Viren

Forschen wie die Großen: Kindertag im Robert Koch-Institut

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 26.06.2016 | 94 mal gelesen

Berlin: Robert-Koch-Institut | Wedding. Unter dem Motto „Forschen wie die Großen“ lädt das Robert Koch-Institutam 3. Juli erstmals zum Kindertag am neuen Laborstandort in der Seestraße 10.Hinter diesen Türen erforschen Wissenschaftler Krankheitserreger in Hochsicherheitslaboren. Hier werden gefährliche Viren wie SARS, Lassafieber oder Ebola auf Zellkulturen gezüchtet, um Impfstoffe zu entwickeln. Am 3. Juli können Kinder einen Blick in das neue...

Ständig kalte Hände im Büro

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 22.02.2016 | 20 mal gelesen

Wer ständig unter kalten Füßen und Händen im Büro leidet, sollte häufiger vom Schreibtisch aufstehen und ein paar Schritte gehen. Darauf weist Hans-Michael Mühlenfeld hin, Hausarzt in Bremen. Das regt den Kreislauf an. Die Ursache für eine Erkältung sind kalte Hände oder Füße aber nicht – auch wenn das viele vermuten. Kälte allein macht nicht krank. Ursache für eine Erkältung sind in der Regel Viren oder Bakterien. mag

1 Bild

Rosenkohl enthält viele Glucosinolate

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 11.01.2016 | 56 mal gelesen

Rosenkohl enthält zahlreiche wertvolle Inhaltsstoffe. Von allen Kohlsorten steckt in den Minis die größte Menge an Glucosinolaten, erläutert der Verbraucherinformationsdienst aid. Glucosinolate werden im Körper durch Enzyme in Senföle umgewandelt. Diese können die Vermehrung von verschiedenen Bakterien, Viren und Pilzen hemmen und die Durchblutung fördern. Außerdem wirken diese schwefelhaltigen Verbindungen antioxidativ – sie...

Sicherer Computer: Datendieben das Leben schwer machen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 22.09.2015 | 125 mal gelesen

Auf Computern lagern viele sensible Daten. Von persönlichen E-Mails bis hin zur Steuererklärung. Und die sollten Computer- und Internetnutzer vor Angriffen schützen. Wie das geht, zeigen einige Tipps des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI):• Sichere Passwörter: Nur wer seine Passwörter regelmäßig ändert, ist gut gegen Angriffe mit gestohlenen Zugangsdaten geschützt. Um die Folgen einer Ausspähung zu...

Herpes kann ins Auge gehen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 11.09.2014 | 35 mal gelesen

Wissen Eltern, dass sie Herpes haben, küssen sie ihre Kinder besser nicht auf die Augenlider. Denn die Herpes-Viren können auch zu einer Bindehautentzündung führen, wenn die Erreger an die Augen gelangen. Darauf weist der Berufsverband der Augenärzte Deutschlands in Düsseldorf hin. Anzeichen für eine Bindehautentzündung durch die Viren sind unter anderem feine Bläschen an der Lidhaut. dpa-Magazin / mag