Veranstaltung

Benefizkonzert für Hospizarbeit

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Wilmersdorf | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Universität der Künste | Neukölln. Mit einem Benefizkonzert am 16. Dezember möchte die Unionhilfswerk Stiftung auf Weihnachten einstimmen. Der Staats- und Knabenchor an der Universität der Künste (UdK) präsentiert ab 19 Uhr unter dem Titel „Nun singet und seid froh“ internationale Advents- und Weihnachtslieder im Joseph-Joachim-Konzertsaal der UdK in der Bundesallee 1-12. Der Erlös des Konzertes kommt der „AltersHospizarbeit“ des Unionhilfswerks...

2 Bilder

Gemeinsam etwas auf die Beine stellen: Der Youth Gospel Choir ist am 11. Dezember zu hören

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | vor 3 Tagen | 15 mal gelesen

Berlin: Estrel Berlin | Buckow. Am 11. Dezember stehen 120 Jugendliche des Youth Gospel Choir auf der Bühne des Estrel. Der Jugendchor der Evangelischen Gemeinde Alt-Buckow bringt seit zehn Jahren junge Menschen verschiedener Kulturen zusammen. Wenn am Montagabend die Chorprobe beginnt, füllt sich der Gemeinderaum der Kirche in Alt-Buckow 36 bis auf den letzten Platz. Mehr als 100 Kinder und Jugendliche kommen hier jede Woche um 18.30 Uhr zusammen....

Miteinander für Menschlichkeit

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | vor 3 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Interkulturelles Zentrum Genezareth | Neukölln. Zu einem Abend der Begegnung lädt am 10. Dezember von 18 bis 20 Uhr der Evangelische Kirchenkreis Neukölln ins Interkulturelle Zentrum Genezareth ein. Das Thema des Abends heißt am Tag der Menschenrechte: „Miteinander für Menschlichkeit“. Als Gäste werden unter anderem die Lebensgefährtin des Bundespräsidenten, Daniela Schadt, erwartet sowie der neue Vorsitzende des Diözesanrats der Katholiken im Erzbistum Berlin,...

Workshop für Geflüchtete

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | vor 4 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: GesBiT Projektehaus | Neukölln. Die Mobile Jobberatung für Geflüchtete des Job Point Neukölln lädt am Donnerstag, 15. Dezember, zu einem neuen Workshop „Der Einstieg in den deutschen Arbeitsmarkt“ ein. Die Veranstaltung richtet sich gezielt an geflüchtete Menschen, die eine Tätigkeit in Deutschland aufnehmen oder eine Ausbildung beginnen möchten. Anhand von praktischen Übungen geben Berater von 9 bis 13.30 Uhr im GesBiT Projektehaus in der...

Weihnachtsfest mit Großeltern

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | vor 4 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum "Die Kiste" | Hellersdorf. Das Kino „Die Kiste“, Heidenauer Straße 10, lädt zu einem Kinder-Oma-Opa-Weihnachtsfest am Sonntag, 11. Dezember, von 14.30 bis 17.30 Uhr ein. Zunächst wird der Film „Petterson und Findus – Das schönste Weihnachten überhaupt“ gezeigt. Anschließend werden Plätzchen gebacken, Grußkarten in der Druckwerkstatt gedruckt, Weihnachtsschmuck und Geschenke gebastelt. Es können auch Kinder allein oder mit ihren Eltern...

1 Bild

Besonderes Präsent aus dem Britzer Garten: Vorverkauf für Klassik Open Air beginnt

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | vor 5 Tagen | 10 mal gelesen

Berlin: Britzer Garten | Britz. Wer noch ein besonderes Weihnachtsgeschenk sucht, für den lohnt sich ein Besuch im Britzer Garten. Dort werden bereits Karten für das 19. Feuerblumen und Klassik Open Air Konzert 2017 verkauft. Am 2. September verwandelt sich der Britzer Garten ab 19.30 Uhr mit Klängen klassischer Musik und einem spektakulären Feuerwerk in eine traumhaft schöne Kulturkulisse. Das Programm „Klassik – Made in Germany“ mit dem Neuen...

Kleinkunst und Klassik: Konzertjahr im Kulturstall klingt aus

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 27.11.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Kulturstall Schloss Britz | Britz. Zum Abschluss des Konzertjahres 2016 gibt es zwei musikalische Leckerbissen auf Schloss Britz: Am 3. Dezember kommt Musikkabarettist Robert Kreis, am 4. Dezember das Corelli-Kammerorchester. Robert Kreis, der seit drei Jahrzehnten über deutsche Bühnen fegt, um die Fahne der guten Unterhaltung hochzuhalten, lässt in seinem neuen Bühnenprogramm „Manche mögen’s Kreis“ zahlreiche Erinnerungen seines schillernden Lebens...

Lustiges und Gruseliges

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 24.11.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Helene-Nathan-Bibliothek | Neukölln. Zu einer Lesung mit Lea Streisand lädt die Helene-Nathan-Bibliothek am Donnerstag, 1. Dezember, um 18.30 Uhr ein. Die gebürtige Berlinerin trägt Geschichten aus der großen Stadt vor - oft lustig, manchmal wehmütig und immer wahrhaftig berlinernd. Der Eintritt zur Lesung in der Karl-Marx-Straße 66 ist frei. Für Kinder von fünf bis acht Jahren läuft am Sonnabend, 3. Dezember, ab 10.30 Uhr eine Taschenlampenlesung mit...

„Feuriger Advent“ in der Marzahner Promenade

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 18.11.2016 | 42 mal gelesen

Marzahn. Händler an der Marzahner Promenade läuten schon am 25. November mit der Veranstaltung „Feuriger Advent“ die Vorweihnachtszeit ein. Besucher sind zum Schauen und Staunen eingeladen. Der diesjährige „Feurige Advent“ wird am Freitag, 25. November, um 15 Uhr auf dem Viktor-Klemperer-Platz eröffnet. Die Beleuchtung des festlich geschmückten Weihnachtsbaums wird erstmals eingeschaltet. Dazu spielen die Bläser der...

Alles über Prinzessinnen

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 11.11.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Ausstellungszentrum "Pyramide" | Hellersdorf. Prinzessinnen stehen im Mittelpunkt einer Veranstaltung für Kinder ab zehn Jahren am Freitag, 18. November, um 11 Uhr im Ausstellungszentrum Pyramide, Riesaer Straße 94. Die Veranstaltung im Rahmen der aktuellen Märchenausstellung in der Pyramide begibt sich auf die Spuren dieser populären Märchengestalten seit den Zeiten der Brüder Grimm bis heute. Es werden Märchen und Geschichten erzählt und vorgelesen, Bücher...

Auf die Spitze getrieben

Silvia Möller
Silvia Möller | Adlershof | am 05.11.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Adlershof. Das Theater Adlershof, Moriz-Seeler-Straße 1, präsentiert den ersten eigenen Kammerballettabend. Dabei verwöhnt die kleine Compagnie aus vier Profitänzern und -tänzerinnen und einem Pianisten nicht nur das Auge des Betrachters, sondern gibt auch viel Wissenswertes über Ballett, Modern Dance, Tango, Paso Doble, Charleston und Jazzdance weiter. Beginn ist am 12. November 19.30 Uhr und am 13. November 18 Uhr. Das...

Laternenfest mit Umzug

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichterfelde | am 04.11.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftszentrum in der ufaFabrik | Tempelhof. Am Kinderbauernhof in der ufaFabrik, Viktoriastraße 10-18, steigt am 11. November ein großes Laternenfest mit Umzug, Lagerfeuer, Stockbrot, Kakao, Waffeln und Feuershow. Beim Umzug mit dabei sind die Ponys und das Berliner Schalmeien-Orchester „Fritz Weineck“. Treffpunkt und Start ist um 17.17 Uhr auf dem Spielplatz des Kinderbauernhofs. Weitere Infos:  751 72 44. HDK

2 Bilder

Neujahrskonzert - 07. Januar 2017 um 18 Uhr - Motion String Orchestra!

Classic Music for Motion
Classic Music for Motion | Wilmersdorf | am 03.11.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: Auen Kirche | 7. Jan. 2017 um 18:00 Uhr "Neujahrskonzert" Ort: Auen Kirche, Wilhelmsaue 119, 10715 Berlin Ein bestechendes, musikalisches Highlight im neuen Jahr mit Perlen der klassischen Barock Musik, gespielt auf hochwertigen Instrumenten, mit bestechender Virtuosität und dargeboten von Musikern mit Herz und Leidenschaft. Konzertkarten gibt es bei EVENTIM (www.eventim.de) oder bei uns unter der Telefonnummer: 030 345 402...

3 Bilder

Adventskonzert 03. Dezember 2016, 18 Uhr – Motion String Orchestra!

Classic Music for Motion
Classic Music for Motion | Wilmersdorf | am 03.11.2016 | 57 mal gelesen

Berlin: Auen Kirche | Liebe Musikgenießerinnen und Genießer, in unserem neuen Konzert-Programm für die Saison 2016/17 haben wir Ihnen wieder eine große Auswahl von wunderbaren Konzerten zusammengestellt. Staunen Sie über unser Jugendorchester, die Vivaldi Young Philharmonics unter der Leitung von Piotr Prysiaznik, das die eigenen Lernerfolge in regelmäßigen Konzerten präsentiert – und das kostenlos. Genießen Sie mit dem Motion String...

8 Bilder

Offene Ateliers am Wochenende im Kunstzentrum Tegel-Süd

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 03.11.2016 | 79 mal gelesen

Tegel. Vom Geheimtipp zum Muss, nicht nur für Kunstfans: Am 12. und 13. November steigt in der Stadt zum achten Mal die Lange Nacht der Ateliers. Mit von der Partie ist auch in diesem Jahr das Kunstzentrum Tegel-Süd.An normalen Tagen öffnet und schließt sich die Tür zum Kunstzentrum an der Neheimer Straße 54-60 eher selten. Wenn keine Workshops oder Werkstattbesuche anstehen, wirkt der rote Klinkerbau beinahe verlassen. Das...

So schädlich ist Cannabis: Veranstaltung gegen Drogenmissbrauch

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 02.11.2016 | 118 mal gelesen

Berlin: Albert-Schweitzer-Gymnasium | Neukölln. Im Rahmen der Präventions- und Aufklärungskampagne „Zu breit?“ macht die Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales auf die Risiken des Cannabiskonsums aufmerksam. Am 10. November können sich Lehrer, Eltern und Erzieher am Albert-Schweitzer-Gymnasium informieren. Der Tannenhof Berlin-Brandenburg, eine Einrichtung der Suchthilfe und Prävention, ist mit der mobilen „Zu breit?“ Info-Lounge vor Ort. Sie bietet viel...

Reise durch zwölf Kulturen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 31.10.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. In der Reihe „Begegnung der Kulturen“ zeigen am 4. November Vertreter von zwölf Kulturen ab 19 Uhr das „Best of“ ihrer interkulturellen Arbeit. Die Reise mit traditionellen Darbietungen aus Musik, Gesang und Tanz führt unter anderem nach Polen, Bosnien, Griechenland, Deutschland und in die Balkanländer. Am reichhaltigen Buffet werden landestypische Spezialitäten angeboten. Veranstalter sind der Verein ImPuls und...

Vom Hultschi um die Welt

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 28.10.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Am Hultschi | Mahlsdorf. Der Bürgerverein Mahlsdorf-Süd lädt Kinder ab sieben Jahren und Erwachsene am Sonnabend, 5. November, um 16 Uhr zu einer musikalischen Weltreise ein. Im Kinder-, Jugend- und Familientreff „Am Hultschi“, Hultschiner Damm 140, erleben sie das Programm „Vom Hultschi um die Welt“ mit Roland Hamann. Er erzählt Geschichten, singt und spielt auf dem Piano. Der Eintritt für Kinder kostet 2,50 Euro, für Erwachsene fünf...

Soziale Unternehmen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Kreuzberg | am 27.10.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Kobra | Neukölln. In der Themenreihe „Existenzsichernd arbeiten“ der Bildungsberatungseinrichtung „Kobra“ für Frauen geht es am 21. November von 18 bis 20 Uhr um Soziale Unternehmen. Die Referentin Heike Birkhölzer, Unternehmensberaterin für Soziale Unternehmen, erklärt, was diese überhaupt ausmacht, wie sie sich von herkömmlichen Unternehmen unterscheiden und welche Förderungen es gibt. Nach dem Vortag steht sie für Fragen der...

Über Entstehung, Idee und Vision einer muslimischen Dialoginitiative

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 26.10.2016 | 2 mal gelesen

Berlin: Interkulturelles Zentrum Genezareth | Neukölln. Der Verein "Treffpunkt Religion und Gesellschaft" lädt am 2. November zu einem Abend unter dem Titel „Ein Wort, das uns und euch gemeinsam ist“ ein. Dabei geht es um eine muslimische Dialoginitiative aus dem Jahr 2007. Die Theologin Dr. Sarah Markiewicz hat über die Entstehungsgeschichte des „Common Word“ promoviert und wird von 18.30 bis 21.30 Uhr im Interkulturellen Zentrum Genezareth am Herrfurthplatz 14 über...

Basar für Filmliebhaber

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 25.10.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Zum 45. Mal wird am 29. Oktober der Neuköllner Filmbasar veranstaltet. Zahlreiche Händler aus ganz Deutschland sind im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt am Bat-Yam-Platz 1 mit dabei. Filmfans können dort in der Zeit zwischen 10 und 15 Uhr allerlei finden, was sich um das Thema Film dreht. Darunter sind Filmplakate, Aushangfotos, Filmprogramme, Soundtracks, Autogramme, Filmzeitschriften und -bücher sowie Filme auf...

Philippinische Volkstänze im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 22.10.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Auf einem „Tanz in die Nacht“ wird am 29. Oktober im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt die philippinische Kultur und Tradition erlebbar. Der Club "Bol Anon" veranstaltet dort eine große Benefizgala. Der von Bewohnern der Inseln Bohol und Visaya gegründete Verein unterrichtet Volkstänze, die in farbenfrohen Kostümen präsentiert werden. Aus seinen Erträgen fördert der Verein Straßen- und Waisenkinder auf der Insel...

Dritter Poetry Slam in Adlershof

Silvia Möller
Silvia Möller | Adlershof | am 22.10.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Adlershof. Der dritte Poetry Slam findet am 2. November im Theater Adlershof, Moriz-Seeler-Straße 1, statt. Poetry Slam, ein moderner Dichterwettstreit, hat denkbar einfache Regeln: nur selbstgeschriebene Texte, fünf Minuten Zeit, keine Kostüme, keine Requisiten. Erlaubt ist, was Spaß macht. Schauspiel, Performance, Lesung, freier Vortrag, Comedy, Pop. In Adlershof lädt Felix Römer die besten deutschen Slam-Poeten zum...

Melodien aus Musicals

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 17.10.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Kulturstall Schloss Britz | Britz. Romantisch-heitere Melodien aus Operette, Musical und Film präsentiert das Trio Musiquette am 22. Oktober unter dem Titel „Ich tanze mit Dir in den Himmel hinein“ im Kulturstall Schloss Britz. Die Sopranistin Sabine Richter, Stephan Gogolka (Bariton) und Clemens Posselt am Klavier bringen ab 19 Uhr Glanzlichter aus Werken von Franz Lehár, Friedrich Hollaender, Johann Strauß und vielen anderen auf die Bühne....

Was tun gegen Cybermobbing?

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 14.10.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Amerika-Gedenkbibliothek | Kreuzberg. Hasskommentare, Stalking oder Bedrohungen im Internet bedeuten für viele Betroffene mehr als nur Ärger. Wie gegen solches Cybermobbing vorgegangen und es möglicherweise verhindert werden kann, ist Thema einer Veranstaltung am Dienstag, 25. Oktober, in der Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherplatz 1. Sie beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. tf