schauspieler, Regisseur und Autor ist bekannt aus „Der Alte“ , war Hauptdarsteller in Doris Dörries Kinofilm „Keiner liebt mich“, gab 2001 sein Debüt als Regisseur und Drehbuchautor mit dem Film „Zurück auf Los!“, in dem er auch die Hauptrolle spielte, und bringt gerade seinen neuen...

1 Bild

It´s Swing Time - The Christmas Special

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 12.11.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | New York zur Weihnachtszeit mit weltbekannten Hits von Frank Sinatra bis Michael Bublé gesungen von Lutz Thase und Matthias Marquardt Lutz Thase, der in Berlin lebende, in Hamburg ausgebildete Sänger und Musicaldarsteller, und Matthias Marquardt, Sänger, Moderator, Entertainer aus Bremen, bringen die berühmten Songs charmant, mit Stil und Klasse auf die Bühne. Ihr neues Programm „It’s Swing Time - The Christmas Special“...

1 Bild

Amüsante Geschichten rund um die Tanne - Lesung mit Carmen-Maja und Jennipher Antoni

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 12.11.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | "Lieber, guter Weihnachtsmann, Schlau mich nicht so dösig an. Parke deine Schnute ein, Ich will auch immer schwartig sein." (Hölderlin) Amüsante Geschichten rund um die Tanne gelesen von Carmen-Maja und Jennipher Antoni. In den Weihnachtspäckchen sind Geschichten, Gedichte und Briefe von Hölderlin, Kästner, Eco, Kaleko, Tabori und anderen Weihnachtsboten. Lassen Sie sich überraschen. Das Theater ist ab 15:00 Uhr...

1 Bild

Lauras Weihnachtsstern....oder warum der kleine Engel Törtchen auch mal Weihnachten feiern will

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 12.11.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Ein Puppenspiel für Kinder ab 2,5 bis 8 Jahre Törtchen sitzt auf seinem Stern und langweilt sich. Alles hat er erledigt, mit Hingabe den Stern geputzt und was nun? denkt er. Wie gerne würde ich auch jemand zum beschützen haben, genauso wie die großen Engel. Das würde ich prima machen, aber alle sagen, er sei zu klein. Doch der große Stern muss kurz weg und Törtchen soll für den Stern einspringen. Er soll auf Laura...

1 Bild

Lauras Weihnachtsstern....oder warum der kleine Engel Törtchen auch mal Weihnachten feiern will

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 12.11.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Ein Puppenspiel für Kinder ab 2,5 bis 8 Jahre Törtchen sitzt auf seinem Stern und langweilt sich. Alles hat er erledigt, mit Hingabe den Stern geputzt und was nun? denkt er. Wie gerne würde ich auch jemand zum beschützen haben, genauso wie die großen Engel. Das würde ich prima machen, aber alle sagen, er sei zu klein. Doch der große Stern muss kurz weg und Törtchen soll für den Stern einspringen. Er soll auf Laura...

1 Bild

Der Rest, der bleibt mit Annekathrin Bürger

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 12.11.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Annekathrin Bürger liest aus ihrer Biografie "Der Rest, der bleibt" Annekathrin Bürger, geboren in Berlin, gehört zu jenen Gesichtern, die jeder kennt, zumindest im Osten Deutschlands. Sie ist eine der beliebtesten Filmschauspielerinnen. Mit den Filmen „Eine Berliner Romanze“ (1956 ), „Verwirrung der Liebe“, (1959 ), „Königskinder“ (1962 ) wurde sie berühmt. Zu den 22 DEFA - Spielfilmen gehört u.a. auch „Hostess“ (1976...

1 Bild

Das singende, klingende Bäumchen mit Märchenelfe Anja - Kinderprogramm

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 12.11.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Wenn nichts und niemand einem gut ist, weil die Nase zu hoch zeigt, dann heißt es: Hochmut kommt vor dem Fall. - „Das singende klingende Bäumchen“ singt und klingt aber nur dem Menschen, der auch lieben kann. Und so passiert es, dass eine hübsche, jedoch hochmütige Prinzessin hässlich und ein zu stolzer Prinz zum Tier wird...ehe das Bäumchen am Ende wieder singt und klingt. Erlebt ein Märchen, dass von Märchenelfe Anja an...

1 Bild

LORIOT-Sketche - Von Frühstücksei bis Eheberatung

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 12.11.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Loriots Werke beschäftigen sich hauptsächlich mit zwischenmenschlichen Kommunikationsstörungen. „Kommunikationsgestörte interessieren mich am allermeisten. Alles, was ich als komisch empfinde, entsteht aus der zerbröselten Kommunikation, aus dem Aneinander-vorbei-Reden.“ (LORIOT) Themen sind das Alltagsleben, Szenen aus der Familie und der bürgerlichen Gesellschaft und oft die sprichwörtliche „Tücke des Objekts“. Loriot...

1 Bild

Dulce Amargo - Bittersüße Leidenschaft - Flamenco

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 12.11.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Der Flamenco, diese einzigartige Verbindung von Gesang, Poesie, Musik und Tanz, sucht seinesgleichen an Ausdruckskraft und Tiefe. Zu ihm gehören Liebe, Freude und Leidenschaft ebenso wie Verzweiflung, Schmerz und Tod. Dulce Amargo – Süße und Bitterkeit – liegen dicht beieinander. Auf diese Weise berührt der Flamenco, ob in der Tradition oder der Moderne, tiefste menschliche Gefühle. Entstanden in Andalusien, ist der Flamenco...

1 Bild

Schöne Vorstellung

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 31.05.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Autobiographie von Dieter Mann/Hans-Dieter Schütt - gelesen von Hans-Dieter Schütt Das Unangemessene würdig missachten Die erste Autobiographie des legendären Schauspielers: Dieter Mann erinnert sich an seine Theaterarbeit, an Begegnungen mit großen Kollegen, an Kollisionen, etwa mit der Zensur, an Erfolge und Misserfolge. In seinen Gesprächen mit Hans-Dieter Schütt lässt Dieter Mann ein halbes Jahrhundert...

1 Bild

Peter und der Wolf / Kindertheater

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 31.05.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Ein bekanntes Märchen neu inszeniert – mit Puppenspiel, Liedern und Mitspielaktionen für Kinder ab 3 Jahren. Peter verbringt seine Ferien beim Großvater. Bald wird es langweilig, nur im Garten zu spielen. „Draußen lauert der Wolf“, warnt der Großvater. Aber Kinder wie Peter haben keine Angst vor dem Wolf. Außerdem hat er auch Freunde, den Vogel, Katze und die Ente, die ihm helfen werden, den Wolf zu fangen. Eine moderne...

1 Bild

Peter und der Wolf / Kindertheater

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 31.05.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Ein bekanntes Märchen neu inszeniert – mit Puppenspiel, Liedern und Mitspielaktionen für Kinder ab 3 Jahren. Peter verbringt seine Ferien beim Großvater. Bald wird es langweilig, nur im Garten zu spielen. „Draußen lauert der Wolf“, warnt der Großvater. Aber Kinder wie Peter haben keine Angst vor dem Wolf. Außerdem hat er auch Freunde, den Vogel, Katze und die Ente, die ihm helfen werden, den Wolf zu fangen. Eine moderne...

1 Bild

Von Halliwood nach Hollywood

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 31.05.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Lesung mit Franziska Troegner Franziska Troegner ist eine der vielseitigsten deutschen Schauspielerinnen. Die Berlinerin steht seit mehr als 40 Jahren auf der Bühne und wirkte in über 100 TV- ("Hallervorden’s Spottlight", "Der Landarzt", "Tatort") und Kinoproduktionen mit. 2004 rief sogar die Traumfabrik Hollywood! Unter der Regie von Tim Burton spielte sie an der Seite von Johnny Depp. Anhand ihrer im Verlag Das Neue...

Mitbestimmung über Kiezkasse

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 22.05.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Adlershof. Auch in diesem Jahr stehen für den Ortsteil Adlershof 3300 Euro aus der Kiezkasse des Bezirksamts zur Verfügung. Das Geld soll vor Ort im Interesse der Anwohner eingesetzt werden, zum Beispiel als Zuschuss für ein Kiezfest, für die Gestaltung von Grünanlagen oder das Aufstellen einer Bank. Einwohner können am 31. Mai ab 19 Uhr im Theater Adlershof, Moritz-Seeler-Straße 1 (früheres Areal des Fernsehfunks) über die...

1 Bild

Die kleine Raupe Niemalssatt / Kindertheater

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 01.05.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | An einem schönen Sonntagmorgen schlüpft die kleine Raupe. Sie macht sich auf den Weg um Futter zu suchen. Doch herrje sie ist bei Karfunkel in der Küche gelandet und die will einen Obstkuchen backen. Aber so eine kleine Raupe kann ganz prima so eine Karfunkel um den Finger wickeln. Von Montag bis Sonntag frisst sie sich rund und kugelig. Auf ihrer Reise durch die Welt der Raupen begegnet sie einem höflichen Apfel, zwei...

1 Bild

Die kleine Raupe Niemalssatt / Kindertheater

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 01.05.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | An einem schönen Sonntagmorgen schlüpft die kleine Raupe. Sie macht sich auf den Weg um Futter zu suchen. Doch herrje sie ist bei Karfunkel in der Küche gelandet und die will einen Obstkuchen backen. Aber so eine kleine Raupe kann ganz prima so eine Karfunkel um den Finger wickeln. Von Montag bis Sonntag frisst sie sich rund und kugelig. Auf ihrer Reise durch die Welt der Raupen begegnet sie einem höflichen Apfel, zwei...

1 Bild

Liebe ist...wie sagt man das?

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 24.03.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Schauspiel/Lesung/Gesang mit Saskia Kästner, Dirk Rave und Henry Nandzik Ein harmloses „Ich hab Dich lieb“ kommt den meisten recht leicht über die Lippen. Bei seinem großen Bruder „Ich liebe Dich“ dagegen muss man oft allen Mut zusammen nehmen, um die drei Worte auszusprechen. Und was, wenn die Reaktion auf die Liebeserklärung nicht die erwünschte ist? Wenn kein „Ich Dich auch“ zurück kommt oder ein sanftes Lächeln,...

1 Bild

Wer hat Angst vor Dr. Stalker?

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 24.03.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Mit Susanne Menner & Doreen Wermelskirchen - Schauspiel/Gesang/Humor Lustige Frauen müssen nicht zwangsläufig als in rosa Plüsch eingewickelte Hartz-IV-Rouladen kalauern. Es geht auch mit etwas mehr Stil und Grazie. Und Musik. Das Theater-Kollektiv Frauenwunder produzierte den 90ig-Minüter „Wer hat Angst vor Dr. Stalker?“ für die Bühne der Brotfabrik. Das Stück wurde so beliebt, dass es einen festen Platz im Programm...

1 Bild

Nachdenken über Deutschland

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 24.03.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Hans-Dieter Schütt im Gespräch mit Gregor Gysi Gysi, das bekannteste Gesicht der Linken: klug, unbequem, charmant und sehr witzig. Er ist nicht nur der Politiker der Herzen, sondern hat auch viele Gegner. In einer weiteren kontroversen Talkrunde im Theater Adlershof wird er sich den Fragen des Publizisten und Autoren Hans-Dieter Schütt stellen, über den 2013 gesagt wurde: Immer die Suche nach dem ungewohnten Blick, dem...

1 Bild

Sattmann und Schöne! …kennen Sie den?

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 24.03.2017 | 43 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Liederliche Witze und witzige Lieder mit Peter Sattmann und Reiner Schöne Die beiden gestandenen Komödianten erzählen ihre Lieblingswitze, ungeachtet der sprichwörtlichen Gürtellinie. Der Besucher sei deshalb gewarnt! Für eventuelle Schäden an Leib (Zwerchfell) und Seele (weil zart besaitet) wird keine Haftung übernommen. Zudem liest Sattmann aus seiner Komödie „Der Erzbischof ist da“ und Schöne aus seinem Buch „Werde ich...

1 Bild

Das Schaudern ist der Menschheit schönster Teil (Goethe)

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 24.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Ohne Krimi geht die Jenny nie ins Bett - Lesung mit Jennipher Antoni Miss Marple oder die fürchterliche Jennipher Antoni liest mörderische Kriminalgeschichten, kommt Ihnen auf die Spur und verbreitet Gänsehaut mit Geschichten von Agatha Christi, Ralf Kramp, Edgar Allan Poe , Ferdinand von Schirach u.a. Gruselgestalten. Die Theater Lounge und Bar sind ab 16:00 Uhr geöffnet Eintritt: 15 €

1 Bild

Die Waffeln der Frau

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 24.03.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Ein Kabarett-Liederabend von Marianne Blum Sexbombe oder Heimchen am Herd?, romantisches Schmachten oder Versorgungsehe?, Essen machen oder schön einen trinken? – Wer glaubt, der Kabarett-Liederabend von Marianne Blum (Sängerin, Rednerin, Putze) und Marina Gajda (ukrainische Kampfpianistin) ginge nur um Frauen-„Themen“, der liegt falsch. Schließlich erkennt man schon am Titel des Abends, dass es um brandaktuelle...