Unfall

Unfall auf der Spree

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 13 Stunden, 38 Minuten | 2 mal gelesen

Friedrichshain. Bei einem Fahrgastschiff, allerdings ohne Passagiere, ist am 8. Dezember, kurz nach Passieren der Michaelbrücke, die Ruderanlage ausgefallen. Es ließ sich nicht mehr steuern und prallte gegen das Brückenleitwerk. Dabei entstand ein leichter Schaden am Rumpf. Kurz danach soll das Ruder wieder funktionsfähig gewesen sein. Deshalb konnte der Kapitän an der Jannowitzbrücke anlegen und die Wasserschutzpolizei...

Kind bei Unfall vor Freizeitstätte verletzt: Anwohner fordern Ampel

Christian Schindler
Christian Schindler | Hakenfelde | vor 19 Stunden, 57 Minuten | 8 mal gelesen

Berlin: Freizeitstätte Aalemannufer | Bei einem Unfall auf der Niederneuendorfer Allee ist am 7. Dezember ein elfjähriger Junge leicht verletzt worden. Das Kind hatte gegen 16.40 Uhr gerade die dortige Jugendfreizeitstätte verlassen und die Straße überquert, als ihm einfiel, dass es sein Handy dort vergessen hatte. Es lief zurück auf die Straße und kollidierte dabei mit dem Auto einer 52-Jährigen. Das Problem ist nicht neu. Die Verkehrssituation vor der...

Fußgänger schwer verletzt

Christian Schindler
Christian Schindler | Gatow | vor 21 Stunden, 7 Minuten | 6 mal gelesen

Gatow. Ein  74-jähriger Fußgänger hat am 9. Dezember bei einem Unfall auf dem Kladower Damm mehrere Brüche erlitten. Nach bisherigen Ermittlungen betrat er gegen 20.15 Uhr die Straße, ohne auf den Verkehr zu achten. Er wurde dabei vom Auto eines 56-Jährigen erfasst, der in Richtung Heerstraße unterwegs war. Der Fahrer blieb unverletzt. CS

3 Bilder

Historischer Kandelaber nach eineinhalb Jahren endlich repariert

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 5 Tagen | 30 mal gelesen

Berlin: Frankfurter Allee/Proskauer Straße | Es hat fast eineinhalb Jahre gedauert. Aber in der Woche ab dem 4. Dezember wurde endlich der kaputte Laternenmast an der Frankfurter Allee repariert. Statt einer provisorischen Lampe leuchtet dort nun wieder ein historischer Kandelaber. Wie mehrfach berichtet, entwickelte sich das Ausbessern zu einer unendlichen Geschichte. Die Laterne unweit der Kreuzung Proskauer Straße war im Juli 2016 durch einen Unfall mit...

Gegen Lichtmast geprallt

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 5 Tagen | 11 mal gelesen

Friedrichshain. Aus zunächst noch ungeklärter Ursache ist ein Autofahrer am Abend des 5. Dezember an der Kreuzung Karl-Marx-Allee und Straße der Pariser Kommune von der Fahrbahn abgekommen. Er prallte mit seinem Fahrzeug gegen einen Lichtmast, anschließend schleuderte es gegen einen vorbeifahrenden Pkw. Während den beiden Fahrern nichts passierte, wurden zwei Insassen im Wagen des Unfallverursachers, ein Mann und eine...

Mopedfahrerin schwer verletzt

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Bohnsdorf | am 06.12.2017 | 11 mal gelesen

Bohnsdorf. Eine 17-jährige Mopedfahrerin ist am 5. Dezember nach einem Verkehrsunfall mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert worden. An der Kreuzung Schulzendorfer und Fließstraße wurde ihr von einem 29-jährigen Autofahrer die Vorfahrt genommen. Dieser blieb bei dem Zusammenprall unverletzt. PH

1 Bild

Bus wird zum Cabrio: Spandau: Doppeldecker bleibt an Brücke hängen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 06.12.2017 | 65 mal gelesen

Ein Reisebus ist in die Brücke an der Klärwerkstraße gerauscht. Verletzt wurde niemand, der Bus aber zum Cabrio. Der Flixbus-Fahrer hatte anscheinend die Höhe der Eisenbahnbrücke falsch eingeschätzt. Beim Versuch, am 4. Dezember abends durch die Brücke zu fahren, prallte das Oberdeck des Busses gegen die Brücke und riss das komplette Dach ab. Dabei warnt ein Schild an der Brücke, dass die maximale Durchfahrtshöhe 3,40 Meter...

Radfahrer überrollt

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 05.12.2017 | 16 mal gelesen

Marzahn. Ein Radfahrer ist am 28. November bei einem Zusammenstoß mit einem Straßenreinigungsfahrzeug am Kreisverkehr Georg-Knorr-Platz schwer verletzt worden. Der Fahrer des Fahrzeugs wollte aus Richtung Boxberger Straße kommend gegen 12.30 Uhr in den Kreisverkehr einbiegen und nahm dabei dem Radfahrer, der sich im Kreisverkehr befand, die Vorfahrt. Der Radfahrer stürzte, wurde mitgeschleift, gegen den Bordstein gedrückt und...

Jugendlicher schwer verletzt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 05.12.2017 | 5 mal gelesen

Kreuzberg. Ein 13-Jähriger wurde am frühen Morgen des 4. Dezember auf der Oranienstraße von einem Auto erfasst. Nach ersten Erkenntnissen soll der Junge zwischen geparkten Fahrzeugen auf die Fahrbahn gelaufen sein. Er musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. tf

Radfahrer angefahren

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 04.12.2017 | 5 mal gelesen

Kreuzberg. Bei einem Unfall auf der Prinzenstraße wurde am 1. Dezember ein Radfahrer schwer verletzt. Der 77-Jährige war gegen 10 Uhr auf dem Radweg in Richtung Gitschiner Straße unterwegs. Dort wurde er von einem Lkw erfasst, der nach rechts auf ein Grundstück einbiegen wollte. Der Mann musste auf die Intensivstation eines Krankenhauses gebracht werden. tf

Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 30.11.2017 | 24 mal gelesen

Charlottenburg. Laut Polizei ist bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Kantstraße und Suarezstraße am 26. November eine Frau schwer verletzt worden. Nach Zeugenaussagen lief die Frau gegen 18.30 Uhr vor einen Bus der Linie 309, als der – auf der Suarezstraße in Richtung Witzlebenstraße unterwegs – links in die Kantstraße abbog. Die Fußgängerin wurde vom Bus erfasst und zu Boden geschleudert. Sie kam mit lebensgefährlichen...

Zusammenstoß von Bus und Auto

Silvia Möller
Silvia Möller | Lichtenrade | am 28.11.2017 | 48 mal gelesen

Lichtenrade. Bei einem Verkehrsunfall am 27. November wurden vier Autoinsassen zum Teil schwer verletzt. Gegen 6 Uhr befuhr ein 44-jähriger Linienbusfahrer den Kirchhainer Damm in Richtung Stadtgrenze. Nach bisherigen Erkenntnissen soll er hierbei beim Abbiegen in die dortige Wendeschleife mit einem entgegenkommenden Audi zusammengestoßen sein. Der 36-jährige Fahrer und ein hinter ihm sitzender 36-jähriger Mitfahrer wurden...

Unfall mit Fahrerflucht

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 27.11.2017 | 7 mal gelesen

Kreuzberg. Ein Autofahrer soll am 26. November gegen 6.25 Uhr auf der Rudi-Dutschke-Straße zunächst eine Mittelinsel links umfahren haben. Anschließend stieß er mit einem Taxi zusammen. Der Taxilenker musste, ebenso wie sein Fahrgast, mit Kopf- beziehungsweise Beinverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Außerdem wurde durch den Unfall ein geparkter Pkw beschädigt. Der Verursacher beging zunächst Fahrerflucht. Einige...

Fußgänger schwer verletzt

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 23.11.2017 | 35 mal gelesen

Spandau. Ein 48-jähriger Fußgänger ist am 21. November bei einem Unfall auf der Straße Am Juliusturm schwer verletzt worden. Nach Zeugenaussagen soll er gegen 20.30 Uhr bei roter Fußgängerampel auf die Fahrbahn getreten sein. Ein BVG-Busfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, worauf es zum Zusammenstoß kam. CS

Ampel missachtet?

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 22.11.2017 | 15 mal gelesen

Friedrichshain. Beim Überqueren der Landsberger Allee an der Kreuzung Petersburger Straße ist am 20. November eine Fußgängerin von einem Auto angefahren worden. Sie erlitt dabei schwere Kopf- und Beinverletzungen. Nach Polizeiangaben soll die Frau trotz roter Ampel auf die Straße getreten sein. tf

Unfall mit PKW ohne Versicherung

Jürgen Schoolmann
Jürgen Schoolmann | Rudow | am 21.11.2017 | 33 mal gelesen

Hallo Nachbarn, bei der polizeilichen Aufnahme eines Verkehrsunfalls sollte man darauf achten, dass die Beamten eine Versicherungsabfrage durchführen, denn die Anzahl nicht versicherter  PKW nimmt zu.  Wie kann ein PKW nicht versichert sein, obwohl bei der Zulassung eine Versicherung nachzuweisen ist? Das ist recht einfach: Für die Zulassung läßt man sich einen elektronischen Code eines Autoversicherers geben (früher...

1 Bild

"Circus Busch" Unfall: So geht es Talina (16)!

Marcel Adler
Marcel Adler | Friedrichshain | am 20.11.2017 | 3681 mal gelesen

BERLIN / PößNECK - Die Gebrüder Scholl waren mit ihrem Berliner "Circus Busch" in Thüringen. Bei der Seilnummer am letzten Wochenende in Pößneck, erlitt Artistin Talina Scholl einen schweren Unfall. Die 16-Jährige stürzte drei Meter in die Tiefe! Nun gibt es erste Neuigkeiten von dem Mädchen in der Klinik. Wer kein Zirkusgänger ist, dem wird Talina vielleicht nicht viel sagen. Das hübsche Mädchen mit den langen Haaren ist...

Taxi prallt gegen einen Baum

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Müggelheim | am 16.11.2017 | 56 mal gelesen

Berlin: Unfall Gosener Landstraße | Müggelheim. Bei einem Unfall am 15. November sind ein Taxifahrer und sein Fahrgast schwer verletzt worden. Derzeitigen Erkenntnissen zufolge fuhr der 49-jährige Mann in der Gosener Landstraße stadtauswärts. Kurz vor der Berliner Stadtgrenze soll der Taxifahrer das Bewusstsein verloren und ungebremst gegen einen Baum gefahren sein. Sowohl der Taxifahrer als auch eine im Wagen mitfahrende 78-jährige Frau kamen schwer verletzt...

Autodieb fuhr bei Rot und verursachte Unfall

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Niederschöneweide | am 16.11.2017 | 26 mal gelesen

von Ralf Drescher Am 15. November stahl ein Unbekannter ein Auto in Niederschöneweide und verursachte damit einen Unfall in Friedrichshagen. Gegen 20.40 Uhr fiel einer Zivilstreife der Mazda an der Kreuzung Salvador-Allende-Straße, Ecke Fürstenwalder Damm auf, da er diese bei Rot überquerte. Als die Polizisten die Verfolgung aufnahmen, erhöhte der Fahrer die Geschwindigkeit und überfuhr weitere rote Ampeln. Die...

Radfahrerin angefahren

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 15.11.2017 | 3 mal gelesen

Kreuzberg. Beim Einbiegen von der Böckh- in die Graefestraße ist ein Autofahrer mit einer entgegenkommenden Radfahrerin zusammengestoßen. Die 76-jährige Frau erlitt dabei Knochenbrüche und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Verletzte nach Vollbremsung

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 15.11.2017 | 27 mal gelesen

Neu-Hohenschönhausen. Weil der Busfahrer vollbremsen musste, wurden am 7. November mehrere Fahrgäste der Linie X 54 verletzt. Nach Polizeiangaben soll der Fahrer eines silberfarbenen Mercedes gegen 11.40 Uhr plötzlich von der mittleren Fahrspur der Falkenberger Chaussee auf die rechte Spur gewechselt sein, ohne auf den Bus zu achten, der dort in Richtung S-Bahnhof Hohenschönhausen unterwegs war. Nur eine Vollbremsung konnte...

Polizei sucht Unfallzeugen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Niederschöneweide | am 15.11.2017 | 17 mal gelesen

Niederschöneweide. Der Verkehrsermittlungsdienst sucht Zeugen, die am 3. November den schweren Verkehrsunfall am Adlergestell beobachtet haben. Gegen 23 Uhr waren zwischen Niederschöneweide und Adlershof mehrere Autos, die vermutlich an einem illegalen Rennen beteiligt waren, verunglückt. Ein Mercedes und ein BMW stießen dabei zusammen. Fahrer und Beifahrer des BMW hatten nach dem Unfall die Flucht ergriffen. Gesucht werden...

Unfallopfer starb im Krankenhaus

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 14.11.2017 | 11 mal gelesen

Nach einem Verkehrsunfall am 30. September auf der Oranienburger Straße ist knapp einen Monat später eine 73-jährige Frau in einem Krankenhaus verstorben. Bisherigen Ermittlungen zufolge war eine 39-jährige Autofahrerin an dem besagten Tag gegen 11.35 Uhr auf der Oranienburger Straße in Richtung Waldstraße unterwegs. Kurz vor der Jansenstraße übersah sie offenbar den Wagen, mit dem die 73-Jährige an der roten Ampel...

Hund tot, Herrchen verletzt

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 08.11.2017 | 19 mal gelesen

Friedrichshain. Beim Überqueren der Frankfurter Allee wurden am 5. November ein Mann und sein Hund von einem Auto erfasst. Der Fahrer flüchtete zunächst zu Fuß, kam aber kurz darauf wieder zurück. Das Tier starb noch am Unfallort. Sein Halter, der anscheinend alkoholisiert war, musste mit Kopf-, Rumpf- und Beinverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. tf

1 Bild

Warten auf die Erleuchtung: Endet jetzt endlich die unendliche Laternen-Geschichte? 1

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 05.11.2017 | 536 mal gelesen

Berlin: Frankfurter Allee/Proskauer Straße | Friedrichshain. War das der Durchbruch? Die finale Einigung? Die Rede ist nicht von den Verhandlungen über eine mögliche Jamaika-Bundesregierung oder weltpolitischen Krisensitzungen. Vielmehr ging es bei dem Gespräch am 2. November um das Ausbessern einer kaputten Straßenleuchte, die jetzt endlich stattfinden soll. Die befindet sich an der Frankfurter Allee, unweit der Kreuzung Proskauer Straße. Die Laterne wurde im Juli...