Verkehrserziehung

5 Bilder

Polizei erteilt Ahnungslosen auf der Prinzregentenstraße eine Lektion 1

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 04.11.2016 | 2041 mal gelesen

Berlin: Prinzregentenstraße | Wilmersdorf. Ein Schild, eine einfache Botschaft, aber viele Missverständnisse: Was das Verkehrszeichen "Fahrradstraße" zu bedeuten hat, kann ein Großteil der Verkehrsteilnehmer nur raten. Damit sie es lernen, holten Polizisten jetzt ihre Kellen heraus.Ein Anliegen haben? Tempo 30 beachten müssen? Radfahrern Vorrang geben? Fragen, die sich Autofahrern in der Prinzregentstraße meist erst dann stellen, wenn ein Polizist sie...

Neues Berliner Schulgesetz macht Jugendverkehrsschulen zur Pflicht in den Bezirken

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 11.08.2016 | 80 mal gelesen

Berlin: Jugendverkehrsschule Moabit | Moabit. Die Moabiter Jugendverkehrsschule (JVS) scheint gesichert. Dank einer Änderung im Berliner Schulgesetz.Die JVS in der Bremer Straße stand schon vor der Schließung. Das Areal sollte für den Wohnungsbau an das Land abgeben werden. Schulstadträtin Sabine Smentek (SPD) sah keinen Bedarf mehr für den Standort. Verkehrserziehung könne auch auf dem Schulhof oder anderswo stattfinden, eine Jugendverkehrsschule, die im...

Stadler hilft Verkehrsschulen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 22.06.2016 | 14 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Damit die Jugendverkehrsschule in der Loschmidtstraße 6-10 ihren Bildungsauftrag weiterhin erfüllen kann, hat sie nun einen neuen Partner an ihrer Seite. Zukünftig wird die Firma Zweirad-Center Stadler GmbH als unterstützender Partner den Jugendverkehrsschulen zur Seite stehen. Durch die vor einiger Zeit geschlossene Kooperation mit der Landesverkehrswacht Berlin e.V. ist diese Unterstützung...

SPD ergreift Initiative zum Verkehrsgarten

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 07.05.2016 | 28 mal gelesen

Berlin: Verkehrsgarten Marzahn | Marzahn. Die SPD-Fraktion sorgt sich um den Jugendverkehrsgarten an der Borkheider Straße. Sie möchte ihn langfristig erhalten. Dazu müsste das Grundstück vom Berliner Immobilienmanagement rückübertragen werden.Seit April findet an der Borkheider Straße wieder die Radfahrausbildung für Kinder statt. Der Jugendverkehrsgarten ergänzt das Angebot der ganzjährig geöffneten Jugendverkehrsschule Marzahn-Hellersdorf an der...

Verkehrsschule wird saniert

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 28.04.2016 | 11 mal gelesen

Charlottenburg. Nachdem die Arbeiten zur Ertüchtigung der Jugendverkehrsschule des Bezirks im März begannen, ist nun ein Abschluss der Sanierung in Sicht. Zum Ende der Sommerferien erhalten weitere Fahrbahnen der Anlage in der Lohschmidtstraße 6-10 frischen Asphalt, so dass der Parcours wieder nutzbar wird. Möglich wurde die Instandsetzung der Einrichtung mit Fördergeldern des Senats in Höhe von 90 000 Euro – aus Sicht des...

Saisonstart in der Verkehrsschule Steglitz

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 22.03.2016 | 27 mal gelesen

Berlin: Verkehrsschule Steglitz | Steglitz. Die Verkehrsschule Steglitz, Albrechtstraße 42, hat wieder geöffnet. Sie bietet für alle Altersgruppen ein breites Programm an.Allen voran stehen die festen Trainingszeiten außerhalb der Ferien zur Vorbereitung auf die Radfahrprüfung. Geübt werden kann montags und dienstags in der Zeit von 13.30 bis 18 Uhr. Das „Freie Fahren“ ist in diesem Jahr nur an den anderen Wochentagen, also mittwochs bis freitags von 13.30...

2 Bilder

Grüne wollen Eltern das Chauffieren zur Schule verleiden 1

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 03.03.2016 | 160 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Kurz vor Schulbeginn: Eltern-Taxis im Stau. Dass Schüler morgens massenhaft im Auto vorfahren, sieht die Grünen-BVV-Fraktion als Problem an. Ist es an der Zeit zum Umerziehen von Vater und Mutter?Der Schulweg – eine Welt, die Kinder durch Seitenscheiben sehen. Auf der Rückbank von Familienkutschen überbrücken sie selbst kurze Wege zwischen Wohnungstür und Schulhof, obwohl das lange dauern kann....

10 Bilder

Schulwegtraining mit Kroko Konrad: Kinder und das richtige Verhalten im Straßenverkehr

Berit Müller
Berit Müller | Siemensstadt | am 23.02.2016 | 247 mal gelesen

Berlin: Robert-Reinick-Grundschule | Siemensstadt. Alle Eltern möchten, dass ihre Kinder sicher zur Schule gelangen. Mit gutem Gewissen können sie ihre Kleinen auf den Weg schicken, wenn die schon ein Training bei den Verkehrserziehern der Berliner Polizei absolviert haben.„Nein, keinen Entenpopo machen!“ Bestimmt zum zehnten Mal wiederholt Wolfgang Fiedler das Gebot – aber keine Spur weniger gut gelaunt als zu Beginn. Mit Engelsgeduld erklärt der Polizist...

1 Bild

Wenn Kinder Bühnenhelden retten: Puppentheater der Polizeidirektion 2 erklärt Verkehrsregeln 1

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 19.10.2015 | 423 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Lerneffekt beim Lachen: Mit Theaterstücken vermitteln Astrid Wickert und ihre Kolleginnen auf spielerische Weise das richtige Verhalten im Straßenverkehr. Der Klassiker, den alle Grundschüler früher oder später zu Gesicht bekommen: „Die verzauberte Ampel“.Spannung, Spiel und Spaß versprach Familien einst der Hersteller von Schokoladeneiern. Und wenn Astrid Wickert Puppen über ihre Hände stülpt,...

Clown Pico benötigt Hilfe

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 09.09.2015 | 42 mal gelesen

Berlin: Mittelpunktbibliothek Ehm Welk | Hellersdorf. Verkehrserziehung für Vorschulkinder mit dem Kindertheater Rasselbande gibt es am Dienstag, 15. September, um 10 Uhr in der Mittelpunktbibliothek „Ehm Welk“, Alte Hellersdorfer Straße 125. Unter dem Titel „Vorsicht Bordsteinkante“ zeigt Clown Pico, wie prima er jonglieren kann und wie wenig er darüber weiß, wie man eine vielbefahrene Straße überquert. Das Publikum muss ihm helfen. Eintritt ist frei. hari

Ja zur Verkehrsschule

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 29.08.2015 | 145 mal gelesen

Berlin: Jugendverkehrsschule Moabit | Moabit. Die Stadtteilvertretung (StV) Turmstraße hat sich für den Erhalt der von der Schließung bedrohten Moabiter Jugendverkehrsschule (JVS) ausgesprochen und fordert alle Fraktionen in der Bezirksverordnetenversammlung auf, die Schließung abzulehnen und „den Weg für eine verantwortungsvolle Schulpolitik freizumachen“. StV und der Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND) veranstalten am 12. September von 14 bis 17...

1 Bild

Den Schulweg üben: So bereiten Eltern ihre Kinder vor

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 10.08.2015 | 76 mal gelesen

Den Schulweg zu meistern, gehört zu einer der ersten wichtigen Übungen im Straßenverkehr. Deshalb sollten Eltern schon Erstklässler nicht mit dem Auto zur Schule chauffieren. Was gut gemeint ist, birgt sogar Risiken für die Kinder."Leider sind es oft die Eltern selbst, die Probleme verursachen", sagt Ronald Winkler, Fachreferent für Stadtverkehr beim ADAC. Unmittelbar vor dem Schultor sei es am gefährlichsten. Dort treffen...

Sicherer Weg zur Schule

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 10.08.2015 | 25 mal gelesen

Mit Schulbeginn muss sich das Kind auf neue ungewohnte Verkehrssituationen einstellen. Eltern können auf die selbstständige Bewältigung des Schulweges vorbereiten, indem sie sich selbst einen Überblick an schwierigen Übergangsstellen verschaffen. In den ersten Tagen sollten Eltern ihre Kinder begleiten und die Kleinen, zuerst an der Hand, dann selbstständig, üben lassen. Mancherorts haben Elternvertretungen in Zusammenarbeit...

Augen auf an der Haltestelle

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 10.08.2015 | 37 mal gelesen

Kinder, die allein mit dem Bus zur Schule fahren, müssen sich nicht nur merken, an welcher Haltestelle sie aussteigen. Vor allem beim Ein- und Aussteigen gibt es einiges zu beachten.• Für den Fußweg zur Haltestelle soviel Zeit einplanen, dass das Kind rechtzeitig dort ist. Um den Bus nicht zu verpassen, laufen Kinder sonst unaufmerksam über die Straße.• Augen auf an der Haltestelle: Die Wartezeit vertreiben sich Kinder dort...

1 Bild

Kita Am Flughafen Gatow hat 500 Euro bei Radio-Teddy-Aktion gewonnen

Michael Uhde
Michael Uhde | Gatow | am 29.04.2015 | 217 mal gelesen

Berlin: Kita Am Flughafen Gatow | Kladow. Überraschenden Besuch hatten am 27. April die Kinder der Tagesstätte "Am Flughafen Gatow" am Kladower Damm 182. Radio Teddy-Reporter Olli stand plötzlich vor der Tür. Und sein Besuch zahlte sich für die Kita richtig aus. Belohnte doch der unerwartete Gast die Gewinner der Radio Teddy-Aktion "Kita Cool 2015" mit einem Scheck über 500 Euro und einer ungewöhnlichen "Verkehrssicherheitsstunde".Bei der Aktion "Kita Cool...

Im Verkehr zurecht finden

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Gropiusstadt | am 19.02.2015 | 26 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Zu einer spielerischen Verkehrserziehung lädt die "Spielwerkstatt Berlin" am Mittwoch, 4. März, um 10.30 Uhr in den Kleinen Saal des Gemeinschaftshauses Gropiusstadt, Bat-Yam-Platz 1, ein. In dem Programm "Straßenknirpse" geht es um richtiges Verhalten im Straßenverkehr in der Großstadt. Eintritt: 5,50 Euro. Weitere Informationen und Anmeldung unter 625 25 88, www.spielwerkstatt-berlin.de. Klaus Tessmann...

1 Bild

Neuer Standort wird ein Gelände an der Otzenstraße

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 09.01.2015 | 37 mal gelesen

Schöneberg. Die Jugendverkehrsschule in Schöneberg wird auf ein Schulgrundstück verlegt.Bisher übten die Kinder das richtige Verhalten im Straßenverkehr auf einem Gelände zwischen A 100, Sachsen- und Vorarlberger Damm. Das Areal der früheren Radrennbahn Schöneberg war vor Jahren an das Möbelunternehmen Krieger verkauft worden. Eine Vereinbarung zwischen dem Bezirk und dem Möbelhaus von 2005 gestattete es dem Bezirk, das...

1 Bild

Verkehrsschule auf Vordermann gebracht

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Friedrichsfelde | am 16.10.2014 | 96 mal gelesen

Friedrichsfelde. Mit der Hilfe vieler Ehrenamtlicher und Spenden wurde die Fassade der Jugendverkehrsschule in der Baikalstraße 4 auf Vordermann gebracht.Rund 14 000 Mädchen und Jungen erhalten in der Baikalstraße das richtige Training für ein sicheres Verhalten im Straßenverkehr. So auch die Schüler der vierten Klasse der Lew-Tolstoi-Grundschule. Die kleinen Fahrradfahrer üben auf dem großen Straßenparcours mit Kreisverkehr,...

2 Bilder

Verkehrserziehung in der Kita Waldfriede

Michael Kahle
Michael Kahle | Zehlendorf | am 19.05.2014 | 45 mal gelesen

Zehlendorf. Spannung in der Kita Waldfriede, Wilskistraße 55, Verkehrssicherheitsberater Lutz Klemke - ein echter Polizist - macht heute mit den fünf- bis sechsjährigen Mädchen und Jungen Verkehrserziehung.Zur Einstimmung erfahren die Kinder viel über die Polizei, die in Uniform zu Fuß, mit einem Polizeihund, dem Fahrrad, beritten, einem Auto, einem Boot oder dem Hubschrauber unterwegs ist, den Verkehr regelt und auch...