Treffen

Historische Fechter in Britz

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | vor 3 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Otto-Hahn-Schule | Britz. Sie kämpfen mit Schwertern, Schilden, Dolchen und langen Messern: Der Verein „Twerchhau“ lädt am Sonnabend und Sonntag, 22. und 23. Juli, zum dritten Treffen historischer Fechter Mitteldeutschlands ein. Ort ist die Sporthalle der Otto-Hahn-Oberschule, Buschkrugallee 63. Es gibt Workshops und Gelegenheit zum sportlichen Austausch. Neue Mitstreiter sind willkommen, es wird aber um Anmeldung unter training@twerchau.de...

Bürgermeister schaut vorbei: Michael Grunst begibt sich auf Sommertour / Laden Sie ihn ein!

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 12.07.2017 | 42 mal gelesen

Lichtenberg. Von wegen Ferien: Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) will die Sommerzeit nicht ungenutzt verstreichen lassen. Er begibt sich auf Bezirkstour und ermuntert die Lichtenberger, ihn einzuladen.Beim Sommerfest im Kleingartenverein, Fußballspiel unter Freunden oder Tag der offenen Tür in einer sozio-kulturellen Einrichtung: Wer den Bürgermeister zwischen dem 28. Juli und dem 21. August zu sich bitten und mit ihm...

2 Bilder

Unterricht wie vor 25 Jahren: Wiedersehen von Hans-Carossa-Abiturienten

Christian Schindler
Christian Schindler | Kladow | am 10.07.2017 | 64 mal gelesen

Berlin: Hans-Carossa-Gymnasium | Kladow. Vor 17 Jahren zog das Hans-Carossa-Gymnasium nach Kladow – jetzt trafen sich dort ehemalige Schüler, die vor 25 Jahren ihr Abitur gemacht haben.Manfred Heun hat seine Rituale. Wenn er die Klasse betritt, hat er geradezu künstlerisch einen Schal um den Hals geworfen. Das muss so sein, auch wenn er eigentlich Pensionär im Unruhestand ist. Heun hat lange am Hans-Carossa-Gymnasium unterrichtet, unter anderem Deutsch. Noch...

Offener Familientreff

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 10.07.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde | Wilhelmstadt. Zum offenen Familientreff im Baumertweg lädt die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde am 15. Juli ein. Der bunte Familiennachmittag bringt Spaß, Spiel, Musik und eine spannende Geschichte aus der Bibel. Willkommen sind Kinder bis zehn Jahre, ihre Eltern, Großeltern und Freunde. Ort ist von 16 bis 18 Uhr der Baumertweg 2. Mehr Infos gibt es über die Kita Senfkornbande,  361 16 15. uk

Parade der Zwillinge

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 09.07.2017 | 69 mal gelesen

Berlin: IGA Berlin 2017 | Hellersdorf. Das 15. Berliner Zwillingstreffen findet in diesem Jahr am Sonnabend, 15. Juli, auf dem Gelände der IGA statt. Das Treffen beginnt um 11.30 Uhr mit einem großen Gruppenfoto vor dem IGA-Haupteingang nahe des U-Bahnhofes „Kienberg-Gärten der Welt“. Nach einer Fahrt mit der Seilbahn gibt es eine Zwillingsparade mit Musik und dem IGA-Maskottchen „Stecky“. Anschließend kann im IGA-Besucherzentrum am Blumberger Damm...

Wo Radfans diskutieren

Berit Müller
Berit Müller | Alt-Hohenschönhausen | am 02.07.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Umweltkontaktstelle Liebenwalder Straße | Alt-Hohenschönhausen. Einmal im Monat trifft sich die Lichtenberger Ortsgruppe des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs ADFC in der Umweltkontaktstelle, Liebenwalder Straße 12. Nächster Termin ist Donnerstag, 6. Juli, um 19 Uhr. Interessierte Radfans sind immer willkommen. bm

Kultur-AG tagt wieder am Rüdi

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 04.06.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Rüdi-Net | Wilmersdorf. Von Stadtbaugeschichte über Vorträge bis zur Heimatkunde – in der Kultur AG des Rüdi-Net besprechen Freunde des Rheingau-Viertels monatlich aktuelle Themen. Zum nächsten Treffen sind Interessenten am Mittwoch, 14. Juni, ins Rüdi-Net-Büro in der Retzdorffpromenade 2 eingeladen. Ab 19 Uhr kann man dort dabei helfen, Kulturangebote zum Markenzeichen des Kiezes zu entwickeln. tsc

Songs, Videos und Andenken

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 01.06.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Frei-Zeit-Haus Weißensee | Weißensee. Der Elvis Club Berlin veranstaltet am 9. Juni sein nächstes Treffen. Alle, die sich für die Musik von Elvis Presley interessieren, sind dazu von 17 bis 22 Uhr willkommen. Im großen Saal des Frei-Zeit-Hauses in der Pistoriusstraße 23 können sie Elvis-Songs lauschen, Videos anschauen und Andenken tauschen. Außerdem wird über neu erschienene Bücher, CDs und DVDs berichtet. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen...

Die Kiezrunde trifft sich wieder

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 26.05.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Kulti | Niederschönhausen. Die Kiezrunde Niederschönhausen trifft sich am 1. Juni, um sich über Aktuelles im Ortsteil auszutauschen und nächste Aktionen zu planen. Interessierte sind immer willkommen. In der Kiezrunde kommen regelmäßig Bürger aus Niederschönhausen, Vertreter aus Schulen, Kitas, Senioren- und Jugendeinrichtungen, Mitarbeiter des Bezirksamtes und Gewerbetreibende zusammen. Das Juni-Treffen findet um 17.30 Uhr in der...

Mütter mit Babys treffen sich

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 24.05.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Schöneberg. Mütter mit Babys im Alter bis zu sechs Monaten können im offenen Mütter-Baby-Treff des Nachbarschafts- und Familienzentrums Kurmark, Kurmärkische Straße 1-3, bei Kaffee oder Tee andere Mütter kennenlernen, Erfahrungen austauschen oder auch Informationen und Unterstützung erhalten. Die Veranstaltung findet immer donnerstags von 10.30 bis 12 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Der Unkostenbeitrag beläuft...

Hier treffen sich junge Väter

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 24.05.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Papaladen | Prenzlauer Berg. Der Papaladen in der Marienburger Straße 28 lädt am 1. Juni von 10 bis 12 Uhr Väter in Elternzeit zum Papa-Café ein. Dort kommen sie mit anderen Vätern ins Gespräch, während die Kinder im Alter bis zu zwei Jahren miteinander spielen können. Die Teilnehmer werden um eine Spende von fünf Euro gebeten. Weitere Informationen unter  28 38 98 61 und auf www.vaeterzentrum-berlin.de. BW

Treffen von Beagle-Haltern

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 21.05.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Hundeplatz Biesdorf | Biesdorf. Zum zweiten Mal findet ein Treffen der Beagle-Halter am Sonntag, 28. Mai, von 15 bis 18 Uhr auf dem Hundeplatz an der Wuhle, Alt-Biesdorf 53 s. Unter anderem gibt es Beagle-Rennen. Im vergangenen Jahr waren über 100 Beagles zu bewundern. Die Berliner Abteilung des bundesweit organisierten Vereins „Beaglespielplatz“ nutzt das Gelände seit dem vergangenen Jahr als Treffpunkt in Berlin. Eintritt 4,50 Euro. Mehr Infos...

Im Tandem Sprachen lernen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 13.05.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. Sprechen ist der beste Weg des Spracherwerbs. Mit einem entsprechenden Partner geht das noch besser. Deshalb macht die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek in der Bizetstraße 41 ein neues Angebot für alle, die eine Sprache neu erlernen oder ihre Sprachkenntnisse verbessern möchten. Über einen Aushang in der Bibliothek kann ab sofort ein Partner gefunden werden, der die jeweilige Sprache spricht. Einen Vordruck erhält...

1 Bild

Heidi Hetzer zu Gast: Zum 30. Mal Oldtimertage Berlin-Brandenburg in Moabit

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 02.05.2017 | 145 mal gelesen

Berlin: Classic Remise Berlin | Moabit. Mitte Mai gehört Moabit wieder ganz den Oldtimer-Fans. Am 13. und 14. Mai finden zum 30. Mal die traditionsreichen Oldtimertage Berlin-Brandenburg statt. Bis zu 2000 historische Fahrzeuge auf zwei, drei und vier Rädern werden auf dem Areal der Classic Remise an der Wiebestraße Aufstellung nehmen. Die Veranstalter rechnen in diesem Jahr mit bis zu 15 000 Besuchern. Es ist die größte Veranstaltung ihrer Art in der...

Treffen der Bürgerinitiative

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 23.04.2017 | 24 mal gelesen

Berlin: Volkspark Baude | Wilmersdorf. Bei ihrem nächsten Treffen am Dienstag, 2. Mai, berichtet die Bürgerinitiative Wilmersdorfer Mitte von den laufenden Sanierungsmaßnahmen im benachbarten Volkspark. Ab 19 Uhr erfahren Besucher in der Volkspark Baude, Am Schoelerpark 39, den Sachstand beim Herrichten der Wege und der Schaffung eines neuen Durchgangs zwischen den Sportplätzen. Außerdem diskutiert man über die Thesen des Architekten Jan Gehl, der...

Nächster Treff der Kiezrunde

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 22.04.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Richter’s im Tschaikowski-Eck | Niederschönhausen. Die Kiezrunde Niederschönhausen trifft sich am 27. April, um nächste Aktionen im Ortsteil zu planen. Interessierte sind wie immer willkommen. In der Kiezrunde kommen regelmäßig engagierte Bürger, Vertreter aus Schulen, Kitas, Senioren- und Jugendeinrichtungen, Mitarbeiter des Bezirksamtes und Gewerbetreibende zusammen. Sie tauschen sich zum Geschehen im Kiez aus und planen Veranstaltungen. Das April-Treffen...

1 Bild

Mit Problemen nicht allein: Der Verein Shia bietet zwei neue Gruppentreffen an

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 16.04.2017 | 46 mal gelesen

Berlin: Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender | Prenzlauer Berg. Die Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender Shia startet mit zwei neuen Angeboten. „In beiden sind uns Alleinerziehende willkommen“, sagt Shia-Geschäftsführerin Martina Krause. Das erste Gruppenangebot trägt den Titel „Elternzeit nutzen“. Es richtet sich an Alleinerziehende mit Kindern bis zu drei Jahre. „Mit der Geburt eines Kindes ändert sich alles. Und gerade für Alleinerziehende ist das neue Leben eine...

1 Bild

Erstes Treffen der Plattbodenschiffe: Ansegeln im Yacht-Club Stößensee

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | am 13.04.2017 | 51 mal gelesen

Berlin: Yacht-Club Stößensee | Wilhelmstadt. Der Yacht-Club Stößensee, Brandensteinweg 66, eröffnet seine Saison am Sonntag, 23. April, von 11 bis 16 Uhr mit dem ersten Berliner Treffen der Plattbodenschiffe.Besucher können sich auf zehn historische Plattbodenschiffe freuen, von denen eines rund 100 Jahre alt ist. Die Segelschiffe mit den markanten Seitenschwertern wurden in Holland entwickelt, um mit geringem Tiefgang die Wattenmeere befahren zu können. ...

Gemeinsam radeln gehen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Siemensstadt | am 03.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Stadtteilbüro Siemensstadt | Siemensstadt. Wer Lust hat, Berlin und Brandenburg mit dem Fahrrad zu erkunden, kann am 10. April ins Stadtteilbüro Siemensstadt kommen. Dort werden gemeinsame Touren geplant und besprochen. Treffpunkt ist von 17 bis 18.30 Uhr das Büro an der Wattstraße 13. Informationen und Anmeldung unter  382 89 12. uk

Die Kiezrunde trifft sich wieder

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 29.03.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Björn-Schulz-Stiftung | Niederschönhausen. Die Kiezrunde Niederschönhausen trifft sich am 30. März um 17.30 Uhr in der Björn-Schulz-Stiftung in der Wilhelm-Wolff-Straße 36-38. Themen des Treffens sind ein Austausch über Aktuelles in Niederschönhausen, Berichte aus den Arbeitsgruppen sowie die Vorbereitung der nächsten Veranstaltungen. In der Kiezrunde kommen Einwohner aus Niederschönhausen, Vertreter aus Schulen, Kitas, Senioren- und...

Vormittag für Zwillingseltern

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 18.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Das Haus | Friedrichshain. Die Begegnungsstätte Das Haus, Weidenweg 62, lädt Eltern, die Zwillinge haben, zu einem Treffen am Sonnabend, 1. April, ein. Von 10 bis 12 Uhr gibt es unter anderem Tipps für den Alltag mit zwei gleichaltrigen Kindern im Alter zwischen null und sechs Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte Anmeldung bis 30. März unter  426 77 49. tf

Treffen der Rüdi-Kulturfreunde

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 27.02.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Rüdi-Net | Wilmersdorf. Geschichtliches, Künstlerisches und ein bisschen Heimatkunde: Das Treffen der Kultur-AG des Rüdi-Net bringt verschiedene Aspekte zusammen. Am Montag, 6. März, 18 Uhr tagt man im Vereinsheim der Kolonie Johannisberg, Wiesbadener Straße 34, und freut sich auf das Interesse der Nachbarschaft rund um den Rüdesheimer Platz. tsc

Frühstück für Erwerbslose

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 20.02.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: B-Laden | Moabit. „Warum ist es für Erwerbslose wichtig sich zu organisieren“ ist am 22. Februar um 11 Uhr Thema des Erwerbslosenfrühstücks im B-Laden, Lehrter Straße 27-30. Zu dem zwanglosen Morgenimbiss kann jeder Betroffene einfach vorbeikommen. Er bringt entweder eine Kleinigkeit zum Essen oder eine Spende mit. KEN

Mieterinitiative am Pillnitzer Weg

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | am 11.02.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Café Pi8 | Staaken. Für die von der Hachmann-Hausverwaltung verwalteten Wohnhäuser rund um den Pillnitzer Weg hat sich eine Mieterinitiative gegründet. Sie will sich einmal monatlich im Café Pi 8, Pillnitzer Weg 8, treffen. Das nächste Treffen findet am 21. Februar von 17 bis 18 Uhr statt. CS

Sieben Wochen lang fasten: Gemeinden laden zu Treffen ein

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | am 09.02.2017 | 30 mal gelesen

Berlin: Katharinensaal | Weißensee. Sieben Wochen ohne Alkohol, ohne Süßigkeiten, ohne Fernsehen: Viele Menschen beteiligen sich jedes Jahr zwischen Aschermittwoch und Ostern an der Aktion „Sieben Wochen ohne“. Sie versuchen in dieser Zeit, anders zu leben. Für alle, die Lust haben, sich über ihre Erfahrungen, die sie dabei machen, auszutauschen, gibt es in diesem Jahr wöchentliche Fastentreffen in Weißensee. Das wird von den Gemeinden des Ortsteils...