Verhaftung

Polizist verletzt bei Festnahme

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 17.03.2016 | 14 mal gelesen

Friedrichsfelde. Ein Mann widersetzte sich dem Zugriff von Polizeibeamten und verletzte dabei einen Polizisten am Kopf. Der Vorfall ereignete sich am 9. März in der Nähe des U-Bahnhofs Tierpark. Der 36-Jährige Tatverdächtige war gegen 18.15 Uhr von Mitarbeitern der BVG beim Sprayen von Graffiti beobachtet worden. Als die Polizisten hinzukamen, rief der Sprayer rechte Parolen und beleidigte die Beamten, die ihn zur Wache...

1 Bild

Großer Fund: So stoppt die Polizei Dealer

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 14.01.2016 | 198 mal gelesen

Charlottenburg. Wer sich in Berlin harte Drogen besorgen will, den bedient eine Szene am Stuttgarter Platz – das ist allgemein bekannt. Jetzt verhaftete die Polizei nach akribischer Vorbereitung mehrere Dealer. Und gab Einblick in ihre Arbeit.Von Mund zu Mund. So wechselt eine Kugel Heroin mitten in der Öffentlichkeit blitzschnell den Besitzer. Was sich täglich entlang der U 7 abspielt, beschrieb die Polizei nun im Rahmen...

Sprengstoffattentäter züchtete Cannabis

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 01.06.2015 | 130 mal gelesen

Lichterfelde. Am Sonntag, 31. Mai, sind Polizeibeamte gegen 6 Uhr zu einem gesprengten Zigarettenautomaten in der Réaumurstraße gerufen worden. Auf dem Weg zum Tatort fiel den Polizisten ein junger Mann auf, der durch ein Gebüsch in Richtung Reiterpfuhl flüchtete.Nach einer kurzen Verfolgungsjagd stoppten sie den Verdächtigen und fanden in dem Gebüsch mehrere Zigarettenschachteln, die vermutlich aus dem Automaten stammten....

Graffiti-Sprayer verhaftet

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 01.06.2015 | 70 mal gelesen

Wilmersdorf. Nachdem sich zwei niederländische Graffiti-Sprayer in der Nacht des 28. Mai an einer S-Bahn am Bahnhof Bundesplatz verewigt hatten, machten sie Bekanntschaft mit der Polizei. Bahnmitarbeiter hatten zuvor beobachtet, wie sie ihr zwölf Quadratmeter großes Werk aufbrachten und schlugen Alarm. Beim Zugriff konnte einer der beiden Männer entkommen. Den anderen erwartet nun ein Verfahren wegen...

Diebestrio gefasst

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Hakenfelde | am 07.05.2015 | 87 mal gelesen

Hakenfelde. Drei mutmaßliche Autodiebe konnte die Polizei auf frischer Tat erwischen. Die Fahnder hatten die Männer dabei beobachtet, wie sie in der Nacht zum 7. Mai an der Hakenfelder Straße an einem Auto hantierten. Weil sie das Fahrzeug nicht öffnen konnten, versuchten sie es kurze Zeit später erfolgreich an einem VW-Bus. Doch ihre Diebesfahrt war nur von kurzer Dauer. Die Beamten stoppten die Täter und nahmen sie fest....

15-Jähriger Drogenlieferant

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 11.03.2015 | 61 mal gelesen

Berlin: Görlitzer Park | Kreuzberg. Die Festnahme eines Mitglieds der "oberen Zulieferebene" für den Drogenhandel im Görlitzer Park ist der Polizei nach eigenen Angaben am 8. März gelungen. Sie nahm am Zentralen Omnibusbahnhof in Charlottenburg einen 15-Jährigen fest, bei dem sich zwei Kilogramm Marihuana befanden. Der Aktion gingen intensive Ermittlungen voraus. Der Jugendliche war offensichtlich als Kurier unterwegs. Seine Ware sollte nach...

Polizei verhaftet brutalen Räuber

Karla Rabe
Karla Rabe | Zehlendorf | am 02.03.2015 | 45 mal gelesen

Zehlendorf. In der Nacht zum Sonntag, 1. März, haben Beamte des Abschnitts 43 einen mutmaßlichen Räuber festgenommen. Gegen 2.25 Uhr war eine 19-Jährige in der Sachtlebenstraße unterwegs, als sie plötzlich von einem Unbekannten angegriffen und ins Gesicht geschlagen wurde. Der Mann forderte sie auf, ihr Handy herauszugeben. Anschließend entriss er ihr auch noch die Handtasche und flüchtete in Richtung Nieritzweg. Alarmierte...

16-Jähriger soll seine Mutter erstochen haben

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 02.03.2015 | 141 mal gelesen

Steglitz. Am 24. Februar haben Polizei und Feuerwehr eine 52-Jährige Frau tot in ihrer Wohnung in der Schloßstraße gefunden. Drei Tage später wurde ihr 16-jähriger Sohn verhaftet.Bekannte des Opfers hatten tagelang nichts von der 52-Jährigen gehört. Sie vermuteten einen Unglücksfall und alarmierten daher die Polizei. Doch in der Wohnung entdeckten die Beamten an diesem Nachmittag dann die Leiche der Mieterin. Die sofort...

1 Bild

Verhafteter soll die Waffe für Mord an Soljo D. besorgt haben

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Baumschulenweg | am 07.08.2014 | 54 mal gelesen

Baumschulenweg. Der Inhaber des Juwelierladens in der Kiefholzstraße 186 wurde am 29. April 2013 erschossen. Jetzt konnte einer der Täter gefasst werden.Juwelier Soljo D. war an dem Tag in seinem Geschäft von mehreren Personen angegriffen und per Kopfschuss regelrecht hingerichtet worden. Seit Monaten war die 4. Mordkommission mehreren Tätern auf der Spur, jetzt klickten die Handschellen. Ein Polizeibeamter unternahm am 4....