Torsten Kühne

Sprechstunde bei Stadträten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 1 Tag | 5 mal gelesen

Berlin: Bezirksamt Pankow | Prenzlauer Berg. Zur ersten Sprechstunde nach seiner Wiederwahl ins Bezirksamt lädt der Stadtrat für Schule, Sport, Facility Management und Gesundheit, Dr. Torsten Kühne (CDU), am 12. Dezember ein. In seinem Dienstsitz an der Fröbelstraße 17, Haus 6, Raum 224, können von 16 bis 18 Uhr Anliegen an ihn herangetragen werden. Bitte anmelden unter  902 95 63 01 oder torsten.kuehne@ba-pankow.berlin.de. Die Stadträtin für Jugend,...

3 Bilder

Kandidat der AfD für einen Pankower Stadtratsposten fiel fünfmal durch

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 17.11.2016 | 160 mal gelesen

Pankow. Das neue Bezirksamt wurde auf der jüngsten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) um einen weiteren Stadtrat verstärkt.Die Pankower Bezirksverordneten wählten Dr. Torsten Kühne (CDU) zum Stadtrat. Dieser leitete in den vergangenen fünf Jahren im Bezirksamt bereits die Abteilung Verbraucherschutz, Kultur, Umwelt und Bürgerservice. Auf der konstituierenden Sitzung der neuen BVV im Oktober war Kühne erneut als...

Sören Benn von der Linkspartei übernimmt Chefsessel von Matthias Köhne (SPD)

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 28.10.2016 | 139 mal gelesen

Pankow. Der Bezirk hat einen neuen Bürgermeister. Sören Benn (Die Linke) wurde auf der konstituierenden Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) zum neuen Rathauschef gewählt.Zuvor gingen die Fraktionen von Linkspartei, Grünen und SPD eine Zählgemeinschaft ein. Mit der Wahl eines neuen Vorstandes begann das Bezirksparlament seine Konstituierung. Zum Vorsteher wurde der 59-jährige Michael van der Meer (Die Linke)...

Senat lehnt Pankower Variante von Berliner Bären an Autobahn A 114 ab

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 16.10.2016 | 99 mal gelesen

Weißensee. Es war eine charmante Idee: Im Zuge der anstehenden Sanierung der A 114 sollte an der Landesgrenze Berlin und Brandenburg ein Berliner Bär aufgestellt werden, und zwar eine Pankower Variante.Diese sollte das Bezirksamt in Zusammenarbeit mit der Weißenseer Kunsthochschule entwickeln lassen. Vor fünf Jahren fasste die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) einen entsprechenden Beschluss. Solche Plastiken gibt es bereits...

WLAN-Anschluss für die Bibliothek

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 12.10.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Kurt-Tucholsky-Bibliothek | Prenzlauer Berg. Die Kurt-Tucholsky-Bibliothek in der Esmarchstraße 18 ist seit acht Jahren ein Modell für ehrenamtlich betriebene Büchereien. Bislang fehlten dort aber ein Breitbandanschluss und WLAN, um modernen Nutzeransprüchen gerecht zu werden. Deshalb beschlossen die Verordneten, dass das Bezirksamt endlich für eine entsprechende Ausstattung sorgen soll. Breitband- und WLAN-Anschluss in der Kurt-Tucholsky-Bibliothek...

1 Bild

Sonnabends nur Bio: Verordnete wünschen sich neue Angebote auf dem Anger

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 08.10.2016 | 286 mal gelesen

Pankow. Der Wochenmarkt auf dem Anger soll attraktiver werden. Dafür sprechen sich die Pankower Verordneten aus. Sie fassten den Beschluss, dass das Bezirksamt mit dem Betreiber entsprechende Gespräche führt.Unter anderem schlagen die Verordneten vor, dass es künftig einen regionalen Bio-Wochenmarkt geben sollte. Dieser könnte einmal in der Woche, vorzugsweise sonnabends stattfinden. „Die Nachfrage nach ökologischen, Bio- und...

Neue Tafeln und Schilder

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Blankenfelde | am 26.09.2016 | 7 mal gelesen

Blankenfelde. Über die Natur sowie Verhaltensregeln im Gebiet der Kiesseen Arkenberge informieren neue Informationstafeln. „Die Information der Bürger zu den Schutzgebieten dient dem aktiven Umwelt- und Naturschutz“, so Umweltstadtrat Torsten Kühne (CDU). „Insbesondere informieren die Tafeln über die hier vorkommenden, schützenswerten Tier- und Pflanzenarten sowie die zu beachtenden Ge- und Verbote im Schutzgebiet.“ Den...

Viel zu tun: Auf das neue Bezirksamt warten nach der Wahl eine Menge Herausforderungen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 13.09.2016 | 324 mal gelesen

Pankow. Am 18. September entscheiden die Pankower, wer den Bezirk künftig regiert. Elf Parteien und eine Wählergemeinschaft bewerben sich um die 55 Sitze in der Pankower Bezirksverordnetenversammlung (BVV).Diese wählt aus ihren Reihen dann den Vorstand der BVV. Weiterhin wird auf der ersten Sitzung des Bezirksgremiums mit der Wahl des neuen Bezirksamtes begonnen. Das besteht aus vier Stadträten und einem Bürgermeister....

Blaues Fest auf dem Helmi

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 05.09.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Helmholtzplatz | Prenzlauer Berg. Ein „Blaues Fest“ veranstaltet der Polizeiabschnitt 15 am 14. September von 16 bis 19 Uhr auf dem Helmholtzplatz. In dieser Zeit haben Fahrradfahrer die Möglichkeit, ihre Bikes mit einem Code versehen zu lassen. Kinder können eine Puppentheater erleben und Malbögen gestalten. Weiterhin findet eine Kriminalpräventionsberatung statt. Neben Polizisten werden auch Mitarbeiter des Pankower Ordnungsamtes sowie der...

Die Kandidaten intensiv befragen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 01.09.2016 | 41 mal gelesen

Berlin: Zimmer 16 | Pankow. Vor der Wahl zur Bezirksverordnetenversammlung am 18. September findet am kommenden Sonnabend eine „Florakiez-Elefantenrunde“ statt. Eingeladen dazu sind am 10. September um 11 Uhr die aussichtsreichsten Bürgermeisterkandidaten für Pankow. Auf der Kleinkunstbühne des „Zimmer 16“ in der Florastraße 16 stellen sich Rona Tietje (SPD), Jens-Holger Kirchner (Bündnis 90/Die Grünen), Sören Benn (Die Linke) und Torsten Kühne...

Kandidaten auf dem Prüfstand

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 15.08.2016 | 140 mal gelesen

Berlin: Frei-Zeit-Haus Weißensee | Weißensee. Im Vorfeld der Wahl zur Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Pankow am 18. September veranstalten das Frei-Zeit-Haus Weißensee und der Bürgerverein Zukunftswerkstatt Heinersdorf am 31. August einen Kandidaten-Check unter dem Motto: „Wer wird unser/e neue/r Bürgermeister/in?“. Um 19.30 Uhr sind die offiziellen Kandidaten für dieses Amt im Frei-Zeit-Haus an der Pistoriusstraße 23 zu Gast. Den Fragen der Bürger stellen...

1 Bild

100 grüne Orte: Bezirksamt schreibt Wettbewerb aus

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Blankenburg | am 14.08.2016 | 29 mal gelesen

Pankow. Der Bezirk soll schöner werden: Deshalb schreibt das Umweltamt zum zehnten Mal einen Begrünungswettbewerb aus. Doch in diesem Jahr geht es nicht ausschließlich um das Pflanzenidyll direkt hinterm Haus.Deshalb wurde das „100 Höfe“-Programm umbenannt in „100 grüne Orte“. Jetzt können sich zum ersten Mal alle Pankower bewerben, die Freiflächen bepflanzen und verschönern, die anderen zugutekommen. Diese Areale können an...

Sprechstunde bei Torsten Kühne

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Prenzlauer Berg | am 12.08.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Heinrich-Böll-Bibliothek | Prenzlauer Berg. Torsten Kühne (CDU) ist Stadtrat und verantwortlich für die Bereiche Verbraucherschutz, Kultur, Umwelt und Bürgerservice. Am Montag, 22. August, lädt er von 16 bis 18 Uhr zu einer Bürgersprechstunde in die Heinrich-Böll-Bibliothek, Greifswalder Straße 87, ein. Um Anmeldung wird gebeten unter  902 95 63 01, oder per E-Mai an torsten.kuehne@ba-pankow.berlin.de. sus

1 Bild

Leben retten und schwimmen lehren: DLRG Pankow feiert 25. Geburtstag

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 27.07.2016 | 57 mal gelesen

Pankow. Sie sorgen seit einem Vierteljahrhundert für eine fundierte Schwimmerausbildung im Bezirk: die Mitglieder der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft Pankow (DLRG). Ihre engagierten Rettungsschwimmer tun aber auch regelmäßig ehrenamtlich Dienst auf der Wasserrettungsstation Saatwinkel. Dorthin lud die DLRG Pankow kürzlich zu einer Jubiläumsfeier ein. Im Beisein der Stadträte Lioba Zürn-Kasztantowicz (SPD) und Torsten...

Entwarnung: keine Gefährdung durch Asbest in der Elisabeth-Aue

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Französisch Buchholz | am 19.07.2016 | 213 mal gelesen

Französisch Buchholz. Auf der Elisabeth-Aue begannen bauvorbereitende Arbeiten für die Errichtung zweiter Containerunterkünfte für Flüchtlinge, sogenannter Tempohomes. Geht von diesen Arbeiten eine Asbestgefährdung aus?Kürzlich aufgestellte, inzwischen wieder beseitigte Schilder ließen dies vermuten. „Bei diesen Schildern handelt es sich um keine amtlichen Aushänge“, erklärt Umweltstadtrat Torsten Kühne (CDU). Diese Schilder...

4 Bilder

Anwohner klagen gegen die temporäre Spielstraße / Projekt erneut verschoben

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 14.07.2016 | 97 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Aus der temporären Spielstraße auf einem Abschnitt der Gudvanger Straße wird in diesem Jahr nichts mehr. Vier Anwohner klagten erneuten dagegen.Am 26. Mai 2015 wurde die Gudvanger Straße in einem kleinen Abschnitt erstmals für Autos stundenweise gesperrt, um sie als Spielstraße nutzen zu können. Anschließend sollten Kinder jeden Dienstag von 10 bis 18 Uhr bis in den Herbst hinein hier spielen dürfen. Eine...

4 Bilder

Schüler initiierten eine Gedenktafel an der Grundschule am Sandhaus

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 14.07.2016 | 45 mal gelesen

Buch. Auf dem Grundstück der Grundschule am Sandhaus wurde eine Gedenktafel enthüllt. Auf ihr wird daran erinnert, dass in der Schulturnhalle in der Zeit des Zweiten Weltkriegs etwa 90 Zwangsarbeiter leben mussten.Die Idee, eine Gedenktafel aufzustellen, entstand Anfang 2014. Seinerzeit stellten die Grundschüler mit Schülern der nahe gelegenen Marianne-Buggenhagen-Schule für Körperbehinderte die Ergebnisse eines gemeinsamen...

Wer macht mit im Wahlvorstand?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 12.07.2016 | 40 mal gelesen

Pankow. Zur Durchführung der Kommunalwahlen am 18. September sucht das Bezirkswahlamt noch etwa 350 Wahlvorstände. Diese sind für die Mitarbeit in den 188 Wahllokalen und 86 Briefwahlvorständen erforderlich, erklärt der Stadtrat für Bürgerdienste, Torsten Kühne (CDU). Für den Einsatz in einem Wahllokal gibt es ein Erfrischungsgeld in Höhe von 50 Euro. Beschäftigte des öffentlichen Dienstes erhalten 30 Euro. Für...

Missstände via Internet melden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 30.06.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: Bezirksamt Pankow | Prenzlauer Berg. In der Zentralen Anlauf- und Beratungsstelle (ZAB) des Ordnungsamtes Pankow mit Sitz in der Fröbelstraße 17 muss auf unbestimmte Zeit mit Einschränkungen des Dienstbetriebes gerechnet werden. „Mehrere krankheitsbedingte Ausfälle in dem Bereich führen dazu, dass die Anregungen und Meldungen der Pankower Bürger nicht wie üblich über verschiedene Kanäle entgegengenommen werden können und die telefonische...

2 Bilder

Bezirksamt lässt Gutachten für das Landschaftsschutzgebiet Blankenfelde erstellen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Blankenfelde | am 26.06.2016 | 86 mal gelesen

Blankenfelde. Die Landschaft rund um das Dorf Blankenfelde ist seit 2004 als Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen. Damit sie künftig gezielter gepflegt und entwickelt werden kann, hat das Bezirksamt zwei Gutachten erstellen lassen. Auf deren Grundlage soll ein Pflege- und Entwicklungsplan für die rund 805 Hektar große Fläche entwickelt werden. In den Gutachten wurden in den vergangenen zwei Jahren die Vorkommen von Vögeln und...

Bezirk schreibt neuen Wettbewerb um die besten Gestaltungsideen aus

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 10.06.2016 | 15 mal gelesen

Pankow. Einen Wettbewerb zur Förderung der Begrünung von Höfen, Vorgärten und sonstigen Freiflächen im Bezirk richtet das Pankower Umwelt- und Naturschutzamt aus.Bis zum 23. September können sich Mietergemeinschaften, Kiezvereine, Genossenschaften, Wohnungs- und Gebäudeeigentümer und Hausverwaltungen bewerben. Auch Kindergärten und Jugendklubs können mitmachen, wenn sie vorhaben, ihre Außenflächen zu begrünen. Aus den...

Zentrum auf der Brunnengalerie

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 27.05.2016 | 28 mal gelesen

Buch. Das geplante Bildungs- und Integrationszentrum für den Ortsteil wird definitiv nicht in den Erweiterungs-Bauteil der Bucher Schlossparkpassagen einziehen. Das teilt Kulturstadtrat Torsten Kühne (CDU) mit. Den entsprechenden Plänen von Bezirk und Investor erteilte der Senat eine Abfuhr. Damit das Vorhaben umgesetzt werden könnte, hätte der Bezirk eine Förderung aus dem Programm Stadtumbau Ost erhalten müssen. Weil der...

3 Bilder

Vier Anwohner wollen erneut nicht mitspielen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 25.05.2016 | 51 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Eigentlich sollte das Projekt „Temporäre Spielstraße“ in diesem Frühjahr neu konzipiert an den Start gehen. Doch kurz vor Veranstaltungsbeginn legte ein Anwohner Widerspruch ein.„Inzwischen liegen uns drei weitere Widersprüche vor“, berichtet der Stadtrat für öffentliche Ordnung, Torsten Kühne (CDU). „Alle waren identisch formuliert. Wir gehen davon aus, dass diese Widersprüche von den Einreichern...

Bibliothek mit neuem Leiter

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 20.05.2016 | 20 mal gelesen

Pankow. Die Pankower Stadtbibliothek hat endlich wieder einen Leiter. Die Neubesetzung dieser Stelle dauerte achteinhalb Jahre. So lange war die Ausschreibung der Stelle vom Land Berlin blockiert worden. Kultur- und Bildungsstadtrat Torsten Kühne (CDU) konnte auf der jüngsten Sitzung des Kulturausschusses Danilo Vetter als neuen Leiter vorstellen. Dieser arbeitete bereits in mehreren Berufen, studierte...

2 Bilder

Eine Gedenktafel erinnert jetzt an den SPD-Politiker Fritz Erler

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 14.05.2016 | 67 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Mit einer Gedenktafel wird der Bezirk am Haus Chodowieckistraße 17 an ein Urgestein der Bonner Republik erinnern: an Fritz Erler.Was nur wenige wissen: Der Mann, der in den 60er-Jahren an der Spitze der SPD-Fraktion im Bonner Bundestag stand, war ein Arbeiterjunge aus Prenzlauer Berg. Ihn in seinem Geburtsort zu würdigen, hat sich Dr. Heiko Holste vorgenommen. „Als ich nach Prenzlauer Berg zog, freute ich...