Verena Bentele

4 Bilder

Das Stadion im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark soll komplett neu gebaut werden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 25.09.2017 | 260 mal gelesen

Berlin: Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark | Prenzlauer Berg. Der Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark (FLJS) soll ab 2020 zu einem barrierefreien Leuchtturmprojekt für den Inklusionssport ausgebaut werden. Über den Stand der Umbauvorbereitungen informierte Berlins Sportstaatssekretär Christian Gaebler (SPD) bei einem Vor-Ort-Termin. Mit dabei waren Verena Bentele, die Beauftragte der Bundesregierung für Belange von Menschen mit Behinderung, der Bundestagsabgeordnete...

Bogenschießen ausprobieren

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Weißensee | am 31.08.2017 | 32 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Rennbahnstraße | Weißensee. Im Rahmen des Freiwilligentags und der Inklusionswoche bietet der Bogensportclub Berlin am Sonnabend, 9. September, ein kostenloses Training an. Auf der Bogensportanlage des Sportplatzes in der Rennbahnstraße 45 können von 11 bis 13 Uhr Menschen mit Behinderungen mit dem Bogen schießen, von 13 bis 16 Uhr ist dann Training für alle Sportler mit und ohne Behinderungen. Bogenschießen ist ein Inklusionssport. Es können...

Bewegter Kiez: Verena Bentele lädt zum Inklusionsfest

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 11.07.2017 | 37 mal gelesen

Gropiusstadt. Zu einem großen Fest auf dem Lipschitzplatz sind Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung eingeladen. „Inklusion bewegt deinen Kiez“ heißt es Sonnabend, 16. Juli, von 10 bis 18 Uhr.Gastgeberin ist Verena Bentele, die Behindertenbeauftragte der Bundesregierung. Die 35-Jährige ist selbst von Geburt an blind. Als Biathletin und Skilangläuferin hat sie zahllose Rekorde gebrochen und Medaillen bei den...

1 Bild

In Kopf und Herzen bewahren: Bundespolitiker und Berliner gedenken der Opfer der „Aktion T4“

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 02.02.2017 | 34 mal gelesen

Berlin: Gedenkplatte für für die Opfer der NS-"Euthanasie"-Morde | Tiergarten. Im Mittelpunkt der diesjährigen Feierlichkeiten zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus stand das Schicksal der Ermordeten der „Aktion T4“.Anlässlich des Internationalen Tags des Gedenkens an die Opfer des Holocaust legte die Behindertenbauftragte der Bundesregierung Verena Bentele am 27. Januar an der Gedenkplatte vor der Philharmonie einen Kranz nieder. In ihrer kurzen Ansprache sagte die zwölfmalige...

Gedenken an Euthanasie-Opfer

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 20.01.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Gedenkplatte Euthanasie-Morde | Tiergarten. Die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, die ehemalige Leistungssportlerin und zwölfmalige paralympische Goldmedaillengewinnerin im Biathlon, Verena Bentele (34), lädt anlässlich des Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar um 11 Uhr zu einer Kranzniederlegung an der Gedenkplatte für die Opfer der NS-„Euthanasie“-Morde ein. Bentele möchte an...

Anmelden zum Crosslauf

Thomas Frey
Thomas Frey | Gatow | am 18.10.2016 | 39 mal gelesen

Berlin: Kladower Damm 148 | Spandau. Die Sportfreunde Kladow veranstalten am Sonntag, 6. November, den 11. Long Distance Crosslauf. Er findet ab 9.30 Uhr in unterschiedlichen Kategorien statt. Vom Kinder- und Schülercross über 1100, beziehungsweise 1500 Meter, dem Jedermannrennen (4,35 Kilometer) bis zum Hauptlauf über 8,6 Kilometer, der um 11.15 Uhr beginnt. Start und Ziel ist jeweils am Kladower Damm 148, Ecke Breitehornweg. Anmeldung über...

1. Inklusives Kinder- und Jugendfest am Nordufer

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 12.07.2016 | 132 mal gelesen

Berlin: Pekinger Platz | Wedding. Am 17. Juli findet am Nordufer rund um den Pekinger Platz von 10 bis 18 Uhr das erste inklusive Kinder- und Jugendfest der Bundesregierung statt. Veranstalter ist die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Verena Bentele. Es gibt Livemusik, viele Mitmach-Aktionen und einen Skate- und Rollstuhlparcours. Hauptact ist der Auftritt von Noah Levi. Zu den vielen Angeboten gehören...

Spitzensportlerin zu Gast im Kiez

Berit Müller
Berit Müller | Wilhelmstadt | am 20.06.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Gemeinwesenverein Heerstraße Nord | Staaken. Ums Thema „Sport und Inklusion“ geht es in einer Info- und Gesprächsrunde am Donnerstag, 30. Juni, 17.30 Uhr, im Stadtteilzentrum des Gemeinwesenvereins Heerstraße Nord, Obstallee 22E. Auf dem Podium: die ehemalige Spitzensportlerin und aktuelle Behindertenbeauftragte des Bundes Verena Bentele sowie die Bundestagsabgeordneten Swen Schulz und Matthias Schmidt (beide SPD). Gemeinsam mit interessierten Gästen wollen sie...

Ausstellung im Kleisthaus

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 13.05.2015 | 67 mal gelesen

Berlin: Kleisthaus | Mitte. Am 21. Mai um 19 Uhr eröffnen Verena Bentele, Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, und Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, Ulla Schmidt, die Ausstellung "Gel(i)ebtes Leben" von Gundula Krause. Die Leipziger Fotografin hat 53 Männer und Frauen im Alter zwischen 50 und 80 Jahren porträtiert, die eine geistige Behinderung haben. Die Ausstellung im Kleisthaus in der Mauerstraße 53 - dem Dienstsitz der...