Weinbrunnen

1 Bild

Rheingauer Weinbrunnen ist sicher – vorerst

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 19.08.2016 | 98 mal gelesen

Berlin: Rüdesheimer Platz | Wilmersdorf. Bald fünf Jahrzehnte sprudelt er schon, der Rheingauer Weinbrunnen am Rüdesheimer Platz. Doch nun unternimmt ein lärmempfindlicher Anwohner den nächsten Versucht, das Winzerfest zu stoppen. Kommt es zu einer weiteren Verkürzung?Randvoll sind die Gläser, gelassen die Gemüter. Wer den Rheingauer Weinbrunnen als Kenner der Berliner Partykieze betrachtet, konnte noch nie etwas Problematisches an dem 49 Jahre alten...

1 Bild

Das Grün vor meiner Tür

Margret Stumper
Margret Stumper | Charlottenburg | am 29.07.2016 | 41 mal gelesen

Mein Sommer in Berlin, Sommer in einer Großstadt mit seinen zahlreichen grünen Oasen wo man wunderbar entspannen und den Bürotag vergessen kann. Das heißt für mich: ab ins Grüne. Eine Fahrradtour nach Grunewald, Domäne Dahlem oder Wansee muss einfach sein. Jedes Mal gibt es was neues zu entdecken und mein kleiner Hund genießt den Ausflug im Fahrradkorb. Unsere Tour endet sehr oft am Rüdesheimer Platz. Dieser Platz mit...

3 Bilder

Prost nach der Klage: Rheingauer Weinbrunnen erlebt sein 50. Jahr

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 29.05.2016 | 88 mal gelesen

Berlin: Rüdesheimer Platz | Wilmersdorf. Sie fangen etwas später an und hören etwas früher wieder auf. Aber die drei Winzer des Rheingauer Weinbrunnens starteten nun immerhin in ihre Jubiläumssaison am Rüdesheimer Platz. Und der Rebensaft gehört zu den schmackhaftesten der letzten Jahre.Selten haben sie so erleichtert auf Bänken Platz genommen. Selten war ein kühler Wein unter dem grünen Dach der Baumkronen so eine Wohltat. Denn das Warten auf den...

Gericht erlaubt Weinbrunnen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 21.03.2016 | 32 mal gelesen

Wilmersdorf. Nun ist es amtlich: Laut Urteil des Verwaltungsgerichts Berlin wird der Rheingauer Weinbrunnen auch weiterhin stattfinden, denn die Klage eines Anwohners wegen vermeintlicher Lärmbelästigung ist jetzt offiziell abgewiesen. Als Begründung hieß es, dass der bis 22 Uhr geltende Wert von 55 Dezibel bei Messungen nicht überschritten wurde. Somit darf der Weinbrunnen am Rüdesheimer Platz auch in diesem Jahr...

1 Bild

Weinbrunnen auf dem Rüdesheimer Platz droht die Kürzung

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 01.01.2016 | 324 mal gelesen

Wilmersdorf. Erneuter Wirbel um das Traditionsevent: Auch im Winter kommt der Dauerstreit um den Rheingauer Weinbrunnen am Rüdesheimer Platz nicht zur Ruhe. Jetzt meldete sich eine ganze Hausgemeinschaft als Beschwerdeführer – und drängt auf eine Verkürzung des Festes.Dass die "New York Times" den Kiez als einen der lebenswertesten Orte Europas pries, dürfte wohl zusammenhängen mit einem fast 50 Jahre alten Brauchtum. Beim...

Kiezspaziergang zum Rüdi

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Schmargendorf | am 08.09.2015 | 46 mal gelesen

Berlin: Rathaus Schmargendorf | Schmargendorf. Bei der neuesten Ausgabe des Kiezspaziergangs am Sonnabend, 12. September, verschlägt es Teilnehmer auf eine Route vom Rathaus Schmargendorf am Berkaer Platz zum Rheingauer Weinbrunnen. Dabei trifft man um 14 Uhr Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) vor dem Schmargendorfer Prachtbau und begleitet ihn zum Ziel am Rüdesheimer Platz mit etlichen Zwischenhalten an interessanten Orten. Wie immer ist dieses Angebot...

3 Bilder

Rebsaft-Trinken mit Redseligen: Der „Plausch am Rüdi“ sorgt für Geselligkeit 2

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 24.08.2015 | 271 mal gelesen

Berlin: Rüdesheimer Platz | Wilmersdorf. Reden, worüber man will – und dazu eine Flasche Wasser oder Wein genießen: So einfach funktioniert der „Plausch am Rüdi“. Ein ungezwungenes Angebot für alle, die beim Weinbrunnen Anschluss suchten und vor lauter fest zusammengeschweißter Gruppen nicht wussten, wo.Allein bleiben, das ist eine realistische Gefahr. Es geht viel leichter als ein Blick ins Getümmel vermuten lässt. Rund um die Ausschankbude: durstige...

Weinberg ist gesichert

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 22.07.2015 | 51 mal gelesen

Schmargendorf. Sorgen um die Zukunft des Weinbergs im Stadion Wilmersdorf an der Fritz-Wildung-Straße sind seit Kurzem wieder aus der Welt. Denn jetzt steht fest, das der Heimatverein Wilmersdorf mit der ehemaligen Bürgermeisterin Monika Thiemen die Pflege sicherstellt. Im nördlichen Bereich des Stadions wachsen die Reben als Zeichen der Partnerschaft mit dem Landkreis Rheingau-Taunus und werden vom Bezirk als „Wilmersdorfer...

1 Bild

Versiegt der Weinbrunnen? Anwohner startet neuen Anlauf, die Veranstaltung zu stoppen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 16.02.2015 | 185 mal gelesen

Wilmersdorf. Ein Stück Lebensart für die einen. Für andere Ärgernis vor ihrem Fenster: Der Weinbrunnen am Rüdesheimer Platz steht abermals juristisch unter Beschuss - durch einen Anwohner, der vor Gericht bereits mehrfach gescheitert ist. Diesmal geht es nicht um Lärm, sondern um die Dauer.Weingenuss unter freiem Himmel, das ist seit fast 50 Jahren guter Brauch im Rheingau-Viertel. Und der Ausschank von Rebensaft durch Winzer...

1 Bild

Weinbrunnen am Rüdi juristisch unter Beschuss

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 21.07.2014 | 65 mal gelesen

Wilmersdorf. 47 Jahre Genusskultur - und jetzt das: Ein anonymer Anwohner des Rüdesheimer Platzes will den Weinbrunnen verbieten lassen. Nach mehreren Lärmmessungen wies der Richter die Forderung des Klägers ab. Doch der unternimmt nun einen neuen Anlauf."Ein Asozialer!", ruft Werner. "Es muss ein Asozialer sein!" Der Rentner macht nicht den Eindruck eines Mannes, der sich leicht erbost. Aber was die Freunde des Rheingauer...

1 Bild

Weinbrunnen startet mit verschärftem Lärmschutz

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 12.05.2014 | 186 mal gelesen

Wilmersdorf. Schmackhafte Spezialitäten und angeregte Gespräche - aber bitte nicht zu lange: Beim Rheingauer Weinbrunnen am Rüdesheimer Platz müssen die Winzer den Ausschank diesmal um 21.15 Uhr stoppen und bis 22 Uhr für Stille sorgen. Den Ausschlag dafür gab eine einzige Beschwerde.Heinrich Basting schenkt aus, wie er es schon sein Vater Adam tat. Und zusammen mit zwei weiteren Winzerkollegen aus dem Rheingau wird er auch...

1 Bild

Schärfere Regelung beim Weinbrunnen: Stille ab 22 Uhr

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 28.04.2014 | 606 mal gelesen

Wilmersdorf. Dass Wein die Zunge lockert, ist bekannt. Aber was sich im vergangenen Herbst beim Weinbrunnen am Rüdesheimer Platz ereignete, war einigen Anwohnern lautstärkemäßig zu viel des Guten. Sie legten zwischenzeitlich beim Bezirk Beschwerde ein. Mit Erfolg.Seit 47 Jahren eine beliebte Tradition, aber für jene, die auf ihre Nachtruhe pochen, ein wochenlanger Quell des Lärms: Das Weinbrunnen-Fest wird auch in diesem...