Radfahrerin schwer verletzt

Tiergarten. Eine 63 Jahre alte Radfahrerin ist bei einem Unfall schwer verletzt worden. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei war eine 54-Jährige mit ihrem Auto am 23. Juli gegen 17.15 Uhr in der Hitzigallee unterwegs. Beim Abbiegen ins Reichpietschufer übersah sie die auf dem Radweg in Richtung Stauffenbergstraße fahrende Frau und erfasste sie. Die Radlerin musste operiert werden. Ihr Zustand ist ernst. Die Autofahrerin blieb unverletzt. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.