Wohltätigkeit

Ein Oskar für gute Nachbarschaft

Tim Stripp
Tim Stripp | Neu-Hohenschönhausen | am 26.10.2016 | 34 mal gelesen

Berlin. Noch bis zum 31. Oktober sind Bewerbungen für den Nachbar-Oskar möglich. Mit dieser Auszeichnung prämiert das bundesweite Netzwerk Nachbarschaft besondere Gemeinschaftsaktionen für mehr Miteinander im Wohnumfeld. Es gibt Preise im Gesamtwert von 10.000 Euro. Um den Nachbar-Oskar können sich Nachbarn mit einem Kurzbericht und Fotos von gemeinsamen Aktionen bewerben. Weitere Infos auf www.netzwerk-nachbarschaft.net. TS

Kulturfest bei der KPM

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 27.06.2016 | 44 mal gelesen

Berlin: Königliche Porzellan-Manufaktur | Charlottenburg. Fast 50 in Berlin ansässige Botschaften präsentieren auf einem großen „Marktplatz der Nationen und Generationen“ am Sonntag, 3. Juli, ihre landestypischen Besonderheiten. Um 10 Uhr beginnt das Fest mit einem gemeinsamen Frühstück auf dem historischen Gelände der Königlichen Porzellan-Manufaktur, Wegelystraße 1. Auf der Bühne präsentiert das Kuratorium City Stiftung Berlin mit seinen Projektpartnern ein...

Herbstball im KEH

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 01.10.2015 | 95 mal gelesen

Berlin: Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge | Lichtenberg. Zu einem Wohltätigkeitsball lädt die Stiftung Evangelisches Diakoniewerk Königin Elisabeth Herzberge am 9. Oktober um 18.30 Uhr ein. Für einen Abend der besonderen Art sorgen Livemusik, Samba-Show und kulinarische Köstlichkeiten. Die Einnahmen aus der Tombola kommen der "Willkommensinitiative Lichtenberg" zugute. In der Initiative engagieren sich viele Lichtenberger ehrenamtlich für die Flüchtlingshilfe. Die...

2. Vollmond-Marathon

Michael Nittel
Michael Nittel | Siemensstadt | am 07.08.2015 | 69 mal gelesen

Berlin: Sportzentrum Siemensstadt | Siemensstadt Am 29. August wird zugunsten des Reinickendorfer Vereins „Von Kindern für Kinder” der 2. Berliner Vollmond-Marathon veranstaltet. Den Startschuss für diesen Wohltätigkeitslauf gibt die Senatorin für Arbeit, Integration und Frauen, Dilek Kolat (SPD) um Punkt 17 Uhr. Start und Ziel für die 43,308 Kilometer lange Strecke, die unter anderem über die Insel Eiswerder und am alten Hafen in Hennigsdorf entlang führt, ist...

1 Bild

Werner Schmidt übt auf eigene Faust Wohltätigkeit

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 04.09.2014 | 343 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Werner Schmidt packt an, wo er die Notwendigkeit sieht. Er beschafft Lebensmittelspenden von Unternehmen und fährt die Spenden dorthin, wo diese gebraucht werden."Das ist es für heute. Morgen sehen wir uns wieder", sagt Werner Schmidt. Mit den Worten drückt er Vladimir Weiß, Hausmeister des Evangelischen Gemeindezentrums Marzahn-Nord, einen Korb mit Backwaren in die Hände. Die Kuchen hat er zuvor bei der...