Vortrag

Nachhaltigkeit und gutes Leben

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Rosenthal | vor 3 Stunden, 13 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Jugendstilkirchsaal Nordend | Rosenthal. Die evangelische Kirchengemeinde Nordend und der Förderverein Jugendstilkirchsaal laden zu ihrer Reihe „Sonntagsvorlesungen in Nordend“ ein. Am 25. Februar um 11.15 Uhr ist Professor Dr. Torsten Meireis von der Humboldt-Universität zu Gast. Er spricht zum Thema „Die Stadt und der Garten. Nachhaltigkeit und gutes Leben in christlicher Perspektive“. Der Vortrag findet im Kirchsaal in der Schönhauser Straße 32 statt....

Barrierefreies Reisen

Silvia Möller
Silvia Möller | Friedrichshagen | vor 1 Tag | 3 mal gelesen

Berlin: Haus am Myliusgarten | Friedrichshagen. Am 16. März 14 bis 16 Uhr lädt der Pflegestützpunkt, Myliusgarten 20, zum ersten Thementag 2018 in den KiezKlub Vital, Myliusgarten 20 ein. Es geht um „Auszeit und Erholung: barrierefreies Reisen“. Hierbei soll in einem Vortrag aufgezeigt werden, wie es trotz Pflegebedürftigkeit oder Behinderung möglich ist, barrierefrei zu verreisen. Von der Abholung zu Hause bis hin zur Betreuung und Pflege vor Ort muss...

Gesundheitsmesse im Bürgersaal

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | vor 2 Tagen | 42 mal gelesen

Berlin: Rathaus Zehlendorf | Zehlendorf. Die 3. Gesundheitsmesse findet am Sonnabend, 24. Februar, von 10 bis 17 Uhr im Bürgersaal im Rathaus Zehlendorf, Teltower Damm 18, statt. Mehr als 72 Aussteller aus dem Gesundheitsbereich stellen sich vor. Auch Fachvorträge sind im Programm. Es gibt Beratungen, Therapieangebote, Gesundheitschecks und Infos zu Dienstleistungen. Praxen und Krankenhäuser sind ebenso vertreten wie Beratungs- und Pflegestellen oder...

3 Bilder

Karrieremesse Stuzubi informiert Schüler über Bildung und Beruf

Manuela Frey
Manuela Frey | Moabit | vor 2 Tagen | 59 mal gelesen

Berlin: Mercure Hotel MOA Berlin | Die Karrieremesse Stuzubi findet am Sonnabend, 24. Februar, zum neunten Mal statt. Von 10 bis 16 Uhr können sich Schüler im Mercure Hotel MOA Berlin an den Ständen von Unternehmen, Hochschulen und öffentlichen Institutionen über aktuelle Studien- und Ausbildungsplätze informieren. Weiterer Schwerpunkt ist das Duale Studium, das eine Ausbildung mit einem akademischen Abschluss verbindet. Geboten wird außerdem Wissenswertes...

Fit in den Frühling starten

Berit Müller
Berit Müller | Fennpfuhl | vor 2 Tagen | 2 mal gelesen

Berlin: Anton-Saefkow-Bibliothek | Fennpfuhl. Nützliche Tipps gegen die Frühjahrsmüdigkeit gibt Apothekerin Anke Rüdinger am Montag, 26. Februar, um 17 Uhr in der Anton-Saefkow-Bibliothek. Die ersten warmen Tage im Jahr führen bei vielen Menschen zu Müdigkeit, Schwindel und Kreislaufproblemen. Wenn die Temperaturen steigen, fühlt sich jeder Zweite in Deutschland gereizt, abgeschlagen und antriebslos. Anke Rüdinger weiß, was gegen Frühjahrsmüdigkeit hilft und...

Was isst man denn in Mexiko?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | vor 2 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Begegnungsstätte Stille Straße 10 | Niederschönhausen. „Reisen und gesunde Speisen – ein Kulturausflug nach Mexiko“ ist der Titel eines Vortrags, den Günter Buhlke am 23. Februar in der Begegnungsstätte Stille Straße 10 hält. Ab 17 Uhr wird der ehemalige deutsche Handelsattaché in Mexiko unter anderem über Spezialitäten aus Kakteen berichten. Sogar eine Kostprobe ist möglich. Der Eintritt kostet drei Euro. Anmeldung unter 47 01 25 32. BW

Fotografien von Klaus Bädicker

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 3 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: Sakristei der Sophienkirche | Mitte. „Häuser in Berlin Mitte – Wände/Wende“ heißt der Vortrag von Klaus Bädicker am 28. Februar von 19 bis 21 Uhr in der Sakristei der Sophienkirche in der Großen Hamburger Straße 29/30. Bädicker zeigt Fotos „vom Wohnen und den Menschen, von Feiern und vom Alltag, von der Wende der Wände im Vergleich zwischen DDR- und BRD-Zeit und von verschwindenden Konturen“ heißt es. Die Fotos aus der DDR-Zeit sind sehr gegensätzlich zum...

Vortragsreihe über Luther

Berit Müller
Berit Müller | Karlshorst | vor 3 Tagen | 2 mal gelesen

Berlin: Lothar-Kreyssing-Haus | Karlshorst. Zum zweiten Teil der Vortragsreihe „Luther im Bild“ lädt die Evangelische Paul-Gerhard-Gemeinde am Mittwoch, 21. Februar, um 19.30 Uhr ins Lothar-Kreyssing-Haus in der Lehndorffstaße 11/15 ein. Der Eintritt ist frei, Infos über diese und weitere Veranstaltungen unter www.paul-gerhadt.com. bm

Venenleiden und Hautkrankheiten

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 4 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Urania Berlin | Schöneberg. Dr. Sylke Schneider-Burrus, Chefärztin für Dermatochirurgie, und Dr. Michael Knop, Chefarzt für Venenchirurgie, im interdisziplinären Zentrum für Venen- und Dermatochirurgie der Havelklinik, informieren am 27. Februar 15.30 Uhr in der Urania, An der Urania 17, über die häufig unterschätzte Gefahr von Hautkrankheiten und Venenleiden, ihre Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten; Eintrittskarten unter www.urania.de...

Die Hartnäckigkeit des Phänomens Ostpreußen: Vortrag auf Schloss Schönhausen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | vor 4 Tagen | 357 mal gelesen

Berlin: Schloss Schönhausen | „Ostpreußen: Von der Hartnäckigkeit eines historischen Phänomens“ ist der Titel eines Vortrags, den Dr. Andreas Kossert am 25. Februar hält. Der Historiker und Politikwissenschaftler ist um 11 Uhr im Schloss Schönhausen, Tschaikowskistraße 1, zu Gast. Zwar gibt es Ostpreußen seit dem 8. Mai 1945 nicht mehr, doch bei der bloßen Nennung dieses Namens wird es für viele ältere Menschen emotional. Denn mit diesem verbinden...

1 Bild

Expertenvortrag: Morbus Parkinson

Berlin: Pflegeeinrichtung Residenz Dahlem | Ursachen, Symptome, Folgen und Therapie Zittern, schaukelnder Gang, Freezing. Der Neurologe Dr. med. Bernd Brockmeier (Neurologische Gemeinschaftspraxis am Mexikoplatz) informiert am Mittwoch, 28. Februar 2018 um 18 Uhr in der Residenz Dahlem, Clayallee 54–56 kompetent und ausführlich über die weltweit häufigste Krankheit des Nervensystems: Morbus Parkinson. Wer selbst betroffen ist oder jemanden kennt, kann diesen Abend...

8. Krebsaktionstag am 24. Februar 2018

Manuela Frey
Manuela Frey | Westend | am 15.02.2018 | 31 mal gelesen

Berlin: City Cube | Wissen über die Erkrankung, die Behandlungsmöglichkeiten und die psychosozialen Angebote hilft vielen Betroffenen bei der Krankheitsbewältigung. Darum laden die Berliner Krebsgesellschaft, die Deutsche Krebsgesellschaft und die Deutsche Krebshilfe ebenso das Haus der Krebsselbsthilfe am 24. Februar Patienten, Angehörige und alle Interessierten zum Krebsaktionstag in den City Cube Berlin ein. In über 20 thematisch...

AfD, Pegida und „Identitäre“ als Strömungen der „Neuen Rechten“

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 14.02.2018 | 50 mal gelesen

Berlin: Kohlenkeller am Mexikoplatz | Die „Neue Rechte“ und ihre historischen Wurzeln sind Thema eines Vortrags des Soziologen Thomas Wagner am Freitag, 23. Februar, 20 Uhr, im Kohlenkeller am Mexikoplatz, Sven-Hedin-Straße 5. Unter dem Eindruck von „1968“ und der „Neuen Linken“ entstand vor mehr als 40 Jahren auch eine „Neue Rechte“. Wagner kommt zu dem Schluss, dass die Studentenrevolution der 1960er-Jahre für das „rechte Lager“ einen politischen Bruch...

Mach was aus deinem Abi! Messe Horizon in der Station Berlin

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Kreuzberg | am 14.02.2018 | 31 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Das Abitur in der Tasche, aber keinen Plan, wie es weitergeht? Dann kommt die Messe Horizon Berlin-Brandenburg zur rechten Zeit. Am 10. und 11. März, gastiert die Messe in der Station Berlin, Luckenwalder Straße 4-6. Klassisches oder duales Studium, Ausbildung oder Überbrückungsjahr (Gap Year), Stipendium, Auslandsjahr – die Möglichkeiten sind groß. Wie finden sich Abiturienten zurecht? Welche Möglichkeiten gibt es, die...

Plastikmüll im Meer

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 13.02.2018 | 6 mal gelesen

Berlin: KlimaWerkstatt Spandau | Spandau. Was hat Plastikmüll im Meer mit mir zu tun? Der Frage geht Umweltschützer Christoph Schulz in seinem Vortrag am Mittwoch, 28. Februar, in der KlimaWerkstatt Spandau nach. Denn Plastikmüll verschmutzt zusehends auch Flüsse und Meere in Deutschland. Aber wie gelangt der Müll überhaupt dorthin? Wie können wir Verpackungsmüll vermeiden? Und wie können Einwegprodukte den Markt verändern? Auch diese Fragen werden...

Kostensenkung durch Energieeinsparung

Ellen Mattick
Ellen Mattick | Friedrichshain | am 12.02.2018 | 10 mal gelesen

Berlin: DOMICIL Seniorenpflegeheim am Frankfurter Tor | Zum Thema "Energiesparen leicht gemacht" lädt das Betreuungswerk Berlin-KBW e.V. alle Interessenten, ehrenamtliche Betreuer/innen und Vorsorgebevollmächtigte ein. Denn die Träger der Sozialhilfe übernehmen die (manchmal zu hohen) Stromkosten in der Regel nicht. In dieser Fortbildungsveranstaltung gibt die Verbraucherzentrale Berlin wertvolle Tipps, wie man mit kleinen Kniffen Energiekosten senken und damit seinen Geldbeutel...

Große Namen in der Kunst

Berit Müller
Berit Müller | Alt-Hohenschönhausen | am 12.02.2018 | 4 mal gelesen

Berlin: Galerie 100 | Alt-Hohenschönhausen. In der Reihe „Große Namen in der Kunst“ geht es am Donnerstag, 15. Februar, um 19.30 Uhr um die Künstlerin und Lyrikerin Meret Oppenheim. Kunsthistorikerin Gerhild Komander hält einen Vortrag und zeigt Bilder. Der Eintritt zur Veranstaltung in der Galerie 100, Konrad-Wolf-Straße 99, kostet zwei Euro, ermäßigt einen Euro. Die Öffnungszeiten des Studios sind dienstags bis freitags von 10 bis 18 Uhr und...

Kirche gegen die Judenverfolgung

Christian Schindler
Christian Schindler | Waidmannslust | am 10.02.2018 | 2 mal gelesen

Berlin: Königin-Luise-Kirche Waidmannslust | Waidmannslust. „Kirche muss Kirche bleiben! – Ein Pfarrer führt seine Gemeinde durch die NS-Zeit“, ist der Titel eines Vortrags von Irmela und Ruth Orland am Sonntag, 18. Februar, ab 17 Uhr in der Königin-Luise-Kirche, Bondickstraße 14. Es geht um den Kampf von Pfarrer Schwartzkopff gegen Judenverfolgung und Euthanasie. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Sanierung der Kirche sind erbeten. CS

Über die Artenvielfalt bei Schmetterlingen

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 10.02.2018 | 4 mal gelesen

Berlin: Naturschutzhaus Schleipfuhl | Hellersdorf. Ute Schiller vom Naturschutzzentrum Schleipfuhl, Hermsdorfer Straße 11 A, stellt am Sonntag, 18. Februar, um 14.30 Uhr die Vielfalt der Schmetterlingsarten und deren Lebensweise vor. Dabei gibt sie Hinweise, wie durch die Gestaltung naturnaher Gärten Lebensräume für Falter geschaffen werden können. Mehr Infos unter  998 91 84 und per E-Mail an schleipfuhl@naturschutz-malchow.de. hari

Barrierefreies Wohnen 1

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 10.02.2018 | 34 mal gelesen

Berlin: TSV Spandau 1860 Restaurant und Tanzsportzentrum | Falkenhagener Feld. Um barrierefreies und altersgerechtes Wohnen geht es diesmal beim Mieter- und Verbraucherstammtisch. Zu dem lädt der Alternative Mieter- und Verbraucherschutzbund (AMV) am 21. Februar ab 19.30 Uhr ins Tanzsportzentrum des TSV 1860 Spandau am Askanierring 150 ein. Rüdiger Darmer, Sachverständiger für angewandte wohnumfeldverbessernde Maßnahmen, wird zum Thema referieren und Fragen aus dem Publikum...

Träume als Gefühlsspiegel

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 10.02.2018 | 5 mal gelesen

Berlin: Bildungsvereins am Kreuzpfuhl | Weißensee. „Träume – Spiegel unserer Gefühle“ ist der Titel einer Veranstaltung des Frei-Zeit-Hauses am 20. Februar. Sie findet von 16 bis 17 Uhr in den Räumen des Bildungsvereins am Kreuzpfuhl in der Pistoriusstraße 24 statt. Wünsche und Sehnsüchte, Ängste und Befürchtungen zeigen sich im Traumgeschehen in Bildern, Erlebnissen und gefühlsmäßigen Erfahrungen. Dr. Reinhard Müller beschäftigt sich in dieser Veranstaltung mit...

Fünf Sozialberufe werden vorgestellt: Ausbildungsmesse im Johannesstift

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Hakenfelde | am 09.02.2018 | 20 mal gelesen

Berlin: Evangelisches Johannesstift Berlin | Deine Zukunft in Sozialberufen? Am 17. Februar findet ein Informationstag zu Ausbildungen in Sozialberufen und zum Frewilligen Sozialen Jahr im Evangelischen Johannesstift in Spandau statt. Von 13 bis 17 Uhr besteht die Möglichkeit, die Ausbildungsstätten zu besichtigen, mit Azubis und Dozenten zu Inhalten und Perspektiven in in fünf Berufen zu sprechen: Erzieher, Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, Sozialassistent und...

Maria Heimsuchung Caritas-Klinik Pankow informiert über moderne Therapien bei Gebärmutterkrebs und Beckenbodenschwäche

Maria Heimsuchung Caritas-Klinik Pankow
Maria Heimsuchung Caritas-Klinik Pankow | Pankow | am 08.02.2018 | 29 mal gelesen

Berlin: Caritas-Klinik Maria Heimsuchung | Vortrag: „Die Gebärmutter – moderne Therapien bei Krebs und Beckenbodenschwäche einschließlich Senkung und Inkontinenz“, 13. Februar, 18:00 Uhr Das Endometriumkarzinom (der Gebärmutterkrebs) ist die häufigste Krebserkrankung des weiblichen Genitals. Davon betroffen sind vor allem Frauen nach der Menopause und im fortgeschrittenen Alter. „Die Heilungsaussichten bei Gebärmutterkrebs sind gut, wenn es gelingt, den Tumor...

Vortrag über die polnische Tatra

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 08.02.2018 | 3 mal gelesen

Berlin: Humboldt-Bibliothek | Tegel. „Die Polnische Tatra“ ist Thema eines Vortrags in der Humboldt-Bibliothek, Karolinenstraße 19, am Donnerstag, 15. Februar, um 19.30 Uhr. Olaf Meyer-Granzow zeigt mit Bildern die Schönheit einer wenig bekannten Region und gibt Tipps zu einem Aktivurlaub für Wanderer, Bergsteiger und Genießer mit Hinweisen zu Unterkünften, Wanderrouten, Reisezeiten, Flora und Fauna. Der Eintritt ist frei. CS

Viele Tipps für Betreuer

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 08.02.2018 | 4 mal gelesen

Berlin: Betreuungsverein Pankow | Weißensee. Zum Vortrag „Erben und Vererben“ lädt der Betreuungsverein Pankow des Humanistischen Verbandes (HVD) am 22. Februar rechtliche Betreuer, Vorsorgebevollmächtigte und Interessierte ein. Der Vortrag findet von 16 bis circa 18 Uhr beim HVD-Betreuungsverein in der Parkstraße 113 statt. Der Eintritt ist frei. Von 15 bis 16 Uhr sind an diesem Tag außerdem ehrenamtliche rechtliche Betreuer zu einem Erfahrungsaustausch...