Waschmittel

Weichspüler richtig lagern

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 04.01.2016 | 29 mal gelesen

Weichspüler kann sich durch die Außentemperatur verändern. Liegt er nach dem Einkauf etwa längere Zeit im Winter unterhalb von rund 5 Grad sowie im Sommer bei über 25 Grad im Auto, kann er dick werden. Darauf weist das Forum Waschen in Frankfurt am Main hin. Dann können ihn Verbraucher nicht mehr benutzen, verdünnen mit Wasser ist nicht möglich. mag

Spuren von Waschmitteln

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 04.01.2016 | 17 mal gelesen

Zu viel Waschpulver ist nicht gut: Reste können dann auf den Textilien zurückbleiben. Gleichzeitig gilt aber: "Je schmutziger die Wäsche ist, desto mehr Waschmittel wird benötigt", erklärt Bernd Glassl vom Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel (IKW). Die Dosierung des Waschmittels muss man außerdem auf die Wasserhärte am Wohnort abstimmen. Diese erfahren Sie beim Berliner Wasserversorger unter  0800 292 75 87. Nicht...

Daunendecken richtig waschen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 04.06.2015 | 55 mal gelesen

Daunenbettdecken waschen Verbraucher am besten bei niedrigen Temperaturen von bis zu 30 Grad. Darauf weist der Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel (IKW) in Frankfurt hin. Gut sei der Fein- oder Wollwaschgang, dazu wird ein flüssiges Wollwaschmittel oder ein spezielles Produkt für Daunendecken verwendet. dpa-Magazin / mag

1 Bild

"Sonderangebote" im Natur and more

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Moabit | am 21.08.2014

Wir haben den Sommer genutzt, um es vor dem Laden etwas schöner zu machen. Es sind zwei Beete entstanden, die wir zum Teil mit Blumen bepflanzt haben, die weggeworfen werden sollten. Zum Teil haben wir aber auch sehr schöne Pflanzen von Nachbarn geschenkt bekommen. Dafür möchte ich mich an dieser Stelle nochmals herzlich bedanken. Und wie haben Sie den Sommer verbracht? Das Natur and more hält weiterhin Bio-Lebensmittel,...