Uwe Brockhausen

1 Bild

Fünf Goldschmiedegenerationen: Goldener Meisterbrief für Gerald Denner

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 05.06.2017 | 45 mal gelesen

Berlin: Goldschmiede Denner | Tegel. Gleich dreifach Ehre für den Tegeler Goldschmied Gerald Denner: Goldener Meisterbrief zum 50-jährigen Meisterjubiläum, 115 Jahre Firmentradition und fünftes Meisterjubiläum von Enkelin Andrea Nicola Grimm.Zur Übergabe des Goldenen Meisterbriefes durch die Obermeisterin der Gold- und Silberschmiedeinnung Maren Foryta an den Altmeister Gerald Denner anlässlich seines 50. Meisterjubiläums hat Wirtschaftsstadtrat Uwe...

Touristeninfo wieder geöffnet

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 27.05.2017 | 4 mal gelesen

Tegel. Der Reinickendorfer Tourismuspavillon hat seine Winterpause beendet. Ab sofort steht das Info-Angebot wieder allen Ratsuchenden offen. Das teilt Wirtschaftsstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) mit. Am Pavillon können sich Besucherinnen und Besucher anhand zahlreich ausgelegter Info-Materialien nach Freizeitangeboten und Sehenswürdigkeiten erkundigen oder nach Unterkünften in Reinickendorf und Umgebung suchen. Zu finden ist...

Eröffnung der Touristinfo

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 20.05.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Touristinfo Reinickendorf | Tegel. Wirtschaftsstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) eröffnet am Montag, 29. Mai, um 10 Uhr die Touristinfo im Fußgängerbereich der Straße Alt-Tegel. Nach der Winterpause ist die Touristinfo für die neue Saison hergerichtet und steht ab sofort Reinickendorfern wie Gästen aus aller Welt zur Verfügung. Am Pavillon können sich Besucher anhand zahlreich ausgelegter Informationsmaterialien zu Freizeitmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten...

Aufruf zur Woche der Sonne

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 17.05.2017 | 9 mal gelesen

Reinickendorf. Eine Woche lang dreht sich alles ums Thema Solarenergie: Vom 17. bis 25. Juni findet die bundesweite „Woche der Sonne“ statt. Wirtschaftsstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) ruft Vereine, Initiativen, Schulen und Unternehmen aus dem Bezirk zur Teilnahme auf – mit eigenen Veranstaltungen oder Projekten. „Die Aktionswoche zeigt, was mit erneuerbaren Energien erreichbar ist. Ich halte es für wichtig, sich über den...

1 Bild

1,3 Millionen Euro für die Integration: Geld aus dem Masterplan des Senats

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 02.05.2017 | 68 mal gelesen

Reinickendorf. Der Bezirk erhält aus dem Masterplan Integration und Sicherheit des Senats für das vergangene und das laufende Jahr mehr als 1,3 Millionen Euro.Angesichts der hohen Zahlen der Flüchtlinge in der Stadt hat der Senat im vergangenen Jahr den Masterplan Integration und Sicherheit beschlossen. Darin sind acht Handlungsfelder beschrieben für einen sinnvollen Umgang mit den Geflüchteten von der Ankunft bis hin zur...

Sporthallen werden freigezogen: Flüchtlinge wechseln in Gemeinschaftsunterkunft

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 14.03.2017 | 170 mal gelesen

Berlin: Flüchtlingsunterkunft Bernauer Straße | Reinickendorf. Mit der Eröffnung der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge an der Bernauer Straße 138a werden vermutlich bis Ende des Monats die noch mit Flüchtlingen belegten Sporthallen freigezogen.Dies teilte Sozialstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) auf der Bezirksverordnetenversammlung am 8. März auf eine Anfrage der SPD-Verordneten Karin Hiller-Ewers mit. An der Bernauer Straße hat, wie berichtet, die städtische...

Neue Masernwelle befürchtet: Gesundheitsamt rät zu Impfschutz

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 17.02.2017 | 48 mal gelesen

Reinickendorf. Vor einer möglichen Masernwelle warnt Gesundheitsstadtrat Uwe Brockhausen (SPD). Er rät, die Krankheit nicht zu unterschätzen und empfiehlt Impfschutz.„Seit Mitte Dezember sind in Reinickendorf acht Personen an Masern erkrankt“, berichtet Uwe Brockhausen. „Das Gesundheitsamt erwartet weitere Fälle in den kommenden Wochen.“ Bislang seien vor allem junge Erwachsene von der Infektionskrankheit betroffen – die...

Stadtrat empfiehlt Grippeschutz

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 05.02.2017 | 3 mal gelesen

Reinickendorf. Die Grippezeit ist noch längst nicht vorüber – Gesundheitsstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) rät den Reinickendorfern, die Gefahren der Viruserkrankung nicht zu unterschätzen. „Insbesondere chronisch kranke, ältere Menschen und schwangere Frauen sollten sich impfen lassen“, so der Stadtrat. Bei der genannten Personengruppe sei das Risiko für schwerwiegende Folgen nach einer Grippe erhöht. Schutz biete die...

Unternehmer im Austausch

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 30.01.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Berliner Sparkasse | Reinickendorf. „Herausforderungen und Chancen für eine nachhaltige Zukunft“ lautet das Thema der 11. Visitenkartenparty, die am Dienstag, 14. Februar, um 19 Uhr unter der Schirmherrschaft von Wirtschaftsstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) stattfindet. Gastgeber der Kontaktbörse für kleine und mittelständische Unternehmen ist diesmal die Filiale der Berliner Sparkasse in der Scharnweberstraße 14. Zum Thema referiert zunächst Sönke...

Mitmachen beim Girls’ Day: Aufruf an Unternehmen im Bezirk

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 19.01.2017 | 18 mal gelesen

Reinickendorf. Am 27. April findet der nächste Girls’ Day statt – dann öffnen landesweit wieder Unternehmen, Ausbildungsbetriebe und Hochschulen ihre Türen für Schülerinnen der 5. bis 12. Klassen. Ziel des jährlichen Aktionstags ist es, den Mädchen insbesondere Berufe aus dem so genannten MINT-Bereich – Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik – schmackhaft zu machen. Denn technische Berufe sollten keine...

1000 Euro für Ausbildungshilfe

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 07.01.2017 | 14 mal gelesen

Tegel. Das private Aus- und Weiterbildungsunternehmen ESO Education Group hat anlässlich seines 50-jährigen Bestehens der ehrenamtlichen Initiative „Ausbildungsplatz-Paten“ eine Spende in Höhe von 1000 Euro zukommen lassen. Die Ausbildungsplatz-Paten unterstützen Schüler bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Die Spende wird für die Durchführung des „Reinickendorfer Ausbildungsbuddies 2017“ eingesetzt. Diese...

Beirat hat sich konstituiert

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 08.12.2016 | 13 mal gelesen

Reinickendorf. Neue Gesichter im Beirat für Menschen mit Behinderungen: Das Gremium hat sich Ende November konstituiert, zur Vorsitzenden wurde Claudia Schirocki gewählt. Sie leitet seit zehn Jahren die Selbsthilfegruppe „3mal21=Down-Syndrom“ in Reinickendorf und war bislang Vize-Vorsitzende und Protokollführerin des Beirats. Die neuen Stellvertreterinnen sind Maria Annussek vom Integrationsfachdienst Nord Lebenswelten und...

Engagement belohnt: Fünf Reinickendorfer Ehrenamtliche ausgezeichnet

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 28.11.2016 | 41 mal gelesen

Reinickendorf. Ehrenamtliches Engagement ist wünschenswert, wichtig – aber keineswegs selbstverständlich. Dieser Tatsache trägt der Bezirk Reinickendorf Rechnung, indem er jährlich einen Ehrenpreis für besonders verdiente Aktive vergibt.In diesem Jahr fand die Preisverleihung im Rahmen der Sitzung des Behinderten- und Seniorenparlaments am 14. November im Rathaus Reinickendorf statt. Der Beirat für Menschen mit Behinderungen...

Verordnete vermissen AfD-Stadtrat: Politiker verfolgte Debatte als Zuschauer

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 21.11.2016 | 124 mal gelesen

Reinickendorf. Der von der AfD nominierte Stadtrat für Bürgerdienste und Ordnungsangelegenheiten, Sebastian Maack, wird seinen Dienst erst am 1. Dezember aufnehmen.Das gab Bürgermeister Frank Balzer (CDU) auf der Bezirksverordnetenversammlung vom 9. November bekannt. Anlass war eine Anfrage des SPD-Fraktionsvorsitzenden Thorsten Koch, der das Bezirksamt um eine Bewertung der Tatsache gebeten hatte, dass ein neuer Stadtrat...

Sporthallen erst 2017 nutzbar: Es fehlen neue Flüchtlingsunterkünfte

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 15.11.2016 | 256 mal gelesen

Reinickendorf. Im Bezirk leben noch 846 geflüchtete Menschen in Sporthallen. Unklar ist, wann diese leergezogen werdenNach Auskunft von Integrations- und Sozialstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) wurden insgesamt fünf Hallen im Bezirk als Notunterkünfte genutzt. Dazu gehören die der Senatsbildungsverwaltung unterstehenden Hallen der beiden Oberstufenzentren an der Cyclop- und der Kühleweinstraße, die Sporthallen der Mark-Twain-...

Elektromobilität im Fokus

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 02.11.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: Mercedes-Benz-Niederlassung | Tegel. Zum 6. Tag der Elektromobilität lädt Wirtschaftsstadtrat Uwe Brockhausen (SDP) am Dienstag, 15. November, um 17.30 Uhr ins Mercedes-Benz Center, Holzhauser Straße 11-19, ein. In Kooperation mit dem Gastgeber, der Berliner Agentur für Elektromobilität und der Tegel Projekt GmbH organisiert die bezirkliche Wirtschaftsförderung diese Info-Veranstaltung rund ums Thema „Elektromobilität bewegt“. Es gibt Referate von...

Bezirksamt komplett gewählt: Frank Balzer (CDU) bleibt Bürgermeister

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 28.10.2016 | 167 mal gelesen

Berlin: Rathaus Reinickendorf | Reinickendorf. Die Bezirksverordneten haben auf ihrer konstituierenden Sitzung am 27. Oktober das Bezirksamt komplett gewählt. Frank Balzer (CDU) wurde erneut zum Bürgermeister gekürt.Schon eine halbe Stunde vor Sitzungsbeginn war der Besucherraum des Sitzungssaals der Bezirksverordneten überfüllt: Anhänger von AfD und Linken, aber auch der anderen Parteien und ehemalige Bezirksverordnete waren dort friedlich vereint. Die...

Zwei Tage für die Gesundheit 1

Berit Müller
Berit Müller | Lübars | am 28.10.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Centre Talma | Hermsdorf. „Fit! Fit! Fit! – Wissen, was wohl tut“ lautet das Motto der diesjährigen Gesundheitstage für Mädchen und Jungen, die am 14. und 15. November ganztägig im Cenre Talma in der Hermsdorfer Straße 18A stattfinden. Die Vorbereitungen sind laut Stadtrat Uwe Brockhausen (SPD) in vollem Gange, die Teams der Kinder- und Jugendarbeit stellen ein spannendes Programm auf die Beine. Zu Beginn gibt es jeweils ein gemeinsames,...

Keine Sprechzeit im Standesamt

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 25.10.2016 | 22 mal gelesen

Reinickendorf. Die Sprechstunden im Standesamt fallen am Montag, 31. Oktober, und Dienstag, 1. November, komplett aus. Grund ist die berlinweite Umstellung des Computerprogramms der Standesämter, teilt Stadtrat Uwe Brockhausen (SPD) mit. bm

1 Bild

Bürgeramt Reinickendorf bietet fünf feste plus vier mobile Standorte und Samstags-Termine

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 15.10.2016 | 81 mal gelesen

Reinickendorf. Ohne Termin geht gar nichts. Und bis es soweit sei, könne schon mal die Jahreszeit wechseln, heißt es mitunter. Um den Ruf der Bürgerämter steht’s derzeit nicht zum Besten. Doch nicht jede Kritik ist gerechtfertigt – und so mancher Service nicht bekannt.Ob im Verlustfall oder reisebedingt: Wer dringend einen neuen Personalausweis respektive Pass braucht, kann sich durchaus ohne Termin in eines der Berliner...

Reinickendorf vergibt „Ausbildungsbuddy“ für vorbildliche Unternehmen

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 05.10.2016 | 40 mal gelesen

Reinickendorf. Die Preise sind nicht dotiert aber höchst begehrt: Nur der Fuchsbezirk vergibt alljährlich den „Ausbildungsbuddy“ an Unternehmen, die sich besonders für einen qualifizierten Nachwuchs engagieren. Wie attraktiv die Auszeichnung mit den bunten Bären für Reinickendorfer Betriebe ist, zeigt schon diese Geschichte: Mit dem zweiten Preis im vorigen Jahr gab sich die Firma Steinecke’s Heidebrot nicht zufrieden –...

Viertes Begegnungsfest mit Geflüchteten: Ehrenamtliche stellen sich vor

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 16.09.2016 | 70 mal gelesen

Berlin: Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik | Wittenau. Das 4. Begegnungsfest für Geflüchtete und Reinickendorfer findet am 24. September von 13 bis 17 Uhr auf dem Gelände der ehamaligen Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik (Freifläche zwischen den Häusern 24 und 25), Oranienburger Straße 285, statt.Mehr als 2500 geflüchtete und asylsuchende Menschen werden zur Zeit im Bezirk in Unterkünften versorgt und im Asylverfahren betreut. Es sind vorwiegend Menschen, die ihre Heimat...

2 Bilder

Die Favoriten fürs Bürgermeisteramt: Uwe Brockhausen oder Frank Balzer

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 10.09.2016 | 120 mal gelesen

Reinickendorf. Mit den Berliner Wahlen am kommenden Sonntag werden auch die Bezirksverordnetenversammlungen neu besetzt. Diese wählen dann Stadträte und Bürgermeister. In Reinickendorf fällt letztere Entscheidung zwischen Amtsinhaber Frank Balzer (CDU) und Herausforderer Uwe Brockhausen (SPD).Wer die Bezirkspolitik über einen längeren Zeitraum beobachtet, dem fallen zunächst die Gemeinsamkeiten auf. Frank Balzer und Uwe...

3 Bilder

Halbes Jahrhundert Tietzia: Kinder-, Jugend- und Familienzentrums feiert Geburtstag

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 06.09.2016 | 21 mal gelesen

Berlin: Tietzia | Borsigwalde. In den ersten Jahren ging Rio Reiser mit seiner Band „Ton, Steine, Scherben“ dort ein und aus, heute ist die „Tietzia“ ein beliebtes Kinder, Jugend- und Familienzentrum. Das feiert jetzt einen runden Geburtstag.Im September 1966 wurde in der Tietzstraße 12 das „Jugendfreizeitheim Borsigwalde“ aus der Taufe gehoben, den Ortsteil gleichen Namens gab es damals längst noch nicht, der Kiez zählte bis 2012 zu Wittenau....

Flüchtlinge bauen für Kinder: Spielplatzplanung fürs Märkische Viertel

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 05.09.2016 | 288 mal gelesen

Berlin: Evangelische Apostel Petrus Kirchengemeinde | Märkisches Viertel. Flüchtlinge bauen einen Spielplatz für Reinickendorfer Kinder – als Dank für den Schutz vor Elend und Krieg.Viele Geflüchtete haben den Wunsch, den Menschen in Deutschland für die freundliche und offene Aufnahme etwas zurückzugeben. Sie wollen „Danke“ sagen und das auch in einer sichtbaren Form ausdrücken.Dies geschieht, indem Menschen mit Fluchthintergrund einen Spielplatz für die Kinder des Märkischen...