Theater

1 Bild

Der Uhu und die Mieze

KREATIVHAUS e.V. Fischerinsel
KREATIVHAUS e.V. Fischerinsel | Mitte | vor 20 Stunden, 49 Minuten | 5 mal gelesen

Berlin: Kreativhaus | Die Jugendtheaterklasse PlayOff Berlin präsentiert "Der Uhu und die Mieze" Komödie frei nach Wilton Manhoff Premiere: Samstag, 30. September 2017, 20:00 Uhr Weitere Vorstellungen: Sonntag, 01. Oktober 2017, Montag, 02. Oktober 2017, Dienstag, 03. Oktober 2017, jeweils 20:00 Uhr Auch wenn es so scheint, handelt es sich hierbei nicht um ein Kindertheaterstück; vielmehr erzählt der Dreiakter die Geschichte eines...

Theaterschiff mit Kurs Tempelhof

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 1 Tag | 3 mal gelesen

Berlin: Hafen Tempelhof | Tempelhof. Im Tempelhofer Hafen wirft am 1. Oktober das Theaterboot „Traumschüff“ den Anker aus. Wochenlang war ein Schauspielensemble mit dem Traumschüff aus Köpenick auf der Havel durch ländliche Regionen unterwegs und hat Theater an Orte gebracht, wo es solche Angebote sonst nicht gibt. Im Tempelhofer Hafen findet nun die Abschlussveranstaltung der ersten Saison statt. Von 13 bis 21 Uhr ist volles Programm angesagt. Unter...

2 Bilder

RambaZamba in der neuen Spielzeit: Intendant Jacob Höhne hat sich viel vorgenommen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 3 Tagen | 31 mal gelesen

Berlin: Theater Ramba-Zamba | Prenzlauer Berg. Mit dem Stück „Die Räuber“, frei nach Friedrich Schiller, startet das Theater RambaZamba in der Kulturbrauerei in seine neue Spielzeit. Regie führt Jacob Höhne. Er ist mit Beginn der neuen Spielzeit der neue Intendant des Theaters RambaZamba. „Das Herz unseres Theaters ist und bleibt das Ensemble! Unsere Schauspieler stehen im Zentrum unserer Arbeit und künstlerischen Auseinandersetzung. Sie sind der...

Clown-Theater im Kulturhaus

Georg Wolf
Georg Wolf | Spandau | vor 5 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Spandau | Spandau. Am Donnerstag, 28. September, lädt das Kulturhaus Spandau, Mauerstraße 6, zum Kindertheater ein. Beginn ist um 10 Uhr. Das Programm richtet sich an Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren und dauert circa 60 Minuten. Zum Inhalt: Hops und Hopsi beziehen die Kinder immer wieder in das Programm mit ein, so dass diese selbst als kleine Artisten mitmachen. Egal, ob es um das Erlernen der Farben oder der Uhrzeit geht,...

1 Bild

Piraten, Piraten

DAS WEITE THEATER
DAS WEITE THEATER | Fennpfuhl | am 19.09.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: DAS WEITE THEATER | In einem Sturm ging das Piratenkind Molly verloren - nun ist sie ganz allein. Molly hört auf ihr Herz und macht sich auf in die geheimnisvolle Piratenhauptstadt mitten in der Karibik. Sie heuert auf einem Piratenschiff an. Eigentlich sind Mädchen an Bord strengstens verboten, sagt zumindest eine Piratenregel. Aber wieso auf Regeln hören, wenn Abenteuer und Freiheit locken. Und es wird turbulent und stürmisch….und Molly...

Kleines Etwas, kleines Ich

Berit Müller
Berit Müller | Friedrichsfelde | am 18.09.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Bodo-Uhse-Bibliothek | Friedrichsfelde. „Das kleine Ich bin Ich" heißt ein Kinderbuch von Mira Lobe für Mädchen und Jungen im Alter ab drei Jahren. Puppenspielerin Annegret Geist spielt ein Stück nach der Geschichte am Sonnabend, 23. September, um 10 Uhr in der Bodo-Uhse-Bibliothek, Erich-Kurz-Straße 9. Im Buch geht es um das kleine Etwas. Es zieht los und befragt alle Tiere, die es trifft: das Pferd, den Vogel, die Fische. Sie alle werden nicht...

3 Bilder

Für Kinder und Erwachsene: Die Schaubude startet in die neue Spielzeit

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 18.09.2017 | 17 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Das städtische Figurentheater Schaubude beginnt seine neue Spielzeit. Im September listet das Programm eine Mischung aus Premieren für Erwachsene sowie neuen Inszenierungen für Kinder. „Elektra.Lading“ ist der Titel eines Stücks für Erwachsene, das am 28. und 29. September um 20 Uhr Premiere hat. Zu erleben ist die Performance-Künstlerin Sandy Schwermer. Sie nimmt sich des Elektra-Themas auf besondere...

Mal wieder ins Konzert gehen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 17.09.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. Eine Sprechstunde veranstaltet der Verein KulturLeben Berlin in der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek, Bizetstraße 41, am 27. September. Dort können sich Weißenseer von 15 bis 18 Uhr über das Projekt informieren. Der Verein bietet Menschen mit geringem Einkommen die Möglichkeit, kostenfrei am kulturellen Leben der Stadt teilzunehmen. Dieses Angebot gilt für alle, die monatlich weniger als 900 Euro Einkommen haben....

Hier spielen Familien Theater

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 14.09.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. Zu einem Familienworkshop „Theaterspiele“ lädt das Stadtteilzentrum Pankow am Sonnabend, 23. September, ein. Von 15 bis 17 Uhr sind dazu Eltern mit ihren Kindern willkommen. Im Theaterraum in der Schönholzer Straße 10 wird sie die Theaterpädagogin Heidi Zengerle in die Schauspielerei einführen. Dabei geht es sehr spielerisch zu. Anmeldung unter  0173 243 22 63 oder per E-Mail heidi-z@t-online.de. BW

Abenteuer mit König Unsichtbar

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 13.09.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: MachMit Museum für Kinder | Prenzlauer Berg. Am 15. September um 16.30 Uhr ist in der Wunderkammer des MachMit! Museums für Kinder, Senefelderstraße 5, das Musiktheaterstück „König Unsichtbar und der Himmeldieb“ zu sehen. Lorenz Huber wird die Geschichte aus einem Koffer heraus entstehen lassen. Geeignet ist das Stück für Kinder ab vier Jahre. Der Eintritt kostet sieben Euro. Weitere Informationen unter   74 77 82 00. BW

Ach wie gut, dass niemand weiß …

Berit Müller
Berit Müller | Karlshorst | am 12.09.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Karlshorst | Karlhorst. Das Puppenspiel „Rumpelstilzchen“ zeigt das Theater im Globus am Sonntag, 17. September, um 16 Uhr im Kulturhaus in der Treskowallee 112. Aus der Märchenvorlage der Brüder Grimm hat das Ensemble eine spannende, sympathische und vergnügliche Theatervorstellung für Groß und Klein gezaubert – geeignet für Zuschauer im Alter ab vier Jahren. Der Eintritt für Kinder kostet drei Euro, ein Erwachsener dazu hat freien...

1 Bild

Deutschland im Herbst 4.0

Reinhold Steinle
Reinhold Steinle | Neukölln | am 10.09.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Hotel Rixdorf | Deutschland im Herbst 4.0 40 Jahre und eine Revue später ! Kommen Sie mit uns auf eine abenteuerliche Zeitreise die uns in die tiefen Eingeweide der letzten 40 Jahre führen wird. Machen Sie sich auf überraschende Begegnungen gefasst. Aber zum schluss wird alles wieder gut! ODER? Es gibt nur diesen EINEN Abend: Reinhold ist Christoph S. Leon ist Rio R. Andrija ist OSHO B. Monika ist Lola Martin ist Ich Bin...

Puppentheater in der Dorfschule

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 10.09.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Das Puppentheater Parthier gibt am Sonntag, 17. September, um 2017, um 16 Uhr eine Vorstellung in der Alten Dorfschule, Alt-Rudow 60. „Die Hänsel und Gretel“ heißt es frei nach den Brüdern Grimm. Nachdem Hänsel und Gretel den Krug mit der letzten kostbaren Milch zerbrochen haben, werden sie von ihrer verzweifelten Mutter in den Wald zum Beerensuchen geschickt. Dort verirren sie sich und gelangen schließlich an ein Haus...

1 Bild

TRISTAN

Theater Federspiel
Theater Federspiel | Kreuzberg | am 08.09.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Theaterforum Kreuzberg | „Alle Helden morden. Deswegen nennt man sie Helden.” Tristan liebt seinen Onkel. Seine Geliebte. Seine Frau. Und betrügt sie alle. Auch sich selbst? Wer „Tristan" oder „Tristan und Is(a)lde“ hört, denkt vielleicht an Wagners Oper - obwohl seine Fassung weitgehend vom Original abschweift und den Stoff nur den Themen, die seinen eigenen Zeitgeist beschäftigten, dienen lässt. Uns interessiert die Legende aus dem frühen...

1 Bild

TRISTAN

Theater Federspiel
Theater Federspiel | Kreuzberg | am 08.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Theaterforum Kreuzberg | „Alle Helden morden. Deswegen nennt man sie Helden.” Tristan liebt seinen Onkel. Seine Geliebte. Seine Frau. Und betrügt sie alle. Auch sich selbst? Wer „Tristan" oder „Tristan und Is(a)lde“ hört, denkt vielleicht an Wagners Oper - obwohl seine Fassung weitgehend vom Original abschweift und den Stoff nur den Themen, die seinen eigenen Zeitgeist beschäftigten, dienen lässt. Uns interessiert die Legende aus dem frühen...

Auf die Plätze Impro los“ – Lesecafé im STZ

Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord
Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord | Charlottenburg-Nord | am 06.09.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord | „Auf die Plätze Impro los“ mit GJNA Die Spieler erschaffen Charaktere und Situationen spontan. Sie als Publikum geben uns für die Szenen Themen und Vorschläge. Ab 15 Uhr geselliges Beisammensein mit Kaffee und Kuchen, Beginn der Vorstellung um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei. Über einen freiwilligen Beitrag zur Deckung der Kosten freut sich die Gruppe des Lesecafés sehr. Im Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord,...

1 Bild

Pension Schöller mit der Trinitatis-Theatergruppe

Regina Gumz
Regina Gumz | Charlottenburg-Nord | am 03.09.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Ev. Kirchengem. Charlottenburg-Nord | Unser aktuelles Stück heißt: „Pension Schöller“. Premiere ist am 16. September 2017 um 15:00 Uhr, diesmal in der Ev. Kirchengemeinde Charlottenburg Nord, Toeplerstr. 1-5, 13627 Berlin. Danach haben wir noch weitere Aufführungen an den verschiedensten Orten in Berlin und Brandenburg. Etwas ganz besonderes werden aber in diesem Jahr die Galavorstellungen am 27. Oktober 2017 um 19:30 Uhr und am 28. Oktober 2017 um 15:30 Uhr...

1 Bild

Wo ist der Fuchs?: Kiezthriller im Artenschutztheater

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 02.09.2017 | 41 mal gelesen

Berlin: Artenschutztheater | Moabit. Es kommt hammerhart in diesem tragikomischen Kiezthriller, der am 13. September, 20 Uhr, im Artenschutztheater, Lüneburger Straße 370, seine Premiere feiert. Auf ein abhanden gekommenes Provinzleben durch elterlichen Unfalltod und Erbschaft eines Hauses in Berlin samt überraschendem Scheidungswunsch der Ehefrau folgt für Robert Grimmberg eine ausgelassene Nacht in einem Tanzclub, in der er die zehn Jahre jüngere...

Mord mit Biss: Grusel-Krimi in der Arminiusmarkthalle

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 01.09.2017 | 82 mal gelesen

Berlin: Arminiusmarkthalle | Moabit. Der Sommer ist schneller vorbei als man denkt. Und im Handumdrehen steht Halloween vor der Tür. Den Brauch mit keltischen und amerikanischen Wurzeln, der um 1991 nach Deutschland kam, macht „Krimimobil“ zu einem gruselig-schönen Genuss. Das Theaterensemble serviert zu einem Vier-Gänge-Menü schaurig-prickelnde Unterhaltung. Auch Zuschauer dürfen dabei in Gastrollen schlüpfen. „Mord mit Biss“ feiert am 14. Oktober...

Premiere in der Brotfabrik

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Weißensee | am 28.08.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Brotfabrik | Weißensee. Das Theaterstück „Stammheim Medea" feiert am Donnerstag, 31. August, um 20 Uhr seine Berlin-Premiere auf der Bühne in der Brotfabrik, Caligariplatz 1. Es ist eine Schauspiel-Textcollage von Euripides bis in die Neuzeit. Die „Medea“ ist Ulrike (Maria) Meinhof. Ausgangspunkt sind die Anschläge der RAF in den 70er-Jahren. Weitere Vorstellung am Sonntag, 3. September, um 20 Uhr. Eintritt kostet 13,50, ermäßigt neun...

Italienische Kultur

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 26.08.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: KühlhausBerlin | Kreuzberg. Im Kühlhaus Berlin, Luckenwalder Straße 3, findet vom 1. bis 3. September das dritte Coffi Festival statt. Es präsentiert Kunst und Kultur aus Italien in Form von Ausstellungen, Performances, Theater, Tanz, Filmen, Konzerten und Workshops. Los geht es am Freitag um 18.30 Uhr, danach folgt als erstes Highlight der Auftritt des Siciliano Contemporary Balletts. Die Karten kosten an diesem Abend 15 Euro. Am Sonnabend...

Premiere vom Kirschgarten

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 25.08.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Jugendtheaterwerkstatt Spandau | Falkenhagener Feld. In der Jugendtheaterwerkstatt, Gelsenkircher Straße 20, hat in der Reihe "Junge Regisseure" am Sonnabend, 2. September, um 19 Uhr die Inszenierung von Till Ernecke "Der Kirschgarten" nach Anton Tschechow Premiere. Weitere Vorstellungen gibt es am 9. September um 19 Uhr sowie am 10. September um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten. Die Jugendtheaterwerkstatt bittet um vorherige...

Erstaunliches aus der Tierwelt

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 25.08.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Natur-Park Schöneberger Südgelände | Schöneberg. Autorin und Regisseurin Barbara Geiger hat in enger Kooperation mit Wissenschaftlern Erstaunliches über Europas Tiere zusammengetragen und bringt das Wissenswerte in Person der Protagonistin Fräulein Brehm im Natur-Park Schöneberger Südgelände am Prellerweg auf die Bühne. Am 2. September 15 Uhr geht es um den Luchs (Lynx lynx) und um 17 Uhr um die Nachtigall (Luscinia). Die Eintrittspreise sind relativ. Alles...

Kabarett und Kleinkunst

Berit Müller
Berit Müller | Karlshorst | am 24.08.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Karlshorst | Karlshorst. „Glanzlichter der Bühne“ präsentiert Kabarettistin Frau zu Kappenstein am Freitag, 1. September, um 20 Uhr im Kulturhaus Karlshorst in der Treskowallee 112. Um die Gunst des Publikums wetteifern: Kleinkünstler Archie Clapp, Robert Erzig mit seinem Musikkabarett, Tom Ehrlich und erstmals auch Mareike Barmeyer, eine Frau die nicht nur die Lesebühnen rockt. Kartenbestellungen unter  475 94 06 10. Infos gibt es unter...

Mit Kafka in die neue Saison

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Prenzlauer Berg | am 23.08.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: Theater unterm Dach | Prenzlauer Berg. Das Theater unterm Dach in der Danziger Straße 101 startet mit der Inszenierung „KKAAFFKKAA oder ...du hast mich dir anders vorgestellt…“ in die neue Spielzeit. Die Inszenierung entwickelt eine Folge von poetischen, traumhaften und grotesken Bildern als Annäherung an Kafkas Lebensgefühl, seine Grundkonflikte und seine innere Welt. Die Dramaturgie folgt der Konstruktion seiner Tagebuchaufzeichnungen....