Wolfgang Amadeus Mozart

Die großen Sonaten

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 18.11.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Radialsystem | Friedrichshain. Der frankokanadische Pianist Louis Lortie gastiert am 26. und 27. November im Radialsystem, Holzmarktstraße 33. Bei seinen beiden Konzertabenden spielt er bedeutende Klaviersonaten des späten 18. und 19. Jahrhunderts von Mozart, Beethoven, Brahms und Liszt. Beginn ist jeweils um 20 Uhr. Die Karten kosten 24, ermäßigt 14 Euro. Tickethotline 288 78 85 88. tf

Von Händel bis Gospel

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 28.10.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Samariterkirche | Friedrichshain. Ein sogenanntes Trostpflasterkonzert für Geflüchtete findet am Freitag, 4. November, in der Samariterkirche, Am Samariterplatz, statt. Gespielt werden Werke für Orgel und Sopran. Das Repertoire reicht von Händel und Mozart über Puccini, Dvorak und Richard Strauss bis Gershwin, Bernstein sowie Gospelmelodien. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet zwölf, ermäßigt zehn Euro, einschließlich einer...

Auftakt einer Opernreise

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 20.05.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Friedrichshain-Kreuzberg Museum | Kreuzberg. Am Donnerstag, 26. Mai, findet im Friedrichshain-Kreuzberg Museum, Adalbertstraße 95a, die Berliner Uraufführung des Operndolmus-Projekts der Komischen Oper statt. Drei Tage später wird die Aufführung auf eine Reise entlang der ehemaligen Gastarbeiterroute bis nach Istanbul aufbrechen. Dabei gibt es weitere Konzerte in München, Wien, Belgrad und Sofia. Das Programm besteht aus Werken von Komponisten...

Konzert für Helfer und Flüchtlinge

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 11.02.2016 | 103 mal gelesen

Tiergarten. Am Dienstag, 1. März, um 18 Uhr laden die Berliner Philharmoniker, das Konzerthausorchester Berlin und die Staatskapelle Berlin Flüchtlinge, ihre Familien sowie Helfer zu einem Konzert in die Philharmonie ein. Motto: "Willkommen in unserer Mitte". Die drei Orchester, ihre Chefdirigenten Daniel Barenboim, Iván Fischer und Sir Simon Rattle und die Intendanten möchten mit dem Konzert Menschen, die aus ihrer Heimat...

Requiem in der Erlöserkirche

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 16.11.2015 | 46 mal gelesen

Berlin: Erlöserkirche | Moabit. Das Neue Kammerorchester Potsdam ist am 22. November um 18 Uhr zu Gast in der Erlöserkirche, Wikingerufer 9. Gemeinsam mit der Kantorei und dem Jugendchor der Erlöserkirchengemeinde bringt das Orchester unter Leitung von Edda Straakholder Mozarts Requiem zu Gehör. Die Solisten sind Karin Drewes (Sopran), Claudia van Hassselt (Alt), Peter Koppelmann (Tenor) und Peter Strömberg (Bass). Der Eintritt ist frei. Die...

1 Bild

Von Bach bis Liszt: Markus Schlemmer gastiert in Britz

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Britz | am 13.11.2015 | 120 mal gelesen

Berlin: Kulturstall Gutshof Britz | Britz. Der Pianist Markus Schlemmer ist am Sonnabend, 14. November, ab 19 Uhr im Kulturstall Britz mit einem vielseitigen Programm zu Gast.In der ersten Hälfte des Konzerts werden Werke von Johann Sebastian Bach, Johann Christian Bach und Wolfgang Amadeus Mozart erklingen. Konzertbesucher können in diesem Teil des Konzerts miterleben, wie sich die Musik vom Vater Bach über einen seiner Söhne und bis zu Mozart entwickelt hat....

Mozarts Requiem und die Schmid-Schüler: Ungewöhnliches Konzertprojekt

Christian Schindler
Christian Schindler | Staaken | am 09.11.2015 | 101 mal gelesen

Berlin: Zuversichtskirche Staaken | Staaken. Wolfgang Amadeus Mozarts Requiem d-Moll ist am 14. und 15. November zusammen mit einer Kunst-Performance von Schülern der Carlo-Schmid-Oberschule in der Evangelischen Zuversichtskirche, Brunsbütteler Damm 312, zu erleben.Beginn ist am Sonnabend um 19 Uhr, am Sonntag um 17 Uhr. Es spielen unter der Leitung von Carsten Albrecht die Kantorei zu Staaken, der Kammerchor Cantiamo sowie das Kammerorchester Staaken. Als...

1 Bild

Chaotische Komödie: Mozarts "Der Schauspieldirektor" im Schloss Charlottenburg

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 20.10.2015 | 616 mal gelesen

Berlin: Große Orangerie Schloss Charlottenburg | Charlottenburg. Christoph Hagel inszeniert Mozarts Komödie mit Musik „Der Schauspieldirektor“ mit Helmut Baumann, jungen internationalen Sängern und dem Jungen Sinfonieorchester Berlin im Schloss Charlottenburg.1785 wurde in Schloss Schönbrunn bei Wien Wolfgang Amadeus Mozarts musikalische Komödie „Der Schauspieldirektor“ im Auftrag Josephs II. uraufgeführt.Nun kommt das Werk mit der genialen Musik des österreichischen...

„Der Meister und sein Schüler“

Michael Uhde
Michael Uhde | Staaken | am 29.09.2015 | 74 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Alt-Staaken | Staaken. Musik von Joseph Haydn und Wolfgang Amadeus Mozart erklingt beim Konzert „Der Meister und sein Schüler“ des Freundeskreises der Dorfkirche Alt-Staaken am 15. Oktober um 19 Uhr im Gotteshaus an der Hauptstraße 12. Bei den Streichquartetten spielen Doris Batka und Konrad Other die Violine, Claudia Other die Viola sowie Hans-Joachim Scheitzbach das Violoncello. Eintrittskarten zum Preis von sechs Euro gibt es eine...

Meisterwerke von Haydn und Mozart

Michael Uhde
Michael Uhde | Charlottenburg | am 14.09.2015 | 121 mal gelesen

Berlin: Universität der Künste | Spandau. Zu einem Konzert der besonderen Art lädt die „Chorvereinigung Spandau“ am 20. September um 17 Uhr in den Konzertsaal der Universität der Künste (UdK) in die Hardenbergstraße 7 ein. Zu hören sein werden Werke von Joseph Haydn und Wolfgang Amadeus Mozart, die aber nicht die eher übliche Schwere geistlicher Werke ausstrahlen. Die werden von der „Chorvereinigung Spandau“ gemeinsam mit der „Vogtland Philharmonie“ und den...

Musikalische Wunderkinder

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 04.09.2015 | 30 mal gelesen

Berlin: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek | Steglitz. Wolfgang Amadeus Mozart und Franz Schubert haben der Nachwelt unvergängliche Meisterwerke geschenkt. Mozart, das größte, musikalische Wunderkind aller Zeiten, gab schon früh Kostproben seines musikalischen Talents an den europäischen Höfen – wie ein moderner Popstar. Schuberts Leben hingegen verlief in unspektakulären Bahnen. Ruhm und Anerkennung wurden ihm erst posthum zuteil. Das Duo Orpheo, Gesang und Violine,...

Mozart und die Wunderkindheit

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 29.04.2015 | 33 mal gelesen

Berlin: Fontane-Haus | Märkisches Viertel. Das Kammerorchester Unter den Linden führt mit seinen Familienkonzerten im Fontane-Haus, Wilhelmsruher Damm 142C, in die "Wunderkindheit" von Wolfgang Amadeus Mozart ein. Gespielt wird am 10. Mai um 16 Uhr sowie am 11. Mai um 10.30 Uhr. Karten kosten für Kinder bis zwölf Jahre sechs Euro, für Erwachsene zwölf Euro. Gruppen ab acht Personen zahlen pro Person fünf Euro. Kartenbestellung unter 47 99 74 23....

Mozart modern im Wintergarten

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 16.02.2015 | 21 mal gelesen

Berlin: Wintergarten Varieté | Tiergarten. Am 23. Februar bringen Echo-Preisträger Christoph Hagel und die zweifachen Breakdance-Weltmeister der "Dancefloor Destruction Crew" (DDC) wieder "Breakin' Mozart" auf die Bühne des Wintergarten-Varieté, Potsdamer Straße 96. Mit neuen Künstlern und Darbietungen von "Base Berlin" präsentieren sie eine rasante Show, die scheinbar unvereinbare Genres miteinander verbindet. Karten gibt es unter 58 84 33, auf ...

Mozart mit Flüchtlingen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 12.02.2015 | 40 mal gelesen

Berlin: Radialsystem | Friedrichshain. Am 21. und 22. Februar gibt es im Radialsystem, Holzmarktstraße 33, zwei besondere Vorstellungen der Oper "Cosi fan tutte" von Wolfgang Amadeus Mozart. Zum Ensemble gehören nämlich 30 syrische Bürgerkriegsflüchtlinge. Zusammen mit professionellen Künstlern haben sie das Werk einstudiert. Initiiert wurde das Projekt vom Stuttgarter Verein "Zuflucht Kultur" und bereits in Stuttgart und München aufgeführt. In...

Das Leben eines Wunderkindes

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Gropiusstadt | am 02.02.2015 | 29 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Das Kammerorchester Unter den Linden kommt am Donnerstag, 12. Februar, um 9.30 Uhr in das Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, Bat-Yam-Platz 1. Für kleine Zuhörer wird leicht verständlich und mit viel Humor die Geschichte von Wolfgang Amadeus Mozarts Kindheit erzählt. Für die jungen Gäste ist es bestimmt interessant zu erfahren, dass das Wunderkind zum Beispiel nicht zur Schule gehen musste, sondern mit Papa, Mama...

1 Bild

Zu hören ist eine romantische "Erzählung in Musik"

Michael Uhde
Michael Uhde | Kladow | am 06.11.2014 | 35 mal gelesen

Kladow. Beim Konzert mit dem Titel "Ach ich fühl’s - Ich lade gern mir Gäste ein" erwartet die Zuhörer am 16. November um 15 Uhr im historischen Herrenhaus des Gutsparks Neukladow an der Neukladower Allee 9-12 von internationalen Gästen präsentierte Musik.Die russischen Pianistinnen Zarina Shimanskaya und Nadezda Tseluykina werden mit der Sopranistin Hrund Òsk Arnadóttir aus Island und der Mezzosopranistin Ekaterina Baeva aus...

Mozarts Schwester am Behnitz

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 16.09.2014 | 36 mal gelesen

Spandau. Die österreichische Schauspielerin Johanna Wech spielt am 20. September ab 20 Uhr in der Kirche St. Marien am Behnitz, Behnitz 9, das von ihr geschriebene Stück "Gestatten, Nannerl Mozart" über die Schwester des Komponisten. Unterstützt wird sie dabei vom Schauspieler Wolfgang Krautwig und vom Klarinettisten Ulf Martin Andresen. Eintritt kostet zehn Euro. Christian Schindler / CS