Unfall

Fahrerflucht: Frau auf der Lahnstraße angefahren

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

Neukölln. Ein unbekannter Autofahrer hat am 5. Dezember eine Fußgängerin auf der Lahnstraße angefahren und danach Fahrerflucht begangen. Kurz nach 16 Uhr überquerte die 62-Jährige die Fahrbahn der Lahnstraße in Höhe der Silbersteinstraße, als sie von dem Wagen erfasst wurde. Die Fußgängerin stürzte und zog sich Kopf- und Beinverletzungen zu. Passanten kümmerten sich bis zum Eintreffen der Rettungskräfte um die Frau. Zeugen...

Fußgängerin auf dem Britzer Damm angefahren

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | vor 2 Tagen | 10 mal gelesen

Britz. Bei einem Verkehrsunfall am 5. Dezember wurde eine Fußgängerin von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen befuhr der 21-jährige Fahrer kurz vor 18 Uhr den Britzer Damm in Richtung Hermannplatz und stieß mit der 24-jährigen Frau zusammen, die die Fahrbahn überqueren wollte. Die junge Frau erlitt bei dem Aufprall einen Beckenbruch und weitere Verletzungen am Oberkörper. Der Fahrer blieb...

Junge Radlerin schwer verletzt

Berit Müller
Berit Müller | Frohnau | vor 4 Tagen | 9 mal gelesen

Frohnau. Weil sie die Vorfahrtsregeln missachtete, verursachte eine 28-jährige Autofahrerin am 1. Dezember einen Unfall, bei dem eine 17-jährige Radlerin schwer verletzt wurde. Die Frau war mit ihrem Pkw im Karmeliterweg Richtung Alemannenstraße unterwegs, als sie nahe der Olwenstraße die von rechts kommende Radfahrerin erfasste. Das Mädchen erlitt beim Unfall Kopf- und Nackenverletzungen. Rettungsarbeiten und Unfallaufnahme...

Fußgänger von Auto erfasst

Berit Müller
Berit Müller | Märkisches Viertel | vor 4 Tagen | 9 mal gelesen

Märkisches Viertel. Schwere Kopfverletzungen und einen Beinbruch erlitt ein Fußgänger am Abend des 1. Dezember im Märkischen Viertel. Der 43-Jährige war kurz nach 20 Uhr zwischen zwei geparkten Autos auf die Fahrbahn des Wilhelmsruher Damms gelaufen und dort von einer 72-Jährigen mit ihrem Skoda erfasst worden. Der Mann kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus, die Autofahrerin blieb unverletzt. Der Wilhelmsruher Damm war...

Sieben geparkte Autos beschädigt

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 05.12.2016 | 38 mal gelesen

Falkenhagener Feld. Ein Autofahrer hat am 4. Dezember sieben geparkte Autos auf der Falkenseer Chaussee beschädigt. Er war nach bisherigen Erkenntnissen gegen 5 Uhr mit seinem Auto in Richtung Askanierring unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor er die Kontrolle und prallte gegen sieben geparkte Wagen. Dabei wurde ein Fahrzeug so stark gerammt, dass es auf die Beifahrerseite kippte. Von 5 bis 9.30 Uhr war die...

1 Bild

Mehr Sicherheit für Radfahrer: Nach tödlichem Unfall fordert Volksentscheid Fahrrad zusätzliche Investitionen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 02.12.2016 | 143 mal gelesen

Berlin: Buckower Damm | Britz. Nachdem erneut eine Radfahrerin tödlich verunglückte, fordert die Initiative Volksentscheid Fahrrad, dass mehr in die Verkehrssicherheit der Radfahrer investiert wird. Der Bezirk Neukölln hat bereits Baumaßnahmen für die nächsten fünf Jahre beschlossen.Eine Radfahrerin war am 28. November gegen 15.50 Uhr auf dem Radweg der Gutschmidtstraße unterwegs. Als ein Lkw-Fahrer rechts in den Buckower Damm abbog, übersah er die...

Auto erfasst Fußgängerin

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 30.11.2016 | 6 mal gelesen

Tegel. Bei einem Unfall an der Kreuzung Berliner Straße und Seidelstraße erlitt eine 57-jährige Fußgängerin am 25. November schwere Verletzungen. Zeugen gaben an, dass die Frau gegen 20.20 Uhr vom U-Bahnhof Holzhauser Straße kommend bei Rot auf die Fahrbahn getreten und dort von einem Auto erfasst worden sei. bm

Unfall beim Rückwärtsfahren

Berit Müller
Berit Müller | Heiligensee | am 30.11.2016 | 27 mal gelesen

Heiligensee. Ein tragisches Unglück ereignete sich am Nachmittag des 26. November in der Damkitzstraße. Dabei wurde ein 82-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt. Laut Polizei hatte die 85-jährige Ehefrau beim Versuch, rückwärts einzuparken, statt zu bremsen aufs Gaspedal getreten und dabei ihren hinterm Auto stehenden Mann erfasst. Er wurde auf eine Grünfläche geschleudert. Vermutlich noch immer auf dem Gas stehend,...

Unfallzeugen gesucht: Lkw und Radler auf Landsberger Allee kollidiert

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Fennpfuhl | am 30.11.2016 | 6 mal gelesen

Fennpfuhl. Die Polizei sucht nach Zeugen, die am 16. November gegen 22 Uhr einen Verkehrsunfall auf der Landsberger Allee beobachtet haben. Ein Radfahrer war stadteinwärts unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache beim Abbiegen in die Vulkanstraße stürzte. Dabei rutschte er gegen einen neben ihm fahrenden Lastwagen. Der Lkw fuhr nach der Kollision ohne anzuhalten weiter. Der 31-jährige Radler zog sich schwere Armverletzungen...

Straßenbahn erfasst Frau

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 24.11.2016 | 47 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Eine Fußgängerin wurde am 21. November von einer Straßenbahn auf der Bornholmer Straße erfasst. Wenig später erlag sie in einem Krankenhaus ihren schweren Verletzungen. Die 39 Jahre alte Frau überquerte gegen 18.30 Uhr an einem Überweg die Gleise. Sie kam von der Driesener Straße und lief in Richtung Nordkapstraße. Vermutlich bemerkte sie beim Überqueren der Gleise die herannahende Straßenbahn der Linie M13...

Fußgängerin angefahren

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 23.11.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Unfallstelle Müggelheimer Damm | Köpenick. Schwere Verletzungen zog sich eine Fußgängerin zu, als sie am 19. November von einem Auto erfasst wurde. Ersten Ermittlungen zufolge überquerte die 51-Jährige gegen 20.15 Uhr den Müggelheimer Damm und wurde von dem Mercedes eines 30-Jährigen erfasst, der von der Salvador-Allende-Straße links in den Müggelheimer Damm abbog. Bei dem Zusammenstoß erlitt die Fußgängerin schwere Kopfverletzungen und kam zur stationären...

Radfahrer beim Abbiegen in die Vulkanstraße schwer gestürzt

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 23.11.2016 | 12 mal gelesen

Lichtenberg. Lebensgefährliche Verletzungen ein Radfahrer bei einem Sturz erlitten. Der Unfall ereignete sich am Mittwoch, 16. November. Der 31-Jährige war gegen 22 Uhr auf dem Radweg der Landsberger Allee stadteinwärts unterwegs, als er beim Abbiegen in die Vulkanstraße stürzte. Die Ursache ist noch ungeklärt. Der Radfahrer musste notoperiert werden. KW

Nach Unfall notoperiert

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 21.11.2016 | 32 mal gelesen

Spandau. Nach einem Unfall auf der Neuendorfer Straße am 17. November musste eine 53-jährige Fußgängerin notoperiert werden. Gegen 7 Uhr überquerte sie nach den derzeitigen Erkenntnissen die Fahrbahn der Neuendorfer Straße und wurde hierbei vom Auto eines 49-Jährigen erfasst. Die Frau erlitt bei dem Zusammenstoß so schwere Verletzungen, dass sie in einem Krankenhaus notoperiert werden musste. Der Autofahrer erlitt einen...

Fußgänger schwer verletzt

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 21.11.2016 | 10 mal gelesen

Spandau. Bei einem Verkehrsunfall auf der Falkenseer Chaussee ist am 17. November ein 81-jähriger Fußgänger schwer verletzt worden. Nach derzeitigen Erkenntnissen trat er gegen 18.10 Uhr vom Mittelstreifen auf die Fahrbahn und übersah hierbei offenbar das Auto eines 43-Jährigen, dem es nicht mehr gelang, rechtzeitig zu bremsen. Aufgrund schwerer Verletzungen brachten Rettungskräfte den 81-Jährigen zur weiteren Behandlung in...

Seniorin stirbt nach Verkehrsunfall: Die Polizei sucht Zeugen

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 21.11.2016 | 58 mal gelesen

Berlin: Feuerbachstraße | Steglitz. Am Montag, 14. November, ist eine Seniorin von einem Lkw erfasst und so schwer verletzt worden, dass sie einen Tag später ihren Verletzungen erlag. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei überquerte die 85-Jährige mit ihrem Rollator gegen 14.50 Uhr die Einmündung Feuerbachstraße, Ecke Körnerstraße. Ein 29-jähriger Lkw-Fahrer, der die Feuerbachstraße in Richtung Schloßstraße befuhr und an der Kreuzung nach links in...

Fußgänger schwer verletzt

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | am 17.11.2016 | 16 mal gelesen

Wilhelmstadt. Bei einem Verkehrsunfall am 16. November auf der Wilhelmstraße ist ein 65-jähriger Fußgänger schwer verletzt worden. Der Mann soll kurz vor 6 Uhr die Wilhelmstraße in Höhe der Schmidt-Knobelsdorf-Straße bei Rot überquert haben, als ihn ein 35 Jahre alter Autofahrer erfasste. Rettungskräfte brachten den 65-Jährigen mit schweren Kopfverletzungen in eine Klinik, in der er stationär verbleibt. Der Autofahrer stand...

Mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 16.11.2016 | 20 mal gelesen

Berlin: Unfall Adlershof | Adlershof. Eine Radfahrerin wurde bei einem Unfall am 14. November von einem Pkw erfasst und schwer verletzt. Gegen 8.25 Uhr befuhr nach den bisherigen Ermittlungen ein 60-Jähriger mit seinem Peugeot die Radickestraße vom Adlergestell aus kommend und wollte an der Kreuzung zur Straße Süßer Grund sein Fahrzeug wenden. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit der 81 Jahre alten Radfahrerin, die vom Süßen Grund auf die Fahrbahn der...

1 Bild

Feuerwehr hat neuen RTW-Standort auf dem Klinikgelände Buch

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 15.11.2016 | 392 mal gelesen

Berlin: Helios Klinikum | Buch. Auf dem Gelände des Helios Klinikums Buch gibt es jetzt einen RTW-Standort. Die Schlüssel für diesen Standort übergab der Ärztliche Direktor des Klinikums, Prof. Dr. Henning T. Baberg an Jörg Dehl, den stellvertretenden Leiter der Feuerwehr-Direktion Nord.RTW ist die Abkürzung für Rettungstransportwagen. Mit Eröffnung des neuen Standorts in Buch möchten Klinik und Feuerwehr das Netz der Notfallversorgung im Norden...

Sicherheit im Straßenverkehr

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 14.11.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Rabenhaus | Köpenick. Wie bewege ich mich sicher im Straßenverkehr? Bin ich dort ein Vorbild für unsere Kinder? Diese und andere Fragen, bei denen es um das Vermeiden von Unfällen auf der Straße geht, werden im Rahmen eines Diskussionsnachmittags am 22. November im Rabenhaus, Puchanstraße 9, beantwortet. Beginn ist um 16 Uhr, Auskünfte unter  65 88 01 65. RD

Flüchtiger Fahrer ermittelt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 11.11.2016 | 10 mal gelesen

Kreuzberg. Am späten Abend des 8. November ist ein zunächst Unbekannter in der Möckernstraße gegen die geöffnete Tür eines abgestellten Polizeiwagens gefahren und anschließend geflüchtet. Mutmaßlich dafür verantwortlich ist ein 29-jähriger Mann, der sein Auto bei einem Carsharingunternehmen gemietet hatte. Das ergaben Ermittlungen. Zuvor hatte eine Kundin der Firma ein beschädigtes Fahrzeug aus ihrem Fuhrpark gemeldet. Es war...

Nach Unfall im Malchower Weg: SPD-Fraktion fordert erneut Tempo 30

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 10.11.2016 | 88 mal gelesen

Alt-Hohenschönhausen. Seit Jahren setzen sich Anwohner für eine Verkehrsberuhigung am Malchower Wege ein, vergeblich. Einen Unfall nimmt die SPD-Fraktion nun zum Anlass, um erneut eine Initiative in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) zu starten."Endlich Tempo 30 im Malchower Weg anordnen", das fordert die Fraktion der Sozialdemokraten. Anlass ist ein Unfall, der sich am 31. Oktober ereignete. Eine 38-jährige Frau hatte...

Fußgänger schwer verletzt

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 10.11.2016 | 6 mal gelesen

Marzahn. Ein Fußgänger wurde am Montag, 7. November, bei einem Unfall auf der Allee der Kosmonauten schwer verletzt. Der Fußgänger war nach Angaben der Polizei angetrunken und betrat gegen 20.15 Uhr die Fahrbahn hinter einem Bus. Dabei wurde er von einem Auto erfasst, das in Richtung Poelchaustraße fuhr. Der Fußgänger prallte gegen die Windschutzschreibe und erlitt Kofpverletzungen. Rettungskräfte der Feuerwehr brachten ihn...

Freche Fahrerflucht

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 09.11.2016 | 6 mal gelesen

Kreuzberg. Am späten Abend des 8. November ist ein Autofahrer auf der Möckernstraße gegen die offene Tür eines geparkten Funkwagens der Polizei gefahren und anschließend geflüchtet. Ein Beamter, der sich in diesem Moment in den Innenraum beugte, blieb unverletzt. Das Fahrzeug war nach dem Unfall nicht mehr einsatzfähig. tf

Unfall mit Zweiradfahrer

Berit Müller
Berit Müller | Hermsdorf | am 08.11.2016 | 10 mal gelesen

Hermsdorf. Bei einem Verkehrsunfall in Hermsdorf am 3. November erlitt ein Motorradfahrer schwere Verletzungen. Eine 79-jährige Autofahrerin war gegen 16.30 Uhr in der Tegeler Straße unterwegs und bog nach rechts in die Berliner Straße ab – dabei stieß sie mit dem 57-jährigen Kradfahrer zusammen, der in Richtung Oraniendamm fuhr und Vorfahrt hatte. Der Mann stürzte und brach sich ein Bein, er kam zur stationären Behandlung...

Ehepaar schwer verletzt

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | am 07.11.2016 | 8 mal gelesen

Wilhelmstadt. Bei einem Unfall auf der Charlottenburger Chaussee ist am 5. November ein Ehepaar schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein 55-Jähriger gegen 17.10 Uhr mit seinem Auto in der Straße An den Freiheitswiesen in Richtung Teltower Straße unterwegs und bog nach links in die Charlottenburger Chaussee ab. Dabei erfasste er mit seinem Wagen den 78-jährigen Fußgänger und seine drei Jahre jüngere...