Winzer

Regentin über die Reben: Britz sucht eine Weinkönigin

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 21.07.2016 | 34 mal gelesen

Berlin: Britzer WeinKultur | Britz. Erst seit diesem Jahr darf in Berlin offiziell Wein angebaut werden. Aus diesem Anlass sucht die Britzer WeinKultur am Koppelweg 70 für das kommende Weinjahr erstmals eine Weinkönigin. Bewerbungen für dieses einjährige Ehrenamt sind bis 31. August möglich.Der 17. September wird in Neukölln ein besonderer Tag werden. Denn erstmals in der Geschichte wird am Koppelweg 70 von einer teils prominent besetzten Jury auf einem...

Weinfest auf dem Alexanderplatz

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 04.07.2016 | 93 mal gelesen

Berlin: Alexanderplatz | Mitte. Auf dem Alexanderplatz findet vom 7. bis zum 17. Juli einWeinfest statt. Winzer aus verschiedenen Anbaugebieten Deutschlands und Österreichs kredenzen ihre Spezialitäten. Die Stände sind von 11 bis 23 Uhr geöffnet. Auf der Bühne gibt es Jazz, Pop, Schlager oder Partymusik. Die genauen Termine der Künstler gibt es im Internet unter http://marx-event.de/winzerfest-alexanderplatz/. Der Eintritt ist frei. DJ

2 Bilder

Rheinland-Pfälzisches Weinfest im Botanischen Garten

Karla Rabe
Karla Rabe | Dahlem | am 16.06.2016 | 40 mal gelesen

Berlin: Botanischer Garten | Lichterfelde. Der Botanische Garten Berlin ist von Donnerstag bis Sonntag, 23. bis 26. Juni, eine rheinland-pfälzische Weinoase. 16 Winzer präsentieren ihre weißen und roten Weine, Winzersekte und Raritäten aus den Anbaugebieten Mosel, Nahe, Pfalz und Rheinhessen.16 Winzer präsentieren ihre weißen und roten Weine, Winzersekte und Raritäten aus den Anbaugebieten Mosel, Nahe, Pfalz und Rheinhessen. Die Besucher haben die...

5 Bilder

Weinseliges Wochenende: Dreitägige Sause am Dorfteich

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 26.04.2016 | 192 mal gelesen

Berlin: Dorfteich Alt-Lichtenrade | Lichtenrade. Rund um den historisch-idyllischen Alt-Lichtenrader Dorfteich steppt an drei feuchtfröhlichen Tagen der Bär in den Mai. Vom 29. April bis 1. Mai findet wieder das traditionelle Wein- und Winzerfest statt. Unter Experten gilt es als eines der schönsten Berliner Straßenfeste.Die Winzer kommen mit ihren edlen Tropfen aus verschiedenen Anbaugebieten angereist, zum Beispiel Kurt Müller. Sein Weingut befindet sich in...

1 Bild

Rebenschnitt von fachkundiger Hand

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 04.02.2016 | 44 mal gelesen

Schöneberg. Winzerfamilien aus dem Partnerlandkreis Bad Kreuznach besuchten kürzlich Tempelhof-Schöneberg.Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) empfing die Delegation von Winzern, die von Landrat Josef Diel angeführt wurde, im Rathaus Schöneberg. Auch Markus Lüttger, Bürgermeister von Rüdesheim, Franz-Josef Jost, Oberbürgermeister von Wallhausen, und der Gutenberger Ortsbürgermeister, Frank Günther, hatten die Winzer auf...

Weinstraße in der Packhalle

Steffi Bey
Steffi Bey | Baumschulenweg | am 30.01.2016 | 46 mal gelesen

Berlin: Späthsche Baumschulen | Baumschulenweg. Das älteste Unternehmen Berlins – die 296 Jahre alten Späth’schen Baumschulen – präsentieren am 6. und 7. Februar ihre eigene Weinstraße.Rund 30 Winzer aus deutschen Anbaugebieten laden zur Verkostung ein. Sie kommen aus Baden, dem Rheingau, Rheinhessen, Franken, der Pfalz, von der Nahe, der Mosel und dem Gebiet Saale-Unstrut. Drei der kürzlich deutschlandweit ausgezeichneten Jungwinzer sind ebenfalls dabei....

1 Bild

Süße Trauben: Der Verein "Berliner Weinkultur" verschenkt seine Ernte

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 20.10.2015 | 220 mal gelesen

Berlin: Berliner Weinkultur e. V. Britz | Britz. Seit 2002 baut Viktor Sucksdorf am Koppelweg Reben an. Weil er in diesem Jahr zum ersten Mal keinen Wein keltern kann, möchte er seine reifen roten und weißen Trauben spenden – es sind 800 bis 900 Kilo.Insgesamt zehn verschiedene Rebsorten findet man auf dem Weingut am Koppelweg 70: weiße Ortega, Bianca, Muskat, Köllnische Heide und Johanniter sind weiße Trauben. Aus Solaris, Akon, Dornfelder, Isabella und...

2 Bilder

Traditionelles Winzerfest auf dem Pankower Anger

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 14.10.2015 | 117 mal gelesen

Berlin: Pankower Anger | Pankow. Der Herbst ist die Zeit der Weinlese. Aber es werden auch die nun fertigen edlen Tropfen präsentiert, die aus der Lese des Vorjahres entstanden. Und so ist es wieder Zeit, in Pankow das Winzerfest zu feiern.In diesem Jahr findet das mittlerweile 23. Pankower Winzerfest vom 23. bis 25. Oktober statt. Ihre Zelte und Stände bauen die Winzer auf dem Pankower Anger an der Breiten Straße auf. Zu Gast sind Vertreter der...

Weinbrunnen öffnet wieder 1

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 27.04.2015 | 44 mal gelesen

Berlin: Rüdesheimer Platz | Wilmersdorf. Allem Streit zum Trotz steht der traditionelle Rheingauer Weinbrunnen am Rüdesheimer Platz wieder kurz vor der Eröffnung. Die Eröffnung begehen am Sonntag, 10. Mai, ab 15.30 Uhr der stellvertretende Bürgermeister Carsten Engelmann (CDU) und BV-Vorsteherin Judith Stückler gemeinsam. Mit dem Ausschank rechnen können Gäste ab Freitag, 8. Mai, bis zum 23. September - täglich von 15 bis 21.30 Uhr, wobei sich mehrere...

1 Bild

Nach 13 Jahren droht das Aus: Bezirksamt will Britzer Weinplantage schließen

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Britz | am 13.02.2015 | 244 mal gelesen

Britz. Am Britzer Koppelweg gibt es etwas ganz Besonderes: Zwischen einer alten Gärtnerei, schmucken Siedlungshäusern und Kleingärten gibt es eine Plantage mit rund 1000 Weinstöcken. Doch die soll Winzer Viktor Sucksdorf nun abholzen. Er versteht die Welt nicht mehr. Sucksdorf ist Experte: "Mein Urgroßvater war Winzer, der Großvater, mein Vater und ich auch", sagt er. Im Jahr 1997 kam der Spätaussiedler aus Moldawien mit der...

1 Bild

Weinfest in den Späth’schen Baumschulen

Silvia Möller
Silvia Möller | Baumschulenweg | am 29.01.2015 | 249 mal gelesen

Berlin: Späth'sche Baumschulen | Baumschulenweg. Die historische Packhalle mitten in den Späth’schen Baumschulen wird zur Weinstraße. Winzer aus den deutschen Weinanbaugebieten laden dort sowie in einem beheizten Zelt am 7. und 8. Februar zum Verkosten ein.Es sind allesamt Familienbetriebe, die Wert auf natürliche Bodenbewirtschaftung und eine schonende, nachhaltige Ernte und Kellerei legen. Auf den sonnenverwöhnten, steilen Hängen ihrer Weinberge ernten sie...

1 Bild

Späth’sche Weinstraße am 7. und 8. Februar

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Baumschulenweg | am 28.01.2015

Berlin: Späth'sche Baumschulen | Weinfest in den Späth’schen Baumschulen mit Verkostung, Live-Musik und Weinen zum Winzerpreis: Renommierte Winzer aus zehn deutschen Anbaugebieten laden zum Probieren ihrer Weine ein. So traditionsreiche Familien wie die Schmitges von der Mosel gehören dazu, die seit 1622 Weinanbau betreiben, oder das Staatsweingut Kloster-Pforta aus der Region Saale-Unstrut. Außerdem dabei: Winzer aus dem Rheingau, Rheinhessen, Baden,...

Carrols feiert - feiern Sie mit

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Hermsdorf | am 16.10.2014

Carrols feiert - feiern Sie mit: Südafrika - 20 Jahre Demokratie! Die ersten freien Wahlen in 1994 waren auch für die Weingüter des Landes ein Neustart. Und der kann sich sehen lassen: Exportmengen in Rekordhöhe und eine beeindruckende Vorbildfunktion in nachhaltiger Weinerzeugung. Südafrika hält die Weinszene mit seiner aufregenden Entwicklung ganz schön auf Trab. Wir feiern das faszinierende Weinland Südafrika bis zum...

Neues Wein-Konzept im Netto Marken-Discount

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Mitte | am 03.04.2014

Nach dem Motto "Die ganze Welt der Weine. Exklusiv für Sie." startet Netto Marken-Discount in seinem Filialnetz flächendeckend eine Qualitäts-Offensive im Weinsegment. Ab April erweitert das Unternehmen seine Weinauswahl um exklusive Marken aus Europa. Bekannte Winzer wie Marchesi de’Frescobaldi, Teruzzi & Puthod, Miguel Torres oder August Kesseler kooperieren exklusiv mit Netto Marken-Discount und kreieren für Weinkenner...