Workshop

Trommelfestival in der Werkstatt

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | vor 16 Stunden, 32 Minuten | 6 mal gelesen

Berlin: Werkstatt der Kulturen | Neukölln. Zum „2. Global Drums Festival“ lädt die Werkstatt der Kulturen, Wissmannstraße 32, von Freitag bis Sonntag, 20. bis 22. Januar, ein. Die Besucher können Perkussionisten aus aller Welt hören und nachmittags an Workshops teilnehmen. Ein Tagesticket kostet 22, ermäßigt 18, für Berlin-Pass-Besitzer zwölf Euro. Nähere Informationen gibt es unter  609 77 00 und www.werkstatt-der-kulturen.de. sus

Come together: Gospel für alle

Berit Müller
Berit Müller | Borsigwalde | vor 2 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Segenskirche | Reinickendorf. Ohne Noten – aber mit viel Spaß singen: Das ist das Motto eines Gospelworkshops am Sonnabend, 28. Januar, in der Evangelischen Segenskirche, Auguste-Viktoria-Allee 17. Angeleitet von Jasmin Reball geht’s gemeinsam ans Einstudieren von American Gospels, die dann zum Gottesdienst am nächsten Tag präsentiert werden. Zeit: 10 bis 13 und 15 bis 17 Uhr. Interessierte melden sich unter  412 26 67 an. bm

Hör doch mal!: Ferienworkshop im Britzer Garten

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | vor 2 Tagen | 8 mal gelesen

Berlin: Freilandlabor Britz | Britz. Einen Workshop für Kinder veranstaltet das Freilandlabor im Britzer Garten in den Winterferien. Am Donnerstag, 2. Februar, sind Acht- bis Zwölfjährige willkommen.„Augen zu und Ohren auf“ heißt es von 9 bis 15 Uhr. Die Kinder finden heraus, welches Tier am besten hört und wie gut sie selbst hören. Sie konstruieren Geräte oder Instrumente, um selbst Klänge und Geräusche zu erzeugen, und sie hören draußen ganz genau hin...

Was wird aus den Vorsätzen?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | vor 3 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Frauenladen Paula Weißensee | Weißensee. Zu einem Workshop „Mein Jahr 2017“ lädt der Frauenladen Paula, Langhansstraße 141, am 28. Januar ein. Von 11 bis 14.45 Uhr haben Frauen Gelegenheit, von Mechthild Römer mehr darüber zu erfahren, wie man kreativ mit seinen guten Vorsätzen für 2017 umgeht. Anmeldung unter  47 37 99 50. BW

Karate für Senioren

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Marienfelde | vor 4 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Budo Akademie Berlin | Lankwitz. Eigentlich gilt Karate als Kampfsportart vor allem für junge und fitte Menschen. Karate ist jedoch mehr. Es kann eine Lebenseinstellung für alle Altersgruppen sein. Den Beweis tritt die Budo Akademie Berlin mit einem speziellen Programm für Sportler über 45 Jahre an. Karate ist für alle Altersklassen geeignet, so lautet das Motto der Akademie. Davon können sich ältere Sportler bei einem kostenlosen Workshop am...

Workshop für Schüchterne

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Wannsee | vor 5 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Villa Mittelhof | Zehlendorf. Die Selbsthilfekontaktstelle im Stadtteilzentrum Villa Mittelhof, Königstraße 42-43, veranstaltet am 17. und 18. Februar, und 3. und 4. März einen Workshop mit dem Titel „Die anonymen Romantiker“. Dabei geht es um die Frage: „Wie schaffe ich es, trotz großer Schüchternheit, eine Liebesbeziehung aufzubauen?“ In einem geschützten Raum haben die Teilnehmer die Möglichkeit, dieses Thema mit Gleichgesinnten zu...

Kunstworkshop in den Ferien

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 11.01.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Kunsthaus Dahlem | Dahlem. In den Winterferien läuft im Kunsthaus Dahlem, Käuzchensteig 8, von Montag, 30. Januar, bis Mittwoch, 1. Februar, jeweils von 10 bis 14 Uhr, ein Workshop für Kinder und Jugendliche ab sieben Jahren. Der Titel: „Beeindruckend! Kreative Bildcollagen“. Bei Rundgängen durch die Ausstellungshalle werden Objekte zeichnerische festgehalten. Diese Zeichnungen werden anschließend in den Linolschnitt übertragen und farbig...

Wie weiter nach der Elternzeit?

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Lichterfelde | am 10.01.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Mehrgenerationenhaus Phoenix | Zehlendorf. Am Dienstag, 17. Januar, läuft im Mehrgenerationenhaus Phoenix, Teltower Damm 228, von 10 bis 12 Uhr ein Workshop für Mütter zur beruflichen Neuorientierung. Das Thema: „Ich will da nicht wieder zurück. Aber was mache ich dann?“ Angesprochen sind Frauen, die nach der Elternzeit nicht mehr an ihre vorherige Arbeitsstelle zurück kehren können oder wollen. In der Veranstaltung sollen sie Impulse dafür erhalten, wie...

Einladung zum Workshop „Vereinsrecht“ am 17. Januar 2017 „Starker Vorstand – Starker Verein!“

nachbarschaftsheim Neukölln e.V.
nachbarschaftsheim Neukölln e.V. | Neukölln | am 05.01.2017 | 38 mal gelesen

Berlin: Rathaus Neukölln | Liebe Interessierte und Freund*innen der Volkshochschule Neukölln und des Nachbarschaftsheims Neukölln, liebe Vereinsvorstände und Aktive, wir laden Sie herzlich zum nächsten Workshop der Veranstaltungsreihe der Volkshochschule Neukölln „Starker Vorstand – Starker Verein!“ zum Thema „Vereinsrecht“ ein: Wie sollte die Satzung aussehen und wie sichert man die steuerrechtlich wichtige Gemeinnützigkeit des Vereins? Wer im...

Entspannt trommeln

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 05.01.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Frei-Zeit-Haus Weißensee | Weißensee. Afrikanisch trommeln kann man am 15. Januar von 10 bis 13 Uhr im Frei-Zeit-Haus in der Pistoriusstraße 23. Afrikanische Musik löst bei vielen Menschen Lebensfreude aus. Beim Spielen der Rhythmen haben sie Spaß, aber sie werden auch lockerer und entspannter. In seinem Workshop will Mark Kofi Asamoah den Teilnehmern zeigen, wie man sein Rhythmusgefühl stärkt. Interessierte melden sich bei ihm verbindlich unter...

Anfänger malen die Jahreszeiten

Christian Schindler
Christian Schindler | Siemensstadt | am 05.01.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Siemensstadt | Siemensstadt. Die bildende Künstlerin und Diplom-Sozialpädagogin Susanne Pohlmann gibt am Freitag, 13. Januar, von 11 bis 16 Uhr im Stadtteilzentrum Siemensstadt, Wattstraße 13, eine Einführung in die Malerei. Der Workshop „Jahreszeiten als Bildthema“ ist auch für Anfänger geeignet. Die Teilnahme an dem Volkshochschul-Angebot (VHS) kostet 19,34 Euro, ermäßigt 11,67 Euro. Dazu kommen Kosten in Höhe von fünf Euro für das...

Filzen im Workshop lernen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Falkenberg | am 05.01.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Umweltbüro Lichtenberg | Neu-Hohenschönhausen. Die Grundtechniken des Filzens vermittelt am 19. Februar Ilona Wüst-Lüdke bei einem Workshop im Umweltbüro Lichtenberg in der Passower Straße 35. Die Teilnehmer erhalten von 14 bis 17 Uhr die Möglichkeit, unter Anleitung erste kleine Kunstwerke herzustellen. Die Teilnahme kostet 10 Euro. Eine Anmeldung ist bis zum 15. Februar erforderlich unter  92 90 18 66. KW

1 Bild

Winterferien Batikworkshop Farbenpracht für Kinder von 6-12 Jahren

Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark
Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Schöneberg | am 03.01.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmärkische Straße | Färben und Entfärben, durch Falten und Abbinden entstehen immer wieder neue Farbmuster. Bitte Arbeitskleidung mitbringen! 30. Januar bis 2. Februar 2017 Montag bis Mittwoch 10:00 - 15:00 Uhr Donnerstag 12:00 - 15:00 Uhr Am Donnerstag 2. Februar gibt es um 15 Uhr eine Modenschau für die Familie, Freunde und Nachbarn! Kursleitung: Gabriele Hulitschke Kosten: 5 € pro Kind, inklusive ein T-Shirt!...

Vernissage mit Ergebnissen der künstlerischen Werkstätten 2016 in der Bibliothek

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 03.01.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Helene-Nathan-Bibliothek | Neukölln. (K)eine Heimat und 100 Jahre Körnerpark – diese Themen standen im Mittelpunkt der künstlerischen Werkstätten 2016. Am Montag, 9. Januar, um 15 Uhr sind in der Helene-Nathan-Bibliothek in den Neukölln Arcaden, Karl-Marx-Straße 66, die Ergebnisse zu sehen.Organisator der Werkstätten ist der Verein „dritter frühling“. Teilgenommen haben Menschen, die zwischen 53 und 83 Jahre sind. Sie schrieben, tanzten und schufen...

Malen ohne Pinsel

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 02.01.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Atelier Susanne Kiener | Pankow. Die Künstlerin Susanne Kiener veranstaltet am 14. Januar von 10 bis 13 Uhr in ihrem Atelier, Mühlenstraße 63-65, einen Workshop „Acrylmalerei: Malen ohne Pinsel“. Anmeldung unter  481 08 01 oder per E-Mail an info@susannekiener.de. BW

Ein Filmklassiker im Museum

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 31.12.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: MachMit Museum für Kinder | Prenzlauer Berg. In seiner Reihe „Film ab!“ zeigt das MachMit! Museum für Kinder in der Senefelderstraße 5 am 14. Januar um 18.30 Uhr den Kinderfilmklassiker „Pettersson und Findus“. Im Museum ist zurzeit eine Ausstellung über schwedische Kinderbuchhelden zu sehen. Der Eintritt zu Film und anschließendem Workshop kostet 5,50 Euro. BW

Besserer Stand fürs Standesamt: Dringende Aufgabe für die Kommunalpolitik

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 26.12.2016 | 54 mal gelesen

Reinickendorf. Eine Fülle von Beschwerden, und bisher eher homöopathische Versuche, sie zu erledigen: Der Hauptausschuss der Bezirksverordneten hat für das kommende Jahr eine besondere Aufgabe; der Service im Standesamt muss verbessert werden.Die Zahlen sprechen für sich: 26 schriftliche Beschwerden, 200 Beschwerden per E-Mail, 300 bis 400 vor Ort vorgetragene Beschwerden über das Standesamt. Das ist die Bilanz, die der...

Malworkshop im Frauenladen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 09.12.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Frauenladen Paula Weißensee | Weißensee. Einen Malworkshop „Blau“ veranstaltet der Frauenladen Paula in der Langhansstraße 141 am 16. Dezember von 13.30 bis 16.30 Uhr. Willkommen sind alle, die gern unter Anleitung malen möchten. In diesem Workshop können die Teilnehmerinnen Maltechniken und -fertigkeiten erlernen und ihre eigenen Ideen künstlerisch umsetzen. Geleitet wird das Ganze von der Künstlerin Birgit Rakette. Weitere Infos unter  96 06 37 61. BW

Auf die Stifte, fertig, los!

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Mitte | am 07.12.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Galerie weisser elefant | Mitte. Kinder von acht bis dreizehn Jahren und ihre Eltern sind für 10. Dezember von 15 bis 18 Uhr zu einem Skizzenworkshop in die galerie weisser elefant in der Auguststraße 21 eingeladen. Die Künstlerin Anaïs Edely möchte Kinder und Erwachsene ermutigen, unbefangen zu Stift und Papier zu greifen. Kleine Übungen sollen zeigen: Es kommt nicht darauf an, wie etwas gezeichnet wird, sondern was es ausdrückt. Der Workshop ist...

Religion und Gesellschaft: Jugendmedienworkshop im Bundestag

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 07.12.2016 | 28 mal gelesen

Berlin. Vom 5. bis 11. März lädt der Deutsche Bundestag gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland medieninteressierte junge Menschen zwischen 16 und 20 Jahren zu einem Workshop nach Berlin ein. Eine Woche lang werden 30 Jugendliche die Gelegenheit haben, den politischen Alltag und den Medienbetrieb in der Hauptstadt kennenzulernen. „Der Workshop bietet jungen Menschen die Chance,...

Workshop für Geflüchtete

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 04.12.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: GesBiT Projektehaus | Neukölln. Die Mobile Jobberatung für Geflüchtete des Job Point Neukölln lädt am Donnerstag, 15. Dezember, zu einem neuen Workshop „Der Einstieg in den deutschen Arbeitsmarkt“ ein. Die Veranstaltung richtet sich gezielt an geflüchtete Menschen, die eine Tätigkeit in Deutschland aufnehmen oder eine Ausbildung beginnen möchten. Anhand von praktischen Übungen geben Berater von 9 bis 13.30 Uhr im GesBiT Projektehaus in der...

3 Bilder

Kinder aus der Schinkel-Schule entwerfen Museumskoffer

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 30.11.2016 | 40 mal gelesen

Berlin: Bröhan-Museum | Charlottenburg. Feine Handschuhe, Zylinder, ein Globus – und ganz wichtig: die Lupe. Alles, was Kinder zum Erforschen alter Schätze brauchen könnten, hält das Bröhan-Museum jetzt in einem Koffer bereit. Und den zimmerte ein Team von kleinen Tüftlern selbst.Ein Glück, dass ihn niemand tragen muss. Denn der Koffer gleicht in Wahrheit einer voll bepackten Schatzkiste. Und diese Truhe – himmelblau, geräumig, proppevoll mit...

Entspannt bis zum Jahresende

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 27.11.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Der Turm | Karow. Unter dem Motto „Entspannt in die Weihnachtszeit“ veranstaltet das Stadtteilzentrum im Turm am 8. Dezember einen Workshop. Los geht es um 14.15 Uhr in der Busonistraße 136. Die Trainerin Corinna Fahrentholtz vermittelt Techniken der Stressbewältigung und des Stressmanagements in Theorie und Praxis. Die Übungen kann jeder in den Alltag einbauen. Der Workshop geht bis etwa 17 Uhr. Um einen Unkostenbeitrag von vier Euro...

Gewappnet gegen rechte Parolen

Berit Müller
Berit Müller | Märkisches Viertel | am 26.11.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Flotte Lotte | Märkisches Viertel. In der Bahn, auf dem Sportplatz, bisweilen sogar im Bekanntenkreis – überall sind sie zu hören: fremdenfeindliche, rassistische Sprüche. Nicht jeder ist schlagfertig oder auch mutig genug, sofort eine passende Reaktion entgegenzuhalten. Ein Argumentationstraining gegen flüchtlingsfeindliche und rechte Parolen bietet die Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus Berlin (MBR) am Donnerstag, 14. Dezember, von...

Lustiges und Gruseliges

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 24.11.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Helene-Nathan-Bibliothek | Neukölln. Zu einer Lesung mit Lea Streisand lädt die Helene-Nathan-Bibliothek am Donnerstag, 1. Dezember, um 18.30 Uhr ein. Die gebürtige Berlinerin trägt Geschichten aus der großen Stadt vor - oft lustig, manchmal wehmütig und immer wahrhaftig berlinernd. Der Eintritt zur Lesung in der Karl-Marx-Straße 66 ist frei. Für Kinder von fünf bis acht Jahren läuft am Sonnabend, 3. Dezember, ab 10.30 Uhr eine Taschenlampenlesung mit...