TSV Rudow

Rudow siegt dank Anton

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Rudow | am 27.09.2017 | 1 mal gelesen

Rudow. Rudow tat sich in der Berlin-Liga gegen den BSV Al-Dersimspor sehr schwer, siegte knapp mit 2:1 (0:0). Vorige Saison hatte man gegen diesen Gegner in zwei Spielen zwölf Tore erzielt. Diesmal sorgte Anton in der 58. Minute für die Führung der Gastgeber, doch Baba glich aus (60.). Den Sieg für den TSV stellte Anton sicher, der in der 84. Minute zur Entscheidung einnetzte. Kurz danach hatte Baba eine Gelegenheit,...

Rückstand durch Torwart-Patzer

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Rudow | am 20.09.2017 | 3 mal gelesen

Rudow. Schwere Patzer brachten den TSV Rudow um einen möglichen Punktgewinn beim SV Empor. Den Anfang machte Torhüter Sandt vor dem 0:1 durch den eingewechselten Egas-Sanchez (72.) mit einem unnötigen Ballverlust im eigenen Strafraum. Empor erhöhte durch ein Eigentor von Schramm (74.) und einen weiteren Treffer von Egas-Sanchez (89.) zum 3:0-Endstand. Am Sonntag (15 Uhr) empfängt der TSV an der Stubenrauchstraße den BSV...

Chancenlos gegen Spitzenreiter

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Rudow | am 13.09.2017 | 1 mal gelesen

Rudow. Gegen Tabellenführer Blau-Weiß 90 gab es für den TSV Rudow nichts zu holen, 0:4 (0:1). Die Gastgeber hatten zunächst zwei gute Möglichkeiten, kassierten jedoch schnell das erste Gegentor durch Tim Göth (12.). Nun lief die Partie in den erwarteten Bahnen, allerdings vergab Blau-Weiß noch einige Gelegenheiten. Nach der Pause legten die Gäste aber nach. Erst war Gutsche erfolgreich (53.), dann Kitzing (71.) und Giese...

Hektische Schlussphase

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Rudow | am 06.09.2017 | 1 mal gelesen

Rudow. Al-Khalaf traf kurz vor Schluss für Berlin-Ligist Rudow beim 1. FC Schöneberg. Es wäre der Sieg gewesen, doch der Treffer wurde nach langen Diskussionen nicht gegeben. So blieb es in der am Ende sehr hektischen Begegnung (Rudows Trainer Aaron Müller musste hinter die Barriere, Schönebergs Konal sah Rot) beim 1:1 (0:1). Rudow spielt Sonntag (15 Uhr) im Pokal gegen Berolina Mitte und eine Woche später ebenfalls um 15...

Rudow klarer Sieger im Derby

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Rudow | am 23.08.2017 | 2 mal gelesen

Rudow. Genau anders als bei der DJK verlief die Woche für Rudow. Dem 2:1 (1:1) bei den Füchsen Berlin folgte das 6:2 gegen Neukölln. Cuhls traf doppelt, die anderen Tore steuerten Barcic (Foulelfmeter), Czuba, Hirik und Anton bei. Die gut in die Berlin-Liga gestarteten Rudower sind jetzt bei Schlusslicht 1. FC Schöneberg gefordert (Sonntag 12.30 Uhr, Vorarlberger Damm).

Rudow zum Abschluss schwach

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Rudow | am 21.06.2017 | 3 mal gelesen

Rudow. Rudow verabschiedete sich mit einer indiskutablen Vorstellung in die Sommerpause der Berlin-Liga, 0:7 (0:3) beim SD Croatia. „Nach den ersten beiden Gegentreffern haben wir jeglichen Willen vermissen lassen“, war Trainer Aaron Müller bedient. Schon nach 14 Minuten stand es 0:2. Es sei „schade“, mit so einem Negativerlebnis die Saison zu beenden. Denn an sich hat Rudow eine gute Spielzeit hingelegt, belegt einen sehr...

Spektakel in Rudow

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Rudow | am 14.06.2017 | 1 mal gelesen

Rudow.Da war einiges los in der Stubenrauchstraße! Rudow setzte sich in der Berlin-Liga mit 6:4 (2:1) gegen Absteiger BFC Dynamo II durch. „Wenigstens hatten die Zuschauer ihren Spaß“, war Rudows Trainer Aaron Müller vom Tag der offenen Tore nicht ganz so begeistert. Bünsow und Al-Khalaf sorgten in den Schlussminuten mit ihren Treffern für den Sieg. Am letzten Spieltag muss Rudow beim SD Croatia ran (Sonntag 14.30 Uhr,...

Rudow macht sechs Stück

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Rudow | am 31.05.2017 | 1 mal gelesen

Rudow. Schützenfest für den TSV Rudow in der Berlin-Liga – 6:0 (2:0) beim BSV Al-Dersimspor. Korkmazyürek traf in der 20. und 41. Minute zur Pausenführung für die Gäste. Danach brach Al-Dersimspor, das den Klassenerhalt bereits sicher hat, komplett ein. Pitesa (53.), Sarbanovic (57.), wieder Korkmazyürek (60.) und Al-Khalaf (86.) schraubten das Ergebnis nach oben. Nach der Pfingstpause kommt Absteiger BFC Dynamo II in die...

Rudow ohne Chance

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Rudow | am 17.05.2017 | 3 mal gelesen

Rudow. Rudow traf auf sehr bissige und engagierte Füchse – und hatte diesen nicht allzu viel entgegenzusetzen. Vor allem vor der Pause war es ein mauer Auftritt. Am Ende hieß es in der Begegnung der Berlin-Liga 1:4 (0:2). Richter hatte die Gäste in Führung gebracht (16.), Haubitz legte in der 36. und 53. Minute nach. Zwar brachte Al-Khalaf sein Team noch einmal heran (62.), doch Trampisch sorgte für die Entscheidung (69.)....

Czuba-Tor zu wenig

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Rudow | am 10.05.2017 | 3 mal gelesen

Rudow. Der Auswärtscoup blieb aus. Die Mannschaft von Aaron Müller musste sich am vorigen Sonntag dem Berlin-Liga-Rivalen Nordberliner SC mit 1:2 geschlagen geben. Czuba hatte zwischenzeitlich für Rudow zum 1:1 ausgeglichen (48.), ehe Fechner den Heimsieg für den NBSC eintütete (73.). Das nächste TSV-Spiel steigt am Sonntag. Dann empfängt Rudow an der Stubenrauchstraße die Füchse Berlin. Anstoß ist um 15 Uhr.

Nachwirkungen einer Hochzeit

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Rudow | am 26.04.2017 | 3 mal gelesen

Rudow. Rudows Schlüter hatte am Tag vor dem Spiel in Neukölln (1:2, s. oben) geheiratet. Mehrere Spieler waren dabei. Und so trat die Mannschaft vor der Pause etwas derangiert auf. Danach wurde es besser, doch es reichte nicht mehr für einen Zähler. Eine neue Chance auf Punkte besteht am Sonntag gegen Blau-Weiß 90 (15 Uhr, Stubenrauchstraße).

Rudow geht bei Stern unter

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Rudow | am 12.04.2017 | 3 mal gelesen

Rudow. Nichts zu holen für Rudow in der Berlin-Liga bei Stern 1900! El-Rayan schlug vor der Pause vier Mal für Stern zu (8., 17., 22., 44.). Danach passierte lange nicht mehr viel, ehe Altunkemer in der Nachspielzeit zum 5:0-Endstand traf. Die Chance zur Wiedergutmachung bietet sich Rudow am Karfreitag beim 1. FC Wilmersdorf (14 Uhr, Volkspark Wilmersdorf) und Ostermontag (15 Uhr, Stubenrauchstraße) gegen Tasmania.

Heimsieg für Rudow

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Rudow | am 05.04.2017 | 2 mal gelesen

Rudow. Berlin-Ligist TSV Rudow fuhr ein 3:1 (2:0) gegen den BFC Preussen ein. Al-Khalaf (24.), Cuhls (43.) und Matusczyk (90.+1) sorgten bei einem Gegentor von Stahlberg (61.) für den Erfolg. Vor der Pause waren die Gastgeber die bessere Mannschaft. Rudows Korkmazyürek sah Gelb-Rot (66.). Die nächste Partie findet bei Stern 1900 statt (Freitag 19.30 Uhr, Kreuznacher Straße).

Rudow gewinnt Derby mit 2:0

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Rudow | am 29.03.2017 | 2 mal gelesen

Rudow. Es war am Ende knapper als vielleicht im Vorfeld erwartet, aber der TSV Rudow bezwang im Neuköllner Derby den BSV Hürtürkel mit 2:0. Die Treffer für den TSV erzielten Denis Barcic (52.) und Ihab Al-Khalaf (86.). Für die Rudower war es erst der zweite Auswärtssieg in dieser Saison der Berlin-Liga. Am Sonntag empfängt der TSV den BFC Preussen um 15 Uhr an der Stubenrauchstraße.

Indisponierter Auftritt

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Rudow | am 22.03.2017 | 1 mal gelesen

Rudow. Berlin-Ligist TSV Rudow war am vergangenen Sonntag beim TuS Makkabi mit 1:5 deutlich unterlegen. Trotz früher Führung durch Bünsow (8.) kamen die Rudower in der Folge mit dem starken Pressing des Gastgebers nicht zurecht und lag schon zur Pause mit 1:3 zurück. Auch in der zweiten Hälfte dominierte Makkabi und legte zwei Treffer nach. Am Sonntag ist Rudow beim BSV Hürtürkel zu Gast (Hertzbergplatz, 14 Uhr).

Festung Stubenrauchstraße

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Rudow | am 21.12.2016 | 2 mal gelesen

Rudow. Durch eine starke zweite Halbzeit hat der Berlin-Ligist die Hinrunde am vergangenen Sonnabend erfolgreich beendet. Gegen Tabellennachbar Stern 1900 siegte der TSV Rudow an der heimischen Stundenrauchstraße mit 4:1. Dabei waren die Gäste sogar mit 1:0 in Führung gegangen, Holtz mit einem Doppelpack, Bünsow und Al-Khalaf drehten das Spiel allerdings noch. Bemerkenswerte Statistik: Im gesamten Jahr 2016 hat der TSV in der...

Rosner trifft zum Ausgleich

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Rudow | am 14.12.2016 | 2 mal gelesen

Rudow. Trotz starker Leistung musste sich der Berlin-Ligist gegen SD Croatia am Sonntag mit einem 1:1 begnügen. Rosner erzielte nach einem Eckball von Al-Khalaf den Ausgleich für den TSV Rudow. Das letzte Spiel vor der zweimonatigen Winterpause hat es in sich. Dann empfangen die Rudower den ambitionierten SFC Stern 1900 an der Stubenrauchstraße. Los geht‘s um 15 Uhr.

Al-Khalaf trifft zum Sieg

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Rudow | am 07.12.2016 | 1 mal gelesen

Rudow. In einem chancenarmen Spiel hat der Berlin-Ligist am vergangenen Sonntag knapp mit 1:0 gewonnen und sich weiter in der oberen Tabellenhälfte festgesetzt. Bei der Reserve des BFC Dynamo erzielte Al-Khalaf in der 34. Minute das einzige Tor des Tages. Das nächste Spiel steht am kommenden Sonntag auf dem Programm. Dann geht es gegen SD Croatia. Anstoß an der Stubenrauchstraße ist um 15 Uhr.

Bünsow überragt bei TSV-Sieg

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Rudow | am 30.11.2016 | 3 mal gelesen

Rudow. Beim Berliner SC hat die Mannschaft von Aaron Müller am vergangenen Sonntag 4:1 gewonnen. In der ersten Halbzeit passierte in dem Berlin-Liga-Spiel bis zum 1:0 für den TSV durch Holtz so gut wie nichts. „Wenn es nicht so kalt gewesen wäre, hätte man es durchaus Sommerkick nennen können“, scherzte Müller. In der zweiten Hälfte legten die Rudower aber einen Zahn zu und entschieden das Spiel durch Treffer von Bünsow (2)...

DJK verliert durch spätes Tor

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Rudow | am 23.11.2016 | 3 mal gelesen

Britz. Bei Blau-Weiß 90 haben die Britzer am vergangenen Sonntag durch ein spätes Gegentor 0:1 verloren. Damit wartet DJK SW Neukölln seit acht Spielen auf einen Sieg. Meissner, Kirstein und Fink hatten Chancen zur Führung, die fiel dann aber für den Gegner. „Sieht man die Spielanteile über 90 Minuten, war der Sieg verdient“, sagte Co-Trainer Benjamin Kandler. Das nächste Spiel der DJK findet am kommenden Sonntag statt. Zu...

Vierte Nullnummer für TSV

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Rudow | am 23.11.2016 | 2 mal gelesen

Rudow. Die 0:0-Könige haben wieder zugeschlagen. Bei den Füchsen hat der Berlin-Ligist am vergangenen Sonntag die vierte Nullnummer der Saison produziert. Am kommenden Sonntag empfangen die Rudower den Berliner SC. Anpfiff an der heimischen Stubenrauchstraße ist um 15 Uhr.

Besser baggern und pritschen: TSC Rudow setzt auf Jugendarbeit

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 17.11.2016 | 14 mal gelesen

Rudow. Der TSV Rudow hat einen Headcoach engagiert, damit Kinder und Jugendliche mehr und ein besseres Volleyballtraining bekommen. Morten Gronwald, langjähriges Vereinsmitglied, erfahrener Trainer und Spieler übernimmt die Aufgabe. Ein Headcoach ist dafür zuständig, die ehrenamtlichen Nachwuchstrainer anzuleiten und für ihre persönliche und fachliche Weiterbildung zu sorgen. Der TSV hat eine lange Volleyball-Tradition. In...

Czuba bereitet beide Tore vor

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Rudow | am 16.11.2016 | 1 mal gelesen

Rudow. Durch einen 2:1-Sieg gegen den Nordberliner SC hat sich der Berlin-Ligist auf den sechsten Tabellenplatz verbessert. Bester Mann beim TSV Rudow am vergangenen Sonntag war dabei Czuba, der die Tore durch Bünsow und Holtz vorbereitete. Am kommenden Sonntag sind die Rudower bei den Füchsen am Freiheitsweg in Reinickendorf zu Gast. Anstoß ist um 14 Uhr.

Frühes Kopfballtor entscheidet

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Rudow | am 09.11.2016 | 1 mal gelesen

Rudow. Bei Blau-Weiß 90 hat der Berlin-Ligist am vergangenen Sonntag knapp verloren. Beim 0:1 blieb ein frühes Kopfballtor nach einem Freistoß der einzige Treffer. „Vielleicht hatten wir die besseren Chancen, aber im Kopfballspiel war Blau-Weiß stärker – das gab schließlich den Ausschlag“, urteilte Rudows Trainer Aaron Müller. Am kommenden Sonntag empfängt der TSV den Nordberliner SC an der heimischen Stubenrauchstraße....

Al-Khalaf entscheidet Derby

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Rudow | am 26.10.2016 | 3 mal gelesen

Rudow. Britz. Das Süd-Neuköllner Derby in der Berlin-Liga am vergangenen Sonntag war eine klare Angelegenheit. Der TSV Rudow besiegte DJK SW Neukölln an der Stubenrauchstraße verdient mit 4:1. Holtz brachte den TSV nach einer halben Stunde in Führung, ehe Al-Khalaf wenige Minuten später erhöhte. In der zweiten Halbzeit sorgte erneut Al-Khalaf für die Vorentscheidung. Alvitrez del Aguila erzielte den Ehrentreffer für DJK und...