Thorsten Tietz

1 Bild

Beim 121. Deutschen Traber-Derby ging der Sieg an den Niederländer Robin Bakker

Heiko Lingk
Heiko Lingk | Mariendorf | am 08.08.2016 | 425 mal gelesen

Berlin: Trabrennbahn Mariendorf | Mariendorf. Die Berliner Sulkyfahrer müssen sich weiter gedulden. Sie gehören landesweit zwar zu den erfolgreichsten Pferdesportlern. Doch das wichtigste Rennen, das Deutsche Traber-Derby, können sie einfach nicht gewinnen. Am 7. August stand in Mariendorf die 121. Auflage des schon seit 1895 ausgetragenen Klassikers zur Entscheidung an und nahezu alle der 12 300 Zuschauer drückten den Lokalmatadoren die Daumen. Die Chancen...

1 Bild

Das sind Berlins Traber-Champions

Heiko Lingk
Heiko Lingk | Marienfelde | am 11.12.2015 | 1081 mal gelesen

Mariendorf. Sie sind schon seit Langem ein Paar und besitzen die gleiche Leidenschaft für schnelle Rennpferde: Sarah Kube (31) und Thorsten Tietz (38) leben in der Tempelhofer Prühßstraße und damit nur einen Steinwurf von der Trabrennbahn Mariendorf entfernt. Berlins Pferde-Avus ist zugleich auch ihre sportliche Heimat. Die Namen der beiden Sulkyfahrer sind dem Publikum ein fester Begriff. Nicht nur in der Hauptstadt, sondern...

1 Bild

Thorsten Tietz mit kleiner Genugtuung

Hauptstadtsport.TV
Hauptstadtsport.TV | Mariendorf | am 01.10.2015 | 133 mal gelesen

Berlin: Trabrennbahn Mariendorf | Mariendorf. Beim großen Derby verpasste Berlins Sulky-Champion Thorsten Tietz vor einigen Wochen als Favorit den größten Erfolg seiner Karriere. Beim Breeders-Crown-Meeting kam er mit seinem Pferd zurück nach Mariendorf. Die Konkurrenz beim Hauptlauf der dreijährigen Hengste und Wallache war stark besetzt. Ausgerechnet Derbychampion Ferrari Kievitshof ging jedoch nicht an den Start. Somit wurde der Sieg von Thorsten Tietz...

1 Bild

Genugtuung für Thorsten Tietz: Berliner Champion holt sich die Breeders Crown

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | am 28.09.2015 | 140 mal gelesen

Mariendorf. Das war eine Demonstration! Beim Kampf um die Breeders Crown fegte der Traber Cash Hanover am Sonntag wie ein Wirbelwind um die Mariendorfer Bahn und gewann den mit 35000 Euro dotierten Hauptlauf der dreijährigen Hengste mit riesigem Vorsprung.Im Sulky saß sein ständiger Begleiter: der Berliner Trabrenn-Champion Thorsten Tietz (37). Für den in der Tempelhofer Prühßstraße lebenden Sportler war dieser Erfolg eine...

1 Bild

Fliegender Holländer sichert sich die Derby-Krone

Hauptstadtsport.TV
Hauptstadtsport.TV | Mariendorf | am 07.08.2015 | 70 mal gelesen

Berlin: Trabrennbahn Mariendorf | Berlin. Wochenlanges Warten. Wochenlanges Hoffen. Wochenlanger Frust? Der Traum vom ersten Berliner Sieg beim Deutschen Traber Derby seit 27 Jahren ging nicht in Erfüllung. Das Adbell-Toddington- und Buddenbrock-Rennen hatte Thorsten Tietz schon gewonnen. Auf dem Weg zur legendären „Dreifach Krone“, dem Grand Slam des deutschen Trabrennsports, fehlte nur noch der Erfolg beim 120. Traber-Derby. Doch ausgerechnet im...

1 Bild

Der Traum vom Sieg blieb unerfüllt: 120. Deutsches Traber-Derby

Heiko Lingk
Heiko Lingk | Mariendorf | am 03.08.2015 | 183 mal gelesen

Berlin: Trabrennbahn Mariendorf | Mariendorf. 12 800 Zuschauer hatten am Sonntag auf der Trabrennbahn Mariendorf auf einen Triumph des Berliner Sulky-Champions Thorsten Tietz mit seinem Hengst Cash Hanover gehofft. In dem mit 248 000 Euro Preisgeld dotierten wichtigsten Trabrennen der Bundesrepublik galt der Mariendorfer Publikumsliebling, der den ersten heimischen Sieg seit 1988 perfekt machen sollte, als Topfavorit. Doch es klappte nicht – die schwarze...

1 Bild

Lokalheld hofft auf Sieg beim 120. Traber-Derby

Hauptstadtsport.TV
Hauptstadtsport.TV | Mariendorf | am 30.07.2015 | 86 mal gelesen

Berlin: Trabrennbahn Mariendorf | Mariendorf. Die Derby Woche ist die bedeutendste Trabrenn-Veranstaltung Deutschlands. Wer hier gewinnt bleibt auf der Trabrennbahn Mariendorf für ewig in Erinnerung. Die große Chance dazu bietet sich am 2. August nun dem Berliner Thorsten Tietz und seinem Hengst Cash Hanover. Am 23. Mai 1895 wurde das deutsche Traber Derby erstmals ausgetragen. 2015 feiert die Rennwoche ihr 120-jähriges Jubiläum. Erfolgreichste Fahrer in...

1 Bild

Hoffnung auf den Derby-Sieg: Drei Berliner Pferde für den Endlauf qualifiziert

Heiko Lingk
Heiko Lingk | Mariendorf | am 27.07.2015 | 554 mal gelesen

Berlin: Trabrennbahn Mariendorf | Mariendorf. Das lief wirklich wie geschmiert: Am Wochenende wurden die mit insgesamt 80.000 Euro Preisgeld dotierten Vorläufe zum 120. Deutschen Traber-Derby auf der Mariendorfer Rennbahn ausgetragen. Unter den 37 Startern, von denen nur die besten zwölf das Finale am kommenden Sonntag (2. August, Beginn 12.30 Uhr) erreichten, befanden sich drei Berliner Pferde. Die Ausbeute war perfekt: Alle drei Traber qualifizierten sich...

1 Bild

Tietz mit dem zweiten Streich

Hauptstadtsport.TV
Hauptstadtsport.TV | Mariendorf | am 12.07.2015 | 96 mal gelesen

Berlin: Trabrennbahn Mariendorf | Mariendorf. Am 5. Juli stand mit dem Buddenbrock-Rennen das zweite große Highlight auf der Trabrennbahn Mariendorf an. Wie auch schon vor sieben Wochen gewann erneut Thorsten Tietz. Adbell-Toddington- und Buddenbrock-Rennen sowie das große Derby. So lauten die drei Läufe auf dem Weg zur Dreifachkrone, dem Grand Slam auf der Trabrennbahn Mariendorf. Der ist 2015 aber nur noch für Thorsten Tietz und seinen Hengst „Cash...

1 Bild

Harry, der Herzensbrecher: Ein Pferd, dem keine Frau widerstehen kann

Heiko Lingk
Heiko Lingk | Mariendorf | am 26.06.2015 | 654 mal gelesen

Berlin: Trabrennbahn Mariendorf | Mariendorf. Er ist auf einem Auge komplett blind und dennoch Berlins mit Abstand bestes Rennpferd: Der Mariendorfer Wunder-Traber Harry’s Bar rennt von Sieg zu Sieg. Doch nicht nur das – er ist auch ein absoluter Herzensbrecher! Seine Pflegerin Liza Marlow (24) erzählt: „Harry ist ein richtiger Sonnyboy. Er reagiert auf Frauen völlig anders als auf Männer. Er wird dann unheimlich zutraulich und anschmiegsam und schmeichelt...

1 Bild

Heimsieg beim Adbell-Toddington-Rennen

Hauptstadtsport.TV
Hauptstadtsport.TV | Mariendorf | am 21.05.2015 | 65 mal gelesen

Berlin: Trabrennbahn Mariendorf | Mariendorf. Auf der Trabrennbahn Mariendorf warten sie gespannt auf die große Derbywoche. Die ist zwar noch gut zwei Monate entfernt, doch das Adbell-Toddington-Rennen am 17. Mai war ein erster Gradmesser für alle Beteiligten.27 Jahre hat es gedauert. Nun hat endlich wieder ein Berliner Fahrer das Adbell-Toddington-Rennen gewonnen. Mit seinem Hengst "Cash Hanover" ließ Thorsten Tietz die Konkurrenz nur Staub fressen. Der...

1 Bild

Thorsten Tietz im Adbell-Toddington-Rennen vorn

Heiko Lingk
Heiko Lingk | Mariendorf | am 18.05.2015 | 262 mal gelesen

Berlin: Trabrennbahn Mariendorf | Mariendorf. Es war der erste Sieg eines in der Hauptstadt trainierten Pferdes seit 27 Jahren.Auf der Traberpiste am Mariendorfer Damm machte der Hengst Cash Hanover am Sonntag seinem Namen alle Ehre und gewann das mit 25.000 Euro Preisgeld dotierte Adbell-Toddington-Rennen. Im Sulky saß sein ständiger Begleiter: der Berliner Champion Thorsten Tietz. Dem 37-jährigen Spitzenfahrer gelang ein taktisches Meisterstück. Denn...

1 Bild

Klassiker auf der Trabrennbahn: Am 17. Mai beginnt der Kampf um die "Dreifache Krone"

Heiko Lingk
Heiko Lingk | Mariendorf | am 06.05.2015 | 308 mal gelesen

Berlin: Trabrennbahn Mariendorf | Mariendorf. Am Sonntag, 17. Mai, Beginn 13.30 Uhr ist es wieder so weit. Dann wird der Klassiker, der bereits im Jahr 1922 zum ersten Mal ausgetragen wurde, erneut auf der Trabrennbahn Mariendorf entschieden: das Adbell-Toddington-Rennen.Sie tragen Namen wie Silver Star, Miss Berta oder Freiherr Ass. Und obwohl sie sich vom Aussehen her deutlich unterscheiden - der eine ist groß, der andere klein, der eine ist schwarz, der...

1 Bild

Deutschlands jüngste Trabrennfahrerin feiert sensationellen Erfolg

Heiko Lingk
Heiko Lingk | Mariendorf | am 09.04.2015 | 1193 mal gelesen

Berlin: Trabrennbahn Mariendorf | Mariendorf. Nerven wie Drahtseile und eine ausgefuchste Taktik, die die Gegner fürchten, sind für gewöhnlich das Markenzeichen herausragender Sulkyfahrer wie Heinz Wewering oder Thorsten Tietz. Dass man vor solch großen Namen aber nicht in Ehrfurcht erstarren muss, beweist ein erst 16-jähriger Teenager.Linda Matzky. Deutschlands jüngste Trabersportlerin feierte vor wenigen Tagen einen aufsehenerregenden Erfolg. Die Schülerin...

1 Bild

Thorsten Tietz und Michael Nimczyk teilen sich die Sulky-Meisterschaft

Heiko Lingk
Heiko Lingk | Mariendorf | am 08.01.2015 | 170 mal gelesen

Mariendorf. Das war ein echter Finish-Krimi! Die Entscheidung beim Kampf um die Mariendorfer Sulkyfahrer-Meisterschaft fiel erst im allerletzten Rennen des Jahres.Und sie brachte ein Ergebnis, das es in der langen Geschichte der seit 1913 bestehenden Trabrennbahn zuvor noch nie gegeben hat: Ab sofort dürfen sich nämlich nicht nur einer, sondern zwei Sportler Champions nennen. Totes Rennen - das ist normalerweise der...

1 Bild

Für Trabersportler Dennis Spangenberg werden Weihnachtswünsche wahr

Heiko Lingk
Heiko Lingk | Mariendorf | am 15.12.2014 | 230 mal gelesen

Mariendorf. Sein ganzes Leben dreht sich um Pferde: Dennis Spangenberg ist vom Trabersport begeistert, seit er denken kann.Die Leidenschaft steckt seiner ganzen Familie im Blut. Schon der Großvater besaß Rennpferde und Spangenbergs Vater machte das Trainieren der schnellen Vierbeiner sogar zum Hauptberuf. "Ich habe bereits als Kind davon geträumt, eines Tages im Sulky zu sitzen und Rennen zu gewinnen", erinnert sich der heute...