Unfall

Unfallverursacher gefasst

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | vor 4 Tagen | 23 mal gelesen

Spandau. Ein Mann hat sich der Polizei gestellt. Er soll nach einem Verkehrsunfall mit einem anderen Auto vom Unfallort geflüchtet sein. Laut Zeugenaussagen war der junge Mann am 12. Februar gegen 21 Uhr mit seinem Carsharing-Fahrzeug am Altstädter Ring ins Schleudern geraten und mit einem Golf kollidiert. Ohne anzuhalten fuhr der Unfallverursacher mit seinem Mietauto weiter, wendete dann aber und fuhr wieder zurück. Dabei...

Auto fährt Fußgängerin an

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | vor 4 Tagen | 12 mal gelesen

Spandau. Eine Fußgängerin musste nach einem Verkehrsunfall am Abend des 12. Februar mit einer Platzwunde am Kopf und einem Beinbruch in die Klinik. Die 79 Jahre alte Frau war beim Überqueren des Altstädter Rings in Richtung Seegefelder Straße von einem Auto erfasst worden. Ob sie die Straße womöglich bei roter Ampel betreten hat, muss jetzt die Polizei klären. uk

Polizei sucht Unfallzeugen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | vor 4 Tagen | 11 mal gelesen

Neukölln. Ein 55-jähriger Mann ist am Sonntag, 11. Februar, nach einem Unfall gestorben. Er hatte gegen 19 Uhr bei Rot den Britzer Damm in Höhe der Auffahrt zum Stadtring überquert. Ein Mercedesfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Fußgänger. Er kam mit einem Notarzt ins Krankenhaus, konnte aber nicht gerettet werden. Die Polizei fragt nun: Wer hat den Unfall beobachtet und kann Angaben dazu machen?...

Radfahrerin von Auto erfasst

Manuela Frey
Manuela Frey | Wilmersdorf | am 14.02.2018 | 7 mal gelesen

Wilmersdorf. Schwere Verletzungen erlitt eine Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall am 13. Februar. Die 54-jährige Radfahrerin fuhr in der Wexstraße in Richtung Bundesplatz. Kurz nach 16 Uhr wollte sie derzeitigen Erkenntnissen zu Folge nach links in die Prinzregentenstraße einbiegen und wurde hierbei von dem 33-Jährigen Fahrer eines Pkw erfasst, der die Wexstraße in gleicher Richtung befuhr. Die Radlerin stürzte auf die...

Geduldete Todesfalle für Radfahrer: Verkehrslösung auf Machnower Straße lässt seit Jahren auf sich warten

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 09.02.2018 | 54 mal gelesen

Berlin: Machnower Straße | Die Ecke Teltower Damm und Machnower Straße ist stark befahren und für Radfahrer gefährlich. Einer der Knackpunkte: Stadtauswärts bricht der Radweg auf der Machnower Straße direkt nach der Kreuzung ab und führt auf die Fahrbahn.Seit 2011 wurden in der Bezirksverordnetenversammlung mehrere Anträge eingebracht, die Kreuzung sicherer zu machen. Eine Idee war, den Radweg zu verlängern. Dies lehnte die Verkehrslenkung Berlin...

Kind lief auf die Fahrbahn

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 08.02.2018 | 8 mal gelesen

Kreuzberg. Ein vierjähriger Junge wurde am 7. Februar auf der Baerwaldstraße von einem Auto angefahren und musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Nach Zeugenaussagen soll das Kind zwischen geparkten Fahrzeugen auf die Straße gelaufen sein. tf

Unfall auf der Autobahn

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Johannisthal | am 07.02.2018 | 39 mal gelesen

Berlin: Massantebrücke | Bei einem Verkehrsunfall auf der Stadtautobahn wurden am 7. Februar zwei Menschen schwer verletzt.  Aus bislang ungeklärter Ursache touchierte eine 51-jährige Frau gegen 1.10 Uhr mit ihrem Ford Fusion auf der Stadtautobahn A 113 in Höhe der Massantebrücke einen neben ihr fahrenden VW Passat, wodurch dessen Außenspiegel abgerissen wurde. Anschließend sei die Frau laut Zeugenaussagen in das Heck eines vor ihr fahrenden Ford...

Bei Unfall schwer verletzt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 05.02.2018 | 4 mal gelesen

Kreuzberg. Beim Einbiegen von der Oranien- in die Lobeckstraße hat ein Autofahrer am Nachmittag des 1. Februar anscheinend eine Fußgängerin übersehen. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die 79-Jährige an Kopf und Bein verletzt wurde. Sie musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. tf

Fußgängerin von Lkw erfasst

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 05.02.2018 | 12 mal gelesen

Charlottenburg. Eine 42-jährige Fußgängerin ist am Morgen des 1. Februar beim Überqueren der Sophie-Charlotten-Straße von einem Lkw erfasst und verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der 60-jährige Brummi-Fahrer auf der Knobelsdorffstraße in Fahrtrichtung Schloßstraße unterwegs. Beim Abbiegen übersah er die Frau, die bei grün die Straßenseite wechseln wollte. Das Unfallopfer wurde mit einem Armbruch zur stationären...

Auto prallte gegen Ampelmast

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 01.02.2018 | 14 mal gelesen

Lichtenberg. Zu einem Unfall mit Fahrerflucht kam es am frühen Morgen des 26. Januar in der Möllendorffstraße. Nach Polizeiangaben prallte ein Audi gegen 3 Uhr an der Kreuzung zur Parkaue gegen einen Ampelmast auf der Mittelinsel. Zeugen sagten aus, der Fahrer sei anschließend ausgestiegen und in Richtung Normannenstraße geflüchtet. Die alarmierten Polizeibeamten fanden nur noch den verlassenen Wagen vor, bei dem sich beide...

Die Kontrolle verloren

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 31.01.2018 | 3 mal gelesen

Friedrichshain. Ein Autofahrer ist am 28. Januar auf der Boxhagener Straße ins Schleudern geraten und prallte gegen ein geparktes Fahrzeug. Auch ein in der Nähe aufgestellter Bauzaun wurde dabei beschädigt. Nach Angaben des unverletzten Unfallverursachers habe er wegen der Straßenbahnschienen die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Eine Atemalkoholkontrolle ergab bei ihm einen Wert von 0,8 Promille. Er musste deshalb seinen...

Jogger von der Tram überrollt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 26.01.2018 | 83 mal gelesen

Berlin: Unfallstelle Treskowallee | Oberschöneweide. Ein Jogger ist am 25. Januar schwer verletzt worden. Der 44-Jährige überquerte gegen 7.25 Uhr die Gleise an der Treskowallee in Höhe der Haltestelle Volkspark Wuhlheide. Dabei wurde er von einer Straßenbahn erfasst, die in Richtung Tierpark unterwegs war. Der Mann geriet unter den Triebwagen. Nachdem Rettungskräfte den Zug zurückgeschoben hatten, konnte der Verunglückte befreit werden. Mit schweren...

Unfall mit Fußgänger

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 25.01.2018 | 15 mal gelesen

Friedrichshain. An der Kreuzung Marchlewski- und Hildegard-Jadamowitz-Straße stieß am 24. Januar ein Auto mit einem Passanten zusammen. Nach Polizeiangaben hat der Fußgänger, vermutlich alkoholisiert, die Straße diagonal überquert. Er musste mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. tf

Fußgängerin schwer verletzt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 25.01.2018 | 29 mal gelesen

Berlin: Unfallstelle | Köpenick. Am 24. Januar ist eine 54-jährige Passantin bei einem Unfall verletzt worden. Die Frau wollte gegen 7.30 Uhr die Müggelheimer Straße überqueren. Dabei wurde sie vom Pkw einer 41-Jährigen erfasst, die gerade aus der Müggelheimer in die Wendenschloßstraße abbiegen wollte. Die Fußgängerin stürzte auf die Fahrbahn, sie kam mit schweren Verletzungen am Oberkörper in ein Krankenhaus. RD

Polizei sucht Unfallzeugen

Berit Müller
Berit Müller | Rummelsburg | am 25.01.2018 | 47 mal gelesen

Rummelsburg. Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, bei dem am 5. Januar ein junges Mädchen schwer verletzt wurde. Di 17-Jährige hatte gegen 14.55 Uhr bei Grün den Fußgängerüberweg in der Kynaststraße überquert. Dabei soll sie ein Mercedes-Fahrer beim Rechtsabbiegen erfasst haben. Der Fahrer flüchtete vom Unfallort, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Rettungskräfte brachten sie zur stationären Behandlung ins Krankenhaus....

17-Jähriger verursacht Unfall

Berit Müller
Berit Müller | Alt-Hohenschönhausen | am 18.01.2018 | 37 mal gelesen

Alt-Hohenschönhausen. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Vormittag des 17. Januar in Alt-Hohenschönhausen. Nach ersten Ermittlungen war ein 17-Jähriger gegen 11.30 Uhr mit einem Mazda in der Gottfriedstraße unterwegs. An der Kreuzung Gehrensee- und Gottfriedstraße bog der junge Autofahrer nach links in die Gehrenseestraße ohne auf den Verkehr zu achten. Dabei stieß er mit einem Audi zusammen, der durch die Wucht...

Autos krachen zusammen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 18.01.2018 | 16 mal gelesen

Falkenhagener Feld. Zu einem Verkehrsunfall wurde die Polizei am Abend des 17. Januar alarmiert. Zwei Autos waren in Höhe der Kreuzung Falkenseer Chaussee Ecke Zweibrücker Straße ineinander gekracht. Nach ersten Erkenntnissen kam ein Autofahrer aus der Zweibrücker Straße und wollte seinen Weg geradeaus fortsetzen, als er mit einem Wagen zusammenstieß, der auf der Falkenseer Chaussee stadtauswärts unterwegs war. Die...

4 Bilder

Unfall bei Blaulichtfahrt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Lichtenberg | am 17.01.2018 | 137 mal gelesen

Berlin: Unfall | Beim Zusammenstoß mit einer Tram der BVG ist am 17. Januar ein Rettungssanitäter der Berliner Feuerwehr verletzt worden. Der Rettungswagen war mit Blaulicht und einem Patienten an Bord gegen 18.20 Uhr auf dem Weg in eine Klinik. An der Kreuzung Rüdigerstraße/Siegfriedstraße stieß das Feuerwehrfahrzeug mit einer Straßenbahn der Linie 21 zusammen. Dabei wurden Tram und Feuerwehrfahrzeug beschädigt, ein Rettungssanitäter wurde...

Auto erfasst Rentner

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 17.01.2018 | 23 mal gelesen

Friedrichshain. Mit schweren Verletzungen musste am 16. Januar ein 83-Jähriger ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Mann wollte gegen 9.15 Uhr die Frankfurter Allee in Höhe der Jessnerstraße überqueren und achtete nach Polizeiangaben vermutlich nicht auf den Verkehr. Dabei wurde er von einem Auto erfasst. Dessen Fahrerin erlitt einen Schock. tf

Nach Unfall geflohen

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 15.01.2018 | 15 mal gelesen

Kreuzberg. Erst eine Verfolgungsjagd. Dann ein Zusammenstoß. Und danach die Flucht der mutmaßlichen Unfallverursacher. Alles passiert am Abend des 13. Januar. Zunächst fiel einer Zivilstreife gegen 22.20 Uhr ein Fahrzeug auf, das bei Rot über die Kreuzung Oranien- und Alte Jakobstraße fuhr. Die Beamten setzten dem Wagen nach. Der ließ sich aber nicht stoppen, sondern raste ihnen davon. Seine Fahrt endete etwa zehn Minuten...

Betrunkener Mann angefahren

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg-Nord | am 15.01.2018 | 7 mal gelesen

Charlottenburg-Nord. Ein 55-jähriger Autofahrer hat am 9. Januar einen 24-jährigen Fußgänger angefahren und dabei schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei war der Fahrer auf dem Saatwinkler Damm in Richtung Gartenfelder Straße unterwegs. An der Kreuzung Jungfernheideweg soll der Fußgänger unvermittelt auf die Fahrbahn getreten sein. Beim Zusammenstoß zog sich der junge Mann schwere Verletzungen zu. Eine beim Unfallopfer in...

Fußgänger schwer verletzt

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 11.01.2018 | 11 mal gelesen

Friedrichshain. Ein Passant hat am Nachmittag des 6. Januar anscheinend die Kreuzung Andreas- und Singerstraße betreten, ohne auf den Verkehr zu achten. Er wurde von einem Auto erfasst und durch den Aufprall in die Luft geschleudert. Der 61-Jährige musste mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. tf

Radfahrer schwer verletzt

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 10.01.2018 | 21 mal gelesen

Biesdorf. Ein 77-jähriger Radfahrer ist am 8. Januar bei einem Verkehrsunfall in der Schackelsterstraße schwer verletzt worden. Beim Wenden in einer Einfahrt übersah ein Autofahrer gegen 13 Uhr den Radfahrer und fuhr ihn an. Der Radfahrer klagte über Schmerzen in der rechten Hüfte und am rechten Bein und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. hari

Anwohner machen wegen Ampel Druck: Niederneuendorfer Allee soll sicherer werden

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Hakenfelde | am 09.01.2018 | 57 mal gelesen

Berlin: Freizeitstätte Aalemannufer | Nach dem jüngsten Verkehrsunfall auf der Niederneuendorfer Allee macht der Verein Wohnsiedlung Hakenfelde jetzt Druck wegen einer Fußgängerampel. Nicht zum ersten Mal. Viele halten sie für nötig, doch das allein reichte bisher nicht aus. Jetzt machen Anwohner, konkret der Verein Wohnsiedlung Hakenfelde, wegen der lange geforderten Fußgängerampel an der Ecke Niederneuendorfer Allee und Neuenahrer Weg in Höhe Freizeitstätte...

Seniorin bei Unfall schwer verletzt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Baumschulenweg | am 05.01.2018 | 36 mal gelesen

Berlin: Unfallstelle Baumschulenstraße | Baumschulenweg. An der Köpenicker Landstraße ist es am 4. Januar zu einem schweren Unfall gekommen. Gegen 7.45 Uhr wollte eine 68-Jährige bei grüner Ampel die Baumschulenstraße überqueren. Dabei wurde sie von einem Pkw erfasst, der von der Köpenicker Landstraße in die Baumschulenstraße abbog. Die Seniorin wurde auf die Fahrbahn geschleudert und musste mit schweren Kopf- und Rumpfverletzungen ins Krankenhaus gebracht werden....