Verein für ambulante Versorgung

1 Bild

VaV-Mitgliederversammlung blickt auf erfolgreiches Jahr 2016 zurück und bestätigt Strategieprogramm

Uwe Barthel
Uwe Barthel | Malchow | am 11.10.2017 | 24 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel | Am 9. Oktober 2017 fand die Mitgliederversammlung des Vereins für ambulante Versorgung Hohenschönhausen e.V. statt. Diese schloss das Geschäftsjahr 2016 mit einer positiven Bilanz ab und beriet und beschloss gleichzeitig die Aufgaben für 2017. Im Jahresbericht stand die würdige Begehung des 25. Jahrestages des Vereins 2016 im Mittelpunkt. Weitere Schwerpunkte des Jahresberichtes waren die Möglichkeiten der Ausbildung und ...

1 Bild

Das etwas andere Frühstück

Uwe Barthel
Uwe Barthel | Falkenberg | am 11.10.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Familienzentrum Pusteblume | Das Familienzentrum Pusteblume im Hohenschönhausener "Krugwiesen Hof" lädt zum Schwangeren-, Baby- und Krabbelfrühstück ein. Bei Sport und Gesprächen im Kreis Gleichgesinnter wird der Vormittag einmal anders gestaltet. Fragen zur Veranstaltung beantwortet Manuela Streubel (030-91147403). Pro Erwachsenem werden 4,00 € Teilnehmerbeitrag erhoben.

1 Bild

Ungewöhnliches Frühstück im Grashalm

Uwe Barthel
Uwe Barthel | Malchow | am 11.10.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel | Das Familienzentrum Grashalm im Hohenschönhausener Ostseeviertel lädt zum Schwangeren-, Baby- und Krabbelfrühstück ein. Bei Sport und Gesprächen im Kreis Gleichgesinnter wird der Vormittag einmal anders gestaltet. Hinzu kommt jeden zweiten Dienstag im Monat eine Hebammen-Sprechstunde. Fragen zur Veranstaltung beantwortet Nadja Rammelt (030-96277129). Pro Erwachsenem werden 4,00 € Teilnehmerbeitrag erhoben.

1 Bild

Vom Kultercafé ins Rote Rathaus

Uwe Barthel
Uwe Barthel | Neu-Hohenschönhausen | am 28.09.2017 | 35 mal gelesen

Hohenschönhausener Schüler erhalten Förderpreis Als einziges Projekt einer Lichtenberger Schule erhielt das "Kulturcafé" einer Schülergruppe der Vincent-van-Gogh-Schule zur Festveranstaltung im Rahmen „Praktisches Lernen und Schule 2017“ eine Einladung von den Initiatoren. Mutter des Kulturcafés, im wahrsten Sinne des Wortes, ist Susanne Clausen vom Verein für ambulante Versorgung Hohenschönhausen e. V. In ihrem Projekt...

5 Bilder

Die Vincent-van-Gogh-Schule in der Wustrower Straße hat jetzt ein Kulturcafé

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 05.07.2017 | 363 mal gelesen

Berlin: Vincent-van-Gogh-Schule | Neu-Hohenschönhausen. Ein einladender Raum, in dem sich Pausen angenehm verbringen lassen: Dergleichen fehlte bislang in der Vincent-van-Gogh-Schule im Ostseeviertel. Monatelang hat ein Schülerteam deshalb gedacht, getüftelt, gebaut und am 29. Juni im Foyer ein Kulturcafé eröffnet.Justin stört der Dauerregen kaum. Kurzentschlossen hat sich der Junge mit seinem Grill unter das schmale Vordach des Schulgebäudes verzogen. Die...

Einblick in politische Prozesse: Jugendliche aus Wien zu Besuch

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Lichtenberg | am 26.02.2017 | 17 mal gelesen

Lichtenberg. Der österreichische Verein T.I.W. hat das Projekt Geko unter dem Motto „Gemeinsam erkennen, Unterschiede wertschätzen“ ins Leben gerufen. In dessen Rahmen kommen 15 Jugendliche aus dem Wiener Partnerbezirk Margareten vom 27. bis 31. März nach Lichtenberg.Gemeinsam mit jungen Lichtenbergern nehmen sie an Geko teil. Die Aktion wird vom Bezirksamt, der Jugendfreizeiteinrichtung „Die Arche“ und dem Verein für...

1 Bild

OCB organisierte zum Weltflüchtlingstag ein völkerverbindendes Fest

Uwe Barthel
Uwe Barthel | Alt-Hohenschönhausen | am 26.06.2016 | 56 mal gelesen

Berlin: JFE OCB | Es hatte Symbolkraft, als Sandra Wiegner und ihre Mitstreiter vom Jugendclub OCB in mehreren Sprachen die vorwiegend jungen Gäste aus mehr als zehn Ländern zum Aktionstag am 20. Juni begrüßten. Besonders die unter Zehnjährigen, die normalerweise noch keinen Zutritt zum Club haben, waren mit erwartungsvollen Augen und greifbarer Neugier gekommen, durften sie doch diesmal mit den Älteren mitfeiern. Die Einrichtung Offener...

1 Bild

Verein im Porträt: Hilfe für die Nachbarn in Hohenschönhausen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 05.06.2016 | 50 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus | Neu-Hohenschönhausen. Kurz nach der Wende kämpften viele Menschen in der Großsiedlung mit der Arbeits- und Perspektivlosigkeit. In einem Wohnzimmer beschlossen sieben Frauen, diesen Nachbarn zu helfen. In diesem Jahr feiert der Verein für ambulante Versorgung Hohenschönhausen seinen 25-jährigen Geburtstag."Die finanzielle Situation hat sich für viele junge Familien, vor allem für Alleinerziehende, verschärft", weiß Evelyn...

Verein feiert Jubiläum im Nachbarschaftshaus

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 28.05.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus | Neu-Hohenschönhausen. Seit 25 Jahren engagiert sich der Verein für ambulante Versorgung (VaV) im Ortsteil für die Menschen im Kiez. Das möchten die Vereinsmitglieder nun gebührend feiern.Am 3. Juni lädt der Verein Nachbarn, Mitglieder und Interessierte in das Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel in die Ribnitzer Straße 1b. Von 15 bis 18 Uhr geht es bei der Geburtstagsfeier unterhaltsam zu. Es gibt ein Bühnenprogramm mit einer...

Die Linke lädt zur Diskusssion

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 20.05.2015 | 86 mal gelesen

Berlin: Verein für ambulante Versorgung | Neu-Hohenschönhausen. Am 1. Juni ist der Internationale Kindertag. Deshalb lädt die Partei Die Linke ab 15 Uhr zu einer Podiumsdiskussion ein. Das Thema lautet "Reiches Land - arme Kinder".Ort der Veranstaltung sind die Räume des Vereins für ambulante Versorgung in der Ribnitzer Straße 1. Bei einem Vortrag wird zunächst die Lebenssituation der Kinder im Bezirk beschrieben. Und die ist nicht rosig: Rund ein Drittel der...