Umfrage

1 Bild

Ihre Meinung ist gefragt

Helmut Herold
Helmut Herold | Kreuzberg | am 31.10.2016 | 111 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Wir Mitarbeiter der Berliner Woche legen großen Wert darauf, dass Sie Ihre Lokalzeitung mit Interesse und Freude lesen und praktischen Nutzen daraus ziehen können. Deshalb prüfen wir ständig, ob die Inhalte interessant und nützlich sind und ob wir sie verständlich und in ansprechender Form vermitteln. Wir nehmen Ihre Anregungen, Erwartungen und auch Kritiken sehr ernst, die Sie uns in persönlichen Gesprächen, am Telefon oder...

Wie nutzen Sie die Angebote? Pankowerinnen können sich an der Umfrage beteiligen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 24.09.2016 | 26 mal gelesen

Pankow. Das Bezirksamt hat eine Befragung von Pankower Frauen gestartet. Deren Ergebnisse sollen in eine Studie einfließen.In dieser Studie soll untersucht werden, wie Pankowerinnen im Alter ab 16 Jahre öffentlich geförderte Angebote annehmen. Etwas mehr als die Hälfte der 380.000 Pankower sind Mädchen und Frauen. Für sie besteht ein breites, vom Bezirksamt gefördertes Angebot an Beratung, Unterstützung, Bildung, Kultur und...

1 Bild

Tourismus in Neukölln

Tanja Dickert
Tanja Dickert | Neukölln | am 04.08.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: Neukölln Info Center NIC | Umfrage zum Thema Tourismus in Neukölln Ihre Meinung ist gefragt! Die Neuköllner Touristeninformation veranstaltet im August eine Online-Umfrage zum Thema Tourismus in Neukölln. Die Fragen finden Sie unter dem Link https://de.surveymonkey.com/r/CCWMQBY Das Neukölln Info Center - Team aus dem Rathaus Neukölln freut sich über viele Teilnehmer. Jeder kann mitmachen.

Charité als Arbeitgeber beliebt

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 21.07.2016 | 16 mal gelesen

Mitte. Für angehende Ärzte sowie Studierende des Gesundheitswesens ist die Charité der attraktivste Arbeitgeber in Deutschland. Das hat die Student Survey 2016 des internationalen Forschungs- und Beratungsunternehmens Universum ergeben. Gehalt, Anerkennung im Beruf und Work-Life-Balance sind Studierenden demnach besonders wichtig. „Wir freuen uns sehr, diese Spitzenposition zum zweiten Mal in Folge zu erreichen. Die Charité...

Thorsten Karge will es wissen

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 21.05.2016 | 25 mal gelesen

Berlin: Infostand Thorsten Karge | Märkisches Viertel. Der Reinickendorfer Abgeordnete und SPD-Direktkandidat für das Märkische Viertel, Thorsten Karge, hat eine Umfrageaktion gestartet, um von den Menschen im Märkischen Viertel zu erfahren, wo ihnen der Schuh drückt. In den nächsten Tagen werden mehr als 12.000 Postkarten in alle Haushalte im Märkischen Viertel verteilt, auf denen Karge die Menschen nach ihrer Meinung befragt. Auch über das Internet ist unter...

Die nächste Umfrage zur Begegnungszone

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 04.05.2016 | 114 mal gelesen

Schöneberg. Nach der SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung und ihrer Verordneten Annette Hertlein hat nun auch die FDP Schöneberg gemeinsam mit der Initiative „Rolle rückwärts“ eine Umfrage zur Begegnungszone in der Maaßenstraße durchgeführt.Bis zum 5. Mai konnten Bürger ihre Meinung auf einem zweiseitigen Fragebogen kundtun und in drei Geschäften in der Maaßen- und der Winterfeldtstraße abgeben oder als Scan an...

2 Bilder

Große Koalition lehnt Umbau des Kranoldplatzes ab 1

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 29.02.2016 | 310 mal gelesen

Berlin: Kranoldplatz | Lichterfelde. Seit einigen Jahren schon wird über eine Neugestaltung des Kranoldplatzes in Lichterfelde Ost diskutiert. Die Bürgerinitiative Kranoldplatz setzt sich seit 2012 für eine Aufwertung des Areals ein. Seitens der Bezirkspolitiker hält sich die Unterstützung des Vorhabens in Grenzen. Lediglich die Grünen stärken der BI den Rücken. Die BI feilt seit Jahren an einem Konzept zur Umgestaltung des Platzes. Darin sollen...

Senioren im FFbefragt

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 05.02.2016 | 41 mal gelesen

Berlin: Familienzentrum Ost | Falkenhagener Feld. Geht es Senioren im Falkenhagener Feld rund um gut oder fehlt noch etwas? Dieser Frage ging das Projekt „Netzwerk Senioren FF“ in einer Umfrage nach. Die Ergebnisse werden am 12. Februar vorgestellt. Bei Kaffee und Kuchen können Interessierte mehr über die Wünsche und Bedürfnisse sowie das Lebensumfeld von Senioren im Ortsteil erfahren. Diskutiert wird auch darüber, welche Angebote noch fehlen oder...

Offen für einen Neustart

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 04.02.2016 | 15 mal gelesen

Käme ein neues Jobangebot, wären viele nicht abgeneigt: Jeder Dritte (34 Prozent) ist offen für einen beruflichen Neustart. Das geht aus einer repräsentativen Forsa-Umfrage hervor, die das soziale Netzwerk Xing in Auftrag gegeben hat. Dennoch: Insgesamt hat die Mehrheit wenig Grund zur Klage: 83 Prozent geben an, mit ihrem Job zufrieden zu sein. mag

Heute gestresster als früher

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 04.02.2016 | 24 mal gelesen

Mehr Arbeit in weniger Zeit erledigen: Viele haben das Gefühl, dass der Druck im Job in den vergangenen Jahren zugenommen hat. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Bürodienstleisters Regus. 44 Prozent der Befragten gaben an, heute stärker unter Druck zu sein als noch vor fünf Jahren. Das Marktforschungsunternehmen Mindmetre hat 967 Berufstätige befragt. mag

Körpergewicht bei Älteren

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 19.01.2016 | 25 mal gelesen

Knapp die Hälfte (48,5 Prozent) der 50- bis 59-Jährigen ist mit ihrem Gewicht nicht zufrieden. Das geht aus einer GfK-Umfrage hervor. In der Altersgruppe 40 bis 49 sind es fast genauso viele (46,8 Prozent). Unter den Jüngeren zwischen 18 und 29 Jahren haben gut ein Drittel (35,7 Prozent) etwas an ihrem Gewicht auszusetzen. Die GfK befragte im Auftrag des Nestlé Ernährungsstudios im März 1037 Männer und Frauen ab 18 Jahren. mag

Grelle Scheinwerfer

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 04.01.2016 | 21 mal gelesen

Autofahrer fühlen sich durch LED und Xenon oft geblendet. Das hat eine Umfrage von YouGov im Auftrag des Augenoptikunternehmens Zeiss ergeben. 55 Prozent der Befragten fühlen sich von LED- und Xenon-Lichtern stärker geblendet. Nur 14 Prozent finden herkömmliche Leuchten unangenehmer. Allerdings können 21 Prozent der Befragten keinen Unterschied feststellen. Befragt wurden 1617 Autofahrer. mag

2 Bilder

Bürger wünschen sich mehr Rücksichtnahme im Seengebiet

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 27.12.2015 | 143 mal gelesen

Berlin: Schlachtensee | Steglitz-Zehlendorf. Was sollte zum Schutz des Schlachtensees und der Krummen Lanke getan werden? Was kann verbessert werden im Naherholungsgebiet? Diese und weitere Fragen stellte die SPD Steglitz-Zehlendorf zwischen Juli und September 342 Bürgern. Die Ergebnisse liegen vor.Zusätzliche Toiletten und Müllbehälter (97,5 Prozent) stehen ganz weit oben auf der Wunschliste. Dicht dahinter liegt die Forderung nach einer klaren...

5 Bilder

Kritik an neuen Leuchten: Das künftige Straßenlicht kommt nicht bei jedem an 1

Berit Müller
Berit Müller | Haselhorst | am 13.12.2015 | 183 mal gelesen

Berlin: Reformationsplatz | Spandau. Weil sie den modernen Standards nicht genügen, müssen 85 Quecksilberdampfleuchten in der Altstadt demnächst neuen Laternen weichen. Diese lösen bislang wenig Begeisterung aus.Anfang November hatte Baustadtrat Carsten-Michael Röding (CDU) im Rahmen eines Spaziergangs sechs Muster-Laternen fürs neue Straßenlicht in der Altstadt präsentiert. Die Modelle standen zu diesem Zeitpunkt bereits probehalber in der...

Senioren werden befragt

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 09.12.2015 | 28 mal gelesen

Falkenhagener Feld. Im Ortsteil werden derzeit Senioren nach ihrem Freizeitverhalten befragt. Jeder, der im Falkenhagener Feld lebt oder arbeitet und älter als 60 Jahre alt ist, kann sich beteiligen. Zu finden ist die Umfrage online unter http://goo.gl/forms/GyY7u0vkCG. Die Fragebögen können aber auch direkt beim Bürgerverein "Nachbarn im Kiez", Im Spektefeld 32, ausgefüllt und abgegeben werden. Die Umfrage führt das Projekt...

Flexible Arbeitszeiten

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 20.10.2015 | 98 mal gelesen

Mitarbeitern sind flexible Arbeitszeiten bei einem potenziellen Arbeitgeber häufig wichtiger als ein hohes Gehalt. Das hat eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstitutes Toluna ergeben. So nannte jeder Dritte (34 Prozent) eine überdurchschnittlich hohe Bezahlung als ausschlaggebenden Grund für einen Arbeitgeber. Für knapp die Hälfte (48 Prozent) sind dagegen flexible Arbeitszeiten wichtig, um gerne bei einem neuen...

Kinder gestalten Spielplätze

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 09.10.2015 | 121 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Wie müssen Spielplätze beschaffen sein, damit Kinder sie mögen? Mit dieser Fragestellung begibt sich das Kinder- und Jugendparlament im Oktober an ausgewählte Stätten im Bezirk und befragt vor Ort die Kleinen. Der Grund: Etliche Anlagen müssen in den nächsten Jahren überholt werden und sollen den Bedürfnissen von knapp 15 000 unter Sechsjährigen und gut 22 000 Sechs- bis 15-Jährigen möglichst weit...

1 Bild

Sommerumfrage: Wilmersdorfer finden Sauberkeit „sehr wichtig“

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 01.10.2015 | 236 mal gelesen

Wilmersdorf. Der Ludwigkirchplatz makellos – der „Oli“ eine Katastrophe. Nach Sichtung von Einsendungen für eine Umfrage zur Qualität von Plätzen und Grünflächen zieht der CDU-Abgeordnete Stefan Evers jetzt Schlussfolgerungen. Fest steht: Bürger wünschen sich mehr Pflege durch die BSR.Wie sie Verweilorte in ihrem Umfeld empfinden? Dazu gaben die Wilmersdorfer so viel Rückmeldung, dass sich Stefan Evers ein detailliertes Bild...

1 Bild

Lieblingsorte gesucht: Lego startet Umfrage unter Kindern

Josephine Klingner
Josephine Klingner | Tiergarten | am 14.09.2015 | 138 mal gelesen

Berlin: Legoland Discovery Centre Berlin | Tiergarten. Olympiastadion, Strandbad Wannsee oder gar der 3000 Quadratmeter große Spielplatz des Parks an der John-Foster-Dulles-Allee – was soll 2016 das nächste Wahrzeichen der Hauptstadt im Miniland des Legoland Discovery Centre Berlin werden?Das fragen die Initiatoren derzeit Kinder. Sie können noch bis zum 24. September auf Facebook, per Mail, via Post oder in der Lego-Steine-Box am Potsdamer Platz über Orte und...

1 Bild

Wie attraktiv sind Stadtplätze? Der Abgeordnete Stefan Evers befragt Bürger 2

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 03.08.2015 | 246 mal gelesen

Wilmersdorf. Sommeraktion in Sachen Stadtentwicklung: Wie reizvoll sie Plätze und Grünanlagen in ihrer Nähe empfinden, können Wilmersdorfer nun den Abgeordneten Stefan Evers (CDU) wissen lassen. Die Befragungsliste steckt in 20 000 Briefkästen und reicht vom Bundesplatz bis zum Volkspark.Erholsamer Urlaub kann auch in heimischen Gefilden gelingen. Und selbst wer die Wilmersdorfer Innenstadtbereiche nicht verlässt, dürfte sich...

1 Bild

Berlin schneidet im bundesweiten Vergleich ganz schlecht ab

Michael Nittel
Michael Nittel | Charlottenburg | am 04.06.2015 | 257 mal gelesen

Charlottenburg. Berlin hatte unlängst in einem bundesweiten Vergleichstest zur Fahrradfreundlichkeit schlecht abgeschnitten. Die Hauptstadt landete bei der Befragung vom Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club nur auf Platz 30 von insgesamt 39 Großstädten.Kritisiert wurden besonders die fehlende Sicherheit, zu schmale Radwege, zu viele falsch parkende Autos auf den Radwegen und die Konflikte der Radler mit den Autofahrern....

UNK untersucht Gewerbemieten

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 26.05.2015 | 54 mal gelesen

Charlottenburg. Welche Gewerbemieten am Klausenerplatz üblich sind? Einen Rahmen dafür will nun das örtliche Unternehmensnetz UNK ausarbeiten und fragt deshalb bei denen nach, die zahlen müssen. Wer Angaben machen möchte, kann per E-Mail unter gewerbemieten@unk-berlin.de einen Fragebogen anfordern und bis Sonntag, 31. Mai, in der Seelingstraße 37 abgeben. Bei dem Verfahren geschieht die Auswertung der Daten anonym,...

Umfrage zum Metzger-Platz

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 13.05.2015 | 86 mal gelesen

Wedding. Im Rahmen des Aktive-Zentren-Programms soll jetzt der nächste Platz neugestaltet werden. Etwa eine Million Euro steht für die Sanierung des Max-Josef-Metzger-Platzes zur Verfügung. Das vom Bezirk beauftragte Projektsteuerungsbüro Jahn, Mack & Partner hat auf im Internet auf https://weddingweiser.wordpress.com eine Umfrage gestartet, um erste Wünsche der Anwohner zu sammeln. Auch angrenzende Schulen werden...

Das Bezirksamt diskutiert mit Bürgern

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Rummelsburg | am 07.05.2015 | 115 mal gelesen

Berlin: Alte Schmiede | Lichtenberg. An der Bezirksgrenze zwischen Lichtenberg und Friedrichshain wird es immer schwerer, einen Parkplatz zu finden. Das Bezirksamt sucht mit Bürgern nach Lösungen.In den Kiezen Frankfurter Allee Nord und Süd und Victoriastadt ist die Situation besonders problematisch. Deshalb wird darüber nachgedacht, Parkscheinautomaten aufzustellen und Geld für das Abstellen von Autos zu verlangen. Wie sinnvoll eine...

Schillerkiez: Bewohner freuen sich über Vielfalt, ärgern sich über Müll

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 04.05.2015 | 187 mal gelesen

Neukölln. Im März wurden stichprobenartig über 250 Bewohner des Gebietes zur aktuellen Entwicklung im Schillerkiez befragt. Die Ergebnisse sind nun in einer ausführlichen Zusammenfassung auf den Internetseiten des Quartiermanagements (QM) abrufbar.Etwa 23.000 Menschen leben im Schillerkiez, 250 davon nahmen an der aktuellen Umfrage teil. In einem 30 Punkte umfassenden Fragenbogen wollte das QM-Team wissen, wie es den...