Veranstaltung

1 Bild

Zusammen gegen Rassismus Moabit/ Wedding

Lokale Initiativen, Gruppen und Einrichtungen aus Moabit und Wedding laden ein: ZUSAMMEN GEGEN RASSISMUS im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus vom 10. bis 26. März 2017 Im Rahmen der diesjährigen Internationalen Wochen gegen Rassismus fanden sich verschiedene Organisationen, Initiativen und Einrichtungen aus Moabit und Wedding zusammen, um ein Zeichen gegen Rassismus und die wachsende Ausgrenzung in der...

Demenz verstehen lernen

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Lichterfelde | am 14.02.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Mehrgenerationenhaus Phoenix | Zehlendorf. Im Mehrgenerationenhaus Phoenix, Teltower Damm 228, beginnt am Dienstag, 21. Februar, 18 bis 20 Uhr die Reihe „Demenz verstehen“. An fünf aufeinander folgenden Dienstagen beschäftigen die Teilnehmer sich mit Diagnose und Therapie, dem Umgang mit Demenzkranken sowie mit Unterstützungs- und Entlastungsmöglichkeiten für Angehörige. Mehr Infos und Anmeldung unter  0163/604 89 52. uma

2 Bilder

ALEXANDER KULPOK (Culture & Politics) präsentiert: POSTFAKTISCH: KARL MAY ZUM 175.GEBURTSTAG

Nicole Borkenhagen
Nicole Borkenhagen | Wittenau | am 13.02.2017 | 32 mal gelesen

Berlin: Restaurant Maestral | ALEXANDER KULPOK (Culture & Politics) präsentiert: POSTFAKTISCH: KARL MAY ZUM 175.GEBURTSTAG Karl May war der wohl größte Phantast der deutschen Literaturgeschichte. In seinen Vorträgen und Werken behauptete er: „Ich bin wirklich Old Shatterhand!“. Postfaktisch würde das heutzutage heißen, obwohl es Erfindungen und Lügenmärchen schon immer gab. Mit dem Vorsitzenden der deutschen Karl- May-Gesellschaft, Dr....

1 Bild

Baufachfrauen informieren über die Wiederverwertung von Restholz

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 11.02.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Kulturbrauerei | Prenzlauer Berg. Für alle, die sich für die Wiederverwertung von Restholz interessieren, organisiert der in Weißensee beheimatete Verein Baufachfrau eine informative Veranstaltung.Diese findet unter dem Motto „.hikk offensiv – Abfallvermeidung durch Wiederverwertung von Restholz“ am 20. Februar im Haus der Poesie in der Kulturbrauerei in der Knaackstraße 97 statt. Von 16 bis 20 Uhr erwartet die Teilnehmer eine Reihe von...

3 Bilder

Der CCB hält die Karnevalstradition in Marzahn-Hellersdorf hoch

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 09.02.2017 | 345 mal gelesen

Berlin: Theater am Park | Biesdorf. Berlin und ganz besonders der Berliner Osten gelten nicht als Karnevalshochburgen. Doch Karnevalsvereine wie der CCB halten zumindest am östlichen Stadtrand das närrische Banner hoch. Die treibende Kraft während der Karnevalssaison in Marzahn-Hellersdorf ist der Carneval Club Berlin (CCB). Mehrere Hundert Freunde närrischen Frohsinns begrüßt der CCB zu jeder seiner zwei Veranstaltungen. In diesem Jahr finden sie...

2 Bilder

"Logbuch" Lesereihe in Spandau

Heike Puls
Heike Puls | Haselhorst | am 05.02.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Logbuch Lesereihe | Das gibt es doch nicht? Lesereihe auf dem Dampfer. Was tun, im Winter, mit einem Schiff, das nicht ablegt? Berliner Autorinnen lesen auf dem Schiff "MS-Heiterkeit" am Lindenufer in Berlin Spandau. Sie füllen Abende und Nachmittage mit feinsinnigem Tiefgang. Und das mitten auf der Havel, ohne die Leinen zu lösen. Diese mehrwöchige Lesereihe, initiiert von Schriftstellerinnen verschiedenen Genres sollten Sie sich nicht...

Nachmittag für Krimifreunde

Berit Müller
Berit Müller | Heiligensee | am 24.01.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Heiligensee | Heiligensee. Der Mann hat schwarzen Humor: Zu einer Krimilesung der anderen Art lädt Stephan Hähnel am Montag, 6. Februar, um 15 Uhr in den Stall der Dorfkirche, Alt-Heiligensee 45, ein. Die Veranstaltung findet im Rahmen des offenen Nachmittags in der Dorfkirche statt. Der Eintritt ist frei. bm

Verein SolidariGee verlost Kunst für guten Zweck

Stefanie Roloff
Stefanie Roloff | Neukölln | am 16.01.2017 | 43 mal gelesen

Berlin: Werkstatt der Kulturen | Neukölln. Der Verein zur Unterstützung geflüchteter junger Menschen feiert sein mehr als einjähriges Bestehen mit der Veranstaltung "Durch Kunst eine Stimme verschaffen" in der Werkstatt der Kulturen, Wissmannstraße 32, in Neukölln: am 25. Januar um 18:30 Uhr. Höhepunkt des Abends ist eine Kunstverlosung, die dem Verein zugutekommt, sowie ein Solikonzert von La caravane du Maghreb um 21 Uhr. Lose kosten je 100 Euro. Die...

Vortrag zur Zukunft Afrikas

Berit Müller
Berit Müller | Frohnau | am 13.01.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Centre Bagatelle | Frohnau. „Die neue Völkerwanderung – Afrikas Hoffnung verlässt den Kontinent“ lautet der Titel des nächsten Frohnauer Diskurses am Donnerstag, 26. Januar, um 19.30 Uhr im Centre Bagatelle in der Zeltinger Straße 6. Es spricht Afrika-Kenner und Unternehmensberater Prinz Asfa-Wossen Asserate. Er beschäftigt sich seit Jahren mit den gesellschaftlichen und politischen Geschehnissen auf dem Kontinent und spricht über die...

Künstler mal anders

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 12.01.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Spandauer Zitadelle | Haselhorst. Warum wird die Musik von und mit „Menschen mit Behinderungen“ immer mit einer merkwürdigen Nachsicht betrachtet? Wieso werden schwerbehinderte Musiker gern zu Benefizkonzerten und Gedenkveranstaltungen eingeladen? Angesichts dieser sonderbaren Beachtung schwerbehinderter Künstler will eine Veranstaltung am 21. Januar auf der Zitadelle Spandau diese Fragen mit Musik, Satire und Texten ausgiebig untersuchen....

Tanzcafé mit Alexander

Berit Müller
Berit Müller | Lübars | am 12.01.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: LabSaal Lübars | Lübars. Swing der 1920er-Jahre, Tango, Rock’n’Roll, Schlager aus allen Jahrzehnten und aktuelle Hits präsentiert DJ Alexander Juschka im nächsten Tanzcafé am Sonntag, 22. Januar, von 16 bis 20 Uhr im LabSaal, Alt-Lübars 6. Juschka ist ehemaliger Showtänzer und hat den einen oder anderen Tipp für Anfänger parat. Der Eintritt kostet sieben Euro. Karten und Infos gibt es unter  34 50 59 03 oder  41 10 75 75. bm

Veranstaltung im Deutsch-Russischen Museum: Dokumentation einer Heimkehr

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Karlshorst | am 09.01.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst | Karlshorst. Für viele Soldaten der "Westgruppe der Truppen", wie die russischen Streitkräfte auf dem ehemaligen Gebiet der DDR genannt wurden, war der Abzug aus Deutschland ein einschneidendes Erlebnis. Am 16. Februar werden diese Erlebnisse im Deutsch-Russischen Museum Berlin-Karlshorst, Zwieseler Straße 4, zum Thema der Veranstaltung "Ankommen in Russland". Von 19 bis 21 Uhr geben deutsche und russische Historiker ihren...

1 Bild

Leben im Alter - Monatliche Veranstaltungsreihe

Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark
Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Schöneberg | am 05.01.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmärkische Straße | Offene Veranstaltung am 4. Dienstag im Monat 14:00 – 15:30 Uhr Nächster Termin: 24. Januar 2017 Thema: Senioren aktiv im Netz Am Beispiel des Blogs Passagen. Informationen über Inhalte, Entstehung und mögliche Mitarbeit. Einfach vorbeikommen! Im Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmärkische Str. 1-3, 10783 Berlin, Tel. 25797538 Akktuelles Thema und Newsletter unter: kurmark@pfh-berlin.de

1 Bild

RUSSISCHER VORSPEISENTISCH („ALTES NEUJAHR“)

DeliKater - Leckeres&Wein
DeliKater - Leckeres&Wein | Mitte | am 05.01.2017

Berlin: DeliKater | Traditionelle Party mit russischem Flair und authentischen Gerichten! Wir verkosten 8 gute Weine / Spirituosen mit dazu passenden Leckereien, erfahren Neues und Spannendes für Weinliebhaber und Gourmets und unterhalten uns am Tisch. Kommen Sie selbst, bringen Sie Ihre Familie und Freunde mit oder verschenken Sie Weinabend-Gutscheine! Preis pro Person: 20 € incl. Weinverkostung und Buffet Reservierung unter 23 57 36 16, an...

Line Dance für Fans

Berit Müller
Berit Müller | Märkisches Viertel | am 02.01.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: American Western Saloon | Märkisches Viertel. Zur Farm-Dance- und Line-Dance-Party lädt am Freitag, 13. Januar, ab 20 Uhr der American Western Saloon im Fontanehaus in der Köngishorster Straße 6 ein. Mit von der Partie sind Natalie und Yvonne. Informationen gibt es unter  40 72 87 80 oder www.american-western-saloon.de. bm

Findhorntänze im neuen Jahr

Berit Müller
Berit Müller | Lübars | am 25.12.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: LabSaal Lübars | Lübars. Mit den „Findhorntänzen“ startet das Kulturzentrum LabSaal ins neue Jahr: am Sonntag, 8. Januar, um 11 Uhr im Dorfkrug in Alt-Lübars 8. Der Eintritt kostet fünf Euro. Informationen gibt es unter  41 10 75 75 und www.labsaal.de. bm

Silvester mit Ohrwurm

Berit Müller
Berit Müller | Fennpfuhl | am 19.12.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Seniorenbegegnungsstätte "Rusche 43" | Lichtenberg. „Wir verabschieden das Jahr 2016“ lautet das Motto eines unterhaltsamen musikalischen Nachmittags mit dem Ohrwurm Express am Sonnabend, 31. Dezember, ab 14.30 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte Rusche 43. Der Eintritt kostet inklusive Kaffee und Kuchen sechs Euro. Infos gibt es unter  559 23 81. bm

Bubenstreiche und Bläsermusik in der Alten Dorfschule

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Rudow | am 10.12.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Eine pointenreiche und lebendige Inszenierung des alten Klassikers „Die Feuerzangenbowle“ ist in einer Aufführung in der Alten Dorfschule Rudow am 17. Dezember um 20 Uhr zu sehen. Die Schauspieler Jan Damitz und Helmuth Meier-Lautenschläger erzählen und spielen die schönsten Bubenstreiche. In einer Matinee erklingt am Tag darauf ab 11 Uhr vorweihnachtliche Bläsermusik. Ein "Trio d'anches" – ein Ensemble aus Oboe,...

Schauspieler liest absurde Geschichten über Leute in Mexiko Stadt

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 08.12.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Helene-Nathan-Bibliothek | Neukölln. In der Vorlesereihe „hier und anderswo“ liest der Schauspieler Gerald Koenig am 15. Dezember um 18.30 Uhr in der Helene-Nathan-Bibliothek aus den Roman „Die Geschichte meiner Zähne“ von Valeria Luiselli. Die mexikanische Autorin erzählt komische und absurde Geschichten über die Leute in einem Stadtteil von Mexiko Stadt. Das Buch stand auf der Shortlist für den 8. Internationalen Literaturpreis 2016 des Berliner Haus...

Benefizkonzert für Hospizarbeit

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Wilmersdorf | am 06.12.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Universität der Künste | Neukölln. Mit einem Benefizkonzert am 16. Dezember möchte die Unionhilfswerk Stiftung auf Weihnachten einstimmen. Der Staats- und Knabenchor an der Universität der Künste (UdK) präsentiert ab 19 Uhr unter dem Titel „Nun singet und seid froh“ internationale Advents- und Weihnachtslieder im Joseph-Joachim-Konzertsaal der UdK in der Bundesallee 1-12. Der Erlös des Konzertes kommt der „AltersHospizarbeit“ des Unionhilfswerks...

2 Bilder

Gemeinsam etwas auf die Beine stellen: Der Youth Gospel Choir ist am 11. Dezember zu hören

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 05.12.2016 | 62 mal gelesen

Berlin: Estrel Berlin | Buckow. Am 11. Dezember stehen 120 Jugendliche des Youth Gospel Choir auf der Bühne des Estrel. Der Jugendchor der Evangelischen Gemeinde Alt-Buckow bringt seit zehn Jahren junge Menschen verschiedener Kulturen zusammen. Wenn am Montagabend die Chorprobe beginnt, füllt sich der Gemeinderaum der Kirche in Alt-Buckow 36 bis auf den letzten Platz. Mehr als 100 Kinder und Jugendliche kommen hier jede Woche um 18.30 Uhr zusammen....

Miteinander für Menschlichkeit

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 05.12.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Interkulturelles Zentrum Genezareth | Neukölln. Zu einem Abend der Begegnung lädt am 10. Dezember von 18 bis 20 Uhr der Evangelische Kirchenkreis Neukölln ins Interkulturelle Zentrum Genezareth ein. Das Thema des Abends heißt am Tag der Menschenrechte: „Miteinander für Menschlichkeit“. Als Gäste werden unter anderem die Lebensgefährtin des Bundespräsidenten, Daniela Schadt, erwartet sowie der neue Vorsitzende des Diözesanrats der Katholiken im Erzbistum Berlin,...

Workshop für Geflüchtete

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 04.12.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: GesBiT Projektehaus | Neukölln. Die Mobile Jobberatung für Geflüchtete des Job Point Neukölln lädt am Donnerstag, 15. Dezember, zu einem neuen Workshop „Der Einstieg in den deutschen Arbeitsmarkt“ ein. Die Veranstaltung richtet sich gezielt an geflüchtete Menschen, die eine Tätigkeit in Deutschland aufnehmen oder eine Ausbildung beginnen möchten. Anhand von praktischen Übungen geben Berater von 9 bis 13.30 Uhr im GesBiT Projektehaus in der...

Weihnachtsfest mit Großeltern

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 04.12.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum "Die Kiste" | Hellersdorf. Das Kino „Die Kiste“, Heidenauer Straße 10, lädt zu einem Kinder-Oma-Opa-Weihnachtsfest am Sonntag, 11. Dezember, von 14.30 bis 17.30 Uhr ein. Zunächst wird der Film „Petterson und Findus – Das schönste Weihnachten überhaupt“ gezeigt. Anschließend werden Plätzchen gebacken, Grußkarten in der Druckwerkstatt gedruckt, Weihnachtsschmuck und Geschenke gebastelt. Es können auch Kinder allein oder mit ihren Eltern...

1 Bild

Besonderes Präsent aus dem Britzer Garten: Vorverkauf für Klassik Open Air beginnt

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 03.12.2016 | 39 mal gelesen

Berlin: Britzer Garten | Britz. Wer noch ein besonderes Weihnachtsgeschenk sucht, für den lohnt sich ein Besuch im Britzer Garten. Dort werden bereits Karten für das 19. Feuerblumen und Klassik Open Air Konzert 2017 verkauft. Am 2. September verwandelt sich der Britzer Garten ab 19.30 Uhr mit Klängen klassischer Musik und einem spektakulären Feuerwerk in eine traumhaft schöne Kulturkulisse. Das Programm „Klassik – Made in Germany“ mit dem Neuen...