Turnhalle

Geflüchtete in Turnhallen müssen weiter auf menschenwürdige Unterbringung warten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | vor 2 Tagen | 24 mal gelesen

Pankow. Die sogenannten Tempohomes auf der Elisabethaue in Blankenfelde und in der Siverstorpstraße in Karow werden nach Angaben der Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales in diesem Jahr nicht mehr eröffnet.In diese Gebäude sollen Flüchtlinge einziehen, die bisher noch in Turnhallen des Bezirks untergebracht sind. Der Grund für die Verzögerung: Bewerber, die sich an der Ausschreibung für die Bauarbeiten beteiligten,...

1 Bild

Turnhallen in Wilmersdorf bleiben Wohnstätten

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 28.11.2016 | 52 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Unerfülltes Versprechen: Der Senat kann Flüchtlingen in Wilmersdorfer Turnhallen 2016 doch keine neue Bleibe mehr bieten. Dabei steht die passende Unterkunft seit Monaten leer. Ein Lichtlein brennt – und geht so bald nicht aus. Diese Erkenntnisse ereilt in der Adventszeit diejenigen, die den Alltag von rund 300 Flüchtlingen in den Turnhallen an der Prinzregenten- und der Forckenbeckstraße vor...

1 Bild

Flüchtlinge sitzen fest: Freigabe der Turnhallen-Unterkünfte verzögert sich

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 01.11.2016 | 215 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Im August sollte für sie das Schlimmste überstanden sein. Doch auch Ende Oktober ist für rund 300 Flüchtlinge in zwei Wilmersdorfer Turnhallen kein Umzug in feste Unterkünfte in Sicht. Zu allem Überfluss streikt nun in einer Halle die Heizung.Acht Grad Außentemperatur und innen nicht viel wärmer: Flüchtlinge, die eine Turnhalle in der Forckenbeckstraße ihr Zuhause nennen, erleben dieser Tage eine...

Heimeröffnung steht bevor

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Westend | am 26.09.2016 | 33 mal gelesen

Westend. Eigentlich sollte schon im August eine neue Flüchtlingsunterkunft im Bürobau an der Heerstraße 16 eröffnet haben. Doch wegen der verschärften Vergabebestimmungen an Träger zieht sich das Verfahren immer noch hin. Sozialstadtrat Carsten Engelmann (CDU) möchte wenigstens eine zeitweilige Vergabe erwirken – und das Heim Ende September eröffnet sehen. Auf Anfrage in der Bezirksverordnetenversammlung betonte er nochmals...

OSZ-Halle wieder frei

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 02.08.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Knobelsdorff-Schule | Siemensstadt. Die Sporthalle der Knobelsdorff-Schule ist wieder frei. Die Flüchtlinge sind in die Unterkunft auf dem Gelände der ehemaligen Schmidt-Knobelsdorf-Kaserne umgezogen. Wie schnell die Turnhalle für die Schüler des Oberstufenzentrums (OSZ) und den Vereinssport wieder nutzbar ist, wird jetzt geprüft. Laut Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) sind größere Schäden nicht erkennbar. Das gilt auch für den Hallenboden, der...

4 Bilder

Schüler initiierten eine Gedenktafel an der Grundschule am Sandhaus

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 14.07.2016 | 45 mal gelesen

Buch. Auf dem Grundstück der Grundschule am Sandhaus wurde eine Gedenktafel enthüllt. Auf ihr wird daran erinnert, dass in der Schulturnhalle in der Zeit des Zweiten Weltkriegs etwa 90 Zwangsarbeiter leben mussten.Die Idee, eine Gedenktafel aufzustellen, entstand Anfang 2014. Seinerzeit stellten die Grundschüler mit Schülern der nahe gelegenen Marianne-Buggenhagen-Schule für Körperbehinderte die Ergebnisse eines gemeinsamen...

Neuer Line-Dance-Kurs

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Fennpfuhl | am 03.06.2016 | 36 mal gelesen

Berlin: Turnhalle | Lichtenberg. Am 1. Juli startet der Sportverein Tora Berlin ganz neu in die Line-Dance-Saison und bietet einen Tanzkurs jeden Freitag um 18 Uhr in der Turnhalle in der Bernhard-Bästlein-Straße 22 an. Bei dem Tanz Line-Dance wird nicht paarweise, sondern einzeln getanzt. Dabei müssen alle Tänzer gemeinsam eine Schrittfolge ausführen. Hier steht der Spaß mit Gleichgesinnten im Vordergrund, Vorkenntnisse sind nicht nötig. Des...

Senat stimmt Umbau der Turnhalle zur Mensa an der Schule im Hasengrund endlich zu

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 07.03.2016 | 32 mal gelesen

Berlin: Grundschule im Hasengrund | Niederschönhausen. Die Grundschule im Hasengrund bekommt endlich ihre Mensa. Für diesen Zweck wird die kleine Sporthalle auf dem Schulgrundstück in der Chalottenstraße 19 umgebaut.Einen entsprechenden Beschluss fasste der Senat. Die Elterninitiative „Pro Hasengrund“ machte sich in den vergangenen Monaten mit mehreren Aktionen für die Umnutzung der früheren Sporthalle stark. Seit Jahren ist die Situation beim Mittagessen in...

2 Bilder

Turnhallen im schlechten Zustand

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Fennpfuhl | am 25.02.2016 | 148 mal gelesen

Berlin: Selma-Lagerlöf-Schule | Fennpfuhl. Die Sanitäranlagen der Turnhalle in der Bernhard-Bästlein-Straße 56 sind kaum zumutbar. Da sind sich viele Eltern und Hallennutzer einig. Doch für eine Sanierung ist laut Amt kein Geld da, denn noch sei der Zustand nicht schlimm genug.Die Sanitäranlagen in der Turnhalle in der Bernhard-Bästlein-Straße 56 müssten dringend saniert werden: "Nicht nur der Gymnastik-Klub Fennpfuhl, sondern insbesondere die Kinder der...

Auflösung der Notunterkünfte in Turnhallen lässt auf sich warten

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Rummelsburg | am 28.01.2016 | 119 mal gelesen

Berlin: Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg | Lichtenberg. Aktuell gibt es im Bezirk noch drei Turnhallen, die als Notunterkünfte genutzt werden. Bezirk und Sportvereine hoffen auf eine schnelle Lösung.Mit den Turnhallen in der Wollenberger Straße 1, an der Treskowallee 8 und in der Darßer Straße 97 werden im Bezirk aktuell drei Hallen als sogenannte Notunterkunft für geflüchtete Menschen genutzt. "Wir hoffen, dass die Belegung nicht mehr von langer Dauer sein wird",...

Flüchtlinge an der Cyclopstraße

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 13.01.2016 | 150 mal gelesen

Wittenau. Eine Turnhalle der Oberstufenzentren an der Cyclopstraße wird mit Flüchtlingen belegt. Dabei handelt es sich um Menschen, die eigentlich in einem Hangar des Flughafens Tempelhof untergebracht werden sollten, der aber aktuell nicht über eine adäquate Heizung verfügt. Das Landesamt für Gesundheit und Soziales wollte dort ursprünglich schon früher Flüchtlinge unterbringen, musste aber bisher davon absehen, weil die...

10 Bilder

Das war das Jahr 2015 in Lichtenberg

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 28.12.2015 | 389 mal gelesen

Lichtenberg. Und wieder geht ein ereignisreiches Jahr zu Ende. Traditionell der Zeitpunkt, einmal kurz auf die vergangenen zwölf Monate zurückzublicken und einige Berliner-Woche-Schlagzeilen und Geschichten Revue passieren zu lassen. Januar Das Jahr beginnt mit der Wahl der neuen Bürgermeisterin. Der Sozialdemokratin Birgit Monteiro gelingt es erst im zweiten Wahlgang, die Mehrheit der Stimmen der Bezirksverordneten zu...

Turnhallen sollen nicht mehr mit Flüchtlingen belegt werden

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 27.12.2015 | 535 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Vier Turnhallen im Bezirk, darunter zwei Schulturnhallen, sind seit Wochen mit Flüchtlingen belegt. Damit soll jetzt Schluss sein.Auf ihrer Sitzung am 17. Dezember haben die Berliner Bezirksbürgermeister einen gemeinsamen Vorschlag zur Unterbringung von Flüchtlingen an den Senat gemacht. Darin wird gefordert, wegen der massiven Eingriffe in Sportunterricht und Vereinssport keine weiteren Turnhallen zu...

1 Bild

Flüchtlingskrise: Ärger um erneute Turnhallen-Belegung

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 24.12.2015 | 212 mal gelesen

Schmargendorf. Zögerliche bis nicht vorhandene Kommunikation, ausfallende Sportnutzung, menschenunwürdige Zustände – es hagelt Kritik gegen die plötzliche Notbelegung der Ruhemann-Halle. Aber Bezirk und Lageso sehen vorerst keine Alternative, um Flüchtlinge vor Frost zu schützen.Tischtennis ist auf längere Zeit passé. Völlig überraschend stand ein Gruppe von Sportsfreunden am 18. November vor dicht gedrängten Zeilen von...

Weitere Turnhalle belegt

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 16.12.2015 | 97 mal gelesen

Moabit. Eine weitere Turnhalle in Moabit ist mit Flüchtlingen belegt worden. Seit 10. Dezember hatte die Bundeswehr die Halle am Unionsplatz vorbereitet. Soldaten bauten Doppelstockbetten auf. KEN

Kritik an Wahl der Unterkünfte für Flüchtlinge

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 03.12.2015 | 373 mal gelesen

Lichtenberg. Mit regelmäßigen Zusammenkünften von Senat und den Bezirksbürgermeistern könnte die Verteilung von Flüchtlingen auf bestehende Unterkünfte besser abgesprochen werden, fordert Birgit Monteiro (SPD). So könnte auf die Belegung von Turnhallen weitgehend verzichtet werden. "Turnhallen sind gerade für die Unterbringung von Familien mit Säuglingen ungeeignet", sagt Birgit Monteiro (SPD). Die Bürgermeisterin hatte sich...

Protestbrief mit Wirkung: Ersatz für Turnhalle und Trainingszeiten

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 30.11.2015 | 59 mal gelesen

Moabit. Manchmal zeigt ein Protestbrief an Politiker doch rasch Wirkung.Kaum hatte der Moabiter Sportverein ASV Berlin nach der Beschlagnahme seiner Sportstätte in der Turmstraße 85b für die Belegung mit Flüchtlingen Sozialsenator Mario Czaja (CDU) und dem Bezirksamt Mitte ein „Straßenturnen“ in Aussicht gestellt, fanden Verein, Sportstadträtin Sabine Smentek (SPD) und Sportamt doch noch „weitgehend“ Ersatzhallen und...

Turnhalle beschlagnahmt: Flüchtlinge finden Unterkunft in der Wollenberger und der Ruschestraße

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 18.11.2015 | 1025 mal gelesen

Lichtenberg. Rund 400 geflüchtete Menschen sollen bis auf Weiteres in der Ruschestraße 104 untergebracht werden. Weitere 200 Personen haben in der Sporthalle in der Wollenberger Straße 1 ein vorläufiges Obdach gefunden."Die Sporthalle in der Wollenberger Straße soll Abhilfe in der Not schaffen", sagt Bürgermeisterin Birgit Monteiro (SPD). Sie hatte erst in letzter Minte vom Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lageso)...

Allgemeiner Sport-Verein ohne Trainingsstätte: Halle wird Flüchtlingsunterkunft

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 16.11.2015 | 144 mal gelesen

Berlin: Sporthalle Turmstraße | Moabit. „Sollen wir jetzt zum Winter Straßenturnen auf der Turmstraße anbieten?“ Dem Allgemeinen Sport-Verein Berlin (ASV) steht die dort gelegene Turnhalle nicht mehr zur Verfügung. Sie wird mit Flüchtlingen belegt.Täglich kommen Tausende von ihnen nach Berlin. Immer mehr müssen in Sporthallen untergebracht werden. Für Vereine wie den ASV wird das zum Problem. 200 der 600 Mitglieder der Turnabteilung können nicht mehr...

Wieder eine Sporthalle belegt: Der Bezirk ist verärgert über das Vorgehen des LAGeSo

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 11.11.2015 | 261 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Im Ortsteil wurde vom Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGeSo) ohne vorherige Absprache mit dem Bezirksamt eine weitere Notunterkunft für Flüchtlinge eröffnet. Dem Bezirksamt sei erst eine Stunde vor Eröffnung der Notunterkunft mitgeteilt worden, dass in der Nacht zum 4. November Flüchtlinge in die Sporthalle Driesener Straße 22/ Malmöer Straße 8-11 einzögen, berichtet Bürgermeister Matthias Köhne...

Schulsanierung abgeschlossen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 05.10.2015 | 131 mal gelesen

Charlottenburg. Mit der Uhr im Turm fingen die Arbeiten an. Und mit der Bereitstellung von zwei Turnhallen endeten nun die Modernisierungsarbeiten am denkmalgeschützten Gebäude der Paula-Fürst-Gemeinschaftsschule. Damit steht der Bewegungsfreude von 750 Kindern und Jugendlichen an diesem Standort nichts mehr im Wege. Ein weiterer Teil der Bildungseinrichtung befindet sich in der Nehringstraße – auch dort erinnert die...

Aufatmen: Die Interkulturellen Gärten in der Liebenwalder Straße bleiben wie sie sind

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Alt-Hohenschönhausen | am 12.09.2015 | 85 mal gelesen

Alt-Hohenschönhausen. Die Brodowin-Grundschule in der Liebenwalder Straße 22 braucht dringend eine neue Turnhalle. Bislang sollte sie auf der benachbarten Fläche entstehen. Das hätte jedoch die Interkulturellen Gärten zerstört.Laut aktuellem Plan soll die Zwei-Feld-Halle nun im östlichen Bereich des Grundstückes an der Liebenwalder Straße entstehen. Damit würden die Gärten vom Bau unberührt bleiben, informierte am 3....

Sporthalle der Friedrichsfelder Bernhard-Grzimek-Schule wird saniert

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Friedrichsfelde | am 12.09.2015 | 74 mal gelesen

Berlin: Bernhard-Grzimek-Schule | Friedrichsfelde. Die Sporthalle der Bernhard-Grzimek-Schule wird ab diesem Jahr für rund 2,3 Millionen Euro saniert. Die Fertigstellung ist Ende nächsten Jahres geplant. Vierzig Jahre alt ist die Sporthalle der Bernhard-Grzimek-Schule in der Sewanstraße 184. Unzählige Schüler und Vereinsmitglieder haben im Laufe der Zeit in der Halle trainiert und geturnt – und sie in einen sanierungsbedürftigen Zustand versetzt. Der...

2 Bilder

Handwerkerpfusch: Turnhallen an der Klützer Straße bleiben geschlossen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Neu-Hohenschönhausen | am 25.07.2015 | 113 mal gelesen

Berlin: Klützer Straße 36 | Neu-Hohenschönhausen. Seit April warten etliche Sportvereine ungeduldig auf die Wiedereröffnung der beiden Hallen in der Klützer Straße 36 und 42. Doch sie müssen sich gedulden: Weil Teppichboden falsch verklebt worden ist, müssen nun die Böden neu geschliffen werden. Anfang des Jahres wurden die beiden Hallen in der Klützer Straße vom Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lageso) beschlagnahmt, um hier eine Notunterkunft...

2 Bilder

Baustart: Anne-Frank-Gymnasium bekommt neue Turnhalle

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Altglienicke | am 16.07.2015 | 344 mal gelesen

Berlin: Anne-Frank-Gymnasium | Altglienicke. Die Zeit, als die Schüler des Anne-Frank-Gymnasiums zum Sport weite Wege zurücklegen mussten, sind im nächsten Jahr vorbei. Jetzt wurde der Grundstein für eine moderne Turnhalle gelegt. Bisher stand den 800 Schülern nur eine Turnhalle aus DDR-Zeiten zur Verfügung. Die Fläche reichte nicht einmal für ein satzungsmäßiges Volleyballfeld. „In den vergangenen 20 Jahren mussten unsere Schüler an bis zu fünf...