Unterkünfte

Vier Hallen werden wieder frei: Flüchtlinge ziehen in die neue Unterkunft an der Treskowstraße

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 03.09.2016 | 337 mal gelesen

Pankow. Dieser Tage werden vier Sporthallen im Bezirk, die in den vergangenen Monaten als Notunterkünfte für Flüchtlinge dienten, wieder frei.Im gesamten Bezirk Pankow waren in den vergangenen Monaten neun Hallen zu Notunterkünften umfunktioniert worden. Dadurch gab es erhebliche Einschränkungen für den Schulsport. Auch etliche Vereine konnten die Hallen nicht mehr für ihr Training nutzen. Um die Hallen frei zu bekommen,...

Ein Netzwerk für Integration

Berit Müller
Berit Müller | Spandau | am 29.05.2016 | 29 mal gelesen

Spandau. Das Bezirksamt soll ein Integrationsnetzwerk auf den Weg bringen, an dem sich sämtliche Spandauer Asylbewerberunterkünfte beteiligen. Darauf verständigten sich jetzt die Bezirksverordneten. Partner im Verbund sollen neben den Trägern auch Hilfsvereine, Ehrenamtliche und andere relevante Akteure sein. Ziel ist ein regelmäßiger Austausch über die Arbeit in den Unterkünften, avisiert sind Treffen im Sechs-Wochen-Turnus....

2 Bilder

Senat und Bezirk sind sich einig: Neun Standorte für Flüchtlingsunterkünfte stehen fest

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 17.03.2016 | 867 mal gelesen

Pankow. Im gesamten Bezirk sollen in absehbarer Zeit neun modulare Flüchtlingsunterkünfte neu entstehen. Darin sind sich Senat und Bezirksamt einig.„Ich begrüße es sehr, dass vonseiten des Senats endlich ein zielgerichteter Plan zur Unterbringung von Flüchtlingen zu erkennen ist“, erklärt Bürgermeister Matthias Köhne (SPD). „Unser Ziel ist es, möglichst bald die im Bezirk als Flüchtlingsunterkunft genutzten Sporthallen...

Zwei neue Containerdörfer

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 27.02.2016 | 297 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die Fraktionen von SPD und CDU im Abgeordnetenhaus haben 15 weitere Standorte für neue Containerdörfer in Berlin benannt. Zwei dieser Standorte liegen in Marzahn-Hellersdorf. Es handelt sich um Grundstücke an der Zossener Straße 138 und an der Straße Alt-Biesdorf 34. In den Containerdörfern sollen jeweils bis zu 500 Flüchtlinge leben. Die Standorte wurden mit dem Bezirksamt abgestimmt. Die Container...