Windows

PC-Stammtisch für Frauen

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 19.11.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek | Steglitz. Ein kostenfreier Grundlagenkurs zum Einstieg in die Windows-Computerwelt beginnt am Sonnabend, 26. November, 13 Uhr, in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3. Das Angebot richtet sich vornehmlich an Frauen, die neu in die Computerwelt einsteigen wollen. Themen sind EDV-Grundlagen, Datensicherung und die Fragen: Was sind Ordner und Dateien? Welche Betriebssysteme gibt es? Maximal können zehn Frauen an...

Computer-Stammtisch für Frauen

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 05.09.2016 | 34 mal gelesen

Berlin: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek | Steglitz. Der Frauen Computer Stammtisch an jedem zweiten Sonnabend in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek erfreut sich großer Beliebtheit. Oft bleibt jedoch neben den speziellen Fragen nicht genügend Zeit, um grundlegendes Wissen zu vermitteln. Daher gibt es jetzt zusätzlich an jedem vierten Sonnabend einen neuen praxisorientierten Grundlagenkurs „Einstieg in die Windows-Computerwelt“. Themen werden sein: EDV-Grundlagen; Was ist...

Mit zwei Fingern scrollen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 26.01.2016 | 28 mal gelesen

Das Scrollen mit zwei Fingern auf dem Touchpad erleichtert die Arbeit am Notebook ungemein – Macbook-Nutzer wissen das. Doch auch Windows-Anwender müssen auf diesen Komfort nicht verzichten. Bei neueren Notebooks ist die entsprechende Option oft schon aktiviert – ausprobieren lohnt sich. Ansonsten müssen Anwender dem Menü "Maus" in der Systemsteuerung einen kurzen Besuch abstatten. Ist die Option auch hier nicht zu finden,...

Screenshots mit Windows

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 23.10.2015 | 45 mal gelesen

Die Windows-Screenshot-Funktion per Druck-Taste kennen viele. Sie befördert den Bildschirminhalt in den Zwischenspeicher, von wo aus er etwa wieder in Bildbearbeitungsprogramme eingefügt werden kann. Diesen Zwischenschritt erspart Windows 8 und 10 den Nutzern, wenn sie Druck- und Windows-Taste gemeinsam drücken: Dann landet der Screenshot direkt als Bilddatei im Bilder-Ordner. dpa-Magazin / mag

Arbeiten mit Windows

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 02.10.2015 | 56 mal gelesen

Berlin: Seniorenfreizeitstätte Stierstraße | Friedenau. In einem Computergrundkurs der Seniorenfreizeitstätte, Stierstraße 20a, können Interessierte ab 12. Oktober an vier wöchentlichen Terminen jeweils von 9 bis 10.30 Uhr die Oberfläche von Windows besser kennenlernen. Gezeigt wird, wie Ordnerstrukturen zu erstellen, Dokumente zu speichern und Briefbögen oder individuelle Einladungen und Geburtstagskarten zu erstellen sind. Mitzubringen ist ein funktionstüchtiger und...

Windows-PC besser absichern

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 17.07.2015 | 54 mal gelesen

Sicherheitsbewusste Windows-Nutzer können die Zahl der Anmeldeversuche an ihrem PC begrenzen. Normalerweise gibt es ein solches Limit nicht – Unbefugte könnten den Rechner so mit genügend Zeit durch stumpfes Ausprobieren knacken. Damit zum Beispiel nach fünf Versuchen Schluss ist, müssen Nutzer mit Administrator-Rechten die Eingabeaufforderung aufrufen und ohne Anführungsstriche den Befehl „net accounts /lockoutthreshold:5“...

Amtscomputer laufen mit Uralt-Betriebssystem Windows XP

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 03.04.2014 | 20 mal gelesen

Mitte. Microsoft stellt zum 8. April seinen Support für das 13 Jahre alte Betriebssystem Windows XP ein. Die Rechner im Bezirksamt werden aber erst jetzt auf das neue Windows umgestellt. Kommen Hacker jetzt an Bürgerdaten?Die meisten Rechner in der Berliner Verwaltung laufen immer noch mit dem Uralt-Betriebssystem Windows XP. Wenn die Microsoft-Programmierer am 8. April den Support einstellen und keine Sicherheits-Updates...

Bezirk ist völlig unzureichend auf das Ende von Windows XP vorbereitet

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 28.03.2014 | 26 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Der 8. April ist für viele Computerbesitzer ein ganz wichtiges Datum. Ab diesem Tag wird Microsoft das Betriebssystem Windows XP nicht mehr unterstützen. Wer danach damit weiter online geht, ist Hackern ziemlich schutzlos ausgeliefert.Alle bisherigen XP-Besitzer sollten sich darauf einstellen und ein aktuelles Betriebssystem anschaffen. Auch das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg. Dort ist das...