Zeugin

Unfallfahrer ermittelt

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 26.04.2017 | 20 mal gelesen

Friedrichshain. Dank einer aufmerksamen Zeugin konnte der mutmaßliche Lenker eines Carsharing-Autos ermittelt werden, der am 23. April nach einem Zusammenstoß mit einem Fußgänger auf der Kopernikusstraße Fahrerflucht beging. Nach Polizeiangaben handelt es sich um einen 35 Jahre alten Mann. Die Frau hatte bereits am folgenden Morgen den beschädigten Wagen an der Ecke Scharnweber-und Finowstraße entdeckt. Eigentlich wollte sie...

Einbrecher geschnappt

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 20.05.2016 | 7 mal gelesen

Friedrichshain. Einer Zeugin ist es zu verdanken, dass zwei Verdächtige kurz nach einem versuchten Einbruch dingfest gemacht werden konnten. Die Frau hatte das Duo am 17. Mai gegen 1 Uhr beobachtet, wie es in ein Lokal in der Gubener Straße einsteigen wollte. Sie alarmierte die Polizei und gab eine genaue Täterbeschreibung. Die Hinweise führten wenig später zur Festnahme von zwei Männern in der Grünanlage Weberwiese....

Zeugin meldet sich

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 26.04.2016 | 15 mal gelesen

Kreuzberg. Die im Zusammenhang mit einem Raubüberfall am 30. Januar in der Boppstraße gesuchte Zeugin hat sich am 25. April bei einem Polizeiabschnitt gemeldet. Wie berichtet, soll die Frau die Auseinandersetzung zwischen dem Opfer und den beiden Tatverdächtigen gegen 4.30 Uhr beobachtet haben. Sie war in dieser Nacht als Blumenverkäuferin unterwegs. tf

1 Bild

Wer kennt die Blumenfrau?

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 21.04.2016 | 37 mal gelesen

Kreuzberg. Im Zusammenhang mit der Gewalt- und Raubtat am 30. Januar vor einem Lokal in der Boppstraße sucht die Polizei nach einer bisher unbekannten Frau.Sie soll sich zur Tatzeit gegen 4.30 Uhr dort aufgehalten und das Geschehen beobachtet haben. Ein 50-jähriger Mann hatte nach dem Verlassen der Gaststätte eine Auseinandersetzung zwischen einem Bekannten und zwei Männern bemerkt. Als er dem Freund zu Hilfe kam, wurde er...

Angriff eines Fremdenfeindes

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 21.03.2016 | 5 mal gelesen

Kreuzberg. Wegen einer vermutlich politisch motivierten Straftat am 19. März im U-Bahnhof Moritzplatz ermittelt jetzt der Staatsschutz. Ein Mann war dort nach eigener Aussage gegen 10 Uhr auf dem Bahnsteig von einem Unbekannten fremdenfeindlich angesprochen und mit Pfefferspray attackiert worden. Eine Zeugin bemerkte den Angriff und alarmierte Polizei und Feuerwehr. Vor deren Eintreffen konnte der Täter flüchten. tf