Vogelbeobachtung

1 Bild

Kohlmeise

Bernhard Mülhens
Bernhard Mülhens | Zehlendorf | am 19.10.2016 | 26 mal gelesen

Schnappschuss

Kurioses und Kriminelles: Experten informieren über die Vogelwelt

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Grunewald | am 18.04.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Naturschutzzentrum Ökowerk | Grunewald. Wer sich für die Vogelwelt interessiert, kommt am Sonntag, 24. April, im Ökowerk an der Teufelsseechaussee 22 auf seine Kosten. Zwei ausgewiesene Experten laden zu Entdeckungsreisen ein.„Wer setzt sich denn da ins gemachte Nest?“, fragt Cordula Herwig und berichtet auf spielerische Art Alltägliches, Kurioses und Kriminelles von den gefiederten Gesellen. Sie lädt Erwachsene, Jugendliche und Kinder dazu ein. Die...

1 Bild

Frühling

H. Graaf
H. Graaf | Zehlendorf | am 08.04.2016 | 43 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Frühling

H. Graaf
H. Graaf | Zehlendorf | am 08.04.2016 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

TokTokTok

H. Graaf
H. Graaf | Zehlendorf | am 08.04.2016 | 37 mal gelesen

Schnappschuss

Vogelzug am Dörferblick bestaunen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 09.03.2016 | 5 mal gelesen

Rudow. Am Sonntag, 13. März, lädt das Freilandlabor Britz zur Vogelbeobachtung auf dem Rudower Dörferblick ein. Bernd Steinbrecher wird dort Ausschau nach Durchzüglern und Heimkehrern halten. Treff ist um 9 Uhr an der Haltestelle der Buslinie 271 am U-Bahnhof Rudow. Zu bezahlen sind drei, ermäßigt zwei Euro. Infos gibt es unter  703 30 20. sus

Gefiederte Gäste im Britzer Garten

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 28.02.2016 | 1 mal gelesen

Berlin: Britzer Garten | Britz. Es gibt Vögel, die kurz im Britzer Garten Halt machen, um Futter zu suchen und dann weiterziehen. Am Sonntag, 6. März, begibt sich Bernd Steinbrecher auf die Suche nach diesen „Durchzüglern“. Wer Lust hat mitzukommen, findet sich um 9 Uhr am Parkeingang Buckower Damm ein. Die Kosten betragen drei, ermäßigt zwei Euro (plus Garteneintritt). Infos unter  703 30 30 und www.freilandlabor-britz.de. sus

Wanderung zu den Wasservögeln am Malchower See

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 14.02.2016 | 40 mal gelesen

Berlin: Naturschutzstation Malchow | Malchow. Wie Wasservögel überwintern und welche Strategien die Tiere in der kalten Jahreszeit nutzen, das zeigt die Biologin Beate Schonert am 21. Februar bei einer Wanderung zum Malchower See. Die Wanderung wird vom Verein Naturschutz Berlin-Malchow veranstaltet und beginnt um 14 Uhr und endet gegen 17 Uhr. Treffpunkt ist die Naturschutzstation Malchow in der Dorfstraße 35. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen...

Winterlicher Vogelgesang

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 27.11.2015 | 18 mal gelesen

Berlin: Freilandlabor Britz | Britz. Zu seiner letzten vogelkundlichen Führung in diesem Jahr lädt das Freilandlabor Britz am 6. Dezember ein. Die sehr kurzen Tage sind für die Vögel ein Problem. Um ihre Körpertemperatur zu halten, müssen sie sehr viel fressen, haben für die Nahrungssuche aber nur wenige Stunden am Tag zur Verfügung. Dennoch bleibt Zeit für den winterlichen Gesang, dem Bernd Steinbrecher bei einem Spaziergang durch den Britzer Garten...

1 Bild

Familienveranstaltungen im Britzer Garten

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 14.11.2015 | 33 mal gelesen

Berlin: Freilandlabor Britz | Britz. In der Reihe „Natur für Familien“ lädt das Freilandlabor am 21. November zu einer Führung mit anschließendem Basteln ein. Welche Vögel im Winter hier übernachten, können Groß und Klein gemeinsam auf einem Spaziergang am 22. November entdecken. Bei der Veranstaltung „Blättertanz und Zapfenstreich“ am Sonnabend geht Kathrin Scheurich von 14 bis 16 Uhr auf Entdeckertour mit Eltern und Kindern. Gemeinsam wird erforscht,...

Herbstvögel an den Teichen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Karow | am 14.09.2015 | 45 mal gelesen

Karow. Eine Vogelexkursion des Naturschutzbundes Nabu zu den Karower Teichen findet am 20. September statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr am S-Bahnhof Karow. Dr. Stefan Brehme besucht mit Interessierten die „Herbstgäste“ in diesem Naturschutzgebiet und erläutert, welche Artenvielfalt man dort zu dieser Jahreszeit beobachten kann. Die Exkursion dauert etwa zwei Stunden. Weitere Informationen und Anmeldung unter  98 60 83 70. BW

Vögel gucken auf dem Friedhof

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 21.05.2015 | 35 mal gelesen

Lichtenrade. Am 29. Mai veranstaltet das Lichtenrader Verleger-Ehepaar Bettina und Carsten Rasmus von 18 bis etwa 20.30 Uhr einen geführten, etwa einen Kilometer langen vogelkundlichen Spaziergang über den Lichtenrader Friedhof. Treffpunkt ist um 18 Uhr die Kapelle/Verwaltung am Eingang Paplitzer Straße 10-24. Die Teilnahme kostet drei Euro, Kinder und NABU-Mitglieder frei. Weitere Informationen unter ...

Was zwitschert denn da?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Karow | am 13.05.2015 | 22 mal gelesen

Karow. Der Biologe Bernhard Prott wird am Mittwoch, 27. Mai, im Naturschutzgebiet Karower Teiche mit den Teilnehmern eines Spaziergangs Vogelstimmen lauschen und Tiere bestimmen. Wer teilnehmen möchte, sollte ein Fernglas mitbringen und eventuell ein Bestimmungsbuch. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr in der Mitte des Bahnsteigs auf dem S-Bahnhof Karow. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. Bernd...

1 Bild

Naturschutzbund lässt Wintervögel im Stadtgebiet zählen

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 02.01.2015 | 32 mal gelesen

Hellersdorf. Das Naturschutzhaus Schleipfuhl ruft die Bürger zur Teilnahme an der "Stunde der Wintervögel" auf. Die Einrichtung veranstaltet auch einen Info-Tag dazu.Bei der bundesweiten Aktion werden von Freitag, 9. Januar, bis Sonntag, 11. Januar, Vögel in Gärten und Grünanlagen gezählt. Mit ihr gewinnt der Naturschutzbund (NaBu) wertvolle Informationen über die in Deutschland während der Wintermonate lebenden Vogelarten....