Wahllokale

172 Wahllokale sind barrierefrei

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 11.09.2016 | 158 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Am 18. September sollen Bürger auch an der Wahlurne bemerken, dass sie in einem behindertenfreundlichen Bezirk leben. Denn im Vergleich zur Abgeordnetenhauswahl vor fünf Jahren wird es dem Bezirksamt diesmal gelingen, noch einmal zehn Prozent mehr barrierefreie Wahllokale vorzuweisen. Von den insgesamt 172 Örtlichkeiten, sind 135 (78,5 Prozent) barrierefrei zugänglich. Weitere 16 Wahllokale sind...

1 Bild

Stimmabgabe im Kindercafé: Fakten und Informationen zur Wahl im Bezirk

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 08.09.2016 | 106 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Am 18. September wählt Berlin ein neues Abgeordnetenhaus und die Bezirksverordnetenversammlungen (BVV). Aber wie läuft der Wahltag und was muss schon davor beachtet werden? Hier Antworten, nicht nur auf diese Fragen.Wahlberechtigte: In Friedrichshain-Kreuzberg können sich 171 633 Menschen an der Abstimmung zum Abgeordnetenhaus beteiligen. Für die BVV sind es knapp 30 000 mehr, nämlich exakt 201 215....

Schwer erreichbares Wahllokal 1

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 07.09.2016 | 80 mal gelesen

Berlin: Naturschutzstation Malchow | Neu-Hohenschönhausen. Das Wahllokal für den Wahlbezirk 101 ist in der Naturschutzstation Malchow für viele Wähler schwer erreichbar. Alternativ gibt es die Briefwahl. Die SPD bietet zudem einen Bus-Shuttle an.Der Neuzuschnitt der Wahlbezirke machte die Festlegung neuer Wahlräume notwendig. Doch nicht immer ist das gelungen: "Die Festlegung des Wahllokals im Naturhof Malchow für Wähler aus dem Hagenower Ring ist ein Fehler",...

Barrierefreie Wahllokale

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 02.09.2016 | 29 mal gelesen

Berlin: Grundschule Am Insulaner | Steglitz. Für die Wahlen zum Abgeordnetenhaus und zur Bezirksverordnetenversammlung am 18. September sind für die Wahlbezirke 06205 und 06206 in Steglitz neue und barrierefreie Wahllokale eingerichtet worden. Alle wahlberechtigten Bewohner dieses Bereiches können in der Grundschule am Insulaner, Hanstedter Weg 11 wählen. Für den Wahlbezirk 06205 befindet sich das Wahllokal im Raum 50-05, für den Wahlbezirk 06206 im Raum...

Ein neues Wahllokal

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 01.09.2016 | 240 mal gelesen

Berlin: Dathe-Gymnasium | Friedrichshain. Die Bewohner im Friedrichshainer Stimmbezirk 523 müssen am 18. September in ein anderes Wahllokal, als in ihrer Wahlbenachrichtigungskarte angegeben. Konkret betrifft das Wahlberechtigte in den Gebäuden Kopernikusstraße 7-15, Libauer Straße 1-11, Revaler Straße 6-8 und Warschauer Straße 55-64. Statt wie in der Benachrichtigung vermerkt in der bbw Akademie, Warschauer Straße 58, wählen sie jetzt im...

U18-Wahlen in Vorbereitung

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 20.08.2016 | 26 mal gelesen

Mitte. Das Kinder- und Jugendwahlprojekt U18 organisiert am 9. September, neun Tage vor der Berliner Abgeordnetenhauswahl, wieder Wahlen für Menschen unter 18 Jahren. Die Veranstalter suchen noch weitere Wahllokale. Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen, Schulen, Bibliotheken, Nachbarschaftshäuser, Sportvereine und alle, die Zeit und Interesse haben, können sich auf der Internetseite der U18-Wahlen anmelden. In Mitte und...

Barrierefrei wählen: Neue Wahllokale eingerichtet

Michael Kahle
Michael Kahle | Dahlem | am 10.08.2016 | 34 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Für alle wahlberechtigten Bewohner der Wahlbezirke 06205, 06206 und 06703 sind neue Wahllokale eingerichtet worden.Das Wahllokal für den Wahlbezirk 06205 befindet sich in der Grundschule am Insulaner, Raum 50-05, Hanstedter Weg 11. Das Wahllokal für den Wahlbezirk 06206 befindet sich ebenfalls in der Grundschule am Insulaner, Raum 60-11. Diese beiden neuen Wahllokale sind barrierefrei zugänglich. Das neue...

Wer macht mit im Wahlvorstand?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 12.07.2016 | 40 mal gelesen

Pankow. Zur Durchführung der Kommunalwahlen am 18. September sucht das Bezirkswahlamt noch etwa 350 Wahlvorstände. Diese sind für die Mitarbeit in den 188 Wahllokalen und 86 Briefwahlvorständen erforderlich, erklärt der Stadtrat für Bürgerdienste, Torsten Kühne (CDU). Für den Einsatz in einem Wahllokal gibt es ein Erfrischungsgeld in Höhe von 50 Euro. Beschäftigte des öffentlichen Dienstes erhalten 30 Euro. Für...

Helfer für die Wahl gesucht

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Biesdorf | am 23.06.2016 | 61 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Am 18. September sind Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus und zu den Bezirksverordnetenversammlungen. Damit in den 68 Briefwahllokalen im Bezirk alles glattläuft, werden noch Helfer gesucht. Die Tätigkeit beginnt am Wahlsonntag um 14.30 Uhr. Ab 18 Uhr werden die Stimmen ausgezählt. Jeder, der zu einer Bundestagswahl berechtigt ist, kann dieses Ehrenamt wahrnehmen. Helfer erhalten ein Erfrischungsgeld von...

Bezirksamt sucht Wahlhelfer

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 19.03.2016 | 134 mal gelesen

Pankow. Zur Durchführung der Kommunalwahlen am 18. September benötigt das Bezirksamt noch weitere Unterstützung. „Das Bezirkswahlamt Pankow sucht für die Wahlen zum Abgeordnetenhaus und zur Bezirksverordnetenversammlung 2500 Wahlhelfende. Diese sind für die Mitarbeit in den 188 Wahllokalen und 86 Briefwahlvorständen erforderlich“, sagt der Stadtrat für Bürgerdienste, Dr. Torsten Kühne (CDU). Als Wahlhelfer kann jeder tätig...

SPD für Wahllokale ohne Barrieren

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Rummelsburg | am 15.11.2015 | 53 mal gelesen

Berlin: Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg | Lichtenberg. Barrierefreien Zugang zu den Wahllokalen wünschen sich die SPD-Bezirksverordneten – vor allem in Hinblick auf die Wahlen zum Abgeordnetenhaus und zum Bezirksparlament am 18. September 2016. "Wir wollen allen Menschen ermöglichen, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen. Dazu gehört die Möglichkeit, vor Ort seine Stimme abzugeben", sagt der Fraktionsvorsitzende Erik Gührs. Zwar könnten Gehbehinderte per Brief...

Helfer in Wahllokalen noch gesucht

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 24.07.2014 | 44 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Am 24. August wird darüber abgestimmt, ob der Bezirk seine Pläne für ein kostenpflichtiges Parkkonzept in der Köpenicker Altstadt und darüber hinaus beerdigen muss.In diesen Tagen werden durch das Bezirkswahlamt die Abstimmungsunterlagen für das entsprechende Bürgerbegehren verschickt. Stimmberechtigt sind alle, die auch bei den BVV-Wahlen abstimmen dürfen. Das sind in der Regel alle Deutschen und EU-Bürger,...

16. Mai: U18-Europawahl

Michael Kahle
Michael Kahle | Steglitz | am 12.05.2014 | 282 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Am 16. Mai öffnen im Bezirk 15 Wahllokale in Schulen und Jugendeinrichtungen ihre Türen zur U18-Europawahl.2014 können Kinder und Jugendliche erstmals auch zur Wahl des Europäischen Parlaments über das U18-Projekt ihre Stimme abgeben und sich vorher anhand der Veranstaltungen und Materialien informieren. Im Internet auf www.u18.org/europawahl-2014/wahllokale/ findet jeder das Wahllokal in seiner Nähe und...