Vereinssport

1 Bild

Turnhallen in Wilmersdorf bleiben Wohnstätten

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 28.11.2016 | 57 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Unerfülltes Versprechen: Der Senat kann Flüchtlingen in Wilmersdorfer Turnhallen 2016 doch keine neue Bleibe mehr bieten. Dabei steht die passende Unterkunft seit Monaten leer. Ein Lichtlein brennt – und geht so bald nicht aus. Diese Erkenntnisse ereilt in der Adventszeit diejenigen, die den Alltag von rund 300 Flüchtlingen in den Turnhallen an der Prinzregenten- und der Forckenbeckstraße vor...

1 Bild

Mehr Platz für den Schulsport: Neue Halle an der Hertabrücke eingeweiht

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 10.09.2016 | 66 mal gelesen

Berlin: Silberstein-Schule | Neukölln. Pünktlich zum Beginn des neuen Schuljahres ist an der Silberstein-Schule eine neue Sporthalle eingeweiht worden.Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD), die Stadträte Thomas Blesing (SPD) und Jan-Christopher Rämer (SPD) durchschnitten zusammen mit Schülern und Lehrern das Band. Die Sporthalle soll künftig von drei Schulen genutzt werden, der Konrad-Aghad-Schule, der Peter-Petersen-Schule und dem...

1 Bild

Erste Halle im Bezirk frei

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Mahlsdorf | am 18.08.2016 | 60 mal gelesen

Berlin: BSV Eintracht Mahlsdorf | Hellersdorf. Die Sporthalle an der Carola-Neher-Straße 61 ist die erste von vier Hallen im Bezirk, die nach der Nutzung als Notunterkunft für Flüchtlinge freigezogen wurde. Sie steht nun wieder dem Vereinssport zur Verfügung.Am 15. August übergab Bezirksbürgermeister Stefan Komoß die Halle in Anwesenheit des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller an den Fußball-Verein BSV Eintracht Mahlsdorf. Michael Müller dankte...

1 Bild

LUST auf LINEDANCE ab 1.7.16 neuer Anfängerkurs beim SV TORA Berlin e.V.

Andrea Schmidtke
Andrea Schmidtke | Fennpfuhl | am 26.05.2016 | 168 mal gelesen

Berlin: Lichtenberg | Am Freitag 1.7.2016 startet der SV TORA Berlin einen neuen LINEDANCE-Kurs in Lichtenberg (nähe Roederplatz). Tanzen und Spaß mit Gleichgesinnten stehen im Vordergrund, ein Partner ist nicht nötig. Getanzt wird immer Freitags um 18 Uhr, für Tänzer mit Vorkenntnissen werden 4 weitere Kurse angeboten. Anmeldung und weitere Informationen unter 0176/6215 7777 oder schmidtke@sv-tora.de

6 Bilder

Berliner Meisterschaften im Radsport 2016

Marzahner Radsport Club Berlin 94 e.V.
Marzahner Radsport Club Berlin 94 e.V. | Marzahn | am 03.05.2016 | 134 mal gelesen

Am 30.4.2016 fanden in Lehnitz die Berliner Meisterschaft im Einzelzeitfahren statt. Bei trockenem und sehr schönen Wetter war es eine gute Veranstaltung und bis zum Schluss sehr spannend. Unsere Sportler bewiesen einmal mehr ihr Leistungsvermögen. Durch diese Leistung erbrachten unsere Sportler 3 Berliner Meister Titel, 1 Vizemeister und 3 dritte Plätze und weitere gute Platzierungen. Emma Rahn in der U13 weiblich errang...

Der Senat benötigt weitere Flüchtlingsheime

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 17.12.2015 | 531 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Das Sportamt und die Vereine stehen wegen der Suche nach Flüchtlingsunterkünften unter Druck. Der Winter kommt und weitere feste Unterkünfte werden benötigt.„Die bisher vom Senat beschlagnahmten Sporthallen werden wahrscheinlich nicht die letzten sein“, sagt Bürgermeister Stefan Komoß (SPD). Er befürchtet, dass der Senat in naher Zukunft auch Schulsporthallen zu Notunterkünften umfunktioniert. Bisher habe...

Karower Sporthalle wird Notunterkunft: Bezirk befürchtet Beschlagnahme weiterer Hallen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Karow | am 26.11.2015 | 614 mal gelesen

Karow. Nach vielem Hin und Her in den vergangenen Tagen hat der Landesweite Koordinierungsstab Flüchtlingsmanagement Fakten geschaffen: Die Sporthalle der Grundschule am Hohen Feld, Bedeweg 1, ist zur Notunterkunft für Flüchtlinge erklärt worden.Nachmittags wird diese Halle vom Sportverein Karower Dachse genutzt. Er ist mit 1800 Mitgliedern der größte Verein in der Region. Verein und Schule waren am 17. November vom Senat...

Sporthalle als Notunterkunft

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 19.11.2015 | 135 mal gelesen

Marzahn. Das Landesamt für Gesundheit und Soziales eröffnete am Mittwoch, 18. November, in der Sporthalle des Oberstufenzentrums Handel II, Marzahner Chaussee 231, eine neue Notunterkunft für Flüchtlinge. Die Halle wurde bisher für den Vereinssport genutzt. Mehrere Vereine müssen zumindest für eine Zeit auf das Training hier verzichten. Einer der betroffenen Vereine ist die Sportgemeinschaft Stern Kaulsdorf. hari

2 Bilder

Handwerkerpfusch: Turnhallen an der Klützer Straße bleiben geschlossen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Neu-Hohenschönhausen | am 25.07.2015 | 113 mal gelesen

Berlin: Klützer Straße 36 | Neu-Hohenschönhausen. Seit April warten etliche Sportvereine ungeduldig auf die Wiedereröffnung der beiden Hallen in der Klützer Straße 36 und 42. Doch sie müssen sich gedulden: Weil Teppichboden falsch verklebt worden ist, müssen nun die Böden neu geschliffen werden. Anfang des Jahres wurden die beiden Hallen in der Klützer Straße vom Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lageso) beschlagnahmt, um hier eine Notunterkunft...

1 Bild

Turnhalle der Paul-Lincke-Grundschule endlich saniert

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 26.03.2015 | 315 mal gelesen

Berlin: Paul-Lincke-Grundschule | Prenzlauer Berg. Über eine sanierte Turnhalle können sich die Schüler der Paul-Lincke-Grundschule freuen. Die Halle wurde vor wenigen Tagen nach etwas mehr als einem halben Jahr Bauzeit in Betrieb genommen.Die Sanierung des alten Gebäudes am Pieskower Weg 39 war dringend nötig. Die Sporthalle war mit dem Schulhaus in den 60er-Jahren errichtet worden. Seinerzeit befanden sich ringsherum noch Kleingärten. Die heutigen...

Familientag im Zeichen des Vereinssports

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 23.06.2014 | 9 mal gelesen

Lichterfelde. Am Sonnabend, 28. Juni, 14 bis 17 Uhr veranstaltet der TuS Lichterfelde zum dritten Mal seinen beliebten Familiensporttag.Auf die Besucher warten viele abwechslungsreiche Disziplinen bei den "TuSLimpischen Spielen". Zum Toben gibt es eine Hüpfburg für die Kleinen, bei Speisen und Getränken ist die Möglichkeit zu Gesprächen für die Großen geboten. Es können T-Shirts bedruckt werden und es gibt Führungen durch...