Thorsten Lüthke

DRK gewinnt Ausschreibung

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Gesundbrunnen | am 09.05.2016 | 17 mal gelesen

Mitte. Details werden noch zwischen Bezirksamt und Deutschem Roten Kreuz (DRK) besprochen. Fest steht aber, dass das DRK die Ausschreibung für 53 offizielle Altkleidersammelcontainer im Bezirk Mitte gewonnen hat. Der Vertrag sieht laut Ordnungsstadtrat Carsten Spallek (CDU) zudem vor, dass das Rote Kreuz illegal im öffentlichen Straßenland aufgestellte Container abbauen darf. Das Aufstellen legaler Altkleidercontainer hatte...

1 Bild

Linke, Grüne, Piraten und Christdemokraten verhindern Schließung der Jugendverkehrsschule

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 24.03.2016 | 210 mal gelesen

Berlin: Jugendverkehrsschule Moabit | Moabit. Paukenschlag in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV): Ein breites Bündnis hat es abgelehnt, die Jugendverkehrsschule (JVS) in der Bremer Straße zu schließen, und damit gegen sozialen Wohnungsbau gestimmt. Einzig die SPD will bauen. Mit „Jugendverkehrsschule Bremer Straße 10 nicht schließen!“ war der Antrag der Fraktion der Linken in der März-BVV überschrieben. Außer dem Erhalt des Standorts in Moabit wurde dort...

Hauptausschuss gibt 30.000 Euro für ein Sozialprojekt für obdachlose Frauen frei

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Gesundbrunnen | am 13.03.2016 | 39 mal gelesen

Mitte. Der Hauptausschuss der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Mitte hat 30.000 Euro für die Beratung und Begleitung obdachloser Frauen freigegeben.Die Entscheidung hat eine längere Vorgeschichte. Ende September 2015 hatte die BVV zum Bezirkshaushalt beschlossen, ein neues Projekt zur Unterstützung obdachloser Menschen anzustoßen. Daraufhin legte das Bezirksamt Mitte Januar 2016 eine Ideenskizze zur Verwendung eines...

Holzhäuser für Flüchtlinge: BVV fordert bessere Unterbringung

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 09.02.2016 | 94 mal gelesen

Moabit. Flüchtlinge in Sporthallen, das ist nicht die erste Wahl von Bürgermeister Christian Hanke (SPD) und auch nicht die seiner Partei. Die SPD-Verordneten haben jetzt vorgeschlagen, Asylsuchende in kleinen Unterkünften unterzubringen.„Derzeit werden im Bezirk vier Sporthallen als Notunterkünfte für Geflüchtete genutzt“, stellt Thorsten Lüthke fest. „Die Unterbringung ist für die Menschen nur schwer zu ertragen und geht zu...

SPD Moabit-Nord mit neuer Spitze: Samuel Beuttler übernimmt Vorsitz

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 08.02.2016 | 236 mal gelesen

Moabit. Die SPD Moabit-Nord hat einen neuen Vorsitzenden. Auf ihrer Jahreshauptversammlung in der letzten Januarwoche wählten die Genossen den 32-jährigen Doktoranden der Politikwissenschaften Samuel Beuttler an die Spitze der 6. Abteilung der SPD Mitte.Beuttler folgt auf Thorsten Lüthke, der nicht mehr zur Wahl antrat. „Ich wurde ersetzt“, sagt Lühtke. Thorsten Lüthke ist seit 2011 Bezirksverordneter und Mitglied des...

1 Bild

Gemeinde Tiergarten stimmt Nutzung der Heilandskirche durch LAGeSo für zwei Jahre zu

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 02.02.2016 | 637 mal gelesen

Berlin: Heilandskirche | Moabit. Die Heilandskirche soll ein zusätzlicher Standort für die Flüchtlingserstregistrierung werden. Auf der Suche nach Ausweichstandorten für das Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGeSo) hat das Land Berlin bei der evangelischen Landeskirche nachgefragt.Bischof Markus Dröge regte eine Prüfung der Heilandskirche an der Thusnelda-Allee an. Am 6. Januar fand eine erste Besichtigung statt. Vier Tage später erklärte der...

1 Bild

Dem Betreiber des „Gästehauses Moabit“ in der Berlichingenstraße wurde gekündigt

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 10.01.2016 | 287 mal gelesen

Berlin: Gästehaus Moabit | Moabit. Im „Gästehaus Moabit“ wohnen Frank und Michael. Die beiden Männer verloren ihre Wohnungen im Wedding durch Zwangsräumung. Ab 1. Februar werden sie wohl wieder ohne Dach über dem Kopf dastehen. Der Betreiberin des Wohnheims für Obdachlose wurde gekündigt.Über 30 wohnungslose Männer zwischen Anfang 20 und Mitte 50 sind betroffen. Das Bezirksamt kann den Männern offensichtlich nicht helfen. So stellt es jedenfalls das...

4 Bilder

Rundgang durch Moabit mit der Wohnungsbaustudie 1

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 02.11.2015 | 387 mal gelesen

Moabit. Wie ändern sich die Zeiten: Standen in Berlin bis vor zehn Jahren 120 000 Wohnungen leer, so müssen heute neue Wohnungen her. Nur wo? Ein Rundgang durch Moabit Nord.Das Bezirksamt hat eine "Wohnungsbaupotenzialstudie" erstellt und prüft noch, ob auch Nachkriegswohnsiedlungen „nachverdichtet“ werden können. Bei der Kieztour auf Einladung der SPD Moabit-Nord mit dem früheren Stadtrat für Stadtentwicklung, Ephraim Gothe,...

„Jetzt ist das Bezirksamt dran“: SPD macht gegen illegale Altkleidercontainer mobil

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Gesundbrunnen | am 25.08.2015 | 85 mal gelesen

Mitte. Von einer „überwältigenden Resonanz“ spricht die SPD-Fraktion in Mitte. Sie hatte in einer Aktion die Bürger aufgerufen, per Telefon oder E-Mail illegale Standorte von Altkleidercontainern zu nennen.Eigentlich sind alle Container in Mitte „illegal“. Denn der Bezirk besitzt bis heute kein Standortkonzept. Mit der Aktion im August wollte die SPD auf das Problem aufmerksam machen und sich gegen den kolportierten Eindruck...

Bezirk legt Plätze fest, auf denen Altkleidercontainer aufgestellt werden dürfen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 20.08.2015 | 225 mal gelesen

Mitte. Zweieinhalb Jahre nach dem BVV-Beschluss „Illegale Altkleidersammelcontainer bekämpfen“ hat das Bezirksamt das darin geforderte Standortkonzept vorgelegt.Sie stehen in Grünflächen, auf Gehwegen und sogar vor Schulen. Immer mehr Altkleiderbehälter verschandeln das Stadtbild. Neben großen Hilfsorganisationen stellen auch dubiose Firmen ihre Sammelbehälter auf die Straße. Dahinter steckt meist ein knallhartes Geschäft....

1 Bild

2,5 Millionen Euro aus dem Städtebau-Programm fürs Hansaviertel

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 27.07.2015 | 1136 mal gelesen

Hansaviertel. Der Bund fördert eine Sanierung des Hansaviertels mit 2,5 Millionen Euro. Das teilte der Berliner Bundestagsabgeordnete Kai Wegner (CDU) am 16. Juli mit. Wegner ist Mitglied der interdisziplinären Expertenjury, die in diesem Jahr insgesamt 150 Millionen Euro verteilen durfte. Mit den bereitgestellten Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aus dem Programm „Nationale...

"Hände weg von unserer Schule": Eltern protestieren gegen Vermietung von Räumen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 21.07.2015 | 144 mal gelesen

Berlin: Allegro-Grundschule | Tiergarten. „Hände weg von unserer Schule“ oder „Musik braucht Raum“ stand auf den Transparenten. Eltern der Allegro-Grundschule empfingen Schulstadträtin Sabine Smentek (SPD) und die Mitglieder des Schulausschusses am 9. Juli mit stillem Protest. Die Eltern wollen verhindern, dass das Bezirksamt eine Etage der Schule in der Lützowstraße für zehn Jahre an die Kita „Maulwurf“ der Arbeiterwohlfahrt vermietet. Für rund 500...

Straßennutzung: 1500 Verstöße

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 25.06.2015 | 51 mal gelesen

Mitte. Das Ordnungsamt hat von Mai 2014 bis Mai 2015 insgesamt 1566 Verstöße bei der Sondernutzung öffentlichen Straßenlandes geahndet. Dazu wurden entsprechende Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet, wie Stadtrat Carsten Spallek (CDU) auf eine Anfrage des SPD-Verordneten Thorsten Lüthke sagte. Pro Jahr werden beim Straßen- und Grünflächenamt (SGA) rund 500 Anträge auf Veranstaltungen, 800 Anträge auf Film- und...

Keine Flüchtlinge in Turnhallen: BVV will leerstehende Gebäude sanieren

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Mitte | am 23.03.2015 | 356 mal gelesen

Mitte. Die Bezirksverordneten haben sich gegen eine Unterbringung von Flüchtlingen in Turnhallen ausgesprochen. Ein entsprechender Dringlichkeitsantrag der SPD wurde in der Märzsitzung mehrheitlich angenommen. Die CDU-Verordneten stimmten gegen den Antrag.Die SPD-Fraktionschefin Martina Matischok-Yesilcimen und ihr Kollege Thorsten Lüthke argumentieren, dass Berlin eine weltoffene Stadt mit einer Willkommenskultur sei und...

Thorsten Lüthke ist Fraktionsvize

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 02.03.2015 | 54 mal gelesen

Moabit. Thorsten Lühtke, Vorsitzender der SPD Moabit-Nord und Bezirksverordneter von Mitte, ist von der sozialdemokratischen Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung zum stellvertretenden Fraktionschef gewählt worden. Er folgt Janina Körper nach, die zum Jahresende ihr Vorstandsamt niedergelegt hat. Karen Noetzel / KEN

Antragsnonsens in der BVV sorgt für dicke Luft in der SPD-CDU-Zählgemeinschaft 2

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 23.02.2015 | 492 mal gelesen

Mitte. CDU und Grüne stimmten auf der BVV-Sitzung am 19. Februar gegen einen SPD-Antrag, obwohl sie dessen Inhalt teilen.Thorsten Reschke hat die Nase voll. "Wir sitzen hier oft bis 23 Uhr, weil wir über Anträge zu Themen diskutieren, für die die BVV oder das Bezirksamt gar keine Kompetenz haben", sagt der CDU-Fraktionschef. Gem eint ist die SPD-Fraktion, Partner der CDU in der Zählgemeinschaft. Für dicke Luft hat jetzt...

Verkehrserziehungskonzept: Moabiter Verkehrsschule wird einfach nicht gebraucht 2

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 23.02.2015 | 454 mal gelesen

Moabit. Was wird aus der Jugendverkehrsschule Moabit? Das Konzept für die Verkehrserziehung, das Schulstadträtin Sabine Smentek ausarbeiten ließ und das Grundlage für die Entscheidung der Bezirksverordneten sein wird, kommt mit einem Standort aus: dem Weddinger in der Gottschedstraße.Hohe Kosten bei gleichzeitiger geringer Nutzung lautete das Argument der Schulstadträtin im Schulausschuss am 12. Februar. 337 000 Euro für...

Endstation Lesser-Ury-Weg: zügiger Ausbau bis Turmstraße gefordert

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 18.12.2014 | 89 mal gelesen

Moabit. Mit achtjähriger Verspätung fährt mit dem Wechsel zum Winterfahrplan Mitte Dezember eine Straßenbahn von Hohenschönhausen ins östliche Moabit.Die Straßenbahnlinie M5 führt über eine Strecke von insgesamt 17,2 Kilometern von der Zingster Straße in Hohenschönhausen bis zur neuen Gleisschleife in der Lüneburger Straße in Moabit. Die Tramlinie verbindet die beiden Endhaltestellen in Ost und West tagsüber im...

Potenzielle Wowereit-Nachfolger zu Gast in Moabit

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 06.10.2014 | 117 mal gelesen

Moabit. Thorsten Lüthke, Bezirksverordneter und Chef der SPD Moabit-Nord, wird nicht müde zu betonen, dass die drei Kandidaten für die Nachfolge Klaus Wowereits im Amt des Regierenden Bürgermeisters schon vor langer Zeit als Gesprächspartner zum Thema "Die Zukunft unserer Stadt" eingeladen worden seien.Doch unversehens wurden die drei anberaumten Veranstaltungen im Kiez zum Schaulaufen des SPD-Landesvorsitzenden Jan Stöß, des...

Am Hauptbahnhof gibt es noch immer kein Fahrradparkhaus

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 15.09.2014 | 152 mal gelesen

Moabit. In Bernau vor den Toren Berlins ist es bereits im vergangenen Sommer eingeweiht worden. Der Bahnhof Südkreuz besitzt eines seit Februar. Nur am "modernsten Bahnhof der Welt", am Hauptbahnhof, warten die Radler immer noch darauf: auf ein Parkhaus für ihre Zweiräder.Ein solches war zwar schon zur Eröffnung des Hauptbahnhofs 2006 vorgesehen. Daraus wurde nicht. Es sollte auf einem Areal südlich des Humboldthafens...

1 Bild

Akteure sprachen über die weitere Entwicklung Moabits

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 04.08.2014 | 218 mal gelesen

Moabit. Das Turmstraßenfest fällt in diesem Jahr bekanntlich aus. Gibt es dafür einen Ersatz? Bei einem sommerlichen Gedankenaustausch in der Arminiushalle ging es nicht nur um dieses Thema. Eingeladen zu dem informellen Gespräch hatte der SPD-Bezirksverordnete Thorsten Lüthke.Das Geschäftsstraßenmanagement der Turmstraße wird mit einer Neuauflage seines Kiezfestes vor dem Rathaus Tiergarten im vergangenen Jahr einspringen,...