Vogelstimmen

Waldspaziergang um vier Uhr früh

Christian Schindler
Christian Schindler | Hakenfelde | am 05.05.2017 | 9 mal gelesen

Hakenfelde. Das Umwelt- und Naturschutzamt und die Waldschule Spandau laden am Sonntag, 14. Mai, zu einem sehr frühen Spaziergang ein. Los geht es um 4 Uhr in Begleitung einer Tierspurexpertin und eines Vogelstimmen-Fachmanns. Die Veranstaltung endet gegen 8.30 Uhr und ist geeignet für Familien mit Kindern ab 7 Jahren. Die Teilnahme kostet für Kinder 2,50 Euro, für Erwachsene fünf Euro und für Familien zehn Euro. Der...

Wanderung für Frühaufsteher

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 11.04.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Bahnübergang Wolziger Zeile | Lichtenrade. Am 22. April um 4.30 Uhr laden Bettina und Carsten Rasmus, Lichterader Verleger-Ehepaar, zu einer etwa dreistündigen Vogelstimmen- und Naturwanderung am südlichen Stadtrand mit Rast am Mahlower Seegraben ein. Treffpunkt ist um 4.30 Uhr an der Wolziger Zeile, Ecke Rohrbachstraße, die Teilnahme kostet drei Euro. Weitere Infos: www.klaras-verlag.de. HDK

Vogelwanderung für Frühaufsteher

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 22.04.2016 | 19 mal gelesen

Berlin: Stadtgrenze Lichtenrade | Lichtenrade. Am 30. April veranstaltet das Lichtenrader Verleger-Ehepaar Bettina und Carsten Rasmus an der Stadtgrenze eine etwa dreistündige Vogelstimmen-Wanderung für Frühaufsteher. Treffpunkt ist um 4.20 Uhr an der Wolziger Zeile/Rohrbachstraße. Die Teilnahme kostet drei Euro. Warme Kleidung und das Mitbringen eines Fernglases werden empfohlen. Weitere Infos und Anmeldung:  744 03 26, www.klaras-verlag.de. HDK

Vögel im Forst belauschen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 13.04.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Waldschule Buch | Buch. Zu einem Familiensonntag lädt die Waldschule im Bucher Forst am 17. April ein. Los geht es um 10 Uhr an der Hobrechtsfelder Chaussee 110. An diesem Vormittag begeben sich die Familien auf die Suche nach den Vögeln, die im Frühling zwitschern. Unter Anleitung der Waldschulpädagogen Katja Becker und Harald Fuchs wird das Beobachten von Vögeln mit und ohne Fernglas geübt. Weiterhin trainieren die Teilnehmer die Zuordnung...

Wer zwitschert denn da?

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 06.04.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Naturschutzstation Malchow | Malchow. Im Frühjahr zwitschert es auch in der Stadt allerortens. Um die Stimmen der Vogelarten zu unterscheiden, bietet sich eine kostenlose Einführung des Vereins Naturschutz Berlin-Malchow an. Am 17. April lädt der Verein zwischen 14 und 16.30 Uhr zu einer Vogelstimmenwanderung durch Malchow ein. Treffpunkt ist der Naturhof Malchow in der Dorfstraße 35. Weitere Informationen gibt es unter  92 79 98 30 oder unter...