Thorsten Karge

3 Bilder

DEUTSCHER HERBST 1977 - RAF-TERROR UND TERROR HEUTE

Nicole Borkenhagen
Nicole Borkenhagen | Wittenau | vor 1 Tag | 43 mal gelesen

Berlin: Restaurant Maestral | Alexander Kulpok (Culture & Politics) präsentiert: DEUTSCHER HERBST 1977 - RAF-TERROR UND TERROR HEUTE Das Jahr 1977 war ein Jahr des Terrors – gipfelnd im „Deutschen Herbst“. Erst die Morde an Siegfried Buback und Jürgen Ponto, dann die Entführung und Ermordung von Hans-Martin Schleyer. Kontrollen, Straßensperren und schwerbewaffnete Polizisten gehörten zum Alltag. Martin Textor, Leitender Polizeidirektor a.D., war...

2 Bilder

POLIZEIAKADEMIE UND FEUERWEHREINSATZ – WIE STEHT ES UM DIE SICHERHEIT ?

Nicole Borkenhagen
Nicole Borkenhagen | Wittenau | am 10.11.2017 | 79 mal gelesen

Berlin: Restaurant Maestral | POLIZEIAKADEMIE UND FEUERWEHREINSATZ – WIE STEHT ES UM DIE SICHERHEIT ? Tom Schreiber, SPD-MdA, hat den Finger in die Wunden gelegt: Wie ist es um die Arbeitsbedingungen der Berliner Polizei bestellt? Wird die Polizei von arabischen Clans unterwandert? Reagiert die Politik mit Scheinheiligkeit? Als Folge jahrelanger Sparmaßnahmen hat auch die Berliner Feuerwehr mit erheblichen Schwierigkeiten zu kämpfen. Eine Wende wird...

2 Bilder

SPIEL MIT DEM FEUER - USA & NORDKOREA IM KRIEG DER WORTE

Nicole Borkenhagen
Nicole Borkenhagen | Wittenau | am 29.09.2017 | 231 mal gelesen

Berlin: Restaurant Maestral | Alexander Kulpok (Culture & Politics) präsentiert: SPIEL MIT DEM FEUER - USA & NORDKOREA IM KRIEG DER WORTE Der Korea-Konflikt ist 70 Jahre alt. Höhepunkt war der Korea-Krieg von 1950 bis 1953. Jetzt haben Nordkoreas Atomprogramm und fortlaufende Raketenstarts, die von der Weltgemeinschaft verurteilt werden, eine gefährliche Situation geschaffen. Trump kündigte in der ihm eigenen Art an, die USA würden Nordkorea...

Frank Steffel holt Direktmandat

Georg Wolf
Georg Wolf | Reinickendorf | am 27.09.2017 | 12 mal gelesen

Reinickendorf. Nach 2009 und 2013 gewinnt CDU-Politiker Frank Steffel erneut das Direktmandat in Reinickendorf. Der Bezirk im Berliner Norden bleibt auch nach der Bundestagswahl fest in den Händen der Christdemokraten. Der bisherige Mandatsträger Frank Steffel konnte sein Direktmandat erfolgreich verteidigen. Obwohl Steffel gut acht Prozent weniger Erststimmen (36,8 Prozent) bekam als vor vier Jahren, reichte es zu einem...

4 Bilder

Drogen in der Rollbergesiedlung: Innensenator Andreas Geisel will sich kümmern

Christian Schindler
Christian Schindler | Waidmannslust | am 03.09.2017 | 152 mal gelesen

Waidmannslust. Die Situation in der Rollbergesiedlung wird Politik und Polizei in nächster Zeit beschäftigen. Innensenator Andreas Geisel (SPD) machte sich jetzt auf Einladung des SPD-Bundestagskandidaten Thorsten Karge ein Bild vor Ort. Regina Thiele hat nach Ansicht ihrer Nachbarn einen Fehler gemacht. Denn kurz bevor sie den Innensenator Andreas Geisel durch das kleine Ortszentrum im Bereich Waldshuter Zeile und...

1 Bild

Fluch oder Segen? Weit über 10.000 Wahlplakate hängen im Bezirk

Michael Nittel
Michael Nittel | Reinickendorf | am 29.08.2017 | 160 mal gelesen

Reinickendorf. Der Wahlkampf hat nun also auch das Straßenbild erfasst: Allein im Bezirk Reinickendorf wurden in diesem Monat weit über 10.000 Plakate aufgehängt und aufgestellt – kaum ein Laternenmast wurde verschont. Doch tragen diese Plakate tatsächlich zur Entscheidungsfindung bei?„Nein, überhaupt nicht“, lautete die einhellige Antwort bei einer 90-minütigen Befragung von knapp 60 Bürgern an der Tegeler Gorkistraße, ob...

Diskussion zur Bundestagswahl

Christian Schindler
Christian Schindler | Hermsdorf | am 27.08.2017 | 32 mal gelesen

Berlin: Gemeindezentrum Maria Gnaden | Hermsdorf. Im Rahmen der "Hermsdorfer Kirchengespräche" der Katholischen Gemeinde Maria Gnaden gibt es am 6. September ab 19.30 Uhr eine Diskussion zur Bundestagswahl in der Pfarrkirche Maria Gnaden, Hermsdorfer Damm 195. Es diskutieren die Reinickendorfer Wahlkreiskandidaten der im Bundestag vertretenen Parteien. Unter der Moderation des ehemaligen Hauptstadtstudio-Leiters des Westdeutschen Rundfunks, Gerd Depenbrock,...

1 Bild

CRIME IN THE CITY KRIMINALITÄT IN BERLIN

Nicole Borkenhagen
Nicole Borkenhagen | Wittenau | am 29.06.2017 | 128 mal gelesen

Berlin: Restaurant Maestral | Ein Elite-Polizist erzählt von seinen Erfahrungen und Erkenntnissen Martin Textor, langjähriger SEK-Leiter und Leitender Polizeidirektor a.D. Thorsten Karge, SPD-Direktkandidat in Reinickendorf und Experte für innere Sicherheit, und Alexander Kulpok im Talk mit Martin Textor. Von einer Linienbus-Entführung über die Tunnelgangster von Zehlendorf bis zum Kaufhauserpresser Dagobert reichen die Einsätze und Erfahrungen des...

1 Bild

Zu Gast bei Afghanen: Innensenator kam zum Fastenbrechen

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 26.06.2017 | 47 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum der Afghanen in Deutschland | Reinickendorf. Eine gute Nachricht überbrachte Innensenator Andreas Geisel (SPD) am 22. Juni der Afghanischen Gemeinde in Berlin: Es gibt keine Abschiebungen in das Bürgerkriegsland. Geisel war vom Kulturzentrum der Afghanen in Berlin zum Fastenbrechen eingeladen worden. Begleitet wurde er vom SPD-Bundestagskandidaten Thorsten Karge und der SPD-Abgeordneten Bettina König. Später stieß noch der CDU-Abgeordnete Burkard...

Ex-Cop Gärtner stellt Buch vor

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Wittenau | am 21.06.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Restaurant Maestral | Wittenau. 44 Jahre war Karlheinz Gärtner als Polizist in Berlin unterwegs. Seine Erlebnisse hat er aufgeschrieben. Sie mittlerweile drittes Buch "Sie kennen keine Grenzen mehr" stellt er am Donnerstag, 29. Juni, ab 19 Uhr im Restaurant Maestral, Eichborndamm 236, vor. Der Reinickendorfer Bundestagskandidat Thorsten Karge (SPD) hat ihn dazu eingeladen. Weitere Informationen gibt es unter  55 17 41 50 und www.thorsten-karge.de....

1 Bild

„Die Polizei - Dein Freund und Fußabtreter?" Lesung & Diskussion

SPD Reinickendorf
SPD Reinickendorf | Wittenau | am 13.06.2017 | 20 mal gelesen

Berlin: Restaurant Maestral | Zu einer Lesung mit anschließender Diskussion lädt der Reinickendorfer SPD-Bundestagskandidat Thorsten Karge am 29. Juni um 19:00 Uhr in das Restaurant Maestral, Eichborndamm 236 in 13437 Berlin ein: Karlheinz Gaertner (Hauptkommisar a.D.) war 44 Jahre auf den Straßen Berlins unterwegs und hat immer den Standpunkt vertreten: Menschen müssen sich in unserer Stadt sicher fühlen und müssen vor Gewalttätern und Kriminellen...

Reden mit Bettina König

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Reinickendorf | am 01.06.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Wahlkreisbüro Bettina König | Reinickendorf. Die SPD-Abgeordnete für Reinickendorf-Ost, Bettina König, lädt die Reinickendorfer gleich drei Mal zur Diskussion ein. Zunächst gibt es am 8. Juni, von 15.30 bis 16.30 Uhr, Gelegenheit ihre Bürgersprechstunde aufzusuchen. Diese findet im Wahlkreisbüro, Amendestraße 104, statt. Am 12. Juni findet an gleicher Stelle von 16.30 bis 18 Uhr eine Sprechstunde mit Bettina König und Thorsten Karge, SPD-Kandidat aus...

1 Bild

Innere Sicherheit – ein Kernthema der SPD

SPD Reinickendorf
SPD Reinickendorf | Hermsdorf | am 15.05.2017 | 80 mal gelesen

Berlin: Sportcasino Seebadstraße | Am Mittwoch, den 17. Mai laden die SPD-Abteilungen Hermsdorf und Frohnau um 19:00 Uhr zu einer Diskussionsveranstaltung über die Innere Sicherheit in Berlin in das Sportcasino Seebadstraße (Am Ried 3 in Hermsdorf) ein. Die Gewährleistung innerer und sozialer Sicherheit für alle Bürgerinnen und Bürger ist ein Kernthema der SPD. Wir leben in einer weltoffenen und sicheren Stadt und das soll so bleiben. Trotzdem fühlen sich...

Diskussion zur Sicherheit

Christian Schindler
Christian Schindler | Hermsdorf | am 08.05.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Sportcasino Seebadstraße | Hermsdorf. Der Reinickendorfer SPD-Kandidat für die Bundestagswahl 2017, Thorsten Karge, lädt zur Diskussionsveranstaltung „Innere Sicherheit – ein Kernthema der SPD“ am Mittwoch, 17. Mai, ab 19 Uhr ins Sportcasino Seebadstrasse, Am Ried 3. Für Gespräche mit den Bürgern steht dabei Torsten Akmann (SPD), Staatssekretär der Senatsverwaltung für Inneres und Sport zur Verfügung. Moderiert wird die Veranstaltung von Christian...

1 Bild

Thorsten Karge ist Bundestagskandidat: Sechs SPD-Kandidaten traten an

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 26.03.2017 | 357 mal gelesen

Reinickendorf. Die Reinickendorfer SPD zieht mit dem 52-jährigen Wirtschaftsingenieur Thorsten Karge in den Bundestagswahlkampf.Erstmals konnten in der Reinickendorfer SPD die Mitglieder direkt über ihren Bundestagskandidaten entscheiden. Sechs Kandidaten hatten sich der Wahl gestellt: Der Bezirksverordnete Aleksander Dzembritzki, Thorsten Karge, der von 2011 bis 2016 dem Berliner Abgeordnetenhaus angehörte, der Journalist...

Gespräch über Rot-Rot-Grün

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 16.02.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Restaurant Maestral | Wittenau. Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) und der Vorsitzende der SPD Märkisches Viertel, Thorsten Karge, sprechen am 23. Februar ab 19 Uhr im Restaurant Maestral, Eichborndamm 236, über das Thema „100 Tage Rot-Rot-Grün! Politikwechsel mit Hindernissen?!“ Moderiert wird die Diskussion vom rbb-Journalisten Christian Walther. Der Eintritt ist frei, es wird um Anmeldung gebeten unter  55 17 41 50 oder per...

Politik-Macher in Berlin: Sechs CDU-Abgeordnete direkt gewählt

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 23.09.2016 | 277 mal gelesen

Reinickendorf. Die Berliner Wahlen vom 18. September haben auch die Vertretung Reinickendorfs im Abgeordnetenhaus von Berlin verändert.Die trotz deutlicher Stimmenverluste verbliebene Dominanz der CDU zeigt sich auch im Ergebnis der Berliner Wahlen für das Abgeordnetenhaus. In allen sechs Wahlkreisen setzten sich die CDU-Kandidaten durch. Mit Emine Demirbüken-Wegner, Michael Dietmann, Burkard Dregger, Jürn Jakob...

Familienfest der Reinickendorfer SPD: Stofftierklinik und Politikgespräche

Christian Schindler
Christian Schindler | Lübars | am 02.09.2016 | 73 mal gelesen

Berlin: Familienfarm Lübars | Lübars. Die SPD Reinickendorf feiert ihr siebtes Familienfest von 11 bis 17 Uhr auf der Familienfarm Lübars, Alte Fasanerie 10.Die großen und kleinen Besucher können sich auf viele Attraktionen freuen wie den Mitmachzirkus, Spiele, Hüpfburg und Stände von mehr als 20 Vereinen, Unternehmen und Schulen, die sich an dem Fest beteiligen. Kinder können zum Beispiel ihren kaputten Teddy oder ihr Lieblingsstofftier mitbringen. Die...

Politiker helfen beim Reinigen

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 01.09.2016 | 14 mal gelesen

Reinickendorf. Zum „Aktionstag für ein schönes Berlin“ am 9. September rufen auch Reinickendorfer Politiker auf. Der CDU-Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen wird ab 16 Uhr Teile von Tegel reinigen. Treffpunkt ist der Spielplatz am Buddeplatz. Zur Teilnahme ist jeder eingeladen, Material wird gestellt. Nach Möglichkeit wird um vorherige Anmeldung unter  43 77 86 48 oder info@tim-zeelen.de gebeten. Von 13 bis 15.30 Uhr reinigt...

Senator Geisel im Gespräch

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 25.06.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Restaurant Maestral | Wittenau. Unter dem Motto „Berlin 2030 – Den Wandel gestalten“ stellen sich am 5. Juli um 19 Uhr im Restaurant Maestral, Eichborndamm 236, der Senator für Stadtplanung und Umwelt, Andreas Geisel und der Reinickendorfer Abgeordnete Thorsten Karge (beide SPD) dem Gespräch mit interessierten Bürgern. Es wird dabei auch um die Entwicklung in Reinickendorf gehen. CS

U-Bahn ins Märkische Viertel

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 20.06.2016 | 54 mal gelesen

Märkisches Viertel. Die Mitte März von der CDU Märkisches Viertel gemeinsam mit Bürgermeister Frank Balzer (CDU) und dem CDU-Wahlkreisabgeordneten Michael Dietmann gestartete Unterschriften-Kampagne zum Weiterbau der U-Bahn-Linie 8 ins Märkische Zentrum haben bis Redaktionsschluss 3253 Menschen unterstützt. Auch der SPD-Abgeordnete Thorsten Karge warb beim Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD) für den Anschluss der...

Sportcenter im MV bleibt: Verhandlungen über Flüchtlingsstandort scheiterten

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 23.05.2016 | 340 mal gelesen

Berlin: Squash-Tennis Nord | Märkisches Viertel. An der Adresse Treuenbrietzener Straße 36 wird es in absehbarer Zeit keine mobilen Unterkünfte für Flüchtlinge geben. Der Standort wurde bisher auf einer Senatsliste geführt.Die Nennung des Grundstücks Treuenbrietzener Straße 36 als Standort einer mobilen Unterkunft für Flüchtlinge (ein sogenanntes MUF) hatte schnell für Aufregung gesorgt. Denn an der Stelle ist ein privates Sportzentrum angesiedelt, das...

Thorsten Karge will es wissen

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 21.05.2016 | 28 mal gelesen

Berlin: Infostand Thorsten Karge | Märkisches Viertel. Der Reinickendorfer Abgeordnete und SPD-Direktkandidat für das Märkische Viertel, Thorsten Karge, hat eine Umfrageaktion gestartet, um von den Menschen im Märkischen Viertel zu erfahren, wo ihnen der Schuh drückt. In den nächsten Tagen werden mehr als 12.000 Postkarten in alle Haushalte im Märkischen Viertel verteilt, auf denen Karge die Menschen nach ihrer Meinung befragt. Auch über das Internet ist unter...

Nagellack für Flüchtlinge

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 06.05.2016 | 58 mal gelesen

Berlin: Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik | Wittenau. Der SPD-Abgeordnete Thorsten Karge hat am 29. April in der zentralen Spendenannahme des Flüchtlingsnetzwerks „Willkommen in Reinickendorf“ auf dem Gelände der ehemaligen Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik rund 100 Flaschen Nagellack für weibliche Flüchtlinge abgegeben, die er zuvor bei Freunden und Bekannten gesammelt hatte. Er hatte bei seinem vorigen Besuch erfahren, dass es zwar genügend Hygieneartikel gibt, viele...

Abgeordneter lädt zur Sprechstunde

Christian Schindler
Christian Schindler | Lübars | am 16.01.2016 | 57 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro Thorsten Karge | Waidmannslust. Der SPD-Abgeordnete Thorsten Karge lädt zu seiner nächsten Sprechstunde am 21. Januar von 17 bis 18 Uhr in sein Bürgerbüro, Waidmannsluster Damm 149. Um Anmeldung unter  55 17 41 50 oder per Mail an info@thorsten-karge.de wird gebeten. CS