zeitgenössische Kunst

Art Week in Kreuzberg

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 13.09.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Lettrétage | Kreuzberg. Vom 13. bis 18. September findet die fünfte Berlin Art Week statt. In ihrem Rahmen gibt es rund 120 Veranstaltungen zur zeitgenössischen Kunst und den Positionen aktueller Künstlerinnen und Künstler. Mit dabei sind auch zahlreiche Kreuzberger Einrichtungen und Museen, etwa die Berlinische Galerie in der Alten Jakobstraße 124-128, das HAU1 und HAU2, Stresemannstraße 29, beziehungsweise Hallesches Ufer 32, die...

Zeit für die moderne Kunst

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 08.09.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: VHS Neukölln | Neukölln. Die Kunsthistorikerin Cornelia Hüge lädt bei einem Kurs der Volkshochschule zu Ausstellungs- und Atelierbesuchen ein. Besucht werden vier Ateliers, der Hamburger Bahnhof (Museum für Gegenwart) sowie andere Kunstorte. Dabei haben die Kursteilnehmer die Möglichkeit, zeitgenössische Kunst kennenzulernen und mit Künstlern ins Gespräch zu kommen. Der Kurs (Nk-B019c) beginnt am 29. September um 17 Uhr in der VHS,...

4 Bilder

Handelszentrum ist bis 19. Juni 2016 Kunstgalerie

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 01.06.2016 | 118 mal gelesen

Berlin: Internationales Handelszentrum | Mitte. Noch bis zum 19. Juni findet im Foyer des Internationalen Handelszentrums (IHZ) in der Friedrichstraße 95 die 18. Internationale Kunstmesse BerlinCity modernart&contemporary statt. Ausgestellt sind zirka 60 Werke zeitgenössischer Kunst von Künstlern aus Deutschland, Europa und den USA. Die Kunstmesse steht unter dem Titel „Realismus im Spiegel der Zeit – moderne und phantastische Kunst“. Veranstalter ist die Galerie...

Kunst und Anthropologie

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 15.01.2016 | 46 mal gelesen

Berlin: Galerie im Körnerpark | Neukölln. Im Projekt „Art & Anthropology. Auf der Suche nach dem Anderen“ spüren internationale Künstler ethnographische Bezüge in der zeitgenössischen Kunst auf. Dabei treten ethnographisch orientierte Ansätze in einen Diskurs: Sprachenvielfalt und unterschiedliche Perspektiven, Eigenes und Fremdes prägen den Dialog. Die Künstler befragen Identitäten, Formen des Zusammenlebens und Sehnsüchte heute. Präsentiert wird das...

2 Bilder

Berserker auf der Seeterrasse

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Grunewald | am 28.09.2015 | 148 mal gelesen

Berlin: Jagdschloss Grunewald | Dahlem. Spaziergänger mit dem Ziel Jagdschloss Grunewald erleben derzeit einen Aha-Effekt. Auf der Seeterrasse stehen zwei „Berserker“. Die beiden überlebensgroße Skulpturen gehören zur neuen Ausstellung „Zeitgenössische Kunst trifft auf Alte Meister“ im ältesten erhaltenen Schlossbau Berlins. Die bronzenen Riesen sind 2,5 und 3,5 Meter hoch. Ihre Pose ist kämpferisch, fast scheint es als könnten sie gleich zum Angriff...

1 Bild

Diskussion und mehr: Es tut sich was in der alten Kindl-Brauerei

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 09.03.2015 | 121 mal gelesen

Neukölln. Neues Leben in der alten Brauerei: Seit September vergangenen Jahres hängt kopfüber ein Sportflugzeug von der Decke des ehemaligen Kesselhauses und dreht sich im Wind von zwei Ventilatoren. Nun lädt das im Kindl-Zentrum für zeitgenössische Kunst, Am Sudhaus 2, zum Künstlergespräch ein.Mehr als 10.000 Besucher haben in den vergangenen sechs Monaten die Installation "Kitfox Experimental" von Roman Signer im Kesselhaus...