Wasserball Champions League

1 Bild

Wasserfreunde suchen 2016 noch ihren Rhythmus

Hauptstadtsport.TV
Hauptstadtsport.TV | Schöneberg | am 21.04.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: SSH Schöneberg | Schöneberg. Nach der gescheiterten Olympia-Qualifikation verpassten die deutschen Wasserballer von Spandau und ihre ausländischen Teamkameraden in der Champions League am 16. April gegen Herceg Novi knapp den ersten Sieg. Über hundert Tage sind 2016 schon verstrichen. Über hundert Tage an denen die Wasserfreunde Spandau bisher erst neunzehnmal zusammen trainieren konnten. Grund sind die vielen Nationalspieler im Kader des...

1 Bild

Wasserfreunde tanken gegen Plauen Selbstvertrauen für die Champions League

Hauptstadtsport.TV
Hauptstadtsport.TV | Schöneberg | am 11.02.2016 | 46 mal gelesen

Berlin: SSH Schöneberg | Schöneberg. Nach überstandener EM können sich die Nationalspieler der Wasserfreunde Spandau wieder voll auf die Vereinssaison konzentrieren. Gegen Plauen gelang den Wasserballern gleich ein hoher Sieg. Wasserball spielen vor 16.000 Zuschauern – für die meisten Bundesligaspieler wird das immer ein Traum bleiben. Nicht so für die Nationalspieler der Wasserfreunde Spandau. Sie durften im Januar bei der EM in Belgrad genau diese...

1 Bild

Wasserfreunde nähern sich den europäischen Topteams

Hauptstadtsport.TV
Hauptstadtsport.TV | Schöneberg | am 15.12.2015 | 43 mal gelesen

Berlin: Sport- und Lehrschwimmhalle Schöneberg | Schöneberg. Es will einfach nicht klappen mit dem ersten Sieg für die Wasserfreunde Spandau in der Champions League. Im vierten Spiel gab es trotz einer klasse Verteidigungsleistung nur das dritte Unentschieden. Der Traum vom Erreichen des Final-Six-Turniers wird wohl genau das bleiben – ein Traum. Bis auf die Eröffnungspartie in Barcelona haben die Hauptstädter zwar keine Partie verloren, aber eben auch kein Spiel gewonnen....

Niederlage beim Spitzenreiter

Thomas Frey
Thomas Frey | Spandau | am 20.04.2015 | 48 mal gelesen

Spandau. Die Wasserfreunde Spandau 04 verloren am 18. April ihr vorletztes Gruppenspiel in der Wasserball Champions League beim ungarischen Tabellenführer Vizilabda Szolnok mit 7:11. Schon vor dieser Begegnung hatte der deutsche Meister als Fünfter und damit Vorletzter in dieser Gruppe keine Chance mehr, die Endrunde zu erreichen. Die letzte Champions-League-Partie in dieser Saison bestreiten die Wasserfreunde am 2. Mai beim...

Weiter nichts zu holen

Thomas Frey
Thomas Frey | Spandau | am 02.02.2015 | 127 mal gelesen

Spandau. Die Wasserfreunde Spandau 04 verloren am 28. Januar auch ihr viertes Spiel in der Wasserball Champions League. Bei Galatasaray Istanbul gab es eine 8:11-Niederlage. Zwar stehen in der europäischen Königsklasse noch sechs Gruppenspiele aus, aber den Sprung in die Endrunde können die Spandauer schon jetzt abschreiben. Der nächste Gegner in der Champions League ist am 11. Februar Partizan Raiffeisen Belgrad. Anpfiff...