Weihnachtsbeleuchtung

9 Bilder

Glanzmeile in Gefahr? Firma Wall zahlt den City-West-Leuchtschmuck zum 13. Mal 3

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 28.11.2016 | 135 mal gelesen

Berlin: Kurfürstendamm | Charlottenburg-Wilmersdorf. Auf Knopfdruck entzündeten zwei Bürgermeister und der Sponsor eine ganze Galaxie aus LEDs. Der Kurfürstendamm strahlt nun, als sei er eine Landebahn für himmlische Schlitten. Doch mit etwas Pech geht das Licht bald aus.Würde man die Girlanden entwirren, man könnte mit ihnen eine Strecke von Berlin nach Wolfsburg beleuchten. 230 Kilometer misst jenes Gesamtkunstwerk, das sich am Kurfürstendamm und...

Weihnachtliche Lichtkunst

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 08.11.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Bahnhofstraße Lichtenrade | Lichtenrade. Am 21. November wird um 10 Uhr in der Bahnhofstraße wieder eine Weihnachtsbeleuchtung angeschaltet. Ein Lichtkünstler wird die Einkaufsmeile mit beleuchteten Kugeln auf den Dächern der einstöckigen Flachbauten und Lichtpunkten in ausgewählten Bäumen illuminieren. Die Kosten für den Lichtkünstler werden vom Aktiven Zentrum getragen, die Stromkosten müssen von den lokalen Akteuren, Eigentümern, Gewerbetreibenden...

2 Bilder

Endlich wieder Lichterglanz: Weihnachtsbeleuchtung in der Residenzstraße gesichert

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 09.10.2016 | 48 mal gelesen

Reinickendorf. Was wäre die Vorweihnachtszeit ohne festlichen Lichterglanz auf den Straßen? So stand eine Adventsbeleuchtung auch schon lange auf der Wunschliste der Geschäftsleute in der Residenzstraße. In diesem Jahr kommt sie endlich.Beschlossen und besiegelt: Der Verein „Zukunft Resi – rundherum“ hat jetzt den Vertrag für die Weihnachtsbeleuchtung in der Residenzstraße unterschrieben. Kostenpunkt: 12 000 Euro pro Jahr....

5 Bilder

Die IG City Weißensee macht sich stark für eine noch attraktivere Berliner Allee

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 28.09.2016 | 78 mal gelesen

Weißensee. Was wäre Berlin ohne lebendige Einkaufsstraßen und attraktive Geschäfte? Doch der Wandel im Handel hinterlässt Spuren. Damit der lokale Einzelhandel eine Zukunft hat, engagieren sich zahlreiche Geschäftsleute. Was sie tun, stellt die Berliner Woche im Rahmen der Aktion „Das geht uns alle an!“ vor.Die Berliner Allee ist die Einkaufsmeile von Weißensee. Für die Entwicklung des Kiezes setzt sich seit vielen Jahren die...

3 Bilder

Neun Aktive engagieren sich in der IG Alt-Pankow für ein attraktiveres Pankower Zentrum

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 28.09.2016 | 51 mal gelesen

Pankow. Was wäre Berlin ohne lebendige Einkaufsstraßen und attraktive Geschäfte? Doch der Wandel im Handel hinterlässt Spuren. Damit der lokale Einzelhandel eine Zukunft hat, engagieren sich zahlreiche Geschäftsleute. Was sie tun, stellt die Berliner Woche im Rahmen der Aktion „Das geht uns alle an!“ vor.Die Interessengemeinschaft Alt-Pankow engagiert sich seit nunmehr zehn Jahren dafür, dass es mit Einzelhandel und Gewerbe...

IG Alt-Pankow sammelt für Weihnachtsbeleuchtung

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 31.07.2016 | 21 mal gelesen

Pankow. In Berlin ist Hochsommer. Aber die Interessengemeinschaft IG Alt-Pankow denkt bereits an die Advents- und Weihnachtszeit. Sie möchte in diesem Jahr das Pankower Zentrum in der Adventszeit wieder festlich beleuchtet wissen. Nachdem Breite Straße und Berliner Straße 2013 ohne Weihnachtsbeleuchtung waren, gelang es in den zurückliegenden beiden Jahren wieder eine Beleuchtung zu organisieren. Damit das in diesem Jahr...

IG Alt-Pankow organisiert Festbeleuchtung

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 15.05.2016 | 11 mal gelesen

Pankow. Zwar denken die meisten Menschen derzeit an Sommer und Sonne, aber die Interessengemeinschaft IG Alt-Pankow ist bereits bei Weihnachten. Sie möchte in diesem Jahr das Pankower Zentrum in der Adventszeit wieder festlich beleuchten. Nachdem Breite Straße und Berliner Straße 2013 ohne Weihnachtsbeleuchtung waren, gelang es in den zurückliegenden beiden Jahren wieder eine Beleuchtung zu organisieren. Klar wurde dabei:...

Lichterglanz in der City West

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 27.11.2015 | 37 mal gelesen

Charlottenburg. Überdimensionale Weihnachtsfiguren, ein aus LED-Leuchten geformtes Doppeldeckerflugzeug, mehr als 600 Baumkronen voller Lichter und kunstvolle Details: Weihnachtlicher Glanz hat noch vor dem ersten Advent weite Teile der westlichen City erfasst. Zum zwölften Mal übernahm dabei die Wall AG Kosten und Konzeption des Spektakels. Eindrücke der Weihnachtsbeleuchtung erhält man in den nächsten Wochen rund um den...

1 Bild

Weißenseer spenden für weihnachtlichen Lichterglanz in der Berliner Allee

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 11.11.2015 | 113 mal gelesen

Weißensee. Die Berliner Allee wird ab dem 23. November wieder festlich beleuchtet. Dafür sorgt die Interessengemeinschaft IG City Weißensee. Sie organisierte im Jahre 2002 erstmals die Adventsbeleuchtung für die Berliner Allee. Jahr für Jahr wird das Ganze mit Spenden finanziert. Neben einigen Geschäftsinhabern entlang der Einkaufsstraße spenden jedes Jahr auch Weißenseer für die Installation und den Betrieb der...

1 Bild

IG Alt-Pankow sammelt Spenden für neue Weihnachtsbeleuchtung

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 17.10.2015 | 161 mal gelesen

Pankow. Dank einiger Unterstützer konnte das Zentrum von Alt-Pankow im vergangenen Jahr in der Adventszeit wieder teilweise festlich beleuchtet werden. Damit in diesem Jahr noch mehr Lichtelemente montiert werden können, bittet die Interessengemeinschaft IG Alt-Pankow um Spenden.Die Weihnachtsbeleuchtung hatte im Pankower Zentrum viele Jahre Tradition. 2013 blieben Anger und Breite Straße allerdings ohne vorweihnachtliche...

1 Bild

Vattenfall lädt am 16. Dezember zum Lucia-Fest Unter den Linden

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Mitte | am 04.12.2014

Mitte. Unter dem Motto "Licht für Berlin!" sorgt Vattenfall zum zehnten Mal für die traditionelle Weihnachtsbeleuchtung Unter den Linden zwischen Wilhelmstraße und Bebelplatz. Am 26. November wurde die Beleuchtung eingeschaltet. Mit dabei waren Wirtschaftssenatorin Cornelia Yzer, Vattenfalls Arbeitsdirektor Torsten Meyer und Schauspielerin Anna Thalbach. Den gesamten Dezember hindurch beeindrucken die 220 Linden als elegante...

1 Bild

AG Residenzstraße stellt erste Ideen für den Kiez vor

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 27.11.2014 | 104 mal gelesen

Reinickendorf. Die in diesem Jahr gegründete Arbeitsgemeinschaft Residenzstraße sieht in einer Weihnachtsbeleuchtung und in einem Kiezbus die wichtigsten Anliegen der Geschäftsleute vor Ort.Die beiden Punkte stellte die CDU-Bezirksverordnete Claudia Skrobek, die auch Vorsitzende der AG Residenzstraße ist, am 26. November auf einer Veranstaltung vor, auf der Baustadtrat Martin Lambert (CDU) erste Vorstellungen zur...

1 Bild

Vattenfall Beleuchtung Unter den Linden 2014

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Mitte | am 20.11.2014

Der Boulevard Unter den Linden ist Berlins bekannteste Prachtstraße. In diesem Jahr feiert Vattenfall mit der Weihnachtsbeleuchtung ein kleines Jubiläum.Bereits sein 10 Jahren macht Vattenfall den Berlinern dieses leuchtende Geschenk während der Weihnachtszeit. Vattenfall zeigt hier die Verbundenheit mit der Stadt, indem eine Aktivität unterstützt wird, an der die Menschen vor Ort teilhaben können. Natürlich ist die...

IG Alt-Pankow initiiert wieder Weihnachtslichter auf der Breiten Straße

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 13.11.2014 | 17 mal gelesen

Pankow. Nach vielen Jahren gab es in der Adventszeit des vergangenen Jahres erstmals keine Weihnachtsbeleuchtung im Pankower Zentrum. Das soll sich in diesem Jahr wieder ändern.Dass es 2013 nicht klappte, hatte zwei Ursachen. Zum einen gab es nicht genug Spenden für den Betrieb, zum anderen sollte auf LED-Beleuchtung umgestellt werden. Aber die Beleuchtungskörper hätten nicht mehr rechtzeitig von der Herstellerfirma...