Velia Krause

Vorfreude im Advent

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Maria-Rimkus-Haus | Lankwitz. Eine fröhliche Einstimmung auf das Weihnachtsfest mit Liedern zum Mitsingen und Zuhören, heiteren Kinderversen, lustigen Gedichten gibt es am Dienstag, 13. Dezember, 15 Uhr, im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53. Die Chansonette Velia Krause lädt zu einer vergnüglichen Stunde ein. Der Eintritt kostet fünf Euro, ein Kaffeegedeck ist im Preis enthalten. Anmeldungen erbeten unter  76 68 38 62. KaR

Mit Herz und Schnauze

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 25.05.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Club Steglitz | Steglitz. Die Schauspielerin und Sängerin Velia Krause gastiert mit ihrem Musikprogramm am Mittwoch, 1. Juni, im Club Steglitz, Selerweg 18-22. In ihrem bunten Berlin-Programm spannt sie einen Bogen von Claire Waldoff bis zur „Linie 1“, von Alt-Berliner Gassenhauern bis hin zu Schlagern der 50er und 60er-Jahre. Außerdem interpretiert sie Titel von Hildegard Knef, Evelyn Künneke und Helga Hahnemann. Begleitet wird sie von...

Frühlingslieder über Berlin

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 24.05.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm | Lichterfelde. Ausgewählte Lieder und Gedichte über die schönste Jahreszeit in der schönsten Stadt der Welt präsentiert Irmelin Krause im Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm 52. Die singende Schauspielerin ist eine echte „Berliner Pflanze“ und besingt am Dienstag, 31. Mai, 15 Uhr, den Frühling in Berlin. Eintritt und Kaffeegedeck kosten fünf Euro. Anmeldungen unter  772 60 55. KM

Schäferstunde im Seniorenclub

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 09.02.2016 | 28 mal gelesen

Berlin: Maria-Rimkus-Haus | Lankwitz. Frech-frivole, pikante und amouröse Schäferlieder und fast vergessene Chansons trägt die Schauspielerin und Chansonette Velia Krause am Dienstag, 16. Februar, 15 Uhr, im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53 vor. Zu hören sind erotische Geschichten, die nie zotig werden, sondern die schönste Sache der Welt blumig umschreiben. Von Velia Krause werden sie mit Charme vorgetragen und interpretiert. Eintritt und...

Streifzug durchs Märkische Land

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 26.01.2016 | 21 mal gelesen

Berlin: Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm | Lichterfelde. Zu einem literarisch-musikalischen Streifzug durch das Märkische Land lädt die Schauspielerin und Chansonette Velia Krause ein. Am Dienstag, 2. Februar, 15 Uhr, begibt sie sich im Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm 52 auf eine vergnügliche Reise mit Texten unter anderem von Kästner, Tucholsky und Fontane. Die Gäste können sich auf altbekannte Lieder von Ritter Kahlbutz und Frauenzimmer Sabinchen oder Claire...

Erotische Geschichten

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 09.09.2015 | 36 mal gelesen

Berlin: Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm | Lichterfelde. Mit frecher Zunge gibt Schauspielerin und Chansonette Velia Krause erotische Geschichten aus alten Zeiten zum Besten. Am Dienstag, 15. September, 18 Uhr, trägt sie im Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm 52 kecke, nicht jugendfreie und sogar verbotene Lieder vor. Begleitet wird sie von dem Pianisten Hartmut Valenske. Der Eintritt kostet 5 Euro, ein kleiner Abendimbiss ist inklusive. Anmeldung unter...

Mit Herz und Schnauze

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 26.08.2015 | 35 mal gelesen

Berlin: Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West | Lichterfelde. Am Mittwoch, 2. September, 15 Uhr, präsentieren Schauspielerin und Sängerin Velia Krause und der Pianist Hartmut Valenske ihr neues Berlin-Programm im Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West, Hans-Sachs-Straße 4d. Unter dem Titel „Berlin – mit Herz und Schnauze“ spannen sie einen Bogen von Alt-Berliner Gassenhauern über Schlager aus den 1950er- und 1960er-Jahren bis hin zu Songs aus dem Berlin-Musical „Linie...

Rückblick auf die UFA-Zeiten

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 01.04.2015 | 17 mal gelesen

Berlin: Maria-Rimkus-Haus | Lankwitz. Die Schauspielerin und Chansonette Velia Krause und der Pianist Hartmut Valenske erinnern mit einem vergnüglichen Rückblick an die großen UFA-Zeiten. Sie spielen am Dienstag, 14. April, 15 Uhr, im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53, bekannte Filmmelodien und Schlager aus den 20er- und 30er-Jahren. Eintritt und Kaffeegedeck kosten fünf Euro. Anmeldung empfohlen unter 76 68 38 62. Karla Menge / KM

Ein Vogel mit Humor

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 16.03.2015 | 10 mal gelesen

Berlin: Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm | Lichterfelde. Wilhelm Busch kann auch als erster deutscher Kabarettist bezeichnet werden. Seine Verse findet die Schauspielerin und Sängerin Velia Krause jedenfalls hochaktuell und gar nicht verstaubt. Sie widmet Busch ein musikalisch-literarisches Programm, das sie am Dienstag, 24. März, 15 Uhr, im Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm 52, präsentiert. Zu hören sind vertonte Verse aus seinen Gedichtzyklen "Die Kritik des...

Chansons und Swing-Titel

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 26.01.2015 | 16 mal gelesen

Berlin: Club Steglitz | Steglitz. Die Chansonette und Schauspielerin Velia Krause stellt am Mittwoch, 4. Februar, 15 Uhr, ihr neues Programm im Club Steglitz, Selerweg 18-22, vor. Unter dem Motto "Ich brauch Tapetenwechsel" singt sie die schönsten Titel von Cole Porter aus der Swing-Ära der 1940er- und 1950er-Jahre sowie Chansons von Hildegard Knef. Begleitet wird sie von ihrem Pianisten Hartmut Valenske. Eintritt und Kaffeegedeck kosten fünf Euro....