Thementag

Thementage im Pflegestützpunkt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Rosenthal | am 27.10.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Pflegestützpunkt Wilhelmsruh | Wilhelmsruh. Um „Änderungen durch das Pflegestärkungsgesetz II ab 2017“ geht es bei zwei Thementagen im November. Veranstaltet werden diese vom Pflegestützpunkt Pankow-Wilhelmsruh in der Hauptstraße 42. Am 7. November von 15 bis 17 Uhr sind erwachsene Pflegebedürftige und deren Angehörige zum Thementag willkommen. Eltern und anderen betreuenden Personen, die Kinder pflegen, ist indes der Thementag am 28. November von 17 bis...

Umweltbüro informiert über die Rückkehr des Wolfes

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Falkenberg | am 12.10.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Umweltbüro Lichtenberg | Neu-Hohenschönhausen. Der Wolf kommt nicht mehr nur in Märchen vor. Diese Tierart ist in Deutschland wieder heimisch und streng geschützt. Am 30. Oktober gibt es im Umweltbüro alles Wissenswerte zum Thema.Die Rückkehr des Wolfes weckt bei vielen Menschen Unbehagen. Hier soll der Thementag Aufklärung leisten. Der Wolfsexperte Sven Kühlmann vom Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung wird sein Wissen um das Verhalten...

Mobilität zuhause erhalten

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Gropiusstadt | am 20.09.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftszentrum Wutzkyallee | Neukölln. Der Pflegstützpunkt Neukölln lädt am Montag, 26. September, von 15 bis 17.30 Uhr zum dritten Thementag 2016 in das Nachbarschaftszentrum Wutzkyallee 88 ein. Dabei geht es um die Pflege älterer oder kranker Menschen in ihrem eigenen Haushalt. Verschiedene Hilfsmittel werden vorgestellt, die den Alltag erleichtern oder eine Pflegesituation verbessern können. Die Pflegestützpunkte sind kostenfreie und wohnortnahe...

Erholung vor der Haustür: Thementag Brandenburgs Schönheiten

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Grunewald | am 04.04.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Naturschutzzentrum Ökowerk | Grunewald. „Janz weit draußen und doch so nah“ heißt es am Sonntag, 10. April, im Ökowerk an der Teufelsseechaussee 22. Zwischen 12 und 18 Uhr dreht sich alles um Brandenburgs Naturschönheiten.In allen Himmelsrichtungen rings um Berlin sind sie zu finden: Naturparks, Biosphärenreservate und ganz im Nordosten der Nationalpark Unteres Odertal. Mit klaren Seen, Bächen und Fließen, sanft hügeligen Landschaften und ihrer Tier- und...

Wunder der Bionik erleben

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Grunewald | am 25.01.2016 | 28 mal gelesen

Berlin: Naturschutzzentrum Ökowerk | Grunewald. Fliegen kann der Mensch, seitdem er etwas über das Gefieder der Vögel weiß. Und wer noch andere Ingenieursleistungen der Natur kennenlernen will, hat dazu Gelegenheit bei einem Thementag im Ökowerk, Teufelsseechaussee 22, am Sonnabend, 30. Januar. Von 11 bis 15 Uhr lernen Teilnehmer das Wichtigste über Bionik und zahlen dafür als Erwachsener 4 Euro, als Kind 3 Euro und als Familie 10 Euro. Die Anmeldung erfolgt...

Thementag Ernährung

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Falkenberg | am 21.12.2015 | 46 mal gelesen

Berlin: Umweltbüro Lichtenberg | Neu-Hohenschönhausen. Was gesunde und vollwertige Ernährung ist und wie sie Geist und Körper stärken kann, das steht im Fokus des Thementages "Genieß dich gesund" am 24. Januar im Umweltbüro Lichtenberg in der Passower Straße 35. Von 14 bis 17 Uhr erläutern Experten Wissenswertes zu den Grundlagen einer gesunden Ernährung. Darunter ist die Biologin Beate Kitzmann, die auch praktisches Wissen vermitteln wird. Die Teilnahme am...

Thementage im Stadtteilzentrum

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 02.07.2015 | 44 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Biesdorf | Biesdorf. Das Stadtteilzentrum Biesdorf, Alt-Biesdorf 15, lädt alle Schüler, Kita- oder Hortgruppen während der Sommerferien zum Kindersommer ein. In jeder Ferienwoche finden von Montag bis Freitag jeweils ab 9 Uhr Thementage statt. Themen sind „Auf in die Zirkusarena“, „Ein Tag unter Tieren“ oder "Indianer, Piraten und Märchen". Bei schönem Wetter finden die Thementage im Schlosspark Biesdorf statt. Im Anschluss gibt es...

Frankreich in der Herthastraße

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Grunewald | am 01.04.2015 | 19 mal gelesen

Berlin: Seniorenclub Herthastraße | Grunewald. Aus Lust an der französischen Lebensart veranstalten die Mitglieder des Seniorenclubs Herthastraße 25a am Dienstag, 14. April, einen Thementag. Die Aktion von 15 bis 17 Uhr lädt dazu ein, Französischkenntnisse in ungezwungener Atmosphäre zu verbessern oder ohne Vorkenntnisse mit der Grand Nation in Berührung zu kommen. Der Eintritt ist frei. Thomas Schubert / tsc

Vogeltag im Ökowerk

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Grunewald | am 09.03.2015 | 14 mal gelesen

Berlin: Ökowerk | Grunewald. Einen Thementag speziell für die Liebhaber von Vögeln veranstaltet das Naturschutzzentrum Ökowerk, Teufelsseechaussee 22, am Sonntag, 15. März. Von 11 bis 16 Uhr sehen Besucher Bildberichte von Zugvögel-Karawanen, erfahren welche Arten als Paar auf Reisen gehen und welche solo fliegen. Und hören neue Erkenntnisse in Sachen Vogelschutz. Erwachsene zahlen für die Teilnehme 5 Euro, Kinder 3 Euro. Thomas Schubert...

Thementag im Pflegestützpunkt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Rosenthal | am 05.03.2015 | 12 mal gelesen

Berlin: Pflegestützpunkt Wilhelmsruh | Wilhelmsruh. Um Kinder in der Pflegeversicherung geht es bei einem Thementag am 13. März. Veranstaltet wird er von 16 bis 18.30 Uhr vom Pflegestützpunkt Wilhelmsruh in der Hauptstraße 42. Besucher erfahren mehr über Neuerungen, die sich aus dem Pflegestärkungsgesetz ergeben. Unter anderem geht es um Themen wie Pflegegeld, Pflegesachleistungen, Betreuungsleistungen, Kurzzeitpflege, Familienpflegezeit sowie...

Hilfe gibt es auch auf Russisch

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Charlottenburg | am 06.10.2014 | 13 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Vor einigen Monaten hat der neue Pflegestützpunkt Charlottenburg-Nord am Heinickeweg 1 seine Arbeit aufgenommen. Bei einem Thementag am 21. Oktober stellt sich die Einrichtung vor.Diese Veranstaltung findet von 16 bis 18 Uhr im im Haus am Mierendorffplatz, am Mierendorffplatz 19 (Ecke Lise-Meitner-Straße), statt. Alle Interessierten sind willkommen und können Fragen stellen, egal ob es sich um die...