Ulrich Mommert

1 Bild

Erster Berliner Traber-Titelgewinn seit 25 Jahren

Heiko Lingk
Heiko Lingk | Mariendorf | am 04.01.2016 | 561 mal gelesen

Mariendorf. Die Entscheidung fiel erst am letzten Tag des alten Jahres – aber nicht in der Heimat.Das Duell um das bundesdeutsche Traberbesitzer-Championat zwischen dem Mariendorfer Rennstalleigentümer Ulrich Mommert (74) und seinem bayerischen Gegenspieler Frank Zickmantel (67/Emmering) wurde in dieser Saison nicht auf den heimischen Bahnen, sondern auf der berühmtesten Trabrennpiste der Welt in Paris-Vincennes entschieden....

1 Bild

Mommerts Pferde traben den Gegnern davon: Der Mariendorfer Rennbahn-Boss ist auf Meisterschaftskurs

Heiko Lingk
Heiko Lingk | Mariendorf | am 20.11.2015 | 545 mal gelesen

Mariendorf. Schnelle Rennpferde sind seine große Leidenschaft. Ulrich Mommert (74) investiert seine gesamte Freizeit und jede Menge Geld in den Trabersport. Ohne den Eigentümer der Trabrennbahn, der früher auch selber in den Sulky stieg und über 150 Rennen gewann, hätte die Piste in Mariendorf – die bereits seit 1913 bestehende und damit älteste existierende Sportstätte der Hauptstadt – wohl kaum ihren 100. Geburtstag feiern...

1 Bild

Ein Pferd aus Metall auf der Trabrennbahn Mariendorf

Heiko Lingk
Heiko Lingk | Mariendorf | am 10.08.2015 | 436 mal gelesen

Berlin: Trabrennbahn Mariendorf | Mariendorf. Pfeilschnelle Pferde, die in höllischem Tempo über die Sandpiste jagen sind die Wahrzeichen der bereits 1913 eröffneten Trabrennbahn Mariendorf – ihres Zeichens die älteste bestehende Sportstätte Berlins. In den vergangenen Tagen unterstrich die Tempelhofer Bahn einmal mehr ihren internationalen Stellenwert. Zehntausende Traberfans aus ganz Europa strömten an den sieben Veranstaltungstagen der Derby-Woche durch...

1 Bild

Hoffnung auf den Derby-Sieg: Drei Berliner Pferde für den Endlauf qualifiziert

Heiko Lingk
Heiko Lingk | Mariendorf | am 27.07.2015 | 556 mal gelesen

Berlin: Trabrennbahn Mariendorf | Mariendorf. Das lief wirklich wie geschmiert: Am Wochenende wurden die mit insgesamt 80.000 Euro Preisgeld dotierten Vorläufe zum 120. Deutschen Traber-Derby auf der Mariendorfer Rennbahn ausgetragen. Unter den 37 Startern, von denen nur die besten zwölf das Finale am kommenden Sonntag (2. August, Beginn 12.30 Uhr) erreichten, befanden sich drei Berliner Pferde. Die Ausbeute war perfekt: Alle drei Traber qualifizierten sich...