Wohlfahrtsverbände

Beratungsbus zu Hartz-IV

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 20.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Jobcenter Marzahn-Hellersdorf | Marzahn. Der Beratungsbus der Wohlfahrtsverbände macht am Donnerstag und Freitag, 27. und 28. April, einen Stop vor dem Jobcenter Marzahn-Hellersdorf, Allee der Kosmonauten 29. Sozialarbeiter beraten kostenlos an beiden Tagen von 8 bis 13 Uhr vor Ort zu Problemen mit Behörden und Jobcenter-Bescheiden sowie zu den Rechten und Pflichten von Hartz-IV-Empfängern. Die Aktion des Berliner Arbeitslosenzentrums der evangelischen...

Hartz-IV-Beratung am Jobcenter

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 05.04.2017 | 38 mal gelesen

Berlin: Jobcenter Charlottenburg-Wilmersdorf | Charlottenburg-Wilmersdorf. Fragen zum Bescheid vom Jobcenter? Rechte und Pflichten bei Hartz IV? Kummer mit der Behörde? Auch in diesem Jahr geht der Beratungsbus der Wohlfahrtsverbände auf Jobcenter-Tour. Bis Ende Oktober beantworten Sozialberater kostenlos Fragen zum Arbeitslosengeld II, überprüfen Bescheide und geben Auskunft über Rechtsmittel. An einzelnen Stationen ergänzen Fachanwälte die Beratung. Am Dienstag, 18.,...

Beratungsbus vor dem Jobcenter

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 01.06.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Jobcenter Marzahn-Hellersdorf | Marzahn. Der Beratungsbus der Berliner Wohlfahrtsverbände macht auf seiner durch die Bezirke am Montag und Dienstag, 6. und 7. Juni, Station vor dem Jobcenter Marzahn-Hellersdorf, Allee der Kosmonauten 29. Von 8 bis 13 Uhr beantworten Sozialarbeiter kostenlos Fragen zum Arbeitslosengeld II, überprüfen Bescheide und gegen Auskünfte über mögliche Rechtsmittel gegen Entscheidungen des Jobcenters. Die Aktion des Berliner...

1 Bild

Die Volkssolidarität setzt sich seit 70 Jahren für Senioren, Kinder und Bedürftige ein

Elisa von Hof
Elisa von Hof | Weißensee | am 30.09.2015 | 447 mal gelesen

Lichtenberg. Solidarität zeigen, sich für andere einsetzen und am besseren Miteinander arbeiten. Diese Ziele der Volkssolidarität sind seit der Gründung des Wohlfahrtsverbandes am 17. Oktober 1945 unverändert. Genau wie der Bedarf am Engagement der mittlerweile 245.000 Mitglieder. Sie stoßen soziale Projekte an, sammeln Spenden für ihren Kiez und lösen auch mal einen einfachen Nachbarschaftsstreit. Sie kümmern sich um ...

1 Bild

Rollende Hartz-IV-Beratung: Berliner Wohlfahrtsverbände auf Tour

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 17.08.2015 | 155 mal gelesen

Berlin: Jobcenter Tempelhof-Schöneberg | Tempelhof. Fragen zu Hartz IV? Probleme mit dem Jobcenter? Der Beratungsbus der Berliner Wohlfahrtsverbände ist wieder auf Jobcenter-Tour. Am 24. und 25. August jeweils von 8 bis 13 Uhr macht der Bus vor dem Jobcenter Tempelhof-Schöneberg in der Wolframstraße 89 Station. Sozialarbeiter beantworten kostenlos Fragen zum Arbeitslosengeld II, überprüfen Bescheide und geben Auskunft über mögliche Rechtsmittel. An einzelnen...

Beratung zu Hartz IV

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 25.07.2015 | 34 mal gelesen

Berlin: Jobcenter Sickingenstraße | Moabit. Bei Fragen zu Hartz IV oder Problemen mit dem Jobcenter hilft der Beratungsbus der Berliner Wohlfahrtsverbände, der im Sommer sechs Wochen auf Jobcenter-Tour durch die Stadt geht. Sozialarbeiter beantworten kostenlos Fragen zum Arbeitslosengeld II, überprüfen Bescheide und geben Auskunft über Rechtsmittel. An einzelnen Stationen unterstützen Fachanwälte die Beratung. Am 4. August steht der Beratungsbus von 8 bis 13...

Beratung zu Hartz-IV

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tempelhof | am 24.07.2015 | 50 mal gelesen

Berlin: Jobcenter Tempelhof-Schöneberg | Schöneberg. Bei Fragen zu Hartz-IV oder Problemen mit dem Jobcenter hilft der Beratungsbus der Berliner Wohlfahrtsverbände, der im Sommer sechs Wochen auf Jobcenter-Tour durch die Stadt geht. Sozialarbeiter beantworten kostenlos Fragen zum Arbeitslosengeld II, überprüfen Bescheide und geben Auskunft über Rechtsmittel. An einzelnen Stationen unterstützen Fachanwälte die Beratung. Am 24. und 25. August steht der Beratungsbus...