Wahlergebnisse

1 Bild

Wahlschlappe für CDU und SPD

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 28.09.2017 | 239 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Die Hochburg der CDU in Steglitz-Zehlendorf wackelt mächtig. Nach dem vorläufigen Wahlergebnis zur Bundestagswahl 2017 bleiben die Christdemokraten zwar die stärkste Kraft im Bezirk. Doch sie erzielten das schlechteste Ergebnis seit Jahren. Gerade mal 29,8 Prozent der Steglitz-Zehlendorfer Wähler stimmten für die CDU. Ein Verlust im Vergleich zur Bundestagswahl 2013 um 7,4 Prozent. Kaum besser erging...

SPD holt das Direktmandat: Wahlbeteiligung ist in Neukölln niedriger

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 25.09.2017 | 152 mal gelesen

Neukölln. Der Wahlsonntag brachte für CDU und SPD eine herbe Niederlage. Ein „weiter so“ wollten auch die Berliner nicht hinnehmen und wählten die große Koalition ab. In Neukölln waren 202 616 Einwohner aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Nur 143 790 Einwohner nahmen ihr Wahlrecht wahr. Das sind 71 Prozent aller Wahlberechtigten. Damit blieb der Bezirk unter der Berliner Wahlbeteiligung von 75,6 Prozent. Die Neuköllner...