Veranstaltungen

3 Bilder

Feuerwerk der Künste zur IGA 2017

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 01.12.2016 | 99 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die IGA 2017 wird mehr als nur eine Gartenschau. Auf dem IGA-Gelände schlägt im kommenden Jahr sechs Monate lang das kulturelle Herz Berlins. Das IGA-Programm an den 186 Tagen im Bezirk ist rekordverdächtig: Es wird knapp 5000 größere und kleinere Veranstaltungen geben. Daran beteiligen sich von April bis Oktober 2017 rund 12 000 Künstler. Täglich ist auf dem IGA-Gelände etwas los und ein Höhepunkt...

Adventszeit im Lettekiez

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 30.11.2016 | 6 mal gelesen

Reinickendorf. „Es weihnachtet sehr“ heißt das Adventsprogramm im Lettekiez, das auch in diesem Jahr von Initiativen, Vereinen und Geschäftsleuten auf die Beine gestellt wurde. Den ganzen Dezember über finden vorweihnachtlich-besinnliche Veranstaltungen statt: vom Konzert in der Bibliothek am Schäfersee über die Weihnachtsbäckerei im Familienzentrum Letteallee bis hin zum gemütlichen Beisammensein am Heiligen Abend im...

3 Bilder

Vorm 60. Geburtstag verjüngt: Ernst-Reuter-Saal nach Bauarbeiten wiedereröffnet

Berit Müller
Berit Müller | Wittenau | am 28.11.2016 | 46 mal gelesen

Berlin: Ernst-Reuter-Saal | Wittenau. In den 1960er-Jahren galt der Ernst-Reuter-Saal als eine der Konzerthallen mit der landesweit besten Akustik. Die ist bis heute nicht schlecht, Saal und Nebenräume waren aber in die Jahre gekommen und einige Monate wegen Bauarbeiten geschlossen. Jetzt sind Ausstattung und Technik wieder zeitgemäß.Der damals aus Fernsehen und Hörfunk bekannte Moderator Hans Rosenthal war so überzeugt vom Haus, dass er seine legendäre...

Lebendiger Adventskalender: Dezember im Auguste-Viktoria-Kiez

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 24.11.2016 | 11 mal gelesen

Reinickendorf. Um Schokolade und Pfefferkuchen geht es nicht: Wenn sich die Türen zum Lebendigen Adventskalender im Auguste-Viktoria-Kiez öffnen, steht eher basteln, backen oder singen an.Zum ersten Mal haben das Quartiersmanagement und der Verein „Freunde alter Menschen“ gemeinsam einen Lebendigen Adventskalender im Kiez rund um die Auguste-Viktoria-Allee zusammengestellt. Bis zum 23. Dezember öffnen 15 Einrichtungen aus dem...

Preis für Station Berlin

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 26.10.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Die Station Berlin am Gleisdreieck wurde mit dem Locations Award als bestes Tagungs- und Kongresszentrum ausgezeichnet. Nach eigenen Angaben konnte sich der Veranstaltungsort dabei gegen 50 andere Mitbewerber aus ganz Deutschland durchsetzen. Die Station Berlin wurde 2005 auf dem Gelände des ehemaligen Postbahnhofs eingerichtet. Auf einer Gesamtfläche von 24 000 Quadratmetern gibt es acht Hallen sowie weitere...

Spiel und Spaß mit Freilandlabor

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 17.10.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Freilandlabor Britz | Britz. Ganz im Zeichen des Herbstes stehen die Veranstaltungen des Freilandlabors Britz am Wochenende: Mit Experimenten und Spielen entdecken Familien am 22. Oktober ab 14 Uhr im Sangerhauser Weg 1 Farbfeuer, Blätterregen und Windspiele. Außerdem können sie Laternen aus Naturmaterialien basteln. Für Frühaufsteher geht es am 23. Oktober um 9 Uhr zum „Dörferblick“ an den Stadtrand nach Rudow, um Zugvögel zu beobachten. Die...

Festival in Neuköllner Oper

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 16.10.2016 | 10 mal gelesen

Neukölln. In der Oper werden seit Jahrhunderten auf der Bühne Mord, Liebe und Totschlag dargestellt. Nun nehmen im realen Leben sowie im Internet Gewalt und Teror immer mehr zu. Was macht das mit uns? Wie könnte oder sollte sich Musiktheater verändern, um mit unserer Welterfahrung mitzuhalten? An vier Tagen bietet die Neuköllner Oper vom 20. bis 23. Oktober im internationalen Festival „In Schönheit sterben“ exemplarische...

Infos zu „Kultur und Mehr“

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 14.10.2016 | 3 mal gelesen

Reinickendorf. Wer es bislang versäumt hat, sich den Kulturnewsletter des Bezirks zu besorgen, hat noch die Gelegenheit dazu. „Kultur und Mehr“ heißt der elektronische Veranstaltungskalender, der über die vielfältigen Angebote des Bereichs Bildung und Kultur informiert – unter anderem über die beliebten Reihen „Reinickendorf Classics“ und „Lesezeichen“, die im Oktober in die neue Saison gestartet sind. Zu haben ist der...

1 Bild

Wer möchte im Berliner A-Cappella-Chor mitsingen?

Bachmann
Bachmann | Marzahn | am 08.08.2016 | 23 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum | Wir sind ein gemischter Chor mit 50 sympathischen Sängerinnen und Sängern und einer kompetenten und engagierten Chorleiterin. Interessierte Sänger und Sängerinnen sind bei uns sehr willkommen, Notenkenntnisse wären gut, aber niemand mit Musikalität, Freude am Gesang und einer guten Stimme muss Angst haben, nicht mitsingen zu können. Übung macht den Meister. Dafür sind die wöchentlichen Proben und die jährlichen...

2 Bilder

Freilandlabor mit buntem Freizeitprogramm für die ganze Familie

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 01.08.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: Britzer Garten | Britz. Dass das Freilandlabor spannend viele Weg hat, um die fabelhafte Welt der Natur zu erkunden, beweist mal wieder das bunte und vor allem vielfältige Programm der kommenden Tage. Zwei Führungen, ein Workshop und ein Konzert laden am ersten Augustwochenende in den Britzer Garten ein. Ein Ausflug des Freilandlabors führt sogar zur Kunst in die Gemäldegalerie. Und wieder einmal ist bei den Angeboten die ganze Familie zum...

Was ist los in den Sommerferien?

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 21.07.2016 | 78 mal gelesen

Berlin. Endlich haben die lang erwarteten großen Ferien begonnen. Mit den Angeboten der Kinder- und Jugendeinrichtungen Berlins kann man bis 2. September viel Spaß haben. Unter www.berlin.de/familie hat der Berliner Beirat für Familienfragen im Veranstaltungskalender des Familienportals, das neben Veranstaltungen auch eine Vielzahl an Informationen für Familien bietet, eine Auswahl der Ferienprogramme online gestellt. Da gibt...

Interkulturelle Woche

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | am 16.07.2016 | 12 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Auch in diesem Jahr besteht die Möglichkeit, sich an der Interkulturellen Woche zu beteiligen. 2016 findet sie bundesweit vom 25. September bis 1. Oktober 2016 unter dem Motto „Vielfalt. Das beste gegen Einfalt“ statt. „Menschenrechte kennen keine Grenzen“ lautet das Motto zum Tag des Flüchtlings am 30. September. Beiträge für den Bezirk Treptow-Köpenick können unter Angabe des Veranstaltungstitels, einer...

Treffen der Feministinnen

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 17.06.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus Urbanstraße | Friedrichshain-Kreuzberg. Im Nachbarschaftshaus Urbanstraße 21 findet am 23. und 24. Juni der Feminismus-Kongress Friedrichshain-Kreuzberg statt. In verschiedenen Veranstaltungen und Workshops geht es es unter anderem um Arbeitsmarktpolitik, sexualisierte Gewalt, weibliche Lebensidentitäten versus Geschlechterhierarchien oder alter und neuer Feminismus. Eröffnet wird der Kongress am Donnerstag um 18 Uhr. Davor gibt es bereits...

Schreiben, Kochen und Häkeln in der Nachbarschaft

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Buckow | am 15.06.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Waschhaus-Café | Gropiusstadt. Wer seine kreativen Seiten ausleben möchte, kann aus den zahlreichen Angeboten des waschhaus-cafés in der Eugen-Bolz-Kehre 12 auswählen. Ein Kurs für Anwohner aus der Nachbarschaft mit dem Titel „Kreatives Schreiben“ wird dort jeden Freitag von 12.30 bis 14 Uhr angeboten. Zum Häkeln von A bis Z mit Anleitung treffen sich die Nachbarn in dem Treff jeden Montag von 15 bis 17 Uhr. Ein gemeinsames Kochen unter...

1 Bild

„Langer Tag der StadtNatur“ geht in nächste Runde

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 12.06.2016 | 76 mal gelesen

Neukölln. Zum zehnten Mal findet am Wochenende stadtweit der „Lange Tag der StadtNatur“ statt. Im Norden und Süden des Bezirks bieten zahlreiche Vereine, Institutionen und Experten sowie das Freilandlabor Britz Veranstaltungen an.Mit fast 500 Veranstaltungen in Berlin ist das Programm zum Langen Tag der StadtNatur so umfangreich, wie noch nie zuvor. Allein in Neukölln gibt es dieses Jahr insgesamt 35 Führungen, Workshops und...

2 Bilder

Willkommen im Damals mit „100 Jahre Körnerpark“

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 28.05.2016 | 44 mal gelesen

Berlin: Körnerpark | Neukölln. Mit einem großen Tanz- und Kostümfest beginnen am 4. Juni um 19 Uhr die Feiern zum Jubiläum des Körnerparks. Für zwei besondere Musikaufführungen, die im Juni und August dort laufen, werden noch Amateurmusiker gesucht. Das Tanzfest zum Auftakt der 100-Jahr-Feier, zu dem noch Karten zu haben sind, hält sich ganz an die Mode und die Etikette der Zeit um 1916. In stilvollen Kostümen wird ab 19 Uhr auf einer...

1 Bild

Konzerte und Führungen im Britzer Garten

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 21.05.2016 | 57 mal gelesen

Berlin: Britzer Garten | Britz. Seit Beginn des Frühlings lockt der Britzer Garten mit vielen Führungen durch Flora und Fauna, aber auch mit zahlreichen Musikveranstaltungen zu einem Besuch. Auch am letzten Maiwochenende wird in dem ehemaligen Buga-Park viel gesungen und getanzt.Bühne frei für die Neuköllner Nachwuchstalente am 27. Mai: Mehr als 350 Schülerinnen und Schüler sind zum 13. Liedergarten ab 11 Uhr im Britzer Garten zu Gast und...

1 Bild

18. Frühlingsmeile lockt nach Alt-Rudow

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Rudow | am 19.05.2016 | 37 mal gelesen

Berlin: Alt-Rudow | Rudow. Am 28. und 29. Mai lädt die Aktionsgemeinschaft Rudow (AG Rudow) zum Fest entlang der Straße Alt Rudow ein. In den Geschäften und an zahlreichen Ständen können die Besucher an beiden Meilentagen entlang der Straße Alt-Rudow flanieren, genießen und einkaufen. Auch das Neuköllner Handwerk präsentiert sich wieder und informiert über bewährte und neue Techniken der einzelnen Gewerke. Auch zahlreiche Neuköllner Sportvereine...

1 Bild

Wo die Kunst zu Hause ist zeigen neue Führungen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 18.05.2016 | 157 mal gelesen

Neukölln. Bislang war es schwierig, sich einen Überblick über die vielen Kunsträume zu verschaffen, die sich im Bezirk angesiedelt haben. Ein Zusammenschluss von 18 ausgewählten Kunsträumen soll dies erstmals möglich machen - zunächst mit Führungen, die ab 21. Mai beginnen.Rasant ist die Anzahl der Kunstorte in Neukölln in den letzten Jahren gestiegen, das Interesse an dem kreativen Hotspot ist weit über Berlin hinaus groß....

1 Bild

Volles Frühlingsprogramm im Freilandlabor Britz

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 17.05.2016 | 25 mal gelesen

Berlin: Britzer Garten | Britz. Der Mai ist gekommen und mit ihm hält auch das Freilandlabor frühlingshafte Führungen, Workshops und Veranstaltungen für große und kleine Freunde des Britzer Gartens bereit. • Für Hobbygärtner: Alles über den Biogarten erfahren interessierte Hobbygärtner in einem Workshop am 21. Mai von 11 bis 13.15 Uhr. Fragen zur Kompostwirtschaft und dem biologischen Pflanzenschutz beantwortet Dr. Friedrich-Karl Schembecker in...

2 Bilder

Netzwerk Gropiusstadt veranstaltet zwei Tage der Gesundheit

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 16.05.2016 | 26 mal gelesen

Gropiusstadt. Am 25. und 26. Mai drehen sich insgesamt 25 kostenfreie Angebote in der Gropiusstadt um die Themen Bewegung, Entspannung und gesunde Ernährung. Für jede Altersgruppe ist etwas dabei. Ausgangspunkt dieser Aktionstage, die jetzt zum dritten Mal in der Gropiusstadt veranstaltet werden, ist das schlechte Abschneiden von Kindern bei den Einschulungsuntersuchungen. So hatten im Jahr 2014 in Neukölln 14,3 Prozent aller...

Konzert für Flüchtlingskinder

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 15.05.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Nikodemuskirche | Neukölln. Die Kinder- und Jugendchöre der Prenzlberger Singvögel geben ein Benefizkonzert für den Verein Barada, der sowohl in Syrien als auch in der Südtürkei mehrere Schulen für syrische Flüchtlingskinder betreibt. Die Besucher des Konzerts am 22. Mai um 17 Uhr in der Nikodemus-Kirche, Nansenstraße 12-13, erwartet ein außergewöhnliches Programm: Jungen und Mädchen tragen Kinderlieder anderer Nationen und heimatliche...

Hähne krähen um die Wette

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Rudow | am 13.05.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: Vereinsgarten der Eigenheim und Grundbesitzer Rudow | Rudow. Am 29. Mai wird im Vereinsgarten der Eigenheim und Grundbesitzer Rudow in der Neuköllner Straße 297 um die Wette gekräht: Die Kleintierzüchtergruppe D34 Berlin-Rudow führt zwischen 10.30 Uhr bis 11.15 Uhr das traditionelle 28. Rudower Hähnewettkrähen durch. Auf der 14. Bezirksmeisterschaft von Neukölln wird außerdem das schönste Hauskaninchen gewählt. Erfahrene Züchter des Vereins nehmen die von Kindern mitgebrachten...

Gastspiel von Kultgitarrist Martin C. Herberg

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Rudow | am 12.05.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Unter dem Titel „Total Guitar – Klangzauber“ präsentiert die Alte Dorfschule Rudow am 21. Mai um 20 Uhr den Kultgitarristen Martin C. Herberg in einem Gastspiel. Der Musiker, der klassische Gitarre studierte und in verschiedenen Rock- und Bluesbands spielte, hat bereits mehr als 4000 Auftritte in Europa und Amerika absolviert. Klassiker der U- und E-Musik zeichnen sein Programm aus. Seine Auftritte sind ein...

Eine Brücke für Integration

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 12.05.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Rixdorfer Schule | Neukölln. Im Rahmen des Projekts „Die Donau_Brücke“ befasst sich ein Workshop der Rixdorfer Schule an der Donaustraße 120 am 21. Mai von 10.30 bis 13.30 Uhr mit den Themen Integration und interkultureller Austausch. In einem ersten gemeinsamen Entwurf wollen Schüler, Lehrer, Eltern und Anwohner gemeinsam eine ideelle Brücke bauen, mit deren Hilfe die Grundschule stärker mit dem Kiez verbunden werden kann. Die vom QM...