Auf frischer Tat ertappt

Tiergarten. Die Polizei ist es gelungen, einen Taschendieb auf frischer Tat zu ertappen. Ende März beobachteten Zivilfahnder am Potsdamer Platz einen Mann, der einer Frau die Geldbörse aus der Handtasche stahl. Die Frau trug die Tasche am Körper. Die Beamten schritten sofort ein und nahmen den 24-Jährigen vorläufig fest. Die Passantin erhielt die Börse umgehend zurück.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.