Treptower Park

Busstop am Park: Alt-Treptow: Flixbus hält auch im Südosten

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | vor 2 Tagen | 101 mal gelesen

Berlin: Flixbus Treptower Park | von Ralf Drescher Vom Südosten Berlins aus können Reisende jetzt auch in den Fernbus einsteigen. Ab sofort bedient Flixbus die neue Haltestelle Treptower Park. Die befindet sich in der Puschkinallee 16, gleich hinter der Haltestelle der BVG-Linienbusse. Von hier aus gibt es ab sofort zehn direkte Verbindungen. Fahrgäste kommen unter anderem ohne Umsteigen nach Dresden, Hamburg, Greifswald und Stralsund sowie zur Insel...

Sternenhimmel im Blick

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 05.11.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Archenhold-Sternwarte | Alt-Treptow. Die Archenhold-Sternwarte, Alt-Treptow 1, lädt am 11. November um 15 Uhr zum Blick in den künstlichen Sternenhimmel des Zeiss-Kleinplanetariums ein. Außerdem lernen die Besucher im Rahmen einer Führung die von Friedrich Simon Archenhold 1896 begründete Sternwarte kennen. Der Eintritt kostet sechs/ermäßigt drei Euro, Auskunft:  53 60 63 719. RD

Märchenabend am Lagerfeuer

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 28.10.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Theater Grashüpfer | Alt-Treptow. Das Figurentheater Grashüpfer, Puschkinallee 16a, lädt am 3. November zu einem Märchenabend in der Jurte ein. Am Lagerfeuer erzählen Helga Gottschalk, Sigrid Schubert und Henrik Rosenquist Andersen bekannte und unbekannte Märchen für Kinder und Erwachsene. Beginn ist um 18 Uhr, der Eintritt kostet acht, ermäßigt fünf Euro, Anmeldung unter  53 69 51 50 ist ratsam. RD

Neues Fördergeld für den Weltspielplatz

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 26.10.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Weltspielplatz | Alt-Treptow. Der Weltspielplatz im Treptower Park kann weiter ausgebaut werden. Für das kommende Jahr hat der Bezirk Gelder aus dem Berliner Programm für nachhaltige Entwicklung erhalten, die dafür eingesetzt werden können. Bis zum Sommer 2018 werden unter anderem die Rocky Mountains und Teile der Anden nachgebaut sowie Wolkenkratzer im Spielplatzteil Amerika errichtet. Außerdem gibt es künftig einen Einbaum, einen...

Das Sternbild Schwan im Blick

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 13.10.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Archenhold-Sternwarte | Alt-Treptow. Am 20. Oktober können Besucher der Archenhold-Sternwarte den Doppelstern Albireo im Sternbild Schwan mit dem Fernrohr in den Blick nehmen. Die Himmelsbeobachtung beginnt um 20 Uhr, der Eintritt kostet sechs, ermäßigt drei Euro. Die Sternwarte befindet sich an Alt-Treptow 1, Nähe Gasthaus „Zenner“. Neben dem Gasthaus befinden sich auch Parkplätze. Informationen unter  536 06 37 19. RD

Bezirk baut Wasserleitung

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 05.10.2017 | 4 mal gelesen

Alt-Treptow. Die große Liegewiese im Treptower Park bekommt eine Bewässerungsanlage. Für den Bau der Versorgungsleitung mit Zapfstellen müssen zurzeit Gräben ausgehoben werden. Dadurch kann es zu Beeinträchtigungen bei der Nutzung der Wiese kommen. Im Gegensatz zum an der Spree liegenden Teil des Parks gab es in diesem Abschnitt bisher keine Bewässerungsanlage, Wasser musste aufwendig mit Wasserwagen herangeschafft werden....

4 Bilder

Magischer Besensport im Treptower Park

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 15.09.2017 | 169 mal gelesen

Berlin: Spielwiese Treptower Park | Alt-Treptow. Nicht ohne Grund ist die große Wiese in der Nähe des S-Bahnhofs Treptower Park trotz der Lage im Gartendenkmal als Spiel- und Liegewiese eingestuft. Gespielt wird dort an fast jedem Tag der Woche. Wer aber am Sonntag kommt, kann Ungewöhnliches betrachten. Auf der grünen Wiese stehen Stäbe mit Ringen, dazwischen laufen die Spieler mit einem Stab unter dem Hintern. Ist das etwa...Quidditch? Ja, es ist das...

4 Bilder

Museum im Treptower Park: Die Archenhold-Sternwarte gibt es seit 1896

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 09.09.2017 | 55 mal gelesen

Alt-Treptow. Genau genommen gibt es die Archenhold-Sternwarte seit 1896. Zur Gewerbeausstellung wurde ihr Wahrzeichen, der große Refraktor, aufgestellt. Dass dieses Instrument und auch die Sternwarte noch heute im Treptower Park stehen, ist dem Geldmangel des Namensgebers geschuldet. Archenhold hatte das 130 Tonnen schwere Fernrohr nur mit Mühe finanzieren und erst verspätet in Betrieb nehmen können. Deshalb reichten die...

Rollerfahrer wird schwer verletzt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 08.09.2017 | 6 mal gelesen

Alt-Treptow. Bei einem Unfall in der Puschkinallee ist am 7. September der Fahrer eines Motorrollers schwer verletzt worden. Er war gegen 9.40 Uhr in Richtung S-Bahnhof Treptower Park unterwegs. Bei einem Spurwechsel übersah er das in der linken Spur mit eingeschalteter Warnblinkanlage abgestellte Fahrzeug eines Paketzustellers. Beim Aufprall wurde der Rollerfahrer schwer an Rumpf und Armen verletzt, er musste ins Krankenhaus...

Raub im Treptower Park: Vier Jugendliche festgenommen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 24.08.2017 | 42 mal gelesen

Berlin: Rosengarten | Alt-Treptow. Im Treptower Park ist es am Morgen des 23. August zu einem Raubüberfall gekommen.Nach den Angaben einer 18-Jährigen und zweier 17-Jähriger hielten sie sich mit Freunden im Park in der Nähe des Rosengartens auf, als sie gegen 0.30 Uhr von vier Jugendlichen – zwei Mädchen und zwei Jungen – nach Zigaretten gefragt wurden. Unvermittelt soll dann einer der Fragenden einem der 17-Jährigen mit der Faust ins Gesicht...

1 Bild

Promenieren im Treptower Hafen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 19.08.2017 | 395 mal gelesen

Berlin: Treptower Hafen | Alt-Treptow. Bald gibt es am Treptower Spreeufer maritime Atmosphäre. Die Stern und Kreis Schiffahrt als Hausherr öffnet Anfang September die Hafenkolonnaden.Dafür wurde in den vergangenen Monaten tüchtig gebaut. Aus der alten Promenade mit einigen Buden ist eine überregional aufgestellte Schlemmermeile mit rund 20 Ständen geworden. Damit passt das Unternehmen, welches 1991 die Regie im Hafen am Treptower Park übernommen hat,...

Radler prallen zusammen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 16.08.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Unfallstelle Treptower Park | Alt-Treptow. Am 15. August kam es im Treptower Park zu einem Unfall, bei dem zwei Radfahrer verletzt wurden. Eine 38-Jährige war gegen 7.25 Uhr in Alt-Treptow in Fahrtrichtung Puschkinallee auf dem rechten Radweg unterwegs. Dort stieß sie mit einem entgegenkommenden Radler zusammen. Die Frau kam mit einem Schädel-Hirn-Trauma ins Krankenhaus, der 58 Jahre alte Unfallgegner wurde nur leicht verletzt. RD

Nacht auf der Sternwarte: Raketenbasteln und Blick in den Himmel

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 15.08.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Archenhold-Sternwarte | Alt-Treptow. In diesem Jahr beteiligt sich im Bezirk nur die Archenhold-Sternwarte an der Langen Nacht der Museen am 19. August.Dafür gibt es in Alt-Treptow 1, Nähe Restaurant Zenner, ab 18 Uhr ein umfangreiches Programm. Kinder können eine Wasserrakete (18 bis 20 Uhr) oder ein funktionsfähiges Piratenfernrohr basteln (21 bis 01 Uhr). Ab 18 Uhr bis Sonnenuntergang sind am Fernrohr Beobachtungen der Sonne und ab 21 Uhr von...

Fußgänger rennt auf auf Fahrbahn

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 09.08.2017 | 19 mal gelesen

Alt-Treptow. Beim Zusammenprall mit einem Pkw ist ein Fußgänger am 7. August schwer verletzt worden. Gegen 16.50 Uhr war ein 41-jähriger Autofahrer auf der Puschkinallee unterwegs, als aus bisher noch ungeklärten Gründen der 20-Jährige von rechts auf die Fahrbahn lief. Der 41-Jährige konnte weder bremsen noch ausweichen und erfasste den jungen Mann. Zeugenaussagen zufolge war der Fußgänger aufgrund der rechts neben dem Pkw...

Neue Rufnummer der Sternwarte

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 21.07.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Archenhold-Sternwarte | Alt-Treptow. In unserer Programminformation für die Archenhold-Sternwarte haben wir leider eine veraltete Telefonnummer verwendet. Sie ist jetzt unter  536 06 37 19 zu erreichen. Das Himmelskundliche Museum kann mittwochs bis sonntags von 14 bis 16.30 Uhr besucht werden. Die Sonne kann jeden Mittwoch um 15 Uhr im sonnenphysikalischen Kabinett beobachtet werden. Einen astronomischen Spaziergang am Sommerhimmel mit dem...

Messerangriff am Treptower Hafen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 07.07.2017 | 22 mal gelesen

Alt-Treptow. Am Treptower Hafen ist es am 6. Juli zu einem Messerangriff gekommen.Vier nächtliche Spaziergänger waren gegen 0.30 Uhr an der Anlegestelle der Stern und Kreis Schiffahrt mit einem Unbekannten in einen Streit geraten. Der entwickelte sich zum Handgemenge. Der Angreifer riss einem der Männer das Handy aus der Hand und stach mehrmals mit einem Messer zu. Dann floh er in Begleitung einer Frau. Kurz darauf trafen die...

Riesenfernrohr besichtigen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 30.06.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Archenhold-Sternwarte | Alt-Treptow. Das 21 Meter lange Linsenfernrohr steht seit 1896 im Treptower Park, es ist das Wahrzeichen der nach ihrem Begründer benannten Archenhold-Sternwarte. Bei einer Führung am 9. Juli um 15 Uhr kann das historische optische Instrument in Augenschein genommen werden. Experten berichten Wissenswertes zu Fernrohr und Sternwarte. Anschließend können Besucher den aktuellen Sternenhimmel im hauseigenen...

2 Bilder

Rasten unterm Zirkuszelt: neues Kunstwerk im Treptower Park

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 22.06.2017 | 53 mal gelesen

Berlin: Kunst im Park | Alt-Treptow. Seit mehreren Jahren gibt es einen Wettbewerb für ein temporäres Kunstwerk im Treptower Park. Jetzt wurde die Plastik „Inspectio Circensis“ aufgestellt.Sie hatte sich im Rahmen eines Wettbewerbsverfahren gegen zwei andere Entwürfe durchgesetzt. Irene Pätzug und Valentin Hertweck haben ein umgestülptes Zirkuszelt entworfen. Mit seinen Bänken wird sein Innenleben zum öffentlichen Raum und lädt Parkspaziergänger zur...

1 Bild

BSR soll mehr Parks im Bezirk putzen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 21.06.2017 | 118 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Über einen Mangel an Grünanlagen kann sich der Bezirk nicht beklagen. Neben Volkspark Köpenick, Luisenhain oder Platz des 23. April gibt es auch großflächige Anlagen wie den Treptower Park. Hier soll künftig die Berliner Stadtreinigung putzen.„Im Rahmen eines Pilotprojekts wird ja seit einem Jahr der Luisenhain durch Mitarbeiter der BSR gereinigt. Die kommen jeden Tag, sammeln Unrat ein und leeren die...

1 Bild

Weitere Bauarbeiten im Treptower Park

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 15.06.2017 | 98 mal gelesen

Alt-Treptow. Obwohl die meisten Arbeiten zur Sanierung des Gartendenkmals Treptower Park abgeschlossen sind, rücken noch einmal Bauarbeiter an.Da von den bereitgestellten 13 Millionen Euro noch Reste vorhanden sind, kann der Bezirk jetzt auch auf der südlichen Parkseite Wege erneuern. Der neue Weg führt künftig vom Umfeld des Ehrenmals parallel zur Puschkinallee bis in Höhe von „Zenner“. Im Bereich der Liegewiese werden zwei...

3 Bilder

Über 50 Exkursionen und Veranstaltungen zum Langen Tag der Stadtnatur im Bezirk

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 08.06.2017 | 157 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Der Lange Tag der Stadtkultur hat sich zu einem Festival für Naturfreunde, und alle, die es noch werden möchten, etabliert. Berlinweit gibt es am 17. und 18. Juni rund 500 Veranstaltungen, davon über 50 in Treptow-Köpenick.Geboten werden Wanderungen und Exkursionen zu Fuß und mit dem Fahrrad, Erkundungstouren durch Kleingartenanlagen, abenteuerliche Schatzsuchen für Kinder oder die Einführung in eine...

Fernrohr bestaunen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 03.06.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Archenhold-Sternwarte | Alt-Treptow. Das Riesenfernrohr im Treptower Park ist mit 21 Metern Brennweite und 130 Tonnen Gewicht das größte Linsenfernrohr der Welt. Am 11. Juni um 15 Uhr erfahren Besucher in der Archenhold-Sternwarte, Alt-Treptow 1, Wissenswertes zum Bau des Fernrohrs und zur Geschichte der Sternwarte. Außerdem wird die Funktionsweise vorgeführt. Der Eintritt kostet sechs, ermäßigt drei Euro. RD

2 Bilder

Chefsuche im Figurentheater "Grashüpfer"

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 31.05.2017 | 172 mal gelesen

Berlin: Figurentheater Grashüpfer | Alt-Treptow. Seit 1997 gibt es das Figurentheater „Grashüpfer“ im Treptower Park. Theaterchefin Sigrid Schubert (76) sucht nun einen Nachfolger.Bisher hat die ausgebildete Informatikerin fast alles selbst gemacht: Gastspiele organisiert, Werbung geschrieben und Theaterkarten verkauft. Dazu für eigene Produktionen noch Stücke geschrieben und Puppen gebaut. Jetzt wird ein Nachfolger gesucht. „Wir haben nach vielen Jahren...

Jubiläum im Figurentheater

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 27.05.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Figurentheater Grashüpfer | Alt-Treptow. Am Internationalen Kindertag 1997 hob sich in der Puppenbühne im Treptower Park zum ersten Mal der Vorhang. Das 20. Jubiläum wird am 1. Juni im Figurentheater Grashüpfer gebührend mit Freunden und Besuchern gefeiert. Beginn ist um 18 Uhr, es gibt eine Vorstellung von „Gemüserotkäppchen“ und die langjährige Theaterleiterin Sigrid Schubert erzählt die Argonautensage als Spiel mit Figuren. Anschließend wird mit...

Führung durch die Sternwarte

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 19.05.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Archenhold-Sternwarte | Alt-Treptow. Am 27. Mai lädt die Archenhold-Sternwarte, Alt-Treptow 1, zu einem Blick hinter die Kulissen der Astronomie ein. Um 15 Uhr beginnt eine Führung durch die 1896 von Friedrich Simon Archenhold gegründete Einrichtung im Treptower Park. Im Zeiss-Kleinplanetarium wird danach der – künstliche – aktuelle Sternenhimmel präsentiert und erläutert. Der Eintritt kostet sechs, ermäßigt drei Euro. Parkmöglichkeiten für Pkw...