Theater Strahl

Theater Strahl doppelt gewürdigt

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 15.11.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Theater Strahl | Schöneberg. Das Theater Strahl im Jugendcentrum Weisse Rose, Martin-Luther-Straße 77, ist kurz hintereinander mit zwei Auszeichnungen gewürdigt worden. Zum einen erhielt Jörg Menke-Peitzmeyer den Deutschen Jugendtheaterpreis 2016 für „The Working Dead“. Das Stück, das humorvoll einen Blick auf drei Generationen im Berliner Osten wirft, wurde vom Theater angeregt und uraufgeführt. Zum anderen wurde das Tanztheater-Stück „The...

4 Bilder

Die Vision des Wolfgang Stüßel: ein Haus für Berlins Kinder- und Jugendtheater

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 05.07.2016 | 70 mal gelesen

Berlin: Kulturcentrum "Weiße Rose" | Schöneberg. Wolfgang Stüßel hat eine Vision: ein eigenes Haus für Berlins Kinder- und Jugendtheater. Ein geeigneter Ort wäre das ehemalige Straßenbahndepot an der Belziger Straße, das langfristig für kulturelle und Bildungszwecke umgebaut werden soll.Was seine Bühne wie auch andere in der Stadt benötigten, seien „Räume, Räume, Räume“, so der Geschäftsführer des Theaters Strahl, das für Menschen ab zwölf Jahre spielt. Seinen...

Start in die neue Theatersaison

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 06.09.2015 | 25 mal gelesen

Berlin: Theater Strahl | Schöneberg. Das Theater Strahl geht am 15. September um 19.30 Uhr mit „främmt“ von Günter Jankowiak, einer Geschichte über Vorurteile, das Fremde und das Recht auf ein gutes Leben, in die neue Spielsaison. Eintrittskarten für die Vorstellung im Jugendzentrum „Die Weiße Rose“, Martin-Luther-Straße 77, von drei bis 16 Euro gibt es unter  69 59 92 22 oder www.theater-strahl.de/spielplan/spielplan.html. KEN

3 Bilder

Theaterleute verarbeiten Industriegeschichte

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 13.05.2015 | 197 mal gelesen

Berlin: Industriehalle KAOS | Oberschöneweide. Eine 100 Jahre alte Fabrikhalle, Kulissen aus Euro-Paletten und ein Team von jungen Schauspielern. Dass sind die Zutaten für das Theaterstück "The working dead".Damit auch nicht der englischen Sprache mächtige Theaterfans auf ihre Kosten kommen, trägt das Stück den Untertitel "Ein hartes Stück Arbeit". Es spielt da, wo es aufgeführt wird, in einem früheren Industriegebiet aus Kaiserzeit und DDR, dem nach 1990...

1 Bild

Richtungsweisende Arbeit: "Strahl" erhält Auszeichnung

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 27.10.2014 | 13 mal gelesen

Schöneberg. Das "Theater Strahl" ist mit dem diesjährigen Kinder- und Jugendtheaterpreis der Interessengemeinschaft der Städte mit Theatergastspielen (Inthega) ausgezeichnet worden.Die Ehrung wurde am 20. Oktober im Rahmen der Herbsttagung der Interessengemeinschaft - des Berufsverbands für knapp 400 Städte mit Gastspielen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz - in Karlsruhe überreicht: "für richtungsweisendes Kinder-...