Waidmannslust

Kiezspaziergang mit Innensenator Andreas Geisel in der Rollberg-Siedlung

SPD Reinickendorf
SPD Reinickendorf | Lübars | am 25.08.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Rollberg-Siedlung | „Wie geht es weiter in der Rollberg-Siedlung?“ Kiezspaziergang und Diskussion mit Innensenator Andreas Geisel am 29. August um 16:00 Uhr Als Direktkandidat der Reinickendorfer SPD für die Bundestagswahlen am 24. September ist Thorsten Karge in diesen Wochen viel im Bezirk unterwegs, um mit den Menschen vor Ort ins Gespräch zu kommen. Denn im persönlichen Gespräch erfährt man am besten von den The-men, die den Menschen...

Nachkriegszeit in Waidmannsdlust

Christian Schindler
Christian Schindler | Lübars | am 01.03.2016 | 21 mal gelesen

Berlin: Pfarrhaus Waidmannslust | Waidmannslust. Die Waidmannslusterin Hannelore Klemp liest am 8. März um 19 Uhr im Evangelischen Pfarrhaus Waidmannslust, Bondickstraße 76, aus dem 3. Teil ihrer Erinnerungen an eine Kriegs- und Nachkriegskindheit: "Kinderschicksale in der Nachkriegszeit". Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. CS

4 Bilder

Neues Leben in alter Villa: Weniger Leerstand am Waidmannsluster Damm

Christian Schindler
Christian Schindler | Lübars | am 18.10.2015 | 706 mal gelesen

Berlin: Villa Herbert | Waidmannslust. Die Reihe ungenutzter Häuser am Waidmannsluster Damm wird kleiner. Am 9. Oktober überbrachte Baustadtrat Martin Lambert (CDU) die Baugenehmigung für den Umbau des Hauses Nr. 155.Die seit 2003 leer stehende Villa am Waidmannsluster Damm 155 hat Geschichte. Sie wurde in den Jahren 1906/1907 vom Architekten Ernst Busse als „Villa Herbert“ für den Kaufmann Wilhelm Herbst errichtet. Auf drei Geschossen erstreckten...

1 Bild

Spontane Zuwendungen und langfristige Organisation der Flüchtlingshilfe

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 05.03.2015 | 203 mal gelesen

Berlin: Wahlkreisbüro | Reinickendorf. Die Zahl der in Reinickendorf untergebrachten Flüchtlinge liegt nach Auskunft des Integrationsbeauftragten Oliver Rabitsch bei mittlerweile 1430 - und die Hilfsbereitschaft der Bevölkerung wächst mit.Wie schnell sich die Reinickendorfer Willkommenskultur entwickelt hat, zeigt das Beispiel der neusten Unterkunft für rund 150 Personen im ehemaligen Collège Voltaire an der Rue Racine. Kaum hatten die Initiativen...

Bei goldenen Schokohasen hört der Spaß auf!

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Waidmannslust | am 20.02.2015

Passend zur Faschingszeit hier ein amüsanter, nicht ganz ernst gemeinter Beitrag, in dem ein Spaßvogel erfolglos versuchte, "Gold" zu Geld zu machen. Slogans sollen kurz, knackig und einprägsam sein, so wie "Machen Sie Ihr Gold zu Geld". Eigentlich nicht falsch zu verstehen, aber ein Witzbold dachte sich, dass Gold Gold ist, und brachte die Mitarbeiter der Firma Briefgold.de, die diesen Werbeslogan nutzten, mit gezielten...

1 Bild

Seit 36 Jahren in Waidmannslust

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Reinickendorf | am 23.09.2014

Das Ristorante "Romano" am Zabel-Krüger-Damm 15 in Waidmannslust ist seit 36 Jahren ein kulinarisches Erlebnis in Reinickendorf. Testen Sie doch einmal Küche und Service. Das Romano-Team freut sich auf Sie! Weitere Informationen unter 402 86 87. PR-Redaktion / P.R.

2 Bilder

Änderungen aller Art

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Waidmannslust | am 15.04.2014

2011 übernahm die gelernte Schneiderin Tatjana Voth die Kleiderklinik in Waidmannslust, die sie seit dieser Zeit erfolgreich führt. Die Inhaberin bietet unter dem Motto "Hier läuft die Arbeit nicht vom Band, wir arbeiten mit Herz und Verstand" einen umfassenden Service mit Änderungen, Umarbeitungen und Reparaturen für alle Textilien, auch für Leder und Pelze sowie Gardinen an. Weiterhin verfügt sie am Waidmannsluster Damm 52...