Vortrag

1 Bild

Finissage der Ausstellung mit Bildern von Philipp Franck

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Wannsee | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Galerie Mutter Fourage | Wannsee. Die Ausstellung „Philipp Franck – Maler in Wannsee“ in der Galerie Mutter Fourage läuft noch bis 3. September. Zur Finissage steht ein Vortrag zum Thema „Mit der Staffelei ins Grüne“ auf dem Programm.Der aus Frankfurt am Main stammende Maler und Zeichner Philipp Franck (1860-1944) ließ sich 1909 sein Atelierhaus in der Wannseer Hohenzollernstra0ße 7 bauen. Aber bereits Jahre zuvor hat er die Havellandschaft um...

Eine Reise durch Kanada

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | vor 5 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Hellersdorf-Ost | Hellersdorf. Ein Bericht über eine Reise durch Kanada ist am Mittwoch, 30. August, um 15 Uhr im Stadtteilzentrum Hellersdorf-Lost, Alber-Kuntz-Straße 58, zu hören. Darin werden Erlebnisse auf einer Rundreise mit dem Wohnmobil durch atemberaubende Landschaften des nordamerikanischen Staates geschildert. Der Nachmittag ist Teil einer Reihe des Stadtteilzentrums mit dem Titel „Reiseerlebnisse“. Teilnahme mit Voranmeldung unter...

Eine Reise nach Mittelamerika

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 15.08.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Hellersdorf-Ost | Hellersdorf. Die Erlebnisse auf einer Reise durch Costa Rica präsentiert das Stadtteilzentrum Hellersdorf-Ost, Albert-Kuntz-Straße 58, am Mittwoch, 23. August, um 15 Uhr. Mit der Veranstaltung beginnt eine neue Vortragsreihe zu Reisezielen auf der ganzen Welt. Teilnahme nur nach Voranmeldung unter  99 49 86 91. hari

Online bewerben, aber richtig

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 14.08.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Jobpoint Charlottenburg-Wilmersdorf | Charlottenburg. Was ist zu beachten bei der E-Mail- und Onlinebewerbung? Antworten liefert der Job Poin Charlottenburg-Wilmersdorf mit seinem Vortrag am Donnerstag, 17. August, von 10 bis 12 Uhr in der Pestalozzistraße 80. Interessenten können sich per E-Mail unter charlottenburg-wilmersdorf@jobpoint-berlin.de oder  310 07 72-0 anmelden. Teilnahme kostenlos. maz

Vortrag über Lichtenberg

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 12.08.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Seniorenbegegnungsstätte "Rusche 43" | Lichtenberg. „Ich und mein Lichtenberg“ nennt Birgit Hartings ihren Vortrag über den Bezirk, zu dem am Mittwoch, 23. August, um 14.30 Uhr die Begegnungsstätte Ruschestraße 43 einlädt. Die Teilnahme kostet 2,50 Euro. Infos und Anmeldung unter  559 23 81. bm

Die Bäume und die Schädlinge

Christian Schindler
Christian Schindler | Frohnau | am 10.08.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Centre Bagatelle | Frohnau. Im Rahmen der Internationalen Gartenaustellung spricht die stellvertretende Leiterin des Pflanzenschutzamtes Berlin, Barbara Jäckel, am Donnerstag, 17. August, ab 19.30 Uhr über den „Schutz der Bäume vor Schädlingen – Miniermotte und Co.“ im Centre Bagatelle, Zeltinger Straße 6. Der Eintritt zu der Veranstaltung des Bürgervereins Frohnau ist frei. CS

Vortrag zum Hinduismus

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 07.08.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Hellersdorf-Ost | Hellersdorf. Mit einem Vortrag zum Hinduismus setzt der Verein „Mittendrin leben" am Montag, 14. August, um 16 Uhr im Stadtteilzentrum Hellersdorf-Ost, Albert-Kuntz-Straße 58, die Reihe zu den fünf Weltreligionen fort. Der Verein startete die Reihe im Juli im Zusammenhang mit dem Reformatioinsjahr. Im Oktober jährt sich zum 500. Mal der Thesenanschlag in Wittenberg, mit dem Martin Luther die Reformation in Deutschland...

Pflegestützpunkt informiert

Christian Schindler
Christian Schindler | Hermsdorf | am 07.08.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Dominikus-Krankenhaus | Hermsdorf. Über die Möglichkeit der Erlangung eines Schwerbehindertenausweises informiert der Pflegestützpunkt im Dominikus-Krankenhaus, Kurhausstraße 30, in Zusammenarbeit mit einem Referenten des Landesamtes für Gesundheit und Soziales/Versorgungsamt am 6. September in der Zeit von 14 bis 16 Uhr. Die Veranstaltung ist kostenfrei, allerdings wird um Anmeldung gebeten unter  23 98 56 01 oder per E-Mail...

Bewerbungstipps im Job Point

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 03.08.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Jobpoint Charlottenburg-Wilmersdorf | Charlottenburg. Der Job Point Charlottenburg-Wilmersdorf, Pestalozzistraße 80, lädt am Dienstag, 15. August, von 10 bis 12 Uhr zum Vortrag „Wie bewerbe ich mich erfolgreich? Passende Unterlagen erstellen“ ein. Am 17. August, 10 Uhr geht es in einem Vortrag um das Thema "Grundlagen der E-Mail- und Online-Bewerbung". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldungen werden unter E-Mail charlottenburg-wilmersdorf@jobpoint-berlin.de...

Das Leben der Schmetterlinge

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Blankenfelde | am 03.08.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Botanischer Volkspark | Pankow. Zu einem Thementag „Schmetterlinge“ lädt das Umweltbüro am 15. August ein. Mit ihrer Leichtigkeit und Farbenpracht begeistern Schmetterlinge den Betrachter. Die Faszination dieser Geschöpfe möchten die Mitarbeiter des Umweltbüros Menschen aller Generationen näherbringen. Zunächst wird der für alle verständliche Dokumentarfilm „Von der Raupe zum Falter“ gezeigt. Weiterhin ist ein Vortrag „Schmetterlinge vor der...

Worte und Orte der Reformation

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 30.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: evangelische Kirchengemeinde Rudow | Rudow. Die evangelische Kirchengemeinde Rudow lädt dazu, die deutsche Reformationsgeschichte zu erkunden. Am Montag, 7. August, von 18 bis 20 Uhr geht es um die Stadt Halle. Ort: Prierosser Straße 72. Die Teilnahme ist kostenlos. Infos unter  669 92 60 und kuesterei@kirche-rudow.de. sus

1 Bild

Gemeinde erinnert an Pfarrer Karl Lützow

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Schmöckwitz | am 27.07.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Schmöckwitz | Schmöckwitz. Am 1. August wäre der frühere Ortspfarrer Karl Lützow (1867-1933) 150 Jahre alt geworden. Die Kirchengemeinde erinnert an den Gottesmann mit mehreren Veranstaltungen.Am 4. August gibt es ab 20 Uhr ein Konzert mit Domorganist Thomas Sauer in der Dorfkirche in Alt-Schmöckwitz. Am gleichen Ort hält Ortschronist Wolfgang Stadthaus am 5. August um 17 Uhr einen Vortrag über Pfarrer Lützow, danach gibt es um 19 Uhr im...

Vortrag über Naturdenkmale

Berit Müller
Berit Müller | Fennpfuhl | am 26.07.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Anton-Saefkow-Bibliothek | Fennpfuhl. Ein Vortrag über die Lichtenberger Naturdenkmale steht am Montag, 7. August, um 18 Uhr auf dem Programm in der Anton-Saefkow-Bibliothek am Anton-Saefkow-Platz 14. Die Leiterin des Umweltbüros, Doreen Hanutschke, stellt die knapp 40 Naturdenkmale im Bezirk vor und erzählt Wissenswertes über deren Geschichte. Die Teilnahme kostet zwei Euro, Anmeldung und Infos unter  902 96 37 73. bm

Sommerfest in der Schloßstraße

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 25.07.2017 | 37 mal gelesen

Berlin: Bröhan-Museum | Charlottenburg. Am Donnerstag, 27. Juli, findet von 17 bis 22 Uhr das 3. gemeinsame Sommerfest des Bröhan-Museums und des Rathgen-Forschungslabors der Staatlichen Museen zu Berlin statt. Neu dabei ist in diesem Jahr das Museum Berggruen. Die Besucher erwartet in der Schloßstraße ein abwechslungsreiches Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm. Ausstellungen werden eröffnet, es gibt Führungen durch das zentrale Analyse- und...

Die Geschichte der Kantstraße

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 18.07.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Villa Oppenheim | Charlottenburg. „Die Kantstraße: Aus der Geschichte einer ,Landebahn‘“, heißt ein Bildvortrag am Mittwoch, 26. Juli, in der Villa Oppenheim, Schloßstraße 55. Die Historikerin Birgit Jochens erzählt um 18 Uhr von Häusern, Bewohnern und Begebenheiten dieser besonderen Straße und liest aus ihrer Publikation „Die Kantstraße. Vom preußischen Charlottenburg zur Berliner City-West“, die im Frühjahr im Verlag für Berlin-Brandenburg...

Bildvortrag über Kirchenbauten

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 17.07.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Villa Oppenheim | Charlottenburg. Die Kunsthistorikerin Antje Fehrmann forscht seit Jahren über moderne Sakralarchitektur. In ihrem Bildvortrag anlässlich der aktuellen Sonderausstellung „Zeig mir, was du glaubst. Religiöse Vielfalt in Charlottenburg und Wilmersdorf“ im Museum der Villa Oppenheim widmet sie sich am Donnerstag, 20. Juli, um 18 Uhr den expressionistischen Kirchenbauten am Hohenzollerndamm. Der Eintritt in die Villa Oppenheim,...

feelWell Festival am Gleisdreieck

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 16.07.2017 | 44 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Am Sonnabend, 22., und Sonntag, 23. Juli, findet in der Station Berlin am Gleisdreieck, Luckenwalder Straße 2-4, das feelWell Festival statt. Unter dem Motto "Food for body, soul and spirit" gibt es Vorträge, vegane Kochshows, Musik, Live-Acts, Sport, Yoga, Wellness- und Beautylounge. Aussteller präsentieren Produkte rund um einen gesunden und nachhaltigen Lebensstil. Geöffnet ist am Sonnabend 10-19 Uhr, am Sonntag...

Geschichte eines Flugplatzes

Berit Müller
Berit Müller | Karlshorst | am 16.07.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Karlshorst | Karlshorst. Mit einem Vortrag über den Flugplatz Karlshorst öffnet der nächste Salon am Fenster am Mittwoch, 26. Juli, um 19 Uhr im Kulturhaus Karlshorst in der Treskowallee 112 seine Türen. Der Vortrag setzt den Flugplatz in Bezug zu anderen Flugfeldern Berlins und zeigt den Bau und den Betrieb der historischen Anlage. Friedrichsfelde versuchte ab 1911 die Finanzen der Gemeinde langfristig zu konsolidieren. In der Ansiedlung...

Vortrag über Cäsar von Hofacker

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 14.07.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Johanneskirche Schlachtensee | Zehlendorf. Die Kirchengemeinde Schlachtensee lädt am Freitag, 21. Juli, 18 Uhr in die Johanneskirche Schlachtensee, Matterhornstraße 37, zu einem Vortragsabend über Cäsar von Hofacker ein. Von Hofacker lebte ab 1940 mit seiner Familie in Schlachtensee. Er war als Luftwaffenoffizier am 20. Juli 1944 am Attentat auf Hitler beteiligt. Er leitete den Umsturzversuchs in Paris. Die Nationalsozialisten sahen ihn als „Kopf des...

Vortrag: Erfolgreich bewerben

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 13.07.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Jobpoint Charlottenburg-Wilmersdorf | Charlottenburg. Der Job Point Charlottenburg-Wilmersdorf in der Pestalozzistraße 80 lädt am Donnerstag, 20. Juli, zu einem Vortrag mit dem Titel "Wie bewerbe ich mich erfolgreich? Passende Unterlagen erstellen“ ein. Teilnehmer erhalten von 10 bis 12 Uhr praktische Tipps für ihre Bewerbungsunterlagen. Die Veranstaltung ist kostenfrei, Anmeldungen werden unter E-Mail charlottenburg-wilmersdorf@jobpoint-berlin.de oder unter...

Vortrag über die Gartenstädte

Christian Schindler
Christian Schindler | Frohnau | am 13.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Centre Bagatelle | Frohnau. Im Rahmen der Internationalen Gartenausstellung spricht am Donnerstag, 20. Juli, ab 19.30 Uhr Friedrich Wolff über „Berliner Gartenstädte: Entwicklungen in Vergangenheit und Gegenwart“ im Centre Bagatelle, Zeltinger Straße 6. Die Veranstaltung des Bürgervereins Frohnau ist kostenlos. CS

Richtig online bewerben

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 10.07.2017 | 6 mal gelesen

Charlottenburg. Der Job Point Charlottenburg-Wilmersdorf, Pestalozzistraße 80, lädt am Dienstag, 18. Juli, von 10 bis 12 Uhr zu einem Vortrag mit dem Titel "Grundlagen der E-Mail- und Onlinebewerbung" ein. Dabei geht der Referent folgenden Fragen nach: Was ist zu beachten bei der E-Mail- und Onlinebewerbung? Wie bereite ich meine Bewerbungsunterlagen digital vor? Wie gehe ich mit Bildern, Zeugnissen und PDF-Dateien um? Die...

Über Frauen in den 1990ern

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 10.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Frauentreff Alt-Lichtenberg | Lichtenberg. „Das Frauenbild in den 90ern“ heißt ein gesellschaftshistorischer Vortag von Brigitte Grahl am Mittwoch, 19. Juli, um 14.30 Uhr im Frauentreff Alt-Lichtenberg, Hagenstraße 57. Der Eintritt kostet einen Euro, Anmeldung und Infos unter  577 99 40. bm

Virginia Woolf und der Garten

Christian Schindler
Christian Schindler | Frohnau | am 06.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Centre Bagatelle | Frohnau. In der Reihe Frohnauer Diskurse spricht Jutta Rosenkranz am Donnerstag, 13. Juli, ab 19.30 Uhr über "Eines jeden Glück – Mit Virginia Woolf durch den Garten", im Centre Bagatelle, Zeltinger Straße 6. Der Eintritt kostet 12 Euro, Mitglieder des Kunstvereins Centre Bagatelle und Studenten zahlen 10 Euro. Der Vortrag gehört zum Rahmenprogramm der Internationalen Gartenausstellung IGA in der Außenstelle Gartenstadt...

Erinnerung an Otto Nagel

Berit Müller
Berit Müller | Rummelsburg | am 06.07.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Museum Lichtenberg | Rummelsburg. Dem Berliner Maler Otto Nagel widmet das Museum Lichtenberg einen Vortrag am Mittwoch, 19. Juli, um 19 Uhr im alten Stadthaus in der Türrschmidtstraße 24. Anlass ist der 50. Todestag des Künstlers am 12. Juli. Otto Nagel wurde 1894 als Sohn eines Handwerkers in Wedding geboren. Von 1952 bis zu seinem Tode wohnte er in Biesdorf. Nagel war mit Käthe Kollwitz und Heinrich Zille befreundet, er begann 1919 unter dem...