Tiere

Spurensuche rund um den See

Berit Müller
Berit Müller | Malchow | vor 3 Tagen | 4 mal gelesen

Malchow. Heimische Tiere im Winter sind das Thema einer Spurensuche rund um den Malchower See am Sonntag, 21. Januar, von 14 bis 15.30 Uhr. Treffpunkt ist der Naturhof Malchow an der Dorfstraße 35. Infos gibt es im Umweltbüro Lichtenberg unter 92 90 18 66 und auf www.umweltbuero-lichtenberg.de. bm

Bildergalerie zum Thema Tiere
17
16
9
9
1 Bild

Humane Hilfe: Endoskopie bei Orang-Utan-Dame Djasinga

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 20.12.2017 | 101 mal gelesen

Ein Orang-Utan auf dem Behandlungstisch – das ist kein Alltag für Priv.-Doz. Dr. med. Dirk Hartmann aus dem Sana Klinikum Lichtenberg. Der Gastroenterologe führte am 11. Dezember mit einem Team des Leibniz-Instituts für Zoo- und Wildtierforschung (IZW) sowie den Tierärzten des Zoo Berlins erfolgreich eine Endoskopie bei der Menschenaffen-Dame Djasinga durch. Vor rund einem Jahr erlitt die 14-jährige Djasinga eine bei...

3 Bilder

Der Berliner Weihnachtscircus ist in der Stadt!

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 14.12.2017 | 253 mal gelesen

Der Berliner Weihnachtscircus hat kürzlich vor ausverkauftem Haus die Premiere seiner 24. Spielzeit gefeiert. Noch bis zum 7. Januar gastieren die Artisten, Dompteure und Clowns in ihrem Zelt am Olympiastadion und laden Familien zu einem "Fest der Zirkuskultur" ein. Fliegende Menschen aus Ungarn, eine Frau, die mit einer Handvoll ausgewachsener Tigern schmust als wären es Hamster, und eine Giraffe, die ihren langen Hals...

3 Bilder

Ein Fest der Zirkuskultur - Premiere des 24. Berliner Weihnachtscircus

Berlin: Olympiastadion | Erfolgreich startete der Original Berliner Weihnachtscircus seine 24. Spielzeit am Olympiastadion. Vor ausverkauftem Haus und einigen Ehrengästen präsentierte Direktor Alois Spindler wieder einmal ein vollkommen neues Sensations-Programm in weihnachtlicher Atmosphäre, das Jung und Alt begeistert hat. Der Duft von gebrannten Mandeln, frischen Popcorn und Glühwein versetzte sofort in weihnachtliche Atmosphäre als man die...

4 Bilder

Wie die Tierpark-Bewohner mit der kalten Jahreszeit umgehen

Berit Müller
Berit Müller | Friedrichsfelde | am 06.12.2017 | 44 mal gelesen

Berlin: Tierpark Berlin | Der Berliner Winter bringt zwar selten so richtig eisige Kälte mit sich – manch exotischer Bewohner im Tierpark fröstelt aber schon im milden November. Andere mögen’s gerade knackig-kalt. In jedem Fall sorgt die Jahreszeit für einige Veränderungen in den Gehegen. Manche Tiere ziehen sich in die kuschelige Wärme ihrer Behausungen zurück, andere lieben kalte Temperaturen und tollen nun besonders gern draußen umher. Die...

3 Bilder

Weihnachtsgala der Voltigierabteilung im LRV Spandau

Nicole Cordes
Nicole Cordes | Spandau | am 05.12.2017 | 124 mal gelesen

Dallgow-Döberitz: LRV Spandau | Lieber Freund, liebe Freundin des LRV Spandau e.V., gerne möchten wir Sie zu unserer Weihnachtsgala am10.12.2017, in der Zeit von 14:30 bis 17:30 im Reitsportpark Dallgow (Bahnhofstr. 7, 14624 Dallgow-Döberitz) einladen. Dieses Jahr besucht der Weihnachtsmann die Kinder in der ganzen Welt. Programm:  14:30 Uhr  Begrüßung 14:40 Die Zwergengruppe mit Dorle in Indien 14:50 LRV V mit Bonito in Spanien ...

3 Bilder

Eine Lady unter fünf Tigern und fliegende Menschen erstmals in Berlin

Berlin: Olympiastadion | Bald ist es so weit und der Duft von Sägespänen, Popcorn und Tieren liegt über Berlin. Innerhalb kürzester Zeit verwandelt sich der Parkplatz P1 am Olympiastadion wieder in eine Stätte die zum Träumen und Staunen einlädt – Der Original Berliner Weihnachtscircus präsentiert vom 09. Dezember 2017 bis 07. Januar 2018 ein vollkommen neues Gala-Programm auf Weltniveau! Seit 24 Jahren zählt der Berliner Weihnachtscircus am...

10 Bilder

Die Zirkus-Gala der Hauptstadt zur Weihnachtszeit

Berlin: Olympiastadion | Vorhang auf – Manege frei! Bereits zum 24. Mal sorgt der Berliner Weihnachtscircus am Olympiastadion vom 09.12.2017 bis 07.01.2018 für eine besondere Gala zur besinnlichen Zeit. Erleben Sie eine spektakuläre und liebevoll inszenierte Vorstellung mit vielen Tieren und Star-Artisten aus aller Welt - Darunter erstmals Deutschlands einzige Lady im Tiger-Käfig und Fliegende Menschen aus Ungarn!  Bereits seit 24 Jahren...

31 Bilder

Feiert mit: Williams Berliner Weihnachtscircus "SENSATIONELL & Modern" Ein Fest für die ganze Familie

Events-Portal
Events-Portal | Heiligensee | am 21.11.2017

Berlin: Hohenschönhausen | Die größte Raubtiergruppe in Berlin unter Manuel Wille.......weiße Löwen und Tiger in der Manege vereint........Spitzen Clowns die auf vielen Festivals mehrfach ausgezeichnet wurden und ein Artist, der auf dem Schlappseil einen Handstand vollführt............ EINZIGARTIG in Berlin und das Event im Winter................ "Magisch, Spektakulär und Tierreich das ist Williams Weihnachtscircus" Berliner Weihnachtscircus...

Wie Tiere sich warm halten

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 19.11.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Landschaftspark Herzberge | Lichtenberg. Um Wärmestrategien der Tiere geht es bei einem Spaziergang durch den Landschaftspark Herzberge am Freitag, 24. November, von 11 bis 13 Uhr. Kältestarre, Winterschlaf, Winterruhe – welche Tiere sichern sich wie ihr Überleben? Forschend und spielerisch geht die Gruppe dieser Frage auf den Grund. Geeignet ist das Angebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Die Teilnahme kostet zwei Euro. Eine Anmeldung ist...

Patenschaft für Riesenkänguru

Berit Müller
Berit Müller | Friedrichsfelde | am 10.11.2017 | 6 mal gelesen

Friedrichsfelde. Die SPD-Fraktion in der Lichtenberger Bezirksverordnetenversammlung hat die Patenschaft für ein Känguru im Tierpark Friedrichsfelde übernommen. Genauer gesagt, handelt es sich bei dem Schützling um ein Westliches Graues Riesenkänguru. Heimat des Säugers ist das ganze südliche Australien. Das Tier erreicht ohne den rund einen Meter langen Schwanz eine Länge von 1,1 bis 1,3 Metern und wiegt im Durchschnitt 28...

Ausstellung im Bärenzwinger

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Mitte | am 02.11.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Bärenzwinger im Köllnischen Park | Mitte. Das Künstlerkollektiv „Neozoon“ eröffnet am Freitag, 10. November, um 19 Uhr die Ausstellung „Fur Agency“. Die Ausstellung im neuen Kulturstandort Bärenzwinger setzt sich kritisch mit dem Verhältnis zwischen Mensch und Tier auseinander. Bis zum 5. Januar kann sich jeder die Arbeiten der Künstler ansehen. Geöffnet ist täglich von 12 bis 19 Uhr bei freiem Eintritt. PH

1 Bild

Kaninchen und Federvieh: Kleintierzuchtverein Staaken lädt ein

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Staaken | am 23.10.2017 | 41 mal gelesen

Berlin: Kleintierzuchtverein Berlin-Staaken | Staaken. Am Sonnabend, 28., und Sonntag, 29. Oktober, veranstaltet der Kleintierzuchtverein Staaken in seinem 101. Jahr eine Allgemeine Alttierschau mit Kaninchen und Geflügel. Die Ausstellung ist von 10 bis 18 Uhr für Besucher geöffnet und findet auf dem Vereinsgelände des Kleintierzuchtvereins Berlin-Staaken e.V. D14, Wolfshorst 50, in 13591 Berlin statt. Die Aussteller kommen aus Berlin und Brandenburg. Bürgermeister...

1 Bild

Ein Zuhause auf Zeit: Karin Zöller vermittelt Ferienunterkünfte für Vierbeiner

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 22.10.2017 | 55 mal gelesen

Neukölln. Viele, die ein Haustier haben, kennen das Problem: Wohin mit Hund und Katze, wenn eine Reise oder ein Krankenhausaufenthalt ansteht? Karin Zöller hat vor 30 Jahren die Initiative „Berliner helfen Ferientieren“ gegründet und lässt sie jetzt wiederaufleben. Das Prinzip ist einfach: Wer ein Quartier auf Zeit für den Vierbeiner anbieten möchte oder eines sucht, meldet sich telefonisch bei Karin Zöller. Sie versucht...

Patenschaft für Rotbauchmaki

Berit Müller
Berit Müller | Friedrichsfelde | am 22.10.2017 | 4 mal gelesen

Friedrichsfelde. Die Linksfraktion der Lichtenberger Bezirksverordnetenversammlung hat die Patenschaft für ein Rotbauchmaki im Tierpark Friedrichsfelde übernommen. Die Lemuren-Art ist in Madagaskar beheimatet. Die fortschreitende Zerstörung ihres natürlichen Lebensraumes hat zur Folge, dass sie als gefährdet eingestuft werden. Mit ihrer Initiative wollen die Linken zum Erhalt der Art beitragen. Die Patenschaft ist mit einem...

9 Bilder

Circus William "New Generation" in Pankow

Events-Portal
Events-Portal | Heiligensee | am 15.09.2017

Berlin: Pankow - Granitzstr | Weiße Löwen & Weiße Tiger von einem der Führenden Raubtierlehrer Deutschlands: Manuel Wille und seine gemsiche Raubtierdressur 2017 die neue Show "New Generation"  Pankow Granitzstr./ ehemaliges Bahngelände Do. 05.10 - So. 05.11 Do.+ Fr. + Mo.17.00 Sa. 15.00+19.00 So. + Di.31.Okt. 14.00 Di. + Mi. keine Veranstaltung Do.+ Mo. Familientage 10,00 pro Person auf allen Plätzen außer Loge...

1 Bild

Schnellster Berliner Hund gesucht - Hunderennen am 17.9. in Moabit

Lutz Mey
Lutz Mey | Moabit | am 13.09.2017 | 86 mal gelesen

Berlin. Am Sonntag, den 17.9.2017 wird der schnellste Hund gesucht. Dieser wird neben einem Pokal und einen Preis den ehrenvollen Titel "Sieger des Großen Preis von Berlin" erhalten. Ihr Hund ist schnell? Dann sollten Sie unbedingt teilnehmen. Gerannt wird in vier Startklassen in denen nach Alter und Größe des Hundes unterschieden wird. Der Hundehalter entscheidet selbst, ob er zusammen mit seinem Hund laufen will, oder...

1 Bild

Tierische Flaneure: Im Tiergarten werden in großer Zahl amerikanische Sumpfkrebse gesichtet

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 21.08.2017 | 674 mal gelesen

Berlin: Neuer See | Tiergarten. Unter die Flaneure im Großen Tiergarten haben sich wundersame Gäste gemischt. Auf den Parkwegen werden Schalentiere von stattlicher Größe gesichtet. Bei den Tieren handelt es sich um den Roten Amerikanischen Sumpfkrebs, Procambarus clarkii. Er fällt durch rote Dornen auf seinen mächtigen Scheren auf und zeigt sich vor allem bei Regenwetter. Procambarus clarkii ist keine heimische Krebsart: „Die etwa zwölf...

1 Bild

Tierparkspaziergang für Seniorinnen und Senioren

Kontaktstelle PflegeEngagement Lichtenberg
Kontaktstelle PflegeEngagement Lichtenberg | Friedrichsfelde | am 17.08.2017 | 56 mal gelesen

Berlin: Tierpark Berlin | Machen Sie mit uns einen Herbstspaziergang durch den Tierpark Berlin! Menschen mit Demenz sind natürlich herzlich willkommen und werden bei Bedarf gerne betreut. Diesen Tag – zusätzlich mit leckerem reichhaltigem Buffet – möchten wir zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen! Für Personen, die nicht selbständig zum Tierpark kommen können, organisieren wir einen Fahrdienst. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie...

Fräulein Brehm und die Bären

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 15.08.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Fräulein Brehms Tierleben | Schöneberg. „Die Schweizer haben vielleicht bald wieder einen, die Österreicher und Bayern hatten einen, die Italiener hatten immer schon einige – Braunbären“, weiß Fräulein Brehm alias Barbara Geiger. In ihrem Theater im Naturpark Schöneberger Südgelände am Prellerweg verrät die „tierische Unterhalterin“ am 26. August, 15 Uhr, Geheimnisse um den Ursus arctos. Info und Eintrittspreise unter...

3 Bilder

Lichtenrader Mopsshow: Hundetreffen am 19. August 2017

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 11.08.2017 | 82 mal gelesen

Berlin: Verein Jugend und Hund | Lichtenrade. Auf dem Gelände des Vereins „Jugend und Hund“, Eisnerstraße 54, gibt es am 19. August wieder ein großes Hundetreffen mit kleinen Möpsen. Von 13 bis 18 Uhr steht zum achten Mal das Internationale Mopstreffen auf dem Programm. Hunderte Möpse aus ganz Deutschland, England und der Schweiz werden mit Frauchen und Herrchen auf dem Gelände nahe des S-Bahnhofs Schichauweg erwartet. Als "Stargast" ist Mops Frida...

BARFhaus Marzahn-Hellersdorf

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Marzahn | am 07.08.2017 | 53 mal gelesen

Berlin: BARFhaus | BARFhaus Marzahn-Hellersdorf, Zinndorfer Straße 3, 12685 Berlin, Mo-Fr 10-14 und 16-18.30 Uhr, Sa 10-14 Uhr, 28 50 84 00Das Fachgeschäft für Tiernahrung eröffnete am 29. Juli in Marzahn und bietet Frischfleisch für Hunde sowie Kauknochen an. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

4 Bilder

Das Stumpenschwanz-Eichhörnchen

Sylvia Friedrichs
Sylvia Friedrichs | Zehlendorf | am 28.07.2017 | 152 mal gelesen

Na, was schaut denn da so keck aus dem Käfig. Es ist Eichhörnchen Fridolin ohne kräftigen, buschigen Schwanz von fast 20 cm Länge. Nur einen kleinen Stumpen und dabei ist der Schwanz so wichtig für ein Eichhörnchen. Viele Funktionen übernimmt er. Nicht nur zum Halten des Gleichgewichtes beim Klettern, sondern auch zum Wärmen im Winter und bei der Paarung ist er so bedeutsam. Sie haben an den Vorderpfoten vier lange, sehr...

Freiwillige für Zoo und Tierpark

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 10.07.2017 | 13 mal gelesen

Berlin. Der Förderverein von Tierpark Berlin und Zoo sucht ehrenamtliche Mitarbeiter. Sie sollen die Tierpfleger beispielsweise bei der Greif-Flugshow im Tierpark unterstützen und den Streichelbereich der beiden Zoos mit beaufsichtigen. Die Helfer werden in erster Linie an Wochenenden, Feiertagen und während der Hochsaison eingesetzt. Freiwillige können sich melden per E-Mail an info@freunde-hauptstadtzoos.de oder unter...

5 Bilder

Zu Besuch bei Hund, Katze, Maus: Tierheim Berlin lädt zum Tag der offenen Tür ein

Berit Müller
Berit Müller | Falkenberg | am 07.07.2017 | 249 mal gelesen

Berlin: Tierheim Berlin | Falkenberg. Der Sommer bringt für die Mitarbeiter des Tierheims Berlin alljährlich eine Portion Extra-Stress. Viele Tiere landen vor den Ferien im Hausvaterweg 39. Beim Tag der offenen Tür am 16. Juli erfahren Besucher, wie das Team damit umgeht. Außerdem gibt es viele Infos über die Einrichtung. Ob Fell oder Federn, vier oder zwei Beine: Mehr als 1400 Hunde, Katzen, Nager, Vögel und Reptilien leben aktuell im Tierheim...