Unternehmen

2 Bilder

„Schichtwechsel“ für einen Tag: Berliner Woche und Union Sozialer Einrichtungen tauschten Mitarbeiter

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | vor 3 Tagen | 51 mal gelesen

Berlin. Am 12. Oktober hieß es „Schichtwechsel“ in Berlin. Mitarbeiter aus fast 100 Unternehmen und Organisationen tauschten ihre Arbeitsplätze mit Beschäftigten aus Werkstätten für Menschen mit Behinderung. Auch die Berliner Woche machte mit. Volontärin Josephine Macfoy verbrachte einen Tag bei der Union Sozialer Einrichtungen gGmbH. Hier ist ihr Erfahrungsbericht. Statt mit einem Blick in die E-Mails beginnt der Arbeitstag...

Treffpunkt für Unternehmer

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 02.10.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Brotfabrik | Pankow. Einen Informationsaustausch und ein Kennenlernen in lockerer Runde ermöglicht der Wirtschaftskreis Pankow Unternehmern, Geschäftsinhabern und Freiberuflern bei seinem nächsten Stammtisch. Dieser findet am 10. Oktober ab 19 Uhr in der Brotfabrik am Caligariplatz 1 statt. Weitere Infos gibt es auf http://asurl.de/133l. BW

Lichtenberg gründet Unternehmer-Rat: Neues Netzwerk soll Wirtschaft stärken

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Lichtenberg | am 30.09.2017 | 38 mal gelesen

Lichtenberg. Fast 21 000 Unternehmen sind aktuell im Bezirk aktiv. Ihnen soll der am 14. September ins Leben gerufene „Lichtenberger UnternehmerRat“ ein gemeinsames Netzwerk bieten. Lichtenberg will damit sein Image als Wirtschaftsstandort festigen. Die Interessen der Lichtenberger Unternehmen sollen künftig stärker zur Geltung kommen. Dafür haben sich unter anderem die Wirtschaftsstadträtin Birgit Monteiro (SPD), das...

Stammtisch für Chefinnen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 29.09.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Café Apfelbaum | Pankow. Zu seinem nächsten Unternehmerinnen-Stammtisch lädt der Pankower Verein „Unternehmerinnen plus“ am 11.Oktober um 10 Uhr ein. Treffpunkt ist das Café Apfelbaum in der Breiten Straße 39b. Bei diesem Stammtisch geht es um das Thema „Haben Sie alle beisammen?“. Coach Alina Kramer-Pleßke informiert über die Selbstreflexion mit „Methoden des Inneren Teams“. Nähere Informationen auf http://asurl.de/13jh. Wer teilnehmen...

Ein Ball der Selbstständigen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 22.09.2017 | 5 mal gelesen

Bernau bei Berlin: Bernauer Stadthalle | Pankow. Der Bund der Selbstständigen (BDS) Bernau kümmert sich nicht nur um Existenzgründer, Klein- und mittelständische Unternehmer im Barnim, sondern seit Anfang des Jahres auch um die im Norden Pankows. Am 6. Oktober lädt er nun zu einer ersten Ballnacht ein. Diese findet in der Bernauer Stadthalle am Steintor in der Hussitenstraße 1 statt. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. Dazu sind nicht nur Mitglieder des BDS,...

Selbstständige treffen sich

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 13.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Restaurant HD-Hüttendomizil | Pankow. Einen offenen Stammtisch veranstaltet die Unternehmer-Initiative Punkt 21 am 13. September. Er findet um 18.30 Uhr im „Restaurant HD-Hüttendomizil“ in der Kreuzstraße 18b statt. Eingeladen sind Unternehmer, Freiberufler, Existenzgründer, Hauseigentümer, Kulturschaffende und Bürger, die sich für die lokale Wirtschaft interessieren. Der Eintritt ist frei. Mehr zum Stammtisch ist bei Uwe Blank unter  01590 500 51 64 und...

Industriekultur im Gebiet Herzberge: Fotowettbewerb vor dem Herbstfest

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 02.09.2017 | 40 mal gelesen

Lichtenberg. „Industriekultur im Gebiet Herzberge“ lautet der Titel eines Fotowettbewerbs, an dem sich Hobbyfotografen noch bis zum 20. September beteiligen können. Das Gewerbegebiet Herzbergstraße ist wichtiger innerstädtischer Gewerbestandort mit einer großen Anzahl an Betrieben, die die unternehmerische Vielfalt des Bezirks widerspiegeln. Am Sonnabend, 11. November, öffnen die ansässigen Firmen ihre Türen und laden...

1 Bild

Entdeckungs-Tour zu Berliner Bio-Produzenten

denn's Biomarkt
denn's Biomarkt | Reinickendorf | am 01.09.2017

Berlin: RiCE UP | Rund 60 Unternehmen aus Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern beliefern uns regelmäßig mit ihren Produkten. Die Vielfalt ist dabei viel größer als die meisten erwarten würden. Ein großer Teil der Produktionsprozesse ist Handarbeit. Wir möchten Sie einladen, das live zu erleben. Bei RiCE UP produzieren Arev Karpert und Thorsten Reuter seit 2011 japanische Snacks mitten in Berlin. Mensch vs. Maschine – probieren...

1 Bild

Kahlschlag durch Geschäftsaufgaben: Wittenau droht Leerstand im großen Stil

Georg Wolf
Georg Wolf | Wittenau | am 24.08.2017 | 193 mal gelesen

Wittenau. Wittenau droht nach diversen Geschäftsaufgaben der Leerstand. Die AG Wittenauer Geschäftsleute, sowie die örtliche CDU möchten dies nicht hinnehmen und suchen mit den Vermietern nach Lösungen. Die Bürger sollen sich dabei mit einbringen und eigene Ideen melden.In der jüngeren Vergangenheit war viel Bewegung an der Kreuzung Oranienburger Straße und Wilhelmsruher Damm: Erst schloss im Sommer 2016 die Commerzbank. Dann...

Über Wirtschaft austauschen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 03.08.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Brotfabrik | Pankow. Einen Unternehmerstammtisch organisiert der Wirtschaftskreis Pankow für den 22. August ab 19 Uhr in der Brotfabrik am Caligariplatz 1. Zu Gast ist der Kreisvorsitzende der CDU in Pankow, Gottfried Ludewig. Dieser bewirbt sich auch um ein Mandat für den Bundestag. Mit ihm können die Teilnehmer an diesem Abend ins Gespräch kommen. Weitere Informationen gibt es auf http://asurl.de/13fc. BW

Anpacken für Lichtenberg: Bundestagskandidat hat Aktion gestartet

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 30.07.2017 | 63 mal gelesen

Lichtenberg. Der Fraktionsvorsitzende der SPD in der Bezirksverordnetenversammlung, Kevin Hönicke, möchte im September in den Bundestag einziehen. Also hat er sich für den Sommer viel vorgenommen. „Anpacken für Lichtenberg“ heißt eine Aktion.„Politik lebt vom Austausch“, sagt Bundestagskandidat Kevin Hönicke. „Ich möchte gerne weitere Lebenswelten kennenlernen.“ Weil ihm zuhören und zuschauen dabei nicht genügen, hat der...

1 Bild

Sportlicher Einsatz: Das Funke-Team beim Firmenlauf

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 20.07.2017 | 197 mal gelesen

Berlin. Am 18. Juli fand rund um das Olympiastadion zum neunten Mal der B2Run-Firmenlauf statt. Mit dabei war auch die Berliner Woche.14.000 Teilnehmer kämpften um große und kleine Triumphe für ihre Unternehmen und sich selbst. Auch ein Team des Berliner Wochenblatt Verlages ging gemeinsam mit Mitarbeitern der Morgenpost an den Start. Beide Zeitungen gehören zur Funke Mediengruppe. Der sportliche Schulterschluss bot die...

Green Buddy Award für Junge

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 15.07.2017 | 6 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Der Green Buddy Award, der Umweltpreis des Bezirks Tempelhof-Schöneberg, erhält eine Frischzellenkur. „Ab sofort gibt es den Young Green Buddy“, kündigt Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) an. Der Preis ist die neueste Kategorie und mit 2000 Euro dotiert. „Wir wollen junge, ungewöhnliche und mutige Ideen auszeichnen“, so die Bürgermeisterin. Bewerben können sich Schüler, Studenten und Erwerbstätige...

Noch keinen Ausbildungsplatz?

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 10.07.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: Agentur für Arbeit Berlin Nord | Westend. Für alle Jugendliche und junge Erwachsene, die noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, stellt die Arbeitsagentur Berlin Nord gemeinsam mit Arbeitgebern am Donnerstag, 13. Juli, von 10 bis 17 Uhr im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Berlin Nord, Königin-Elisabeth-Straße 49, noch freie Ausbildungsstellen für den Herbst 2017 vor. Insgesamt werden acht Unternehmen aus dem gewerblichen und...

Der Regierende zeichnet aus

Christian Sell
Christian Sell | Mahlsdorf | am 04.07.2017 | 29 mal gelesen

Berlin. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) zeichnet auch in diesem Jahr wieder Berliner Unternehmen für ihr bürgerschaftliches Engagement aus. Dazu hatte der Berliner Senat im zurückliegenden Jahr den CSR-Preis „Engagiert in Berlin“ ins Leben gerufen und erstmals verliehen. Die Würdigung soll ein deutliches Zeichen des Bekenntnisses Berlins zu den Leistungen gesellschaftlich engagierter Berliner Unternehmen...

Über Wirtschaft austauschen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 29.06.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Brotfabrik | Pankow. Einen Unternehmerstammtisch organisiert der Wirtschaftskreis Pankow für den 11. Juli ab 19 Uhr in der Brotfabrik am Caligariplatz 1. Teilnehmen kann jeder, der an regionaler Wirtschaft interessiert ist oder Kontakte zu Unternehmern knüpfen möchte. Weitere Informationen gibt es auf http://asurl.de/13fc. BW

Lichtenberger Unternehmen des Jahres 2017 gesucht

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 28.06.2017 | 34 mal gelesen

Lichtenberg. Es geht nicht um Größe oder Umsatz: Wenn der Bezirk Lichtenberg das Unternehmen des Jahres sucht, sind andere Qualitäten gefragt. Bis Ende August nimmt die Wirtschaftförderung Vorschläge für die Auszeichnung entgegen.Familienfreundlich zu sein, hat sich der Bezirk auf die Fahnen geschrieben. Aber auch Handel und Gewerbe sind in Lichtenberg gern gesehen. So wächst nicht nur die Einwohnerzahl kontinuierlich, auch...

1 Bild

Noch können sich Aussteller für den 6. Moabiter Energietag vor dem Rathaus Tiergarten anmelden

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 16.06.2017 | 51 mal gelesen

Berlin: Rathaus Tiergarten | Moabit. Für den „Moabiter Energietag“ Anfang September laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Der Veranstalter, das Unternehmensnetzwerk Moabit, sucht noch Aussteller für sein Forum für Klima, Umwelt und Mobilität. Und es gibt eine Neuigkeit.Bisher fanden die Energietage an eher abgeschiedenen Orten wie dem Westhafen oder in der Universal Hall statt. Diesmal soll das anders werden. „2017 gehen wir bewusst in den...

1 Bild

Mitraten und einen von 13 Einkaufsgutscheinen gewinnen 10

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Kreuzberg | am 12.06.2017 | 7289 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Beim Gewinnspiel in Berliner Woche und Spandauer Volksblatt können Sie mit etwas Glück einen von 13 Einkaufsgutscheinen gewinnen, exklusiv zur Verfügung gestellt von Berliner Unternehmen. Upps, da sind doch einfach ein paar Buchstaben aus dem Lösungswort gefallen. Setzen Sie die fehlenden Vokale ein und fertig ist das Lösungswort. Teilnahmeschluss ist der 2. Juli 2017. Die Gewinner werden am 5. Juli in den...

1 Bild

Vom Anblick hausgemachter Brötchen und leckerer Naschereien

Christina Schwarzer MdB (CDU)
Christina Schwarzer MdB (CDU) | Neukölln | am 12.06.2017 | 70 mal gelesen

Gewiss, einen Mangel an Bäckereien und Konditoreien gibt es bei uns in Rudow nicht und jeder von uns hat garantiert seinen eigenen Favoriten. Ein Familienbetrieb gilt allerdings immer noch als kleiner Geheimtipp. Und das, obwohl er bereits auf eine sehr lange Tradition zurückblicken kann: Neumann‘s kleine Backstube. „Alleine der Anblick und der Duft beim Betreten der Bäckerei sind verführerisch“, schwärmt die Neuköllner...

Zu Besuch beim Flötenbauer

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Heinersdorf | am 11.06.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Alte Apotheke | Heinersdorf. Im Ortsteil gibt es diverse kleine Gewerbetreibende und Handwerker. Unter dem Motto „Heinersdorfer Gewerke live erleben“ lädt die Zukunftswerkstatt Heinersdorf immer wieder Kinder ab sechs Jahre und Jugendliche ein, ein paar von ihnen kennenzulernen. Am 22. Juni wird ein Flötenbauer besucht. Dieser repariert die Instrumente und spielt selbst auch Flöten. Treffpunkt ist um 15.45 Uhr in der Alten Apotheke,...

Treffpunkt für Unternehmer

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 03.06.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Brotfabrik | Pankow. Einen Informationsaustausch und ein Kennenlernen in lockerer Runde ermöglicht der Wirtschaftskreis Pankow Unternehmern, Geschäftsinhabern und Freiberuflern bei seinem nächsten Stammtisch. Dieser findet am 13. Juni ab 19 Uhr in der Brotfabrik am Caligariplatz 1 statt. Teilnehmen kann jeder, der an der Wirtschaft in der Region interessiert ist und Kontakte knüpfen möchte. Weitere Informationen gibt es auf...

1 Bild

5. Deutscher Diversity-Tag am 30. Mai: Vielfalt als Chance begreifen

Stefanie Roloff
Stefanie Roloff | Friedenau | am 23.05.2017 | 155 mal gelesen

Berlin. Am 30. Mai findet der 5. Deutsche Diversity-Tag statt. Auch zahlreiche Berliner Unternehmen und Institutionen zeigen an diesem bundesweiten Mitmach-Tag mit internen und öffentlichen Aktionen, was sie unter Vielfalt verstehen.Mit dabei ist unter anderem die Charité mit dem „Fest der Vielfalt“ am 30. Mai von 14 bis 17 Uhr in der Mittelallee 10 in Wedding. Dort präsentiert das Diversity-Netzwerk der Universitätsmedizin...

Unternehmer treffen sich

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 22.05.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Kaffeehaus Mirbach | Weißensee. Ihren nächsten Stammtisch veranstaltet die Unternehmer-Initiative Punkt 31 am 2. Juni um 18.30 Uhr im Kaffeehaus Mirbach in der Behaimstraße 64. Dazu sind Unternehmer, Freiberufler, Existenzgründer, Hauseigentümer und an regionaler Wirtschaft Interessierte eingeladen. Weitere Informationen gibt es unter  0152 53 00 67 25 und auf www.netzstamm.de. Der Eintritt ist frei. BW

Stammtisch für Freiberufler

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 18.05.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Restaurant Blaue Adria | Prenzlauer Berg. Die Unternehmer-Initiative Punkt 22 veranstaltet am 7. Juni um 18.30 Uhr einen Stammtisch im Restaurant „Blaue Adria“ in der Cotheniusstraße 8. Willkommen sind Unternehmer, Freiberufler, Existenzgründer, Hauseigentümer und an regionaler Wirtschaft Interessierte. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht notwendig. Weitere Informationen gibt es bei Klaus-Reiner Lorenz unter  0171 479 13 05 und auf...