Unterhaltung

12 Bilder

Drachenbrunnen auf dem Oranienplatz - Update

Jörg Simon
Jörg Simon | Kreuzberg | am 13.04.2018 | 73 mal gelesen

Berlin: Oranienplatz | 11 Monate später... die Lage Tja, der Drachenbrunnen... Dieser Tage wurde er - schmutzig wie er war -  wieder in Betrieb genommen und plätschert vor sich hin. Kinder spielen mit der Fontäne, Hunde sind drin und dran, Pflastersteine und Dreck sind auch drin. Und er läuft... Undicht, insbesondere auf der Seite des Luisenstädtischen Kanals. Nach Auskunft des Bezirksstadtrates kein Trinkwasser. Hoffentlich bekommen das alle...

2 Bilder

Die Tango-Hexe – Märchenhaftes Theater

Roland Maison
Roland Maison | Prenzlauer Berg | am 09.04.2018 | 40 mal gelesen

Berlin: Haus der Sinne | Ein märchenhaftes Tango-Theaterstück von Alexandra Bosshard & Janine Lange In einer Berliner Tangobar spukt der Geist des berühmten Tangotänzers »El Huracán«. Die Hexe Myrthe hat ihn heraufbeschworen, um in letzter Minute die Hochzeit von Oskar mit ihrer Rivalin Roxana zu verhindern. Spuk, Tumult und Hormone machen auch vor den Gästen der Bar nicht halt ... »Die Tango-Hexe« will auf poetische und humorvolle Weise einen...

Kino im Seniorenklub

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 28.03.2018 | 5 mal gelesen

Berlin: Seniorenklub Lindenufer | Spandau. Die Veranstaltung „Kino im Klub“ im Seniorenklub Lindenufer geht am 5. April in die nächste Runde. Gezeigt wird eine britische Komödie aus dem Jahr 2015. Aus "rechtlichen Gründen" kann das Kulturamt den Titel des Films vorab nicht verraten. Bei Interesse ist der Seniorenklub unter 33 60 76 14 erreichbar. Der Vorhang hebt sich um 15 Uhr an der Mauerstraße 10A. Eine halbe Stunde früher gibt es für 3 Euro Kaffee und...

2 Bilder

Zitadelle öffnet ihre Tore für das 12. Oster-Ritterfest

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 26.03.2018 | 172 mal gelesen

Berlin: Spandauer Zitadelle | Edle Ritter auf feurigen Rössern belagern ab dem 31. März wieder die Zitadelle und unterhalten das „einfache Volk“. Ritter, Rösser und spitze Lanzen: Auf der Zitadelle wird zu Ostern das Mittelalter wieder lebendig. Denn vom 31. März bis zum 2. April steht das 12. Oster-Ritterfest an. Familien sind ebenso willkommen wie Mittelalterfans und Hobbyhistoriker. Kinder können richtige Ritterhelme aufsetzen und Kettenhemden...

1 Bild

Der Lenz zieht ein ins Theater Coupé

Berliner Kulturbeutel
Berliner Kulturbeutel | Wilmersdorf | am 19.03.2018 | 12 mal gelesen

Berlin: Theater Coupé | Zum Frühlingsanfang - Gut aufgelegt ……!!! Wenn es Frühling wird und – vom Eise befreit – der weiße Flieder wieder blüht und der Spargel wächst …. Begrüßt Helmut Heinrich den Lenz mit stimmungsvoller Schellackplatten-Musik. Sein Begleiter, das vor nunmehr 88 Lenzen hergestelltes Grammophon, ist weiterhin bereit die unvergleichlichen Stimmen von Joseph Schmidt „Heut ist der schönste Tag in meinem Leben (1935)“ oder Marlene...

1 Bild

Der Lenz zieht ein ins Theater Coupé

Berliner Kulturbeutel
Berliner Kulturbeutel | Wilmersdorf | am 19.03.2018 | 10 mal gelesen

Zum Frühlingsanfang - Gut aufgelegt ……!!! Wenn es Frühling wird und – vom Eise befreit – der weiße Flieder wieder blüht und der Spargel wächst …. Begrüßt Helmut Heinrich den Lenz mit stimmungsvoller Schellackplatten-Musik. Sein Begleiter, das vor nunmehr 88 Lenzen hergestelltes Grammophon, ist weiterhin bereit die unvergleichlichen Stimmen von Joseph Schmidt „Heut ist der schönste Tag in meinem Leben (1935)“ oder Marlene...

Geschichten einer Kreuzfahrt

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 18.03.2018 | 5 mal gelesen

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | Neu-Hohenschönhausen. „Kreuzfahrtgeschichten von Venedig nach Palma de Mallorca“ erzählt und zeigt Rolf Kanis am Mittwoch, 21. März, um 18 Uhr in der Anna-Seghers-Bibliothek am Prerower Platz 2. Der Eintritt kostet zwei Euro, Infos gibt es unter 92 79 64 10. bm

Politiker nehmen sich viel Zeit: Am 2. März steigt die Nacht der Politik im Rathaus

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 27.02.2018 | 48 mal gelesen

Berlin: Rathaus Lichtenberg | Neuigkeiten aus erster Hand erfahren, mit Kommunalpolitikern diskutieren oder ein buntes Unterhaltungsprogramm genießen: Das alles und mehr können Lichtenberger am 2. März bei der „Nacht der Politik“ im Rathaus. Der Startschuss obliegt traditionell dem Bürgermeister: Punkt 18 Uhr eröffnet Michael Grunst (Die Linke) die Lichtenberger Nacht der Politik, indem er die Beleuchtung am Haupteingang des Rathauses in der...

Tango total im Kulturhaus

Berit Müller
Berit Müller | Karlshorst | am 17.01.2018 | 4 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Karlshorst | Karlshorst. Ganz im Zeichen des Tangos steht eine Veranstaltung am Freitag, 19. Januar, im Kulturhaus Karlshorst in der Treskowallee 112. Los geht’s im Saal ab 18.30 Uhr. Tänzer des Vereins TSV vermitteln auf rhythmische Art und Weise die musikalische Kultur Argentiniens und Uruguays, später wird zur Livemusik des Pablo Woiz Trios getanzt. Ab 19.30 Uhr ist der Film „Tango libre“ zu sehen. Eine Tangovorführung rundet den Abend...

Unterhaltung im neuen Jahr

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 14.01.2018 | 14 mal gelesen

Berlin: Hans-Rosenthal-Haus | Zehlendorf. Was bringt das Jahr 2018? Diese Frage ist Thema eines unterhaltsamen Vormittags am Sonntag, 21. Januar, ab 11 Uhr, im Hans-Rosenthal-Haus, Bolchener Straße 5. Nero Brandenburg, Ex-Rias-Moderator Nero Brandenburg und Vorstand des Freundeskreises des Hauses, ist zuständig für die Programmgestaltung und wird die Besucher humorvoll darüber informieren, auf welche Veranstaltungen sie sich im neuen Jahr freuen können....

Klänge der Posaune: Musik und Literatur in der Anna-Seghers-Bibliothek

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 10.12.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | von Berit Müller „Die Adventsposaune“ heißt ein musikalisch-literarisches Programm zum Advent mit dem Journalisten und Moderator Hellmuth Henneberg und dem Posaunisten Karsten Noack am Freitag, 15. Dezember, um 19 Uhr in der Anna-Seghers-Bibliothek am Prerower Platz 2. Lehrreich und vergnüglich berichtet das Duo von den „Posaunen von Jericho“, erzählt Geschichten und Anekdoten rund ums imposante Blasinstrument....

Tanztee mit dem Duo Vis à Vis

Berit Müller
Berit Müller | Friedrichsfelde | am 24.11.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Seniorenbegegnungsstätte Einbecker Straße | Friedrichsfelde. Flotte Rhythmen mit dem Duo Vis à Vis erklingen am Donnerstag, 30. November, um 14 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte Einbecker Straße 85. Der Eintritt zum Tanztee kostet vier Euro, Karten und Infos gibt es unter  525 20 42. bm

1 Bild

7. Familiennacht 2017

KREATIVHAUS e.V. Fischerinsel
KREATIVHAUS e.V. Fischerinsel | Mitte | am 25.09.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Kreativhaus | Sa. 7. Oktober um 17:77 + 177 Minuten ( = 18:17 – 21:14 Uhr) Taucht mit uns ein in die verzauberte Welt der „7“. Manche haben sie zu ihrer Lieblingszahl gekürt und manche fragen sich, was sich so alles hinter der „7“ versteckt? Wir starten eine 177-minütige Nachtreise rund um den Globus. Wer schafft es, den Spuren der „7“ zu folgen und ihre Geheimnisse zu entschlüsseln? Verkleidet euch schon zu Hause als „7“, so...

1 Bild

Traditionelles Altglienicker Spätsommerfest am 10. September 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Altglienicke | am 04.09.2017 | 745 mal gelesen

Altglienicke. Am 10. September findet von 10 bis 21 Uhr zum nun schon 16. Mal das traditionelle Altglienicker Spätsommerfest statt. Geplant ist wieder ein toller und erlebnisreicher Festtag. Zünftig eröffnet wird das Fest vom Hauptmann von Köpenick. Zum Auftakt gibt es traditionell um 10 Uhr wieder einen Freiluft-Gottesdienst auf der Hauptbühne auf dem Netto-Parkplatz, auf der auch danach ein abwechslungsreiches Programm...

Tag der offenen Kultur im Natur-Park Schöneberger Südgelände

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 02.09.2017 | 51 mal gelesen

Berlin: Natur-Park Schöneberger Südgelände | Schöneberg. Der Natur-Park Schöneberger Südgelände, Prellerweg 47-49, öffnet am 16. September von 14 bis 20 Uhr seine Gartentore für einen Tag der offenen Kultur. Es wird gebastelt, informiert und gelauscht auf dem ehemaligen Rangierbahnhof Tempelhof, den die Natur in eine einzigartige Landschaft verwandelt hat. Zu entdecken sind Hörspiele im Liegestuhl, Videokunst im Tunnel, Lesungen und Märchen unterm Zeltdach,...

Lange Tafel mit Musik

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 30.08.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Lange Tafel | Friedenau. Die Bürgerinitiative Friedrich-Wilhelm-Platz lädt zur Langen Tafel am 8. September 18 Uhr auf den Platz ein. Bei Speis’ und Trank können sich Anwohner zum gemütlichen Plausch treffen. Für ein besonderes – italienisches – Flair sorgen ein Mandolinenspieler und ein Akkordeonist. KEN

5 Bilder

Alexander Kulpok präsentiert: RADIO-LEGENDEN: DIE INSULANER – DAS RIAS- FUNKKABARETT

Nicole Borkenhagen
Nicole Borkenhagen | Wittenau | am 02.08.2017 | 177 mal gelesen

Berlin: Restaurant Maestral | „Die Insulaner“ waren 1948 ein Kind der Berlin-Blockade – gegründet und konzipiert von Günter Neumann. Doch sie waren viel mehr als ein geistreicher Beitrag im Mediengeplänkel des Kalten Krieges. „Die Insulaner“ waren das Funkkabarett der deutschen Radiogeschichte. Mit Namen, die bis heute elektrisieren – mit Hans Rosenthal als Aufnahmeleiter und dem RIAS-Komponisten Olaf Bienert. Sein Sohn Christian Bienert – bekannt...

3 Bilder

ZOO ODER ZIRKUS - TIERE IN OBHUT ODER GEFANGENSCHAFT?

Nicole Borkenhagen
Nicole Borkenhagen | Wittenau | am 25.05.2017 | 171 mal gelesen

Berlin: Restaurant Maestral | Zoologische Gärten gibt es seit 3500 v. Chr. im alten Ägypten. Der Zirkus entstand im 18. Jahrhundert in England. Tierschutzverbände protestieren gegen beide Einrichtungen – weil Tiere nicht in Freiheit leben. Die 300 Wanderzirkusse in Deutschland liefern mit ihren Dressuren und häufigen Ortswechseln zusätzliche Angriffspunkte. Zirkus Roncalli hat jetzt auf Tiernummern völlig verzichtet. Alexander Kulpok diskutiert mit...

2 Bilder

Mörderische Unterhaltung und unwiderstehliche Verführung

Oliver Hamann
Oliver Hamann | Zehlendorf | am 12.04.2017 | 44 mal gelesen

Berlin: Buchlounge Zehlendorf | Oliver Hamann liest aus Fuerte-Krimi No 1 "Der Wasserkrieg" Einen vergnüglichen wie schmackhaften Abend verspricht die Lesung von Mondschein-Autor Oliver Hamann in der Buchlounge Zehlendorf. Seine Hauptfigur, der bisweilen recht eigenwillige Kommissar Franz-Josef Grillmayr, löst schlitzohrig seinen ersten Fall auf Fuerteventura. Auf die Besucher warten spannende Krimi-Unterhaltung sowie als süße Nervennahrung leckere...

Berlin ist voller Geschichten: Bühnenprogramm mit Kathleen Rappolt

Benjamin Mombree
Benjamin Mombree | Haselhorst | am 07.04.2017 | 61 mal gelesen

Berlin: Stadtbibliothek Spandau | Die Erzählerin und Theaterpädagogin Kathleen Rappolt ist am Donnerstag, 27. April 2017 um 19:00 Uhr im Lesecafé der Stadtbibliothek Spandau in der Carl-Schurz-Straße 13. Dort wird sie ihr Bühnenprogramm „SAFETY FIRST“ - Ein Rückblick auf 15 Jahre Berlin – erzählt in 15 wahren Geschichten präsentieren. Der Eintritt ist frei. Plätze können unter 030 / 90279-5511 reserviert werden. Wie war es damals, als Kathleen Rappolt...

2 Bilder

BERLINER RADIO-LEGENDEN RIAS/SFB VOR 50 JAHREN: S-F-BEAT GEHT AN DEN START

Nicole Borkenhagen
Nicole Borkenhagen | Wittenau | am 29.03.2017 | 379 mal gelesen

Berlin: Restaurant Maestral | Alexander Kulpok (Culture & Politics) präsentiert: Hans-Rainer Lange, Hans-Dieter Frankenberg, Tina Stock und Nero Brandenburg/RIAS BERLINER RADIO-LEGENDEN RIAS/SFB VOR 50 JAHREN: S-F-BEAT GEHT AN DEN START Es war eine kleine Sensation in einer Zeit, da die Jugend zu rebellieren begann: Im März 1967 startete der Sender Freies Berlin (SFB) den allabendlichen S-F-BEAT – Rock und Pop für Jugendliche mit für...

3 Bilder

Alexander Kulpok (Culture & Politics) präsentiert: TRUMP – TÜRKEI – EU –ERDOGAN TALK ZU AKTUELLEN KRISEN UND KONFLIKTEN

Nicole Borkenhagen
Nicole Borkenhagen | Wittenau | am 16.03.2017 | 70 mal gelesen

Berlin: Restaurant Maestral | Alexander Kulpok (Culture & Politics) präsentiert: TRUMP – TÜRKEI – EU –ERDOGAN TALK ZU AKTUELLEN KRISEN UND KONFLIKTEN mit Erol Özkaraca deutsch-türkischer Politiker und Türkei-Insider und Marcus Pindur USA-Korrespondent von DeutschlandRadio Moderation: Alexander Kulpok Am Mittwoch, 22. März 2017, 19.00 Uhr, im...

„Yentl“ im Lindenkino

Berit Müller
Berit Müller | Wittenau | am 21.02.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Lindenkirche Wittenau | Wittenau. Zum Kinonachmittag für Jung und Alt lädt am Sonnabend, 4. März, um 14.30 Uhr die Evangelisch-methodistische Lindenkirche in der Wilhelm-Gericke-Straße 42 ein. Diesmal steht die US-Produktion „Yentl“ auf dem Spielplan. Zur Geschichte: Die junge Jüdin Yentl (gespielt von Barbra Streisand) lebt Anfang des 19. Jahrhunderts in Osteuropa. Nach dem Tod ihrer Mutter bringt ihr der Vater heimlich die Lehren des Talmund bei,...

1 Bild

Die Nacht der Illusionen: „Magie der Travestie“ am 3. März 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Falkenhagener Feld | am 20.02.2017 | 88 mal gelesen

Falkensee: Stadthalle | Falkensee. Am 3. März empfhielt sich ein Ausflug nach Falkensee: Die Show „Magie der Travestie“ ist Unterhaltung auf höchstem Niveau.Wann wird die Wirklichkeit zur Illusion, wo hört der Verstand auf und fängt die Fantasie an? In einer Travestieshow ist nichts so, wie es scheint – oder doch? Lassen Sie sich entführen in die bunte Welt einer „Kunst, bei der die Verpackung verspricht, was der Inhalt nicht hält“: hinreißende...

Männergruppe auf Kreuzfahrt

Berit Müller
Berit Müller | Lübars | am 19.02.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: LabSaal Lübars | Lübars. Mit ihrem Programm „Die Stern von Rio“ ist das Ensemble Männergruppe am Sonnabend, 4. März, um 20 Uhr zu Gast im LabSaal, Alt-Lübars 8. Berlins „älteste Boygroup“ begibt sich darin auf musikalische Kreuzfahrt an den Zuckerhut, mit Stationen in New York, am Mississippi und an den Stränden Kaliforniens. Wer mehr wissen will, schaut vorab auf www.maennergruppe.de. Tickets für die Show gibt es unter  41 10 75 75 zu...